Thomas Burgstaller

Beiträge zum Thema Thomas Burgstaller

Am dringendsten werden im Pongau Lehrlinge in der Tourismusbranche gesucht.

Alle Chancen offen
Corona bremst die Lehre nicht aus

Die Wirtschaftskammer Pongau und das Arbeitsmarktservice klären über aktuelle Daten und Fakten zur Lehrlingsausbildung im Pongau auf. PONGAU (aho). Welche Chancen stehen mit einer Lehre im Pongau offen? Macht es Sinn, auch später noch eine Lehre anzugehen? Wie viele Betriebe bilden bei uns überhaupt Lehrlinge aus? Und ist eine Lehre in der aktuellen Wirtschaftskrise durch Corona eine gute Wahl? Diesen und weiteren Fragen rund um die Lehrlingsausbildung im Pongau sind wir mit Josef Felser von...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
AMS-Leiter Thomas Burgstaller berichtet von erfreulichen Zahlen am Arbeitsmarkt.

Das Hoch auf dem Pongauer Arbeitsmarkt hält an

PONGAU (aho). Nach dem Juli verzeichnete der Pongau auch im August einen deutlichen Rückgang der Arbeitslosigkeit. „Wir kratzen dank der guten Sommersaison im Tourismus und der guten Wirtschaftslage an der Vollbeschäftigungsmarke  – davon können nahezu alle Personengruppen profitieren. Die Tendenz stimmt uns für den weiteren Jahresverlauf zuversichtlich", sagt Thomas Burgstaller, Leiter des AMS Bischofshofen. Der Rückgang betrug im August minus 7,2 Prozent. Um 0,8 Prozent reduziert haben sich...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Thomas Burgstaller (AMS), Bgm. Hansjörg Obinger und NR-Abg. Walter Bacher hoffen auf eine Wiederbelebung der Aktion 20.000.

Jobs im Pongau
Kommt die Aktion 20.000 zurück?

Das Ende der "Aktion 20.000" war für den Pongau als Modellregion ein herber Schlag – nun könnte die Initiative eine neue Chance bekommen. PONGAU (aho). Stark betroffen war der Pongau als Modellregion vom abrupten Ende der "Aktion 20.000" – einem Pilotprojekt, das Langzeitarbeitslose über 50 in den Arbeitsmarkt zurückbringen sollte. Mit 30. Juni endete für all jene, die über die Aktion einen zweijährigen Arbeitsplatz hatten, das Beschäftigungsverhältnis. Immerhin konnten 43 Jobs im Pongau...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Thomas Burgstaller, Leiter des Arbeitsmarktservice Bischofshofen.

Arbeitslosigkeit im Pongau
Jänner gut für den Tourismus, aber schlecht fürs Bauwesen

Die Minusgrade im Jänner haben besonders in der Baubranche ihre Spuren hinterlassen und die Arbeitslosigkeit im Pongau leicht steigen lassen. Ältere Arbeitslose sollen heuer verstärkt von der Eingliederungsbeihilfe profitieren. PONGAU (aho). Mit einem Plus von 1,8 Prozent ist der Anstieg der Arbeitslosigkeit im Pongau deutlich unter dem Dezember 2018, aber leicht höher als in den Herbstmonaten des Vorjahres. Mit Stichtag Ende Jänner waren 1.984 Personen arbeitslos vorgemerkt. Die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Brigitte Gruber stellvertretende Leiterin des AMS Bischofshofen, Jacqueline Beyer Geschäftsführerin des AMS Salzburg und Thomas Burgstaller Leiter des AMS Bishofshofen.
1 12

