Thomas Spann

Beiträge zum Thema Thomas Spann

Thomas Spann wurde von Stangl und Heuberger gebührend verabschiedet.

Ex-Kollegen verabschiedeten "ihren" Thomas Spann

Die Verantwortlichen des Wirtschaftsbundes im Bezirk verabschiedeten in ihrer jüngsten Sitzung WK-Direktor Thomas Spann, der mit 1. April zur Kleinen Zeitung wechselt. Neben seiner Anstellung in der Wirtschaftskammer war der gebürtige Südoststeirer, er ist der Shn einer Bäckerfamilie in St. Anna am Aigen, sieben Jahre lang im Wirtschaftsbund und fünf Jahre beim Wifi in führender Funktion tätig. WK-Regionalstellenobmann Günther Stangl: "Wir verlieren Thomas Spann nicht, sondern finden ihn nur in...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Heimo Potzinger
WK-Direktor Thomas Spann, WK-Regionalstellenobfrau Elfriede Säumel, Bürgermeister Mario Abl, WK-Vizepräsident Jürgen Roth
1

Trofaiach als goldener Boden für die Wirtschaft

Die Wirtschaftskammer zeichnete Trofaiach als unternehmerfreundliche Gemeinde aus. TROFAIACH. Der „Goldene Boden“ ist eine besondere Zertifizierung der Wirtschaftskammer, die offiziell bestätigt, dass eine Stadt alle hohen Anforderungen zur Förderung der kommunalen Wirtschaft und zur Stärkung der Gemeinde als Wirtschaftsstandort erfüllt. Seite Ende Jänner 2014 ist auch die Stadt Trofaiach offiziell ein „Goldener Boden“. Für Bürgermeister Mario Abl ist die Auszeichnung ein klares Zeichen...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Auch die Firma Metallbau Wilfinger stand am Programm der WK-Delegation mit Dir. Thomas Spann.

Bürokratie und Verwaltung abbauen

Wirtschaftskammer-Direktor Thomas Spann besuchte im Rahmen von WK on tour Betriebe im Bezirk. Als positive Beispiele für die Leistungskraft der Region sieht Wirtschaftskammer-Direktor Thomas Spann die Betriebe, denen er im Rahmen von „WK on tour“ einen Besuch abstattete. Auf dem Programm standen Gespräche bei den Firmen Orthopädieschuhmachermeister und Schuhhaus Peinsipp, Volksbank Süd-Oststeiermark, Metallbau Wilfinger, Elektrotechnik Mario Ferstl, Elektrotechnik TB Josef Pötz, Kältetechnik...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Für Entlastung: Heuberger, Spann, Manuela Weinrauch und Stangl (v.l.) wollen Unternehmerrucksack ausräumen.

Der Rucksack ist zu schwer

Hohe Steuern, Überregulierung und infrastrukturelle Schwächen drücken schwer. Die Steuern sind zu hoch, die Investitionen zu gering – und ein echtes Wachstum bleibt daher aus. Das war das Resümee eines Exklusiv-Interviews mit WK-Direktor Thomas Spann vor wenigen Wochen. Die Präsentation des Konjunkturbarometers lässt jetzt ähnliche Schlüsse zu. Die Auftragslage ist laut Unternehmereinschätzung stabil, allerdings werden die Erträge immer geringer. Spann fordert Investitionsanreize. 121...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Heimo Potzinger

Thomas Spann

Der Direktor der Wirtschaftskammer Steiermark präsentierte in Hartberg das aktuelle Konjunkturbarometer für oststeirische Unternehmen.

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Wirtschaftskammer diskutierte: T. Spann, J. Eibinger, E. Verhounig und S. Helmreich (v. l.).
2

Der Run auf die hellsten Köpfe

Der Facharbeitermangel kostet Graz und Umgebung rund 30 Millionen Euro. elisabeth.cernko«woche.at "Es war eine harte, aber klare Diskussion", fasst Thomas Spann, Direktor der Wirtschaftskammer Steiermark, die erste Gesprächsrunde von Unternehmern und Vertretern aus Politik, Verwaltung und Bildung im Rahmen der WKO Chancentour 2012-2015 zusammen. Das Ziel: Regionale Entwicklungen vorantreiben, um Regionen und Bezirke zu stärken. GU hätte mehr Potenzial Der Bezirk Graz-Umgebung war mehrere...

  • Stmk
  • Graz
  • Elisabeth Kranabetter

Gute Bilanz mit Haken

Ein positives Stimmungsbild zeichnet die neueste WK-Umfrage. christoph.reicht@woche.at „Die konjunkturelle Stimmungslage in der Oststeiermark ist derzeit durchaus positiv zu bewerten. Der befürchtete große Abschwung ist erfreulicherweise ausgeblieben“, so das Resumee von Wirtschaftskammerdirektor Thomas Spann bei der Präsentation des Konjunkturbarometers für das erste Halbjahr 2012. Die Umfrage unter 669 steirischen Unternehmen, davon 116 Betriebe aus den Bezirken Feldbach, Fürstenfeld,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Christoph Reicht
Frühstück mit Thomas Spann (M.) und den Wirtschaftsbund-Obmännern Wolfgang Lippe und Bernhard Trummer (2., 3.v.l.).

Reger Austausch beim Kaffee

Unternehmer frühstückten mit Kammerdirektor Thomas Spann. Der Wirtschaftsbund lud zu Tisch: Bezirksgruppenobmann Günther Stangl und die Ortsgruppenobmänner Wolfgang Lippe (St. Anna am Aigen) und Bernhard Trummer (Kapfenstein) konnten beim Unternehmerfrühstück im Gasthaus Fischer in St. Anna zum aktiven Erfahrungsaustausch bei Kaffee und frischem Gebäck anregen. Auch Wirtschaftskammer-Regionalstellenleiter Thomas Heuberger stand den Unternehmern Rede und Antwort. Über ein „Heimspiel“...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Ulrike Kiedl-Gölles
Der Direktor der Wirtschaftskammer Thomas Spann war in der Vorwoche im Bezirk Weiz unterwegs.
3

Am Puls der Wirtschaft sein

Die Wirtschaftskammer, Regionalstelle Weiz zog Bilanz und stellte das Arbeitsprogramm 2012 vor. „Bei den Gesprächen erfährt man, wie es den Unternehmen geht, man ist am Puls der Wirtschaft und bekommt einen Blick für das Gesamte“, sagte Thomas Spann im Rahmen seines Bezirksbesuches. Dem Serviceteam der Wirtschaftskammer in Weiz zollte er ein großes Lob für seine Aktivitäten. „Die Qualität wird hier akzeptiert und von den Unternehmern in Anspruch genommen.“ Service, Bildung und...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Anneliese Grabenhofer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.