stenzengreith

Beiträge zum Thema stenzengreith

Freizeit
Der kleine Wasserfall
14 Bilder

Ein Themenweg der besonderen Art.
Gerlis Wanderungen - Stenzengreither Themenweg

Eine interessante, informative und sehr universelle Wanderung für Naturliebhaber darf ich euch heute zeigen, den Stenzengreither Themenweg in Stenzengreith. Die Strecke ist beliebig zu begehen. Nimmt man die kurze grüne Route, so liegen nur ca. 3,8 km vor einem. Der längere rote Weg misst ca. 5,7 km. Und die sportlichen unter euch können die Beiden natürlich kombinieren. Unser Ausgangs- und Zielpunkt befindet sich beim Gasthaus Kreuzwirt. Zuerst geht es auf der Straße entlang, wobei man...

  • 01.04.19
  •  7
  •  5
Lokales
10 Bilder

Tatort Jugend – Auf geht’s mit Sense und Sichel

Am 23. Juli und am 20. August trafen sich insgesamt 20 Mitglieder der Landjugend Gutenberg um die Raabklamm von Neophyten zu bereinigen. Indische Springkräuter und Japanische Staudenknöteriche wurden dem Erdboden gleichgemacht. „Durch das ständige Zurückschneiden und Ausrupfen der ausländischen Pflanzen können an deren Plätzen wieder heimische Pflanzen gedeihen“, erklärte uns Franz Schlögl. Das führt dazu, dass viele seltene Schmetterlingsarten, die diese heimischen Pflanzen als...

  • 09.09.16
Politik

Gutenberg-Stenzengreith: Gemeinderatswahl 2015 – Das Ergebnis

Mit einem Minus von 17 Prozent endet der Wahltag in Gutenberg-Stenzengreith für die ÖVP, die aber noch stärkste Partei mit sieben Mandaten bleibt. Auf Platz zwei landet die SPÖ (fünf Mandate) mit kleinen Verlusten. Über den größten Stimmenzuwachs und Platz 3 darf sich die Bürgerinitiative Gutenberg-Stenzengreith freuen, die es auf Anhieb auf zwei Mandate (15%) schafft! Josef Moitzi dazu: "Uns gibt es erst seit zwei Monaten. Das Ergebnis ist daher spitze. Jetzt beginnt die Arbeit für unsere...

  • 22.03.15
Politik
Gerhard Pichler, Kinderarzt, Listenplatz 1: "Eine erfolgreiche moderne Gemeindepolitik setzt für mich die enge Zusammenarbeit mit der Bevölkerung voraus."
7 Bilder

Die Bürgerinitiative Gutenberg-Stenzengreith stellt sich vor

Die Bürgerinitiative Gutenberg-Stenzen- greith – Die Grünen – tritt als Liste 4 an. Sie wollen etwas in ihrer Gemeinde bewegen und haben sich aus diesem Grund als Bürgerinitiative Gutenberg-Stenzengreith – Die Grünen – zusammen getan. „Wir laden nun alle, die den Wunsch nach Veränderung spüren, recht herzlich ein, uns zu unterstützen“, sagt Gerhard Pichler, Nummer Eins der Liste 4. Dafür steht die Bürgerintiative Gutenberg-Stenzengreith – Offenheit und Transparenz – Bürgernähe,...

  • 25.02.15
Politik
v.l.n.r. V.Präsident Stmk.  Gemeindebund Christoph Stark, Frau Mikulik Landentwicklung Steiermark, Bürgermeister Albert Glettler, Bürgermeister Thomas Wild, Kass. Anton Wiedenhofer, 
Viz.Bgm. Gerhard Holzerbauer, Kass. Vinzenz Mautner, Viz.Bgm. Erwin Neubauer

Bürgerversammlung Gutenberg-Stenzengreith 30.10.2014 GH-Loretowirt

Am 30.10.2014 fand beim GH Loretowirt eine Bürgerversammlung der Gemeinden Gutenberg an der Raabklamm und Stenzengreith zum Thema Gemeindefusion statt. Das Interesse der Bürger an diesem Thema zeigte sich durch die sehr große Anzahl der Besucher beider Gemeinden an dieser Veranstaltung. Nach der Begrüßung durch Bürgermeister Thomas Wild erläuterte der Vizepräsident des Stmk. Gemeindebundes Christoph Stark allgemein die Verwaltungsreform des Landes Steiermark Danach präsentierten...