Video
AMS Bischofshofen ist fertig saniert

Nach sechs Monaten Generalsanierung öffnete das Arbeitsmarktservice Bischofshofen seine neuen Pforten. BISCHOFSHOFEN (ama). Sechs Monate war ein Teil der Mitarbeiter des Arbeitsmarkt-Service (AMS) Bischofshofen in Containern untergebracht. Ebenso lange war die Straße rund um das AMS gesperrt. "99 Prozent der Baumaßnahmen sind geschafft", freut sich Leiter Thomas Burgstaller bei der offiziellen Wiedereröffnung. Umbau war dringend nötig "Die Raumverhältnisse haben nicht mehr den...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Das Team für den Pongau und Lungau: Barbara Dick, Theresa Burgstaller, Tamara Kreuzer, Elisabeth Priglinger-Kössler und Mechthild Sperling
2

Lehre 2018
Neuer "Einstieg" für Jugendliche in Bischofshofen

Das Netzwerk berufliche Assistenz hat unter dem Namen "Einstieg" eine Beratungsstelle für Jugendliche in Bischofshofen eröffnet. Ziel ist es Jugendlichen Hilfe während und zur Ausbildung zu bieten. BISCHOFSHOFEN. Das Netzwerk berufliche Assistenz (NEBA) ist in ganz Salzburg aktiv und hat es sich zum Ziel gesetzt Jugendlichen zu einer Ausbildung zu verhelfen. Gemeinsam mit der Initiative "Selbstaktiv" des Arbeitsmarktservice für Langzeitarbeitslose hat es nun eine Anlaufstelle in Bischofshofen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
AMS-Leiter Thomas Burgstaller empfängt seine Kunden derzeit im Container.
3

Den Hitzesommer im Container verbracht

Das AMS Bischofshofen baut um. Zwischen Mai und September arbeiten 20 Mitarbeiter im Baucontainer. BISCHOFSHOFEN. Seit 2. Mai 2018 wird das Arbeitsmarktservice (AMS) in Bischofshofen umgebaut. Die Hälfte der Belegschaft ist seit dem ersten Bautag in Baucontainern untergebracht. Einer von den "Blechhütten-Bewohnern" ist der Leiter des AMS, Thomas Burgstaller. Wir haben den AMS-Chef besucht und nachgefragt, wie das Arbeiten im Container im Hitzesommer 2018 auszuhalten ist? Sieben Quadratmeter...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Thomas Burgstaller vom AMS Bischofshofen.

Arbeitslosigkeit sinkt im Pongau wieder deutlich

PONGAU (aho). "Nach einem saisonalbedingten Zuwachs der Arbeitslosigkeit im April gab es im Mai, wie bereits die Vormonate des Jahres, einen deutlichen Rückbau der Arbeitslosigkeit. Dank der guten Konjunktur – mit kräftigem Wachstum der unselbständigen Beschäftigungsverhältnisse – profitieren im Rückbau der Arbeitslosigkeit neben Jugendlichen nun auch vermehrt ältere Arbeitskräfte wie langzeitarbeitslose Personen", bilanziert Thomas Burgstaller, Leiter des Arbeitsmarktservice Bischofshofen....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Der Frühling wurde von der Baubranche heiß ersehnt.
1

Der Arbeitsmarkt ist wetterfühlig

Der späte Frühling war gut für den Tourismus. Die Baubranche war weniger erfreut. BISCHOFSHOFEN. Die Osterferien Ende März und der verlängerte Winter hatten einen positiven Einfluss auf die Beschäftigungszahlen im Tourismus. Insgesamt gab es ein Plus an 1.152 Personen in der Beherbergung und Gastronomie sowie in fremdenverkehrsverbundenen Bereichen. „Witterungsbedingt“ war laut Thomas Burgstaller der Rückgang um drei Prozent im Baugewerbe. Schnee und Kälte hätten den Voll-Start der...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Thomas Burgstaller, Leiter des AMS Bischofshofen, meldet für den Jänner einen Rückgang der Arbeitslosigkeit im Pongau.

