Stefan Helmreich

Beiträge zum Thema Stefan Helmreich

Seit 50 Jahren werden Gäste im Gasthof Jaritz verwöhnt.

Semriach
Gasthaus Jaritz feiert 50. Jubiläum

"Genießen, verwöhnen, entspannen, erleben", lautet das Motto vom Gasthof Jaritz in Semriach. Dieser Tage feierte die Familie ein besonderes Jubiläum, denn seit 50 Jahren sind sie für ihre Gäste schon da. Seither ist die gutbürgerliche Küche auch über die Gemeindegrenzen hinweg bekannt. Eigentlich wollten Monika und Johann Jaritz mit ihrem Team groß feiern, doch Corona machte ihnen einen Strich durch die Rechnung. Dennoch können sich die Gäste auch im Lockdown mit Menüs zum Mitnehmen verwöhnen...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
WK-Regionalstellenteam für den Bezirk: J. Tschofen, K. Kreiner, M. Zacharias, M. Hohl, C. Hofbauer, S. Helmreich
1

Jahresrückblick
WKO Graz-Umgebung im Dauereinsatz

Graz-Umgebung: WKO-Regionalstelle bilanziert herausforderndes Jahr. Auch für die Regionalstelle der Wirtschaftskammer Graz-Umgebung war 2020 ein herausforderndes Jahr. Nach den intensiven Vorbereitungen für die WKO-Wahlen stand der Neustart auf dem Programm – hier hat die Pandemie für kurzen Stillstand gesorgt. Trotz oder gerade wegen der wirtschaftlichen Krise war die Wirtschaftskammer aber gefragt: Eine gewaltige Anfragenflut erreichte die Kammer im vergangenen Jahr. 100.000 Anträge...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Franz Walch und Gerhard Huber (Bildmitte) mit den Bürgermeistern Barbara Walch, Josef Niggas, Hubert Holzapfel, Matthias Pokorn, Stefan Helmreich, Willi Rohrer und Waltraud Walch.
2 61

Region Kaiserwald zeigt Solidarität mit Erbebenopfern

Ein Zeichen der Mitmenschlichkeit setzten der Seelsorgeraum Kaiserwald und seine Gemeinden Lieboch, Premstätten, Wundschuh, Werndorf, Dobl-Zwaring, Haselsdorf-Tobelbad und Lannach. Als Soforthilfe finanzierten Bevölkerung und Kommunen zehn Schlafcontainer, die in der Vorwoche in das Epizentrum nach Sisak geliefert wurden. Kurz vor dem Jahreswechsel bebte die Erde um Sisak und zerstörte Häuser, Scheunen und Infrastruktur mit einer Wucht, deren Ausläufer auch im Bezirk Graz-Umgebung Lampenschirme...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Tieber GmbH: eine Branche mit viel Potenzial
3

WB-Tour
Neustart für Unternehmer aus GU

Der Wirtschaftsbund tourte für das direkte Gespräch mit den Unternehmern durch die Nord-Gemeinden. Der Wirtschaftsbund versteht sich als größte Interessensvertretung heimischer Unternehmer. Um herauszufinden, wo aktuell der Schuh drückt, machten sich Wirtschaftsbund-Bezirksobmann Michael Hohl sowie Wirtschaftsbund-Direktor Jochen Pack gemeinsam auf Bezirkstour. Der Schwerpunkt lag in GU-Nord, unter anderem beim Gasthof Thomahan und bei der Tieber GmbH in Friesach sowie bei der Baumschule...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Haben ihr persönliches Ranking erstellt: Meike Brucher, Stefan Helmreich, Martina Hohl, Michael Hohl, (WOCHE GU-Süd Geschäftstellenleiterin Silvia Fasching), Robert Platzer, Hannes Kogler, Robert Köppel, (WOCHE GU-Nord Geschäftsstellenleiter Herbert Ebner)

Regionalitätspreis
Die Fachjury hat das Urteil gefällt

Zehn unterschiedliche Unternehmen aus den verschiedensten Branchen aus allen Winkeln von Graz-Umgebung standen zur Auswahl für den WOCHE-Regionalitätspreis Steiermark 2020, der im November vergeben wird. Die Leser haben für die zehn Finalisten fleißig gevotet. Jetzt hat die Jury – bestehend aus Tourismusverband-Region-OberGraz-Tourismusmanagerin Meike Brucher, WKO-Regionalstellenleiter Stefan Helmreich, Frau-in-der-Wirtschaft-Bezirksvorsitzende Martina Hohl, WKO-Regionalstellenobmann Michael...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
12

WKO und WOCHE auf Betriebsbesuch

Herbstauftakt für "WKO und WOCHE on Tour": Gemeinsam mit der Wirtschaftskammer Regionalstelle Graz-Umgebung hat die WOCHE wieder einen Blick hinter die Kulissen der heimischen Betriebe geworfen (siehe Info unten). Dieses herausfordernde Unternehmerjahr – und wie die heimischen Betriebe mit der aktuellen Situation umgehen – war natürlich Gesprächsthema. Vor allem macht den Betrieben der Fachkräftemangel große Sorgen. Nichtsdestoweniger gab es genug Erfreuliches zu berichten: So erzählten die...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Franz Pack (Bildmitte) mit Diakon Wolfgang Garber, Karl Stangl, Ernst Gödl, Stefan Helmreich, Gerhard Prall und Kathrin Hütter.
1 83

Neuer Fuhrpark für Grünes Kreuz Lieboch

Die tragenden Säulen beim Grünen Kreuz Lieboch sind die 20 hauptberuflichen und 43 ehrenamtlichen Mitarbeiter. Jetzt investierte der Rettungsdienst 1,3 Millionen Euro in den Fuhrpark und kaufte elf topmoderne Einsatzfahrzeuge, die von Hitzendorf bis Wundschuh sowie Teilen der Bezirke Voitsberg und Deutschlandsberg zum Einsatz kommen, Herzstück ist ein Notarztwagen. „Wir haben bei diesen Fahrzeugen alle Register gezogen“, ist Grünes Kreuz-Geschäftsführer Franz Pack stolz auf einen der modernsten...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl

WKO GU besucht neuen Bezirkshauptmann

Am vergangenen Mittwoch traten Wirtschaftskammer-Regionalstellenobmann Graz-Umgebung Michael Hohl (im Bild rechts) sowie Regionalstellenleiter Stefan Helmreich (im Bild links) ihren Antrittsbesuch beim neuen Bezirkshauptmann GU Andreas Weitlaner an. Dabei wurde über vor allem über die derzeitige wirtschaftliche Situation des Bezirks gesprochen.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Neu: Bgm. Stefan Helmreich, 2. Vize Simon Gruber, Vorstand Beate Pichler-Paul, Gemeindekassier Peter Keusch, 1. Vize Jürgen Hübler (v.l.)

Einstimmige Wahl zum Liebocher Bürgermeister

Liebochs Bürgermeister Stefan Helmreich (ÖVP), der mit seinem Team das Wahlergebnis Ende Juni gedreht hat und nun mit 16 Sitzen im Gemeinderat die absolute Mehrheit hält, wurde am Freitag einstimmig zum Bürgermeister gewählt. Erster Vizebürgermeister ist Jürgen Hübler (ÖVP), zweiter Vize Simon Gruber (SPÖ), Gemeindekassier Peter Keusch (ÖVP) und weiteres Vorstandsmitglied Beate Pichler-Paul (ÖVP). "Wir stehen zu dem Miteinander, welches wir vor der Wahl gefordert haben, und hoffen, das...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
In Frohnleiten: F. Tieber, J. Herk, J. Wagner, M. Hohl

