Tagebuch

Beiträge zum Thema Tagebuch

Freizeit
14 Bilder

Und es blüht der Mohn

Ein Besuch ins Mohndorf bei Armschlag war angesagt, denn jetzt zeigen sich die Mohnfelder im prächtigen Kleid. Du stehst im Feld, die Bienen summen, es duftet herrlich nach Mohn und der Wind spielt sanft mit den roten und weißen Blütenblättern. Als wir uns an der Blütenpracht satt gesehen hatten, am Mohnstrudelweg durch den schattigen Wald unseren Spaziergang beendet hatten, kehrten wir beim legendären Mohnwirt ein. Dort wurden wir schon beim Eingang freundlich vom Wirt Johann...

  • 04.07.18
  •  8
  •  19
Freizeit
13 Bilder

Fahrt ins Paradies

Wir waren wieder einmal dort und sind im Paradies gelandet.  Glasklarer See, eiskalt, umgeben von Bergen, Naturjuwel, Stille und Ort der Erholung. Naturschutzgebiet. Leopoldsteiner See. Wir sind an deinem Strand gelegen, haben uns im eiskalten Wasser abgekühlt und die Berge bestaunt, die Stille genossen und sind aus dem Getriebe der Welt ausgestiegen, für Stunden, auch unserem Chriss hat es einmalig gefallen. Er lag im Schatten und ruhte sich aus. Und wir kommen wieder ..... Heidemarie...

  • 22.06.18
  •  11
  •  21
Leute
6 Bilder

Ministranten der Pfarre Randegg

Am Sonntag den 17. Juni 2018 wurden in der Familienmesse die neuen Ministranten vorgestellt. Weiters bedankte sich Pfarrer  Thomas Neernakunnel  bei zwei Ministranten die jetzt viele Jahre ihren Dienst getan haben und nun aus dem Team ausscheiden. Dafür konnte er fünf neue Kinder begrüßen, die sich jetzt schon seit einigen Wochen auf ihre Aufgabe vorbereitet hatten und nun auch ministrieren dürfen. Der Chor Ventus Novus gestaltete die Messe musikalisch mit ihren beschwingten und schönen...

  • 18.06.18
  •  2
  •  5
Freizeit
17 Bilder

Burg Gallenstein

Hoch droben auf 631 m trohnt über dem Markt Sankt Gallen, Steiermark, die Burg Gallenstein. Über eine schmale Zufahrtsstrecke kommt man zum Parkplatz von dort geht man ungefähr 15 Minuten zur Burg. Der Aufstieg ist leicht zu bewältigen. Imposant ist der Durchgang durch den Felsen und der Blick zur Burg. Geschichtlich hat diese Burg einiges zu bieten: Die dreitürmige Festung wurde 1278 erstmals urkundlich erwähnt und war Mittelpunkt der Herrschaft Gallenstein. Sie war bis Ende des...

  • 05.06.18
  •  12
  •  19
Freizeit
9 Bilder

Wallfahrtskirche Frauenberg

Wunderschöner, romantischer Ort in der Steiermark https://www.stiftadmont.at/kloster/sehenswert/wallfahrtskirche-frauenberg Seit über sechs Jahrhunderten pilgern Gläubige mit ihren Anliegen zur Wallfahrtskirche Frauenberg. Freude und Leid, Hoffnung und Trauer teilen sie mit der Gottesmutter Maria. 1404 wurde am Ufer der hochwasserführenden Enns das sogenannte Gnadenbild gefunden, eine gotische Darstellung Mariens mit dem Christusknaben. Ihr zu Ehren errichtete der Admonter Abt Hartnid...

