Tagebuch

Beiträge zum Thema Tagebuch

Freizeit
Tagebuchslam mit Diana Köhle

Erster Osttiroler Tagebuch-Slam mit Diana Köhle

Diana Köhle, selbst Poetry-Slammerin und Schwester des in Osttirol bekannten Slammers Markus Köhle, präsentiert seit 2013 Tagebuchslams in Wien und seit 2015 auch in den Bundesländern. Nach den Erfolgen mit den Poetry Slams in den vergangenen Jahren hat sich das Team der Stadtbücherei jetzt entschlossen, am 31. März 2017 auch einmal einen Tagebuchslam zu versuchen. Tagebucheinträge aus der Jugend vor einem Publikum zu präsentieren, wer ist so verrückt? Viele – auch die Moderatorin wird es...

  • 20.03.17
Lokales
3 Bilder

Herbert priestert seinen Alltag

Montag 19.00 im kultur.portal Scheibbs bringt der Kabarettpfarrer Herbert Reisinger die Menschen in Stimmung. Dicht gedrängt saßen Damen und Herren, einige mussten sich mit Stehplätze begnügen, und lauschten den Pointen von Herbert Reisinger. Unter dem Titel „P wie Priester. Heiteres & Herbert“ gab Pfarrer Herbert Reisinger Einblicke in das Leben als Pfarrer und Parkwächter. Herbert erzählte von seinem Antritt als Pfarrer in Langenhart (Gemeinde St. Valentin, Bezirk Amstetten). Von...

  • 21.02.17
  •  2
  •  6
Freizeit

Kriegsende in Lienz - Das Wintertagebuch der Ila Egger Lienz, 1944-1945

Buchpräsentation Ila Egger-Lienz, die Tochter des Malers Albin Egger-Lienz, verbrachte die letzten Kriegsmonate mit Mutter Laura und Schwester Lorli in Lienz. Die Zeit zwischen den 4. November 1944 (dem 18. Todestag ihres Vaters) und 7. April 1945 (dem nahendem Kriegsende) hielt sie in ihrem Tagebuch fest. Sie schreibt über ihre bescheidenen verschiedenen Unterkünfte, das mühsame Beschaffen von Holz und Nahrung in diesem strengen Winter, beklagt die fehlenden Kontakte zu ihren Freunden....

  • 18.01.17
Lokales
8 Bilder

Sternsinger

Sternsingeraktion 2017 16 Gruppen besuchten 17 Gebiete in der Pfarre Randegg. Am 27. 28. 29. 30. u. 31. Dezember 2016 und 2. 3.4. 5. Jänner 2017 waren die Sternsinger unterwegs. Bei schönen, teils warmen Wetter, bis zu Sturm und Schneeregen fuhren oder gingen die Kinder mit ihren Begleitern zu den Häusern unseres Ortes. Teilweise waren die Straßen vereist und gefährlich, sogar Fahrzeuge samt Ketten machten sich selbstständig. Herzlichen Dank an alle Kinder und Erwachsene, die für...

  • 05.01.17
  •  6
  •  13
Freizeit
12 Bilder

Winter der Raureif ist sichtbar

In unseren Paradies der Schrebergarten und rundherum hat der Winter seine Zauberkraft gezeigt. Ich finde solche Fotos strahlen wirklich eine wunderbare Ruhe aus. LG Renate

  • 02.01.17
  •  8
  •  11
Freizeit

Schmucker Begleiter durch's Jahr 2017

BUCH TIPP: Paulo Coelho – "Freundschaft – Buch-Kalender 2017" Seit 10 Jahren und in fast 40 Ländern gibt es den Buch-Kalender von Paulo Coelho. Unter dem Titel "Freundschaft" hat der Autor auch 2017 jedem Monat Zitate und Weisheiten gewidmet, illustriert von Catalina Estrada. Die Leitgedanken sind u.a. Toleranz, Zuneigung, Miteinander, Glaube, Liebe, Verständnis, Feingefühl, ... Ein gefühlvoller Begleiter für jeden Tag und mit viel Platz für persönliche Einträge. Diogenes Verlag, 264 S., 17,50...