Wirtschaftsbund tourt durch Graz-Umgebung

Seit 2011 ist Josef Herk Präsident des steirischen Wirtschaftsbundes. Vorige Woche war er – unter anderem zusammen mit Vizepräsidentin Gabi Lechner, WB-Direktor Jochen Pack, GU-Bezirksgruppenobmann Michael Hohl, Bezirksvorsitzende der Frau in der Wirtschaft Michaela Hohl sowie Wirtschaftskammer-Regionalstellenleiter Stefan Helmreich – auf Bezirkstour. Nach dem Netzwerkfrühstück mit Unternehmern im "Raabarrista" und spontanen Betriebsbesuchen im Technopark Raaba wurde das Team von Frohnleitens...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Cornelia Schweiner, Stefan Helmreich, Eva Maria Theiler und Friedrich Hofer eröffneten die Klimaversum-Ausstellung in Lieboch.
30

Klimaversum macht in Lieboch Station

Was steht in anderen Ländern am Speiseplan, wie entsteht ein Tornado und wie funktioniert das Wetter? Wissenswertes wird in der interaktiven Ausstellung Klimaversum sechs- bis 14jährigen leicht erklärt. Zu erleben ist die Wanderausstellung inklusive Experimentierstationen bei freiem Eintritt am 6. und 13. Februar von 14:00 – 18:00 Uhr im Medienraum der VS Lieboch. Die Ausstellung zum Erforschen des weltweiten Klimas ist eine Initiative des Landes und wurde vom Kindermuseum Frida & Fred...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Erfreut: Bürgermeister Stefan Helmreich und Künstler Michael Raimann am neuen Kreisverkehr
1 3

Lieboch
Der Nahverkehr wird großgeschrieben

Der neue Nahverkehrsknoten Lieboch bringt den Bewohnern der Marktgemeinde konkrete Vorteile. Es war ein wahres Monsterprojekt, das die Gemeinde Lieboch gemeinsam mit dem Land Steiermark und der Graz-Köflacher Bahn (GKB) in den letzten Jahren und Monaten gestemmt hat. Jetzt ist er fertig, der neue Nahverkehrsknoten am Bahnhof Lieboch, inklusive des seit Jahrzehnten geplanten, aber nie umgesetzten Kreisverkehrs an der Ortseinfahrt. Die Vorteile des Prestigeprojekts sind mit mehr Sicherheit, mehr...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Stefan Haller
Was bewegt die Gemeinden und Wirtschaftstreibenden? F. Tieber, M. Viertler, H. Tieber und K.-H. Dernoscheg fragen nach.
18

Unternehmer im Fokus
Fairness für Graz-Umgebung gefordert

Für Firmen aus Graz-Umgebung wird ausdrücklich Fairplay gefordert. Seit Jahren tourt die Wirtschaftskammer Regionalstelle Graz-Umgebung gemeinsam mit der WOCHE durch den Bezirk, um ins direkte Gespräch mit den Unternehmern zu kommen. Ganz nach dem Motto "Beim Reden kommen die Leut’ zusammen" wird vor Ort, bei den regionalen Arbeitskräften, nachgefragt, wie die Geschäfte laufen. Welche Unterstützung sie dazu brauchen und vor welchen Herausforderungen sie wirklich stehen, das wollte nun auch...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Zum 100er von Luzie Kühberger sang das Gratulanten-Quartett zur Freude der Jubilarin ein Ständchen.

100. Geburtstag in Lieboch

In Lieboch feierte Luzie Kühberger ihren 100. Geburtstag. Die Jubilarin wuchs in Hannover auf und erlernte den Beruf der Schuhverkäuferin. In wirtschaftlich schlechter Zeit musste das Geschäft ihrer Eltern Konkurs anmelden. Um zu überleben, nahm sie eine Arbeit in einer Fabrik an. „Die Männer waren im Krieg, wir Frauen mussten die Männerarbeit machen“, erinnert sich die 100jährige, die für die Rüstungsindustrie zu Schweißerarbeiten eingeteilt war. Ohne Wasser, ohne Toilette, ohne Strom wurde...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Feierten die Eröffnung des Würth-Standortes Lieboch. Thomas Güther/Würth, Stefan Helmreich, Jürgen Wade, Markus Nentwig und Maximilian Avena.
13

Würth eröffnete Standort in Lieboch

In Lieboch wurde Österreichs 53. Würth-Kundenzentrum eröffnet. „Unser Ziel ist es, immer in Nähe unserer Kunden zu sein“, sagt Maximilian Avena/Niederlassungsleitung Österreich. Gewerbe und Handwerk sollen keine weiten Anfahrtswege zum Spezialisten für Montage- und Befestigungstechnik haben. Neben der Zeitersparnis für Kunden wird damit auch dem ökologischen Aspekt Rechnung getragen. 5.000 Artikel umfasst das lokale Sortiment für den Sofortbedarf, weitere 100.000 in den Produktgruppen...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Georg Kopp (2.v.r.) mit Vzbgm. Matthias Pokorn/Premstätten, Bgm. Stefan Helmreich/Lieboch, Bgm. Barbara Walch/Wundschuh, Heike Sommer/WKO und Hotel Ramada-Manager Marc Czarnetzki stellte sein Konzept für Bildung 2030 vor.
2

Modellregion packt Bildung 2030 an

Rechnen, lesen, schreiben – immer mehr Schulabgängern mangelt es an Hausverstand und wesentlichen Grundkenntnissen. Die Wirtschaft sucht in so gut wie allen Branchen junge Fachkräfte und ist auch bereit, sie auszubilden. Aber zahlreiche Lehrstellen bleiben unbesetzt, weil arbeitslose Jugendliche die Qualifikation für einen Lehrberuf nicht mitbringen. „Bildung muss frühzeitig beginnen und Spaß machen“, sind der Präventionsentwickler Georg Kopp und der Sportpädagoge Gerhard Judmayer überzeugt....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Die WK-Regionalstelle lädt zur Vortragsreihe ein.

WKO-Vortrag: Verkauf, Vergabe, Entwicklung

Die Wirtschaftskammer-Regionalstelle GU lädt am 16. Oktober, 18.30 Uhr, im Foyer der Mehrzweckhalle Judendorf interessierte Unternehmer zur Vortragsreihe "Verkauf/Vergabe/Mitarbeiterentwicklung" ein. Fachtrainer Mirko Prusac führt durch den Abend. Mit dabei sind: Christian Adam, Unternehmensberater, Gerfried Weyringer, Vergaberechtsexperte, sowie Alexander Fleck, Lösungsexperte. Um verbindliche Anmeldung bis spätestens 14. Oktober unter graz-umgebung@wkstmk.at wird gebeten.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Nach wie vorwerden Lehrlinge in GU dringend gesucht.

Lehrstellenmarkt in GU: Luft nach oben

Ob Maurer, Mechaniker, Friseur, Kellner oder Bäcker: Die Wirtschaft funktioniert nur mit einem Miteinander. Die Wahl des richtigen Lehrberufs ist daher eine entscheidende im Leben der Jugendlichen. Aktuell werden in insgesamt 537 Lehrbetrieben in Graz-Umgebung 1.491 Lehrlinge – davon 1.058 männliche und 433 weibliche Lehrlinge – ausgebildet. 670 Lehrbetriebe listet die Wirtschaftskammer am Standort GU online auf, davon bilden 543 Lehrlinge auch aus. 465 Lehrlinge befinden sich im ersten...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
KPS-Chef Patrick Kaufmann (Bildmitte) mit Michael Hohl, Josef Niggas, Waltraud Walch und Stefan Helmreich.
28

Know-how aus Dobl steuert weltweit Betriebe

In Dobl-Zwaring eröffnete die KPS Automation ihren neuen Firmensitz. Der Familienbetrieb beschäftigt sich mit dem Bau von Schaltschränken für die Industrie samt dazugehöriger Software für die Elektrotechnik. Eingesetzt werden die Schaltanlagen weltweit, sie steuern Abluftanlagen, Mühlen oder Maschinen für die industrielle Fördertechnik. 1998 gründeten Karl Kaufmann und Walter Pummer in Lannach die KPS. „Die Vorgängerfirma hatte die Niederlassung in Graz geschlossen und wir bauten das...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Für besondere unternehmerische Leistungen überreichten Heimo Medweg (l.) und Stefan Helmreich (r.) Geschäftsführer Richard Lex eine Urkunde.

