WKO Weiz

Beiträge zum Thema WKO Weiz

FPÖ-Landtagsabgeordneter Patrick Derler begrüßt die Initiative der Wirtschaftskammer.
2

Bahnstrecken
Hoher Exportanteil der Industrie wird auf der Schiene transportiert

Die Freiheitlichen greifen Forderungen nach Bahnausbau der Wirtschaftskammern Hartberg-Fürstenfeld und Weiz auf; FPÖ-Nationalratsabgeordneter Walter Rauch wird eine parlamentarische Anfrage an Verkehrsministerin Leonore Gewessler einbringen. Einen sehr hohen industriellen Exportanteil weist der Bezirk Weiz im Raum Weiz-Gleisdorf auf. Im Hinblick auf große Veränderungen im Transport und Verkehr durch Klimaschutzmaßnahmen wird der Bahn zukünftig als Transportmittel für industriell- gewerbliche...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Kreativität und Genauigkeit sind bei der Maler-Lehre gefragt.
4

Schwerpunkt Lehre
Welche Lehre interessiert unsere Jugend?

Welche Lehrberufe sind besonders gefragt und wo herrscht am meisten Bedarf? Die WKO klärt auf. Wo ist unsere Jugend? Welche Lehrberufe sind bei den Jugendlichen im Bezirk besonders gefragt? Und wie sieht die Arbeitsmarktsituation aus? Das hat Andreas Schlemmer, Regionalstellenleiter der WKO Weiz, für die WOCHE beantwortet: "Grundsätzlich ist vorab zu sagen, dass derzeit steiermarkweit 38,3 Prozent aller 15-jährigen Jugendlichen in einer Lehrausbildung sind – Tendenz in den letzten Jahren in...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine Ploder
Die Spitzenfunktionäre der WKO und der regionalen AMS-Geschäftsstellen der Oststeiermark diskutierten um die prekäre Situation am Arbeitsmarkt.
7

Oststeirischer Arbeitsmarktgipfel – jetzt ist die Politik gefordert!

Volle Auftragsbücher, fehlende Mitarbeiter und verärgerte Kunden – Vertreter der WKO Regionalstellen und der Regionalen AMS der Oststeiermark diskutierten sehr intensiv über die derzeitige angespannte Arbeitsmarktsituation. Auf Einladung der WKO haben sich die Spitzenvertreter der WKO Regionalstellen Hartberg-Fürstenfeld, Südoststeiermark und Weiz sowie die regionalen Leiter der AMS Geschäftsstellen aus Feldbach, Hartberg, Gleisdorf und Weiz zu einem Arbeitsmarktgipfel getroffen. WKO Weiz...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Die Wirtschaftskammer rund um Geschäftsstellenleiter Andreas Schlemmer (3.v.l.) lobt die heimische Wirtschaft.

Regionalitätspreis im Bezirk Weiz
Noch sind unsere Leser an der Reihe

Die Betriebe für den Regionalitätspreis sind nominiert. Auch die Wirtschaftskammer lobt den Wettbewerb. Auf Hochtouren läuft derzeit der "WOCHE-Regionalitätspreis 2021", mit dem Leistungen heimischer Unternehmen in den Fokus gerückt werden. Aktueller Stand: Die Betriebe sind nominiert und noch bis zum 23. September sind die Leser um ihre Stimmen gefragt. Auf www.meinbezirk.at/regionalitätspreis kann für den favorisierten Betrieb gevotet werden und dabei kommt es auf jede Stimme an. Die zehn...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Sie wollen in die chinesische Kultur einführen: Chen Wanjie (Leiter des Konfuzius Instituts), Barbara Hauswiesner, Gabi Zierler und Andreas Schlemmer. (v.l.)
2

Einen Tag lang China entdecken

Der Confucius Classroom in Weiz veranstaltet einen Kennenlerntag für die chinesische Kultur im Bundesschulzentrum. Konfuzius sagt: "Von Natur aus sind die Menschen fast gleich; erst die Gewohnheiten entfernen sie voneinander." Was Chinesen von uns Steirern unterscheidet und wie ihre Kultur, ihre Sprache und ihre Wirtschaft funktionieren – das möchte der Confucius Classroom des Bundesschulzentrums Weiz der Weizer Bevölkerung näher bringen. Daher veranstalten sie zum Tag des chinesischen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine Ploder
Berichteten über die Wirtschaftslage im Bezirk: Andreas Schlemmer, Manuela Kuterer, Vinzenz Harrer und Bernhard Stranzl (v.l.).
2

Wirtschaftsbarometer
Der Bezirk Weiz steht bestens da

Obwohl unter den Unternehmen in der Oststeiermark wieder Aufbruchsstimmung herrscht, sind am Horizont vereinzelt dunkle Wolken zu erkennen. Der Facharbeitermangel sowie die Teuerungen in einzelnen Branchen bereiten leichtes Kopfzerbrechen. Wir stehen in unserem Bezirk nach wie vor im Vergleich mit vielen anderen Regionen relativ stark da. Mir einer Arbeitslosigkeit von rund 2,8 Prozent (Stand Ende Mai) im Bezirk, sind in etwa die vor Corona Zahlen wieder erreicht. Das "Wirtschaftsbarometer" ist...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Das neue Team der Jungen Wirtschaft will kräftig anpacken.

Neuer Kopf an der Spitze der Jungen Wirtschaft

Matthias Praunegger wurde einstimmig zum neuen Bezirksvorsitzenden der Jungen Wirtschaft Weiz gewählt, damit löst er Nina Habe in ihrer Funktion ab. Der 33-Jährige sieht sich nicht nur in seinem Beruf als IT-Experte als Netzwerker, sondern auch im Bereich zwischen Menschen und Unternehmen. "Die Junge Wirtschaft galt schon immer als wichtigste Interessenvertretung der jungen Selbstständigen und mehr denn je ist es wichtig, die richtigen Kontakte zu knüpfen, zu pflegen und auszubauen", betont...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine Ploder
Beim 1. virtuellen Bezirksdialog kamen unterschiedliche Interessensvertreter aus dem Bezirk zu Wort.
20

Bezirksdialog
Wirtschaft, Tourismus und Politik in einem Videocall

Was tut sich im Bezirk und wo sehen Wirtschaft, Behörden, Leitbetriebe und Politik die größten Herausforderungen? Um über diese Themen zu diskutieren luden Regionalstellenobmann Vinzenz Harrer und Regionalstellenleiter Andreas Schlemmer von der WKO Weiz zu einem einem virtuellen Bezirksdialog ein. Corona-Zahlen sind rückläufigEin positives Bild bezüglich der Corona-Zahlen zeichnete Bezirkshauptmann Rüdiger Taus – so gibt es aktuell nur noch insgesamt 119 Erkrankte im Bezirk (Inzidenz von 67,3)....

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine Ploder
Zum Thema "Wie gehts nach Corona weiter?" luden Andreas Schlemmer, Vinzenz Harrer und Bernhard Stranzl (v.l.) