SV Horn

Beiträge zum Thema SV Horn

KSV-Torschütze Paul Seun Komolafe (r.) im Zweikampf mit Horns Burak Ilmaz.
4

Fußball 2. Liga
Komolafes Tor ließ die Falken jubeln

Kapfenberg feierte mit dem 1:0-Sieg in Horn den zweiten „Dreier“ in Folge in der 2. Liga. Paul Seun Komolafe sorgte nach Vorarbeit von Matthias Puschl in der 21. Minute aus spitzem Winkel für den entscheidenden Treffer und fixierte schon früh den dritten Saisonsieg der Falken. Danach verteidigte die KSV-Elf bravourös und blieb zum zweiten Mal in Folge ohne Gegentor. Auf dem richtigen Weg„Wir haben uns vorgenommen, dass wir gewinnen und Gott sei Dank haben wir das geschafft. Wie beim Sieg gegen...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Thomas Dormann
2

Neuzugänge beim SV Horn

Am letzten Tag des Transferfensters verpflichtete der SV Horn zwei weitere Spieler. Herzlich Willkommen Frank Sturing und Djibril Fandje Toure! Mit Frank Sturing (zuletzt bei FC Den Bosch) und Djibril Fandje Toure (Leihe von FC Watford) schlug der SV Horn nochmals am Transfermarkt zu. Frank SturingDer 24-jährige Innenverteidiger Frank Sturing wechselt vom niederländischen Zweitligaclub FC Den Bosch ins Waldviertel. Der kanadisch/holländische Doppelstaatsbürger durchlief vom Nachwuchs bis zu den...

  • Horn
  • H. Schwameis
9

Süß: "Bambini"-Camp des SV Horn

Die Kleinsten vom Bambini-Fußball-Camp waren fünf Jahre alt. "Schwerpunkt dieser Woche war natürlich Fußball, sonst gab es viele lustige Spiele und Eis-Essen", so die Trainer Clemens Fehrle (vorne) und Alexander Hörmann. Freitag war die Gruppe in Fischers Imbiss in Mold zum Essen eingeladen.

  • Horn
  • H. Schwameis
Cheftrainer Rolf Landerl, Marcel Schelle

Horn
Herzlich Willkommen MARCEL SCHELLE, beim SV Horn!

Der 23-jährige Deutsche wechselt vom SV Viktoria Aschaffenburg ins Waldviertel. HORN. Der SV Horn fixiert mit Marcel Schelle den nächsten Neuzugang im Vorfeld der Saison 2021/22. Der offensive Mittelfeldspieler wurde bei den deutschen Traditionsvereinen Rot-Weiß Erfurt, FC Ingolstadt 04 und FC Erzgebirge Aue ausgebildet. Seine erste Station im Erwachsenenfußball war der SV Seligenporten in der Regionalliga Bayern (4. Deutsche Liga). Nach zwei Jahren folgte in der Saison 2018/19 der Wechsel zum...

  • Horn
  • H. Schwameis
Cheftrainer Rolf Landerl, Izaiah Jennings

Transfernews
SV Horn hat US-Boy Izaiah Jennings verpflichtet

Herzlich Willkommen IZAIAH JENNINGS, beim SV Horn! HORN. Mit dem 22-jährigen Amerikaner holt sich der SV Horn einen variabel einsetzbaren Offensivspieler ins Team. OffensivspielerDer SV Horn wird einmal mehr am Transfermarkt aktiv und verpflichtet den US-Boy Izaiah Jennings. Der aus Oklahoma City stammende 1,83 Meter-Mann, wechselte im Alter von 14 Jahren in die Akademie des amerikanischen Topclubs New England Revolution. In 60 Spielen für die New England Revolution Academy gelangen ihm 25 Tore...

  • Horn
  • H. Schwameis
Geschäftsführer Andreas Zinkel, Paul Gobara

SV Horn
Der nächste Neuzugang beim SV Horn - Herzlich Willkommen Paul Gobara!

Der 21-Jährige Verteidiger wechselt leihweise vom SK Rapid ins Waldviertel. HORN. Mit dem 1,86 Meter großen Innenverteidiger holt sich der SV Horn eine weitere Verstärkung für die Defensive ins Team. Paul Gobara wird für die Saison 2021/22 vom SK Rapid ausgeliehen. Der Linksfuß durchlief von der U7 bis zu den Profis alle Mannschaften des SK Rapid. In der Saison 2019/20 feierte Paul Gobara sein Profidebüt in der Tipico Bundesliga gegen den TSV Hartberg. Bei den Rapid Amateuren brachte er es in...

  • Horn
  • H. Schwameis

Herzlich Willkommen SAMUEL BIEK, beim SV Horn!