Stahlhartes Jubiläum bei Lex Gratkorn

1958 gründete Fritz Lex in Gratkorn ein Unternehmen, das sich auf Vordächer, Reparaturen und die Errichtung von Hauseinfriedungen spezialisierte. Über 60 Jahre später luden Geschäftsführer Richard Lex und seine Gattin Michaela alle Mitarbeiter, Kunden und Freunde zum großen Jubiläumsfest ein. Dabei ließ Lex in die Firmenhistorie blicken und eröffnete offiziell die neuen Produktions- und Lagerhallen. Mit dabei waren auch Heimo Medwed, WKO-Fachverbandsobmann, und Stefan Helmreich,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Eva Maria Theiler, Stefan Helmreich und Alfred König/e5 (vorne)  mit Mitgliedern der Projektgruppe zur Verbesserung der Energieeffizienz.

Lieboch wird Energie-Gemeinde

Raaba-Grambach, Deutschfeistritz und Semriach sind es schon, Lieboch ist auf dem besten Weg dorthin. Die 5.100 Einwohner zählende Kommune strebt die Zertifizierung zur e5 Gemeinde an und will in öffentlichen Einrichtungen die Energieeffizienz verbessern, den CO2-Ausstoß senken und Vorreiter bei Klimaschutz-Maßnahmen sein. Als Fair Trade-, Klimabündnis- und Gesunde Gemeinde befindet sich Lieboch auf hohem Niveau. Ende des Jahres soll der Radweg zum Kino, neue Park & Ride-Plätze, der Kreisverkehr...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
27

WKO und WOCHE sind on Tour

Zusammen mit der Wirtschaftskammer Regionalstelle GU und Regionalstellenleiter Stefan Helmreich hat sich WOCHE GU-Nord-Medienberater Herbert Ebner auf Betriebstour gemacht, um nachzufragen, wie es den regionalen Unternehmern geht. Tourstart bildete das Unternehmerfrühstück im Schöckllandhof. Diese Betriebe wurden besucht: Holzbau Haas GmbH, Zimmerer in Eggersdorf, MeisterPhotografie Miriam Primik, Berufsfotograf und Romana Koch, Pusteblume in Kumberg, König & Gruber Zimmerei GmbH und...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Eröffneten den Roten Blitz für Liebochs Jugend: Bgm. Stefan Helmreich und GR Jürgen Hübler.
14

Roter Blitz für Liebochs Jugend

Lieboch eröffnete sein Jugendzentrum, dessen Herzstück eine Eisenbahn aus dem Jahr 1953 ist. Neun Triebwagen mit 21 Anhängern waren unter dem Namen „Roter Blitz“ für die GKB auf Schiene. Der Liebocher Blitz verkehrte bis 1994 zwischen Graz und Köflach und legte dabei 3,5 Millionen km zurück. In den 60er Jahren mit einer Geschwindigkeit von 90 km/h der Star unter den Eisenbahnen, zeigt er sich heute als Wohnzimmer für die Jugend. Die Gemeinde kaufte den Roten Blitz um den symbolischen Preis von...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
So wird der neue Gady-Standort Lieboch nach einem Entwurf von Architekt Max Stoisser/Planconsort aussehen.
15

Südsteirisches Traditionsunternehmen Gady baut in Lieboch

Der Auto- und Landmaschinenhandel Gady baut in Lieboch einen weiteren Standort. Auf einem 24.000 m2 großen Areal in Nähe des Diesel-Kinos entsteht ein hochmoderner Gady BMW-Komplex mit allen Innovationen der deutschen Premiummarke sowie ein Gebäude für Landmaschinen-Ersatzteile und Servicebereiche. Die Fertigstellung ist für Frühjahr 2020 geplant. „Wir investieren hier im einstelligen Millionenbetrag“, sagt Firmenchef Philipp Gady und bezeichnet den Standort als strategisch perfekt, um die...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.