Andreas Schlemmer

Beiträge zum Thema Andreas Schlemmer

Wollen die Wirtschaft ankurbeln: Andreas Schlemmer (WB-Organisationsreferent), Manuela Kuterer (Regionalstellenobmann-Stv.), Vinzenz Harrer (WB-Bezirksobmann) und Jochen Pack (WB-Direktor).
5

Wirtschaftsbund fordert Maßnahmen für den Re-Start der Wirtschaft

Im Zuge seiner Bezirkstour bekräftigte der Wirtschaftsbund seine Forderung nach einem Handwerkerbonus-Neu sowie höheren Schwellenwerten für direkte regionale Vergaben. Ganz nach dem Motto „Wir sorgt für Bewegung“ besuchten WB-Bezirksobmann Vinzenz Harrer und WB-Direktor Jochen Pack gestern die Wirtschaft in der Region, um die aktuelle Stimmung einzufangen. Denn: "Die Wirtschaft sorgt für die Grundstimmung und Dynamik einer Region. Und die Stimmung ist sehr unterschiedlich in den Branchen",...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Andreas Schlemmer von der WKO gratulierte Elfi Ortner (li) und Yvonne Friesenbichler zur Nominierung als Top-Nachfolge-Unternehmen zum "Follow Me Award".
4

Follow me Award
"Hautnah" zur erfolgreichen Betriebsnachfolge

Im Bezirk Weiz ist das Kosmetikstudio "Hautnah" als positives Beispiel für eine Betriebsübernahme zum 9. "Follow me Award" nominiert. Gerade in dieser besonderen Zeit ist es wichtig, Nachfolgegeschichten vor den Vorhang zu holen, die anderen potenziellen Nachfolgern Mut und Zuversicht geben.  Deshalb wird jedes Jahr unter 12 nominierten Nachfolge-Betrieben der "Nachfolger des Jahres" von der WKO Steiermark mit dem "Follow me Award" ausgezeichnet. Im Mittelpunkt stehen dabei Beispiele aus den...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Technische Berufe sind im Bezirk Weiz am häufigsten gefragt. Hier bewerben sich die meisten Jugendlichen.
2

Wo ist unsere Jugend?

Welche Lehrberufe sind besonders gefragt und wo herrscht am meisten Bedarf? Die WKO klärt auf. Wo ist unsere Jugend? Welche Lehrberufe sind bei den Jugendlichen im Bezirk besonders gefragt? Und welche werden am seltensten gewählt? Das hat Andreas Schlemmer, Regionalstellenleiter der WKO Weiz, für die WOCHE beantwortet. "Am meisten gefragt sind im Bezirk Weiz der Lehrberuf in der Metalltechnik, Elektrotechnik und Kfz-Technik bei den Burschen und Einzelhandel, Gastgewerbe und Friseurin bei...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
[f]Andreas Schlemmer[/f] unterstützt als Regionalstellenleiter der WK-Weiz Menschen bei der Unternehmensgründung.

Höchstwert: Gründen "boomt" im Bezirk

Der "Gründerboom" hat im Bezirk Weiz und bundesweit im Jahr 2019 einen neuen Höchstwert erreicht. Demnach wagten im vergangenen Jahr österreichweit 32.386 Neugründer den Schritt in die Selbständigkeit. Das ist ein kräftiges Plus von 4,8 Prozent oder 1.485 Unternehmen im Vergleich zu 2018 und damit der höchste Anstieg in den vergangenen zehn Jahren. Mit 125 Neugründungen wurden 2019 pro Tag um sechs Unternehmen mehr gegründet als 2018. Die steirische Rekordstatistik kommt aus dem Bezirk Weiz....

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Sie wollen die heimische Wirtschaft fördern: Josef Herk und Christine Aschbacher.
60

Businessfrühstück
70.000 Helden hat die Steiermark

Gestern lud der Wirtschaftsbund Weiz zum Businessfrühstück in die Schlosstaverne Thannhausen und stellte die Unternehmer als Helden der Wirtschaft in den Mittelpunkt. Der Wirtschaftsbund Steiermark tourt mit Präsident Josef Herk durch die Steiermark, denn das "Team-Herk" tritt mit rund 1.500 Kandidaten in 78 Fachgruppen vom 3. bis 5. März zu den Wirtschaftskammer-Wahlen an. In ihrem Slogan "Auch Helden brauchen eine starke Stimme" sind die Unternehmer die Helden der steirischen Wirtschaft,...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Beim Neujahrsempfang des Weizer Wirtschaftsbundes wurden Erfahrungen, Neuerungen und Interessen ausgetauscht.

Ziel: Investitionen fördern

Der Wirtschaftsbund Weiz erwartet viele Herausforderungen für die Wirtschaft. Als Begrüßung ins neue Jahr lud der Wirtschaftsbund Weiz zum traditionellen Neujahrsempfang. Im Gasthof Allmer konnte Bezirksgruppenobmann Vinzenz Harrer dabei zahlreiche interessierte Gäste begrüßen. Christoph Schneider (Leiter Wirtschafts- und Handelspolitik, WKO) referierte in seinem Vortrag über die aktuelle wirtschaftliche Situation und ging dabei vor allem auch auf die kommenden Herausforderungen der...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Mag. Stephan Engelhart, Christian Kleinhappel, DI Andreas Kinsky, DI Nina Alisa Habe, Mag. Andreas Schlemmer (v.l.n.r.)
12

Wirtschaftsfrühstück in Weiz
Weizer Stadtentwicklung im Fortschritt

Der Wirtschaftsbund Weiz lud am am 7. November 2019 zum Wirtschaftsfrühstück in das Càfe Deja Vu. Vertreter und Unternehmer der heimischen Wirtschaft nutzen diese Art der Veranstaltung immer wieder gern, um Neuigkeiten zu erfahren aber auch vor allem um interessante Gespräche in ungezwungener Atmosphäre führen zu können. Unter dem Slogan "Geht's der Wirtschaft gut, gehts den Menschen gut" leiteten Mag. Stephan Engelhart (GF  der PICHLERwerke) und Mag. Andreas Schlemmer (WKO) die...

  • Stmk
  • Weiz
  • Helmut Riedl
Katharina und Luis Thaller führen das Genusshotel in Anger.

Genusshotel "der Thaller" für Follow Me Award nominiert

Zwölf Betriebe werden jedes Jahr von den Regionalstellen der Wirtschaftskammer Steiermark und den "Follow me"-Partnern für den "Follow me Award" nominiert. Aus dem Bezirk Weiz durfte sich in diesem Jahr das Hotel "der Thaller" in Anger über eine Nominierung freuen.  „Ein Ausbildungsplatz soll eine gute Perspektive für die Zukunft bieten: Das ist in der Familie Thaller garantiert. Für unsere Region ist der Thaller ein vorbildliches Beispiel, wie der Generationenwechsel gut gelingen kann“,...

  • Stmk
  • Weiz
  • Martina Rosenberger
Im Bezirk informierten sich Vinzenz Harrer (li.), Josef Herk (2.v.l.) und Andreas Schlemmer über die Anliegen der heimischen Unternehmer.
4

WKO On Tour
WKO fordert Maßnahmen gegen Fachkräftemangel

Im Rahmen von "WKO On Tour" waren Vinzenz Harrer, Regionalstellenobmann der WKO Weiz und Andreas Schlemmer, Regionalstellenleiter, wieder gemeinsam mit dem Präsidenten der WKO Steiermark, Josef Herk, im Bezirk unterwegs, um mit den Unternehmern vor Ort über Anliegen, Bedürfnisse und Probleme zu sprechen. Die Herausforderungen vor denen die regionalen Betriebe schon jetzt stehen, werden auch von Trendumfragen-und Studien bestätigt.  Fachkräftemangel bleibt akutAls akutes Problem sieht man...

  • Stmk
  • Weiz
  • Martina Rosenberger
In der WKO-Regionalstelle Weiz möchte man auf die Leistungen der Arbeitgeber aufmerksam machen: Bernhard Stranzl, Vinzenz Harrer, Andreas Schlemmer (v.l.).