  • 03.11.14
Wirtschaft
v. l. n. r.: Gemeindearbeiter Hirz Josef, Gemeindearbeiter Böhm Harald, Vzbgm. Ing. Holzerbauer Gerhard, Erwin Zibert (Vertrieb Unimog), Bgm. Thomas Wild

Neuer Unimog für die Gemeinde Gutenberg an der Raabklamm

Seit Jahrzenten bewältigt unsere Gemeinde die anfallenden Arbeiten mit Unimogs. Wir sind österreichweit die erste Gemeinde die nun den neuen Unimog U423 Euro VI mit der modernsten Umwelttechnologie von der Firma Pappas angekauft hat. Der Unimog mit seinem synergetischen Fahrantrieb (stufenlos 0-50 km/h) in Kombination mit einem mechanischen Getriebe ist der erste Geräteträger, der mit der neuesten Motoren- und Abgastechnologie Euro VI unterwegs ist. Nachdem das vorherige Kommunalfahrzeug 13...

  • 15.07.14
Politik

Plenzengreith hat keine Lust auf Stenzengreith

Eine Bürgerinitiative will die Katastralgemeinde Plenzengreith von ihrem Ort Stenzengreith lösen. Die Zwangshochzeiten der Reformpartner Voves und Schützenhöfer machen auch vor dem Schöcklland nicht Halt: Vorgesehen ist eine Fusion zwischen Gutenberg und Stenzengreith. Ein Ortsteil der Plenzengreither will da allerdings nicht mitmachen: "Die Katastralgemeinde Plenzengreith fühlt sich sozial und geographisch viel mehr dem Passailer Kessel zugeneigt", erklärt Wolfgang Bleimuth, SP-Gemeinderat in...

  • 06.11.13
Leute
2 Bilder

"A aufglegter Schwindel" der Landjugend Gutenberg ist vorbei

Ein herzliches Danke geht an die knapp 600 Besuchern der fünf Aufführungen. Danke möchten wir auch zum GH Loretowirt sagen, für die Benützung des Saales. Das GRÖßTE DANKE geht an die Akteure, Suffleusen und Regisseure. Sie brachten jedes Mal das Publikum zum Lachen und Klatschen und so wurde jede Aufführung zum Erfolg! ...unsere Akteure Bauer Jochen Mösel: René Greitter Tochter Monika: Sonja Ziegler Altknecht Peter: Christoph Friedl Magd Urschl: Anna Gaulhofer Knecht Rudi: Marco...

  • 16.01.13
Leute

Am Sonntag, 5. August fand das Maibaumumschneiden der LJ Gutenberg statt!

Das Programm des LJ Festes begann mit der Hl. Messe mit Pfarrer Franz Lebenbauer. Anschließend sorgte die Gutenberger Reiterstüberlmusi für gute Unterhaltung. Die Besucher ließen sich danach mit der Musik von den Hohenauern berauschen. Den Maibaum "fällten" im heurigen Jahr die Schuhplattler der LJ Fladnitz/ T. Weiters plattelten sie noch einige Stücke mit vollem Einsatz. Der Maibaum wurde von Lukas Hierz und seiner Familie aus Garrach ersteigert und die Siegerin des Schätzspieles ist...

  • 12.08.12
Leute
Theatergruppe der Landjugend Gutenberg

Theaterrückblick der Landjugend Gutenberg

Das diesjährige Theaterstück der Landjugend Gutenberg hieß „Liebe wie´s im Büchl steht“. Es war ein voller Erfolg mit über 500 Besuchern. Ein großes Danke gilt unserer Regie Eveline Wünscher. Sowie den Akteuren Anna Gaulhofer, Elisabeth Hierz, Marlene Sauseng, Karoline Harrer, Jakob Harrer, Franz Harrer und Andreas Hofer. Natürlich darf die Unterstützung hinter der Bühne auch nicht fehlen… Mit den Sufflösen Sabrina Hiebler und Michaela Sauseng, Wolfgang Hiebler war der Bühnentechniker und...

  • 24.01.11
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.