Theater am Tötenhengst

Beiträge zum Thema Theater am Tötenhengst

Lokales

Theaterhaus am Tötenhengst soll saniert werden

Der Gemeinderat entschied sich mit 19 von 31 Stimmen für die Sanierung des Theaterhauses. Damit ist der Startschuss für die Detailplanung gegeben. KREMSMÜNSTER. Das im Gemeindebesitz befindliche Theaterhaus am Tötenhengst ist dringend sanierungsbedürftig. Das Gebäude steht unter Denkmalschutz und die Planungen wurden bereits rund ein Jahrzehnt betrieben. Im vergangenen Jahr hat die Gemeinde mit dem Hauptnutzer Dilettantentheaterverein und anderen ein detailliertes Nutzungskonzept erstellt und...

  • 20.05.14
Lokales
3 Bilder

Kindermusical "Die Geggis" im Theater am Tötenhengst

Viele Kinder und die nicht minder aufgeregten Eltern fiebern derzeit einer ganz speziellen Premiere entgegen. Genau 20 Jahre nach dem Kinder-Sommernachtstraum findet im Theater am Tötenhengst endlich wieder eine Kinderproduktion statt. Das Kindermusical "Die Geggis" nach dem Kinderbuchklassiker von Mira Lobe mit Musik von Erich Meixner, wird am 17., 18. und 25. Mai, jeweils 15:00 und 17:00 Uhr sowie 31.Mai 2014 15:00 und 17:00 aufgeführt. Unter der Leitung von Judith Fuderer wurde...

  • 09.05.14
Lokales

"Cyrano in Buffalo" im Theater am Tötenhengst

Aufgrund der starken Nachfrage schicken wir "Cyrano in Buffalo" eine Komödie von Ken Ludwig in die Verlängerung. Termine: Samstag 15.02.2014 20.00 Uhr Sonntag 16.02.2014 18.00 Uhr Freitag 21.02.2014 20.00 Uhr Samstag 22.02.2014 20.00 Uhr Sonntag 23.02.2014 18.00 Uhr Freitag 28.02.2014 20.00 Uhr Samstag 01.03.2014 20.00 Uhr Sonntag 02.03.2014 18.00 Uhr Kartenvorverkauf Montag – Freitag 9 – 12 und 15 – 17 Uhr; ab 16. Dezember 2013 Tel.Nr. 0644/5838116 Eintrittspreise 10 /...

  • 06.02.14
Lokales

"Cyrano in Buffalo" Theater am Tötenhengst

Die bereits restlos ausverkaufte Premiere von "Cyrano in Buffalo" , eine Komödie von Ken Ludwig findet im Theater am Tötenhengst in Kremsmünster statt. Keine Angst es gibt noch jede Menge freier Termine. Zum Stück (Kurzversion): Buffalo, im Juni 1953. George und Charlotte Hay haben als tingelnde Theatergruppe schon bessere Zeiten erlebt. Doch dann öffnet sich wie durch ein Wunder die Tür zur großen Filmkarriere. Der vielfach oscarprämierte Regisseur Frank Capra reist eigens nach Buffalo,...

  • 16.12.13
Lokales
2 Bilder

Theaterverein erinnert an Schokoladenfabrik

Kaum mehr bekannt ist die Tatsache, dass in Kremsmünster einst eine Schokoladenfabrik stand. KREMSMÜNSTER (wey). Als entscheidender Vorteil der "Maschinen-Chocolade" wurde damals angegeben, dass diese nicht vom Schweiß des Arbeiters verunreinigt würde. Nicht in Vergessenheit geraten ist der Betreiber Joseph Ferdinand Margelik, der die Gründung des Theaters am Tötenhengst finanziert und initiiert hat. Anlässlich des 200-jährigen Bestehens des Theaters wurde vom Theaterverein am oberen...

  • 04.01.13
Lokales
3 Bilder

Theater am Tötenhengst feiert 200-Jahr-Jubiläum

KREMSMÜNSTER. Am Sonntag, den 26. August, feiert das Theater am Tötenhengst seinen 200. Gründungstag. Auf den Tag genau vor 200 Jahren, am 26. August 1812, fand die allererste Aufführung statt. Daher wird am Kremsmünsterer Rathausplatz und im Theaterhaus mit Eröffnungsmesse, Frühschoppen, Fotoshootings mit Kostümen, etc. ganztägig ein abwechslungsreiches Programm geboten, bis am Abend mit einer Open-Air-Aufführung der diesjährigen Produktion am Rathausplatz ein fulminanter Schlusspunkt gesetzt...

  • 21.08.12
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.