Beschäftigung wuchs im Jänner wieder an

PONGAU (aho). Ein traditionelles Hoch im Jänner verzeichnet Tourismus im Pongau. Gleichzeitig ist aber auch ein Hoch bei der Saisonarbeitslosigkeit in der Bauwirtschaft üblich für den ersten Monat des Jahres. Dennoch darf sich der Pongau über einen Rückgang bei der Gesamtarbeitslosigkeit um minus 7,1 Prozent (149 Personen) freuen. Die unselbständige Beschäftigung ist im Jänner um 1,7 Prozent gestiegen, was eine Arbeitslosenquote von 4,9 Prozent ergibt – im Vergleich zum Vorjahr ist das ein...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Die Beschäftigungsaktion 20.000 ist gestoppt, die Zahl der Langzeitarbeitslosen über 50 Jahre ist aber weiterhin hoch.
2

Der Aktion 20.000 droht das Ende: Förderanträge vorerst unterbrochen

PONGAU (aho). Der Aktion 20.000, die Langzeitarbeitslose über 50 Jahren wieder ins Berufsleben zurückbringen sollte, droht unter der neuen Bundesregierung das Ende. Der Pongau, der wegen seiner steigenden Zahl an Betroffenen als Pilotregion dieses Projekts gedient hatte, ist unmittelbar davon betroffen. Seit 1.1.2018 sind für die Aktion 20.000 keine weiteren Förderfälle mehr möglich. "Ob die Aktion, die ursprünglich bis Juni 2019 laufen sollte, nun in redimensionierter Form weitergeführt oder...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Die Saisonarbeitslosigkeit lässt die Arbeitslosigkeit im Pongau wieder wachsen.

Erstmals nach 18 Monaten Zuwachs in der Arbeitslosigkeit im Pongau

Arbeitslosigkeit von saisoneller Schwankung stark beeinflusst PONGAU (aho). Wie bereits in der Vergangenheit erreicht die Arbeitslosigkeit im Pongau im Monat vor Einsetzen der Wintersaison einen Spitzenwert. Zum Stichtag Ende November waren im Bezirk 3.418 Personen arbeitslos vorgemerkt – trotz guter Konjunkturentwicklung sind das um 125 Personen bzw. 3,8 Prozent mehr als im November des letzten Jahres. Gleichzeitig ist die Zahl der Schulungsteilnahmen um 8,2 Prozent auf 368 gesunken. Es ist...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Bgm. Fleißner, LT Berthold, Betreuerin Evi Huber, Vize-Bgm. Hannes Rainer.
1 7

Das wurde aus Goldeggs Flüchtlingen

Zwei Jahre nach der Eröffnung der Asylunterkunft Steinacherhaus haben fünf Asylberechtigte einen Job. Das Jubiläum zwei Jahre Asylunterkunft Steinacherhaus wurde vom Betreiber-Verein Welcome Goldegg zum Anlass genommen, der Bevölkerung zu zeigen, was aus den damaligen Flüchtlingen geworden ist. Der Gesprächsrunde unter dem Thema "Was wurde eigentlich aus ...?" saßen Landesräting Martina Berthold, Gerhard Feichtner aus dem Büro der Landesrätin (Grundversorgung und Asylwesen) und Thomas...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Mitmesser, Sendlhofer, Röck, Burgstaller, Scharler (v.l.).

Business-Week an der HAK bereitet Schüler aufs Berufsleben vor

ST. JOHANN (aho). Zum Jahr der Übungsfirma wurde das Schuljahr 2017/2018 an der HAK St. Johann ausgerufen, um vermehrt den Kontakt zu regionalen Wirtschaftsbetrieben zu suchen. Im Rahmen einer "Business-Week" Ende November konnten Schüler die Firmen Amari und Gasperlmair besuchen und erhielten dort Einblicke in verschiedene Bereiche. Zum Abschluss der Woche besuchten Thomas Burgstaller (Leiter AMS Bischofshofen), Gerald Mitmesser, (Leiter Sparkasse Bischofshofen) und Steuerberater Norbert...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Der ESV-Platz ist schon bald mit Eis überzogen: Die Verantwortlichen für das innovative Projekt vor der zukünftigen Eisfläche (v.l.n.r.) Bgm. Hansjörg Obinger, Vbgm. Werner Schnell, Thomas Burgstaller (ESV-Obmann) mit Gerhard Mauberger (Wirtschaftshofleiter).