Mit dem 23-jährigen holt sich der SV Horn einen weiteren Schlüsselspieler ins Team. Der SV Horn freut sich, mit dem Deutschen Samuel „Sam“ Biek den fünften Neuzugang für die kommende Saison präsentieren zu können. Der 1,91 Meter große Innenverteidiger begann seine Karriere bei seinem Heimatverein SSV Bad Endbach, ehe er in die Jugendakademie von der TSG Wieseck wechselte. Im Alter von 18 Jahren erhielt Sam Biek ein Stipendium an der Bethel University in Amerika. In seinem letzten Jahr an der...

  • Horn
  • H. Schwameis

Herzlich Willkommen FABIAN EHMANN beim SV Horn!

Der 22-jährige Tormann wechselt von Vendsyssel FF (2. Liga Dänemark) ins Waldviertel und unterschreibt einen Zweijahresvertrag. HORN. Mit Fabian Ehmann holt sich der SV Horn einen jungen aufstrebenden Tormann ins Team, der in den letzten Jahren bereits international Erfahrungen sammeln konnte. Der 1,89 Meter große Schlussmann wurde beim SK Sturm Graz ausgebildet, ehe er zur Saison 2018/19 zum SV Kapfenberg in die 2. Liga verliehen wurde. In Kapfenberg kam Ehmann in dieser Spielzeit zu 29...

  • Horn
  • H. Schwameis
Sérgio MARAKIS

Herzlich Willkommen Sérgio MARAKIS, beim SV Horn!

Mit dem portugiesischen Mittelfeldspieler verpflichtet der SV Horn einen echten Kracher fürs zentrale Mittelfeld. Der 29-jährige Sérgio Marakis stand zuletzt beim rumänischen Erstligisten ACSC FC Arges unter Vertrag. Beim SV Horn unterschreibt er, vorbehaltlich der obligatorischen medizinischen Tests, einen Einjahresvertrag. Ausgebildet wurde der 1,80 Meter große Mittelfeldspieler unter anderem bei Sporting Lissabon. Seine Profikarriere startete Marakis in der Saison 2010/11 bei CS Marítimo in...

  • Horn
  • H. Schwameis
Cheftrainer Rolf Landerl, Simon Kronsteiner
3

Fußball
SV Horn: Klar kommt, Kronsteiner & Breit bleiben in Horn

Alles KLAR!!! - JULIAN KLAR wechselt zur kommenden Saison fix von SCR Altach ins Waldviertel. Zudem werden die beiden Spieler SIMON KRONSTEINER und PHILIPP BREIT weiterhin das SV Horn Trikot tragen. HORN. Der 20-Jährige Innenverteidiger Julian Klar kam in der letzten Wintertransferperiode als Kooperationsspieler von SCR Altach zum SV Horn. Nach leichten Verletzungsproblemen zum Rückrundenstart erkämpfte sich Julian seinen Stammplatz in der Innenverteidigung und kam schlussendlich auf sechs...

  • Horn
  • H. Schwameis
Christoph Baumgartner (in Blau) hat seinen Karriereweg zur Europameisterschaft beim SV Horn begonnen.
2

Vom SV Horn zur Meisterschaft
Christoph Baumgartner auf steilem Karriereweg

Früher hat er beim SV Horn gespielt, jetzt tritt er in der Fußball-Europameisterschaft an: Christoph Baumgartner. Schon bei seinem Weg dorthin, hat er sein Können immer wieder unter Beweis gestellt. HORN. Zu Beginn seiner Karriere trainierte Christoph Baumgartner im SV Horn, in der Mannschaft des heutigen Sportdirektors Reinhard Vyhnalek. Dieser trainierte ihn von 2002 bis 2012. Dann wechselte Baumgartner nach St. Pölten in die Akademie. Großer Werdegang „Er stand damals schon über allen...

  • Horn
  • Sara Handl
Geschäftsführer Andreas Zinkel, Cheftrainer Rolf Landerl
2

Sport
Rolf Landerl ist neuer Cheftrainer beim SV Horn

Rolf Landerl ist neuer Cheftrainer beim SV HORN! Der 45-Jährige gebürtige Wiener trainierte zuletzt den VFB Lübeck in der 3. deutschen Liga. HORN. „Es war uns sehr wichtig einen Trainer zu holen, der schon einige Erfahrung sammeln konnte. Genau über diese verfügt unser neuer Trainer Rolf Landerl der uns in den Gesprächen sehr überzeugt hat. Wir sind sehr erfreut, dass sich Rolf für uns entschieden hat und wir diese wichtige Personalentscheidung klären konnten“, so Geschäftsführer Andreas...