  • 22.12.16
  •  3
Leute
inwendig woarm
13 Bilder

inwendig woarm

Der Chor Inwendig woarm aus dem Kulturdorf Reinsberg begeisterte wieder mit seinen Advent und Weihnachtsprogramm und berührte das Publikum. Freitag 2. Dezember Weihnachtsgala zu Gunsten der Österreichischen Kinderkrebshilfe" beim Ballonwirt Aigner in Bodensdorf inwendig woarm Erwin Bros Franz Horvath & seine Lebensechten Sonntag 4. Dezember im Stift Melk ab 14 Uhr das internationale Adventsingen in der Stiftskirche. MännerXang" aus Loosdorf, der "Mart"in Luther...

  • 07.12.16
  •  6
  •  8
Lokales
Meierhof Perwarth
12 Bilder

Wanderung in unserer herrlichen Natur,

das schöne Prachtherbstwetter muss man ausnutzen, dachte ich mir und fuhr mit Chris unserem Mischlingshund zum Meierhof Perwarth. Dort wanderten wir ein Stück den Radweg entlang, bogen links ab zum Kräuterweg. Dann ging es durch den Wald zum Bauernhaus der Fam. Flazelsteiner, dort kann man den liebevoll angelegten Kräutergarten besichtigen. Weiter ging es wieder bergwärts zu den verbliebenen Mauerresten der einst stolzen Burg Hochperwarth. http://www.alleburgen.de/bd.php?id=21406 Chris...

  • 23.11.16
  •  9
  •  15
Freizeit

Buchtipp der Woche: Mein Raunächtetagebuch - Lesen. Schreiben. Malen.

"Mein Raunächtetagebuch" lädt als feinfühliger kreativer Begleiter durch die „zwölf heiligen Nächte“ im Jahr dazu ein, bewusst in sich zu gehen und persönliche Eindrücke, Gedanken und Träume schriftlich festzuhalten, um die so gewonnenen Erkenntnisse im neuen Jahr positiv nutzen zu können. Mit vielen charmanten und lehrreichen Märchen, die zum Nachdenken und - spüren anregen, sowie einem Tagebuchteil und stimmungsvollen Illustrationen zum Ausmalen und Weiterzeichnen – für die ganz persönliche...

  • 22.11.16
Leute
7 Bilder

Vorlesefest

Unter dem Motto „Wir feiern die Fantasie“ lesen am 18. November 2016 österreichweit an über 100 Veranstaltungsorten Autorinnen und Autoren, Prominente und Vorlesepatinnen und -paten Kindern vor. Ich hatte mich zu dieser Veranstaltung angemeldet und durfte am 18. Nov. in der Volksschule Arbing O.Ö. aus meinen Geschichten vorlesen und mein Buch Elena vorstellen. http://www.arbing.at/Volksschule. 65 Kinder von der 1. bis zur 4. Klasse stellten interessierte Fragen zur Erstellung...

  • 18.11.16
  •  7
Freizeit
Das Schreiben mit der Hand ist in Zeiten von Computer, Tablet & Co. für viele Menschen eine Abwechslung.
2 Bilder

Tagebuchtage 2016: Ein November voller Literatur

Zum 11. Mal finden heuer die Tagebuchtage statt. Von 1. bis 25. November machen Veranstaltungen in ganz Österreich Lust aufs Schreiben und Lesen von Tagebüchern. ÖSTERREICH. "Hören Sie, wie das Leben so schreibt..." lautet das Motto der diesjährigen Tagebuchtage. Seit der Gründung durch Traute Molik-Riemer haben in zehn Jahren rund tausend Lesungen im ganzen Land stattgefunden. Dieses jährlich im November angesetzte Kultur- und Literaturprojekt hat sich damit zu einem Fixpunkt für alle...

  • 02.11.16
  •  2
  •  2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.