WKO Weiz
Ohne Arbeitgeber, keine Beschäftigung

Der 1. Mai, Tag der Arbeit, steht vor der Tür. Ein Tag der jedes Jahr seitens der Arbeitnehmervertreter zelebriert wird. Die Rolle der Arbeitgeber findet dabei allerdings wenig Beachtung. Die Wirtschaftskammer hat den 30. April daher als "Tag der Arbeitgeber" ausgerufen. Damit möchte man sich bei den Betrieben für die tägliche Leistung und die Sicherung von Wachstum und Wohlstand bedanken. Dazu soll der Tag auch für eine inhaltliche Auseinandersetzung genutzt werden. "Gerade diesen speziellen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Martina Rosenberger
Gudrun Dragosits wurde für ihre unternehmerische Leistung ausgezeichnet: (v.l.) Vinzenz Harrer, Gudrun Dragosits, Andreas Schlemmer.

Guggi´s Mode
Auszeichnung zum 10-jährigen Jubiläum

Seit bereits zehn Jahren betreibt Gudrun Dragosits ihr Modegeschäft "Guggi´s Mode" mitten in Weiz. Gemeinsam mit einer weiteren Mitarbeiterin bietet sie ihren Kunden ausgewählte Markenmode bei persönlicher Beratung.  Andreas Schlemmer und Vinzenz Harrer von der Wirtschaftskammer (WKO) Weiz gratulierten nun zum 10-jährigen Jubiläum und bedankten sich für die wertvolle Arbeit. Harrer betonte dabei den hohen Stellenwert, den regionale Unternehmen, wie Guggi´s Mode, einnehmen, indem sie auch...

  • Stmk
  • Weiz
  • Martina Rosenberger

Gründerboom im Bezirk Weiz

Andreas Schlemmer von der WK-Regionalstelle Weiz im Gespräch darüber, was Gründer beachten sollten. Wer wäre nicht gerne sein eigener Chef? Dennoch sollte eine Firmengründung gut überlegt sein. Ein solides Unternehmenskonzept und die richtige Beratung sind die Grundlage erfolgreichen Wirtschaftens. WOCHE: Was sprechen die Zahlen der Neugründungen im Bezirk? ANDREAS SCHLEMMER: Im Jahr 2018 gab es im Bezirk insgesamt 602 Neugründungen – noch nie haben im Bezirk so viele den Schritt in die...

  • Stmk
  • Weiz
  • Alice Saiko
Gabi Pilz (2. v. l.) und Henrik Pilz (rechts) mit ihrem Team und fleißigen Helferlein bei der Eröffnung.
4 17

Gleisdorf hat nun eine eigene "Pilzessin"

Gabi Pilz erfüllte sich bereits vor eineinhalb Jahren mit ihrem ersten Kindermodengeschäft in Graz einen Kindheitstraum. Nun wurde der zweite "Pilzessin" Standort in Gleisdorfer Bestlage eröffnet. Im modernen Geschäftsgebäude in der Bürgergasse vis-a-vis Peugeot Fritz gab es daher jüngst auch eine feine Eröffnungsfeier mit Nachbarn, Bürgermeister, Wirtschaftsvertreter und vielen weiteren Partnern. Die Weizerin, die mit ihrem Mann Henrik die Personalfirma Flextime aufbaute, bietet mit ihrem...

  • Stmk
  • Weiz
  • Andreas Rath
Zuversichtlich auch im Jahr 2018: Andreas Schlemmer.

Bezirk Weiz: Gute Prognose für das Wirtschaftsjahr 2018

Andreas Schlemmer, Regionalstellenleiter der WK in Weiz, über Chancen und Hürden im neuen Jahr. "Die Konjunktur ist im Jahr 2017 unerwartet gut angelaufen", verkündet Andreas Schlemmer von der Wirtschaftskammer-Regionalstelle Weiz eine erfreuliche Nachricht gleich vorweg. Und auch für 2018 sieht der Regionalstellenleiter keine allzu großen Veränderungen in der regionalen Wirtschaftsentwicklung, sodass man wieder ein "sehr gutes Jahr" erwarten könne. Die HerausforderungenHinter der allgemein...