  • Horn
  • Simone Göls
Burak Yilmaz, Geschäftsführer Andreas Zinkel
2

Vertragsverlängerungen beim SV Horn
Burak Yilmaz und Youngstar Matteo Hotop werden auch in der nächsten Saison dem SV Horn erhalten bleiben!

HORN. Der 26-jährige Burak Yilmaz wechselte im Winter vom türkischen Verein Turgutluspor ins Waldviertel und kam in der Frühjahrssaison bis jetzt auf elf Einsätze. Insgesamt kann der universell einsetzbare Mittelfeldspieler bereits 76 Spiele in Österreichs 2. Liga vorweisen. Geschäftsführer Andreas Zinkel über die Vertragsunterzeichnung: „Burak ist ein Spieler, der neben seinem leidenschaftlichen Spielstil über eine tolle Technik und über reichlich Ligaerfahrung verfügt. Es freut uns sehr, dass...

  • Horn
  • H. Schwameis

Torjäger bleibt im Waldviertel

Der SV Horn bindet den Stürmer Marco Siverio Toro per Option um eine weitere Saison! Der 26-jährige Spanier wird auch in der kommenden Spielzeit das Trikot des SV Horn tragen. Marco Toro wechselte im letzten Sommer nach Horn und konnte mit 10 Toren in der laufenden Saison seinen Torinstinkt bereits mehrmals demonstrieren. Damit ist Toro der aktuell führende in der internen Torschützenliste. „Wir sind sehr glücklich, dass wir Marco Toro auch in der nächsten Saison in unseren Reihen haben. Trotz...

  • Horn
  • H. Schwameis
93

Fussball 2. Bundesliga
Vorwärts gewinnt nach starker Leistung gegen Horn

Wichtiger Sieg für den SK BMD Vorwärts Steyr STEYR. Nach den überaus erfreulichen Ergebnissen des Osterwochenendes mit dem Remis gegen Lustenau und dem Sieg gegen Rapid II wartete mit dem SV Horn ein absolut richtungsweisendes Spiel auf die Rot Weissen. Die Milot Elf begann stark, bereits in der dritten Minute die erste gefährliche Aktion vor dem Tor der Gäste, Daniel Bilic donnerte einen Schuss an die Querlatte, er hätte sich damit selbst fast das schönste Geschenk anlässlich seines 20....

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader
Burak Yilmaz, Trainer Alexander Schriebl

Am letzten Tag des Transferfensters verpflichtet der SV Horn zwei weitere Spieler

Herzlich Willkommen Burak Yilmaz und Daniel Owusu. Mit dem 25-Jährigen Burak Yilmaz holt sich der SV Horn einen universell einsetzbaren Spieler, der schon über reichlich Erfahrung in der 2. Liga verfügt. Der Linksfuß durchlief von der Jugend bis zu den Profis alle Mannschaften beim SKN St. Pölten. Nach einem halbjährigen Engagement bei Austria Klagenfurt kehrte Yilmaz im Jahr 2017 wieder zu seinem Stammverein zurück. Zur Saison 2018/19 wechselte er zum FAC, wo er in zwei Spielzeiten auf 63...

  • Horn
  • H. Schwameis
JULIAN KLAR

Nächster Neuzugang

Herzlich Willkommen JULIAN KLAR beim SV HORN! Klar wird bis zum Saisonende als Kooperationsspieler vom SCR Altach verpflichtet. Kurz vor Transferschluss schlug der SV HORN nochmals am Transfermarkt zu und holt sich mit dem 20-Jährigen Julian Klar einen weiteren Innenverteidiger ins Team. Nachdem Klar die Akademie von der Admira besuchte wechselte er im Jahr 2018 zu Blau/Weiß Linz, wo er die kommenden zwei Saisonen jedoch gleich direkt zu Hannover 96 verliehen wurde. In den zwei Jahren in...

  • Horn
  • H. Schwameis
 Geschäftsführer Andreas Zinkel, Lucho

Herzlich Willkommen „LUCHO“ beim SV HORN!

Mit dem kolumbianischen Innenverteidiger holt sich der SV Horn einen weiteren Kooperationsspieler von Red Bull Salzburg ins Team. Der 18-Jährige Luis Fernando Vásquez Díaz, kurz „Lucho“ genannt, wird ab sofort die Defensive des SV Horn bis Saisonende verstärken. Der 1,92 Meter große Kolumbianer wechselte kürzlich von seiner Heimat, der Academia Alemana de Fútbol Popayán, nach Österreich und trainierte bereits seit mehreren Wochen beim SV Horn mit. Geschäftsführer Andreas Zinkel zum neuen...

  • Horn
  • H. Schwameis
Alexander Briedl, Trainer Alexander Schriebl, Denizcan Cosgun

Herzlich Willkommen ALEXANDER BRIEDL und DENIZCAN COSGUN beim SV HORN!