Eislaufen trotz Tauwetter

Bischofshofen baut Kunsteislaufplatz auf 600 Quadratmetern um rund 393.000 Euro in Rekordzeit. Anfang Dezember 2017 können Eisläufer ihre ersten Pirouetten auf dem neuen Kunsteislaufplatz in Bischofshofen drehen. Die Stadtgemeinde und der Eisenbahnersportverein (ESV) Bischofshofen verwirklichen den Eislaufplatz auf der Tennisanlage des ESV nahe der Freizeitanlage. Umsetzung in Rekordzeit Nach einem Grundsatzbeschluss in der Gemeindevertretersitzung im September 2017 wurde sofort an der...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Thomas Burgstaller, Leiter des AMS Bischofshofen.

Deutliche sinkende Arbeitslosigkeit auch im Handel

Exakt 1.617 Personen waren zum Stichtag Ende September im Pongau beim AMS Bischofshofen arbeitslos vorgemerkt. Das ist im Vorjahresvergleich ein Minus von 5,7 Prozent oder 98 Personen (SBG -3,8%). Rechnet man die um 6,5 Prozent auf 408 Personen gestiegene Zahl an Schulungsteilnahmen ein, waren 2.025 Personen ohne Beschäftigungsverhältnis, ein Rückgang von 3,5 Prozent (SBG -4,5%). Konjunktur im Handel spürbar "Am Pongauer Arbeitsmarkt zeigt sich die Fortsetzung der guten Konjunkturlage nicht...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Der Tourismus zeigt mit minus 18,6 Prozent den stärksten Rückgang an Arbeitslosen.

Tourismus tut den Arbeitssuchenden gut

Mit einem Minus von 4,9 Prozent sinkt die Zahl der Arbeitssuchenden im Pongau im Juli 2017. Mit 31. Juli waren 1.372 Personen von Arbeitslosigkeit betroffen, das sind um 200 weniger als im Vormonat und um 70 weniger als vor einem Jahr. Landesweit ist die Arbeitslosigkeit um 2,5 Prozent gesunken. Keine Veränderung zum Vorjahreszeitraum gab es bei den „Schulungsteilnahmen“, ihre Zahl beträgt 295 Personen. Nach Wirtschaftsklassen betrachtet, zeigt zahlenmäßig der Tourismus mit minus 18,6 Prozent...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Die Arbeitslosigkeit im Baugewerbe sank im Mai 2017 um -9,8% auf 92 Personen.

Deutliches Plus an Stellenmeldungen

2.503 Arbeitslose waren zum Stichtag Ende Mai beim Arbeitsmarktservice Bischofshofen vorgemerkt. Das sind um 3,7 Prozent bzw. 95 Personen weniger als im Vergleichsmonat des Vorjahres. "Das deutliche Plus bei den Stellenmeldungen und der anhaltende Rückgang der Arbeitslosenzahlen im Tourismus (-3,4%), in der Arbeitskräfteüberlassung (-26,8%), im Handel (-9,7%) und im Baugewerbe (-9,8%) zeigen, dass der Arbeitsmarkt im im Pongau weiterhin von einer günstigeren Konjunktur profitiert", so Thomas...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger

April: 552 weniger Arbeitslose als 2016

Die günstige Konjunkturlage sorgt für eine positive Entwicklung am Pongauer Arbeitsmarkt. Mit 1.673 arbeitslos Vorgemerkten aus dem Hotel- und Gastgewerbe stammen aktuell beinahe sechzig Prozent aller Arbeitslosen aus dieser Branche. Trotzdem ist die Zahl der Tourismus-Arbeitslosen im Vorjahresvergleich mit minus 20,4 Prozent oder 429 Arbeitskräften stark gesunken. Insgesamt waren im Arbeitsmarktbezirk Bischofshofen zum Stichtag Ende April 2.899 Personen arbeitslos. Das sind um 16,0 Prozent...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Die Zahl der Betroffenen in der Zielgruppe der Langzeitarbeitslosen über 50 steigt im Pongau.
2