  • Stmk
  • Weiz
  • Kevin Lagler
30

Wäschegeschäft in Linzerstraße wird fortgeführt

Seit gestern, 23. November, läuft die Palmers-Filiale in Enns unter einem neuen Betreiber weiter. ENNS (km). "Wir können es selbst noch gar nicht glauben. Die zweite Eröffnung in einem Jahr", so Margareta Lehner. Gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten Andreas Schlemmer übernahm Lehner die Palmers-Filiale in der Ennser Linzerstraße. Kein Jahr zuvor eröffneten die beiden ihre Boutique "più gioia". "Die Firma Palmers ist Anfang August auf uns zugekommen, und hat uns gefragt, ob wir das Geschäft...

  • Enns
  • Georg Schlemmer
Andreas Schlemmer (l.) und Bernhard Stranzl.

Konjunktur in der Steiermark gewinnt an Fahrt

Gute Stimmung herrscht bei den oststeirischen Unternehmern. Umsatz, Auftragslage und Preisniveau liegen im positiven Bereich. Nach mittlerweile fast zehn mageren Konjunkturjahren scheint ein lange erwarteter Aufschwung nun Realität zu werden. Die Zahlen des aktuellen Wirtschaftsbarometers der WKO Steiermark zeigen die neu gewonnene Dynamik in der heimischen Wirtschaft. Beim Umsatz beträgt der Privatsaldo ein Plus von knapp 60 Prozentpunkten, bei der Auftragslage eine Steigerung von 33,7,...

  • Stmk
  • Weiz
  • Andreas P. Tauser
Teamwork: Vinzenz Harrer, Peter Thaller, Barbara Hauswiesner und Andreas Schlemmer (v.l.).
1 10

Unternehmer und Hak Weiz wollen verstärkt gemeinsame "Gewinne verbuchen"

Wirtschaft und Handelsakademie Weiz profitieren vom gegenseitigen Know-How und von Kooperationen. Das verdeutlichte der Unternehmerabend in der WKO-Regionalstelle Weiz. Die Hak Weiz sei eine "kaufmännische Kaderschmiede" – so beschrieb WKO-Regionalstellenleiter Andreas Schlemmer die Business-School, als er auf Initiative von Regionalstellenobmann Vinzenz Harrer und Hak-Lehrer Peter Thaller Schüler der dritten Klassen, Lehrer und Wirtschaftstreibende zu einem Unternehmerabend eingeladen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Kevin Lagler
Auch 2016 wagten viele den Schritt in die Selbstständigkeit. So wurden im Bezirk Linz-Land 548 neue Unternehmen gegründet.
2

Ennser wagten Schritt in die Selbstständigkeit

Margareta Lehner und Andreas Schlemmer machten sich 2016 mit einer Modeboutique selbständig. ENNS (km). "Ich bin bereits seit meiner Studentenzeit selbstständig", erklärt Andreas Schlemmer. Gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin Margareta Lehner eröffnete er im Dezember 2016 die Modeboutique "più gioia". Als Student gründete er gemeinsam mit drei anderen seine erste Firma. Diese verkaufte er später an einen großen amerikanischen IT-Konzern, wie er erklärt. Während er nebenberuflich noch immer...

  • Enns
  • Katharina Mader
2

Wirtschaftsbund will längere Arbeitszeiten

Arbeitszeitflexibilisierung und Fachkräftemangel sind die zwei zentralen Themen bei den Betriebsbesuchen. Der Wirtschaftsbund ist aktuell wieder an 13 Tagen in ganz Österreich unterwegs und besucht Betriebe – so auch in Weiz mit Kurt Egger, Andreas Schlemmer und Vinzenz Harrer, die den Betrieben Reischauer und Frisör Lisbeth einen Besuch abstatteten. Flexiblere Arbeitszeiten "Zwei Themen, die immer wieder auftauchen, sind die Arbeitszeitflexibilisierung und der Fachkräftemangel", sagt Kurt...