Der SV Horn schlägt erneut am Transfermarkt zu und holt sich mit Alexander Briedl und Denizcan Cosgun zwei junge, aufstrebende Spieler ins Team. Die beiden 18-Jährigen haben bis jetzt nahezu ihre ganze Karriere im Gleichschritt durchlaufen. Die gebürtigen Salzburger wechselten bereits in ihrer Jugend zu Red Bull Salzburg, wo sie in Folge die Akademie von der U15 bis zur U18 durchliefen und dabei auch mehrere Meistertitel in der österreichischen Jugendliga feiern konnten. Der 1,80 Meter große...

  • Horn
  • H. Schwameis
Daniel Antosch

Herzlich Willkommen Daniel Antosch beim SV HORN!

Der Nachwuchsnationalteamtorhüter kommt als Kooperationsspieler von Red Bull Salzburg ins Waldviertel. Der SV Horn reagiert auf die erneute Verletzung von Sebastian Gessl und verstärkt sich bis zum Saisonende mit Daniel Antosch. Der 20-Jährige Schlussmann zählt zu den größten österreichischen Talenten auf dieser Position und durchlief seit der U-15 sämtliche Nachwuchsnationalteammannschaften. Antosch begann seine Karriere in Wien beim Wiener Sportklub und Rapid, ehe er im Jahr 2014 in die...

  • Horn
  • H. Schwameis
Ein Teil des Teams vom Studentenheim, hinten: Pädagogischer Leiter Ernst Plessl, Pia Lembacher, Geschäftsführer Leopold Mayer, vorne: Sophie Lammerhuber, Carina Scheuer
12

Studentenheim Hollabrunn
Im Internat lernt sich's leichter

Zur Schule gehen, Lernunterstützung, essen, schlafen, Freizeit- und Sportmöglichkeiten - alles unter einem Dach bietet das Hollabrunner Studentenheim und das auch noch mit einer höheren Durchkommensquote in der HTL als externe Schüler. HOLLABRUNN. Kein Trubel, wenige Schüler, verschlossene Türen in den Fitnessraum und Kino - so stellt sich aufgrund der Corona-Pandemie derzeit das Hollabrunner Studentenheim dar, und das auch noch bei minimierten Einnahmen. Nichts desto trotz bietet das Internat...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Christoph Messerer und Andreas Zinkel, Geschäftsführer des SV Horn

Transferknaller
„Messi“ wechselt zum SV Horn

Der SV Horn schlägt erneut am Transfermarkt zu und holt sich mit Christoph Messerer eine weitere Verstärkung für das Mittelfeld ins Team. HORN. Der Youngster startete seine Karriere beim SV Neulengbach und wechselte im Jahr 2015 zum SKN St. Pölten, wo er vom Nachwuchs bis hin zu den Profis alle Mannschaften durchlief. Seit der Saison 2019/20 zählte „Messi“ zum Kader der Kampfmannschaft und kam in seinen jungen Jahren bereits auf 11 Einsätze in der höchsten österreichischen Spielklasse. Zudem...

  • Horn
  • Simone Göls
Viktor Winter, Trainer Alexander Schriebl, Andree Neumayer

Transfer-Doppelpack beim SV Horn

Mit Andree Neumayer und Viktor Winter holt der SV Horn zwei altbekannte Gesichter zurück ins Waldviertel! Der SV Horn wird erstmals in der aktuellen Wintertransferzeit aktiv und verpflichtet Andree Neumayer vom Ligakonkurrenten SKU Amstetten und Viktor Winter, der zuletzt beim ASK-BSC Bruck/Leitha unter Vertrag stand. Nach einem halben Jahr in Amstetten, wo Andree Neumayer im Herbst auf 9 Einsätze in der Interwetten 2. Liga kam, kehrt der 25-Jährige wieder zum SV Horn zurück. Der universell...

  • Horn
  • H. Schwameis

Sportdirektor Reinhard Vyhnalek legt sein Amt zurück

Kurz vor dem Jahreswechsel kommt es beim SV Horn zu einer Veränderung in der sportlichen Führung. Der langjährige Sportdirektor Reinhard Vyhnalek stellt mit sofortiger Wirkung sein Amt zu Verfügung und wird aus persönlichen Gründen nicht mehr beim Verein tätig sein. Reinhard Vyhnalek war seit vielen Jahren beim Verein als höchst erfolgreicher Nachwuchstrainer sowie auch lange Jahre in der Funktion als Sportdirektor tätig. Durch seine Hände als Trainer des SV Horn Nachwuchses gingen keine...

  • Horn
  • H. Schwameis

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.