Neue Arbeitsplätze: Pongau wird Modellregion für Beschäftigungsaktion

PONGAU (aho). Um die Arbeitslosigkeit von Menschen über 50 einzudämmen, startet die Bundesregierung die "Beschäftigungsaktion 20.000" und will damit neue gemeinnützige Arbeitsplätze schaffen. Während das Projekt mit Jahresbeginn 2018 bundesweit durchstartet, beginnt die Aktion in der Pilotregion Pongau bereits am 1. Juli 2017. Insgesamt 20.000 Arbeitsplätze sollen in ganz Österreich für jene Menschen geschaffen werden, die über 50 Jahre alt und länger als 1 Jahr ohne Beschäftigung sind. Rund...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann

Erstmals steigt Arbeitslosigkeit bei +50-Jährigen

Am Pongauer Arbeitsmarkt setzte sich im März der Trend der sinkender Arbeitslosigkeit bei Arbeitskräften unter 25 Jahren mit einem Minus von 6,9 Prozent weiter fort. Dafür stiegt die Arbeitslosigkeit ab 50 Jahre mit einem Plus von 4,9 Prozent erstmals im heurigen Jahr wieder an. Dafür schreitet der Abbau von „Langzeitarbeitslosigkeit über einem Jahr“ weiter voran. Der Rückgang betrug 17,7 Prozent (– auf 61...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger

Saisoneffekt reduziert den Abbau von Arbeitslosigkeit

Die Arbeitslosigkeit im Pongau reduzierte sich im März um -1,0 Prozent. Verantwortlich sei laut Thomas Burgstaller, Leiter des AMS Bischofshofen, der späte Ostertermin: „Erfolgte im Vorjahr überwiegend eine Durchbeschäftigung bis Ostern, setzte das Auslaufen der Wintersaison heuer früher ein und sorgte für vermehrten Zugang von Tourismusbeschäftigten in die Arbeitslosigkeit." _____________________________________________________________________________ Du möchtest täglich über coole...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Anzeige
Die Sport- und Eventagentur Plan and Project verleiht seit Kurzem nun auch die komplette Ausrüstung inklusive Schuhe und Schläger alles für ein persönliches Hockey-Spiel unter Freunde, oder Arbeitskollegen. Mehr Infos unter: http://www.planandproject.org
2

JETZT NEU: Hockey Verleih (gesamte Ausrüstung inkl. Schuhe & Schläger)

H O C K E Y V E R L E I H Die Sport- und Eventagentur Plan and Project verleiht seit Kurzem nun auch die komplette Ausrüstung inklusive Schuhe und Schläger alles für ein persönliches Hockey-Spiel unter Freunde, oder Arbeitskollegen. ALLES FÜR DEIN HOCKEY-SPIEL Preis auf Anfrage richtet sich nach Bedarf und Anzahl der Spieler ... und ist ganzjährig möglich. Du suchst was Besonderes für dein/deine: ** Firmenfeier ** Geburtstagsfeier ** Weihnachtsfeier ** Poltern **...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Andreas Lanza
In der Produktion wird im Dezember auf Hochtouren gearbeitet. Sie ist mitverantwortlich für den Rückgang an Arbeitslosen.

Sinkenden Arbeitslosenzahlen im Produktions- und Baugewerbe

Auch im Dezember 2016 setzt sich der Rückgang der Arbeitslosigkeit im Pongau fort. Sowohl im Dezmeber wie auch im Gesamtjahr 2016 wurde die Arbeitslosenquote reduziert. Zum Jahresende waren im Pongau 1.749 Personen arbeitslos vorgemerkt. Im Vergleich zum Dezember des Vorjahres (2015) bedeutet das einen Rückgang um 10,2 Prozent. Landesweit betrug der Rückgang 5,8 Prozent. Weniger in Aus- und Weiterbildungsaktivitäten des AMS Dazu kommen 297 Personen, die an Aus- und Weiterbildungsaktivitäten...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.