  • Stmk
  • Weiz
  • Antonia Strempfl
6

GEWINNSPIEL: Übernachten bei Piu gioia zu Silvester

Margareta Lehner und Andreas Schlemmer präsentieren ihr österreichweit einzigartiges Konzept in der Ennser Linzer Straße. ENNS. Margareta Lehner und Andreas Schlemmer eröffneten ihre Vision von einer Modeboutique kombiniert mit einem Appartment in der Linzer Straße. "Piu gioia – Glück ist die Summe kleiner Freuden" lautet die Devise der Unternehmer, die seit vielen Jahren konsequent an ihrem Traum arbeiten und nun ihr einzigartiges Konzept umgesetzt haben. Im Erdgeschoß richtete das Paar eine...

  • Enns
  • Katharina Mader
Andreas Schlemmer, Margareta Lehner im 1. Stock, das als auch Appartement gebucht werden kann.
47

Piu gioia: Shoppen und Übernachten in Enns

ENNS. Diesen Montag war es endlich so weit. Nach monatelangen Vorbereitungen konnten Margareta Lehner und Andreas Schlemmer ihre Vision in Form des neuen Fashionshops in der Linzerstraße in Enns eröffnen. Piu gioia – Glück ist die Summe kleiner Freuden – lautet die Devise der Unternehmerin, die seit vielen Jahren konsequent an ihrem Traum arbeitet und ein einzigartiges Konzept umgesetzt hat. Im Erdgeschoß kann nach Herzenslust in einem exklusiven Ambiente, eingebettet in alten Gemäuern, aus...

  • Enns
  • Christoph Schruf
WK-Obmann Vinzenz Harrer und Regionalleiter Andreas Schlemmer mit Unternehmern aus der Region üben Protest.

Weizer Wirtschaft ist gegen die Mega-Maut

Wirtschaftsvertreter der Region zeigen Missstand der Mega-Maut auf und gehen auf die Straße. Nach der Aufregung über die Registrierkasse und die Erschwernisse für die Gastronomie soll ein weiterer Anschlag auf die Wirtschaft im Anrollen sein. Mit einer geplanten Mega-Maut fürchtet die Weizer Wirtschaft um eine zusätzliche Steuerbelastung von 6,9 Millionen Euro, die letztendlich auf Produkte und Dienstleistungen umgelegt werden müssten. "Als Anschlag auf die regionale Wirtschaft" deutet dies...

  • Stmk
  • Weiz
  • Andreas Rath
Mit guter Strukturierung, offenen Gesprächen und Optimismus an das Werk: Wirtschaft und Politik ziehen dabei an einem Strang.
6

Brisante Verkehrssituation in Weiz

Vertreter der Wirtschaft und Politik luden heimische Unternehmer zu einem Vortrag über die bevorstehenden Baumaßnahmen der Ortsdurchfahrt ein. Die letzten bürokratischen Hürden sind beseitigt, nun geht es an das Eingemachte: Ab April startet offiziell der Bau des Abschnitts 3a der Ortsdurchfahrt Weiz. Um den Unternehmern aus der Region die Baupläne zu präsentieren und zu veranschaulichen, welch wichtige Bedeutung dieses infrastrukturelle Jahrhunderprojekt hat, kamen auf Einladung von...

  • Stmk
  • Weiz
  • Kevin Lagler

Impulse statt Sanktionen

Die Umfrageergebnisse des österreichweiten Wirtschaftsbarometers sind da. Es wurden alle Betriebe, KMU's als auch Großkonzerne befragt, die Stimmung ist nicht die Beste. "In der Gesamtsicht eher getrübt, mit einigen Silberstreifen am Horizont", so Wirtschaftskammer Steiermark Präsident Josef Herk. Diese Meinung teilt auch der Weizer WKO Chef Vinzenz Harrer für den Bezirk Weiz: "Die Unternehmer sind grundsätzlich verunsichert und halten sich mit ästhetischen Investitionen zurück, der positive...

  • Stmk
  • Weiz
  • WOCHE für den Bezirk Weiz
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.