  • 25.05.18
  •  10
  •  16
Freizeit
Hinterer Gosausee
30 Bilder

Chriss ist wieder auf Tour

Chriss 15 Jahre alt, Mischlingshund ist wieder unterwegs. Freu, heute ziehen wir wieder los. Frauerl und Herrl sind am packen. Voll Freude laufe ich die Stiegen auf und ab. Frauerl schimpft, ich soll doch Ruhe geben und still sitzen, sonst breche ich mir noch das Genick. Ok ich werde brav folgen. Endlich sitzen wir im Auto, die Herrschaften vorne und Hunderl im Fond. Ab geht es nach Weyer, Steyer und weiter Richtung Liezen. Erster Halt ist in St. Gallen. Hier darf ich mit dem Frauerl...

  • 09.05.18
  •  7
  •  20
Gesundheit

Du stehst

 im Wind im luftigen Frühlingskleid bewunderst die ersten Blumen und spürst nicht wie der Wind in deine Seele bläst, blindlings überfiel dich dann der Ärger und leckte an deinen Knochen, der Schmerz kostet dir den Frieden und die Ruhe …. Heidemarie Rottermanner

  • 11.04.18
  •  13
  •  18
Leute
3 Bilder

Erlenelfen und Grausteinzwerge

Samstag 7. April durfte ich beim Literaturfest im Museum im Ledererhaus Purgstall lesen. 9 Kinder im Alter von 1 1/2 bis 10 Jahren lauschten aufmerksam dem 45 Minuten Vortrag meiner Vorrednerin über die Abenteuer der Drunterirdischen mit Oberirdlingen. Danach durfte ich den Kleinsten und Größeren die Welt der Elfen, Grausteinzwerge und Sandwichte näher bringen. Ich versuchte das im Kurztextformat und bewunderte die noch immer Aufmerksamkeit der KIDS. Vielleicht sind Elfen und Zwerge...

  • 10.04.18
  •  7
Freizeit
Kuhschelle, im Trockenrasen, Ruine Hinterhaus
19 Bilder

Und Chriss ging den Frühling suchen ...

Randegg meets Spitz an der Donau, Wachau Hier bin ich wieder euer Chriss, Mischlingshund, 15 Jahre alt. Tja die Winterszeit ist meist grau in grau und Frauerl ist nicht gerne auf eisigen und schneebedeckten Straßen unterwegs. Somit weilt man meistens zu Hause. Doch ich bemerkte von Tag zu Tag mehr, dass mein Frauerl immer nervöser wurde, die Decke fiel ihr auf den Kopf, sie musste raus. Dann war es soweit, Hundekeks, Wasserflasche, Leine und Geschirr und natürlich Polster und...

  • 19.03.18
  •  8
  •  26
Freizeit

The Book of Notebooks: Das Meta-Tagebuch des Dan Perjovschi

Buchpräsentation und Gespräch Gast im Salon: Dan Perjovschi The Book of Notebooks rekonstruiert die grafischen Narrative von Dan Perjovschi (geb. 1961) über den Zeitraum von 1994 bis 2017. Seit den 1980er Jahren nutzte dieser das Notizbuch als Arbeitsraum, in dem neben historischen Fakten auch maßgebliche Situationen in seinem künstlerischen Werdegang oder alltägliche Gewohnheiten seiner jeweiligen Umgebung notiert wurden. Sequenzen aus 250 Notizbüchern geraten zu einem persönlich...

  • 14.03.18
Leute
11 Bilder

Eiskalt

Spazieren gehen am Lunzer See. Wie .... unmöglich. Doch, denn er ist zugefroren. Anfangs war es ein sehr mulmiges Gefühl, lauert doch eiskaltes Wasser unter der Eisdecke. Doch dann sieht man sie, die Eltern mit ihren Kindern, zu Fuß, per Bob, Schlitten und auf Eislaufschuhen und man fühlt sich besser. Es war ein traumhaftes Gefühl, einzigartig und schon lange nicht mehr erlebtes. Sparzieren gehen auf Eis und unser Lieblingshund Chriss, war natürlich auch dabei. Und wie hat es ihm...

  • 01.03.18
  •  4
  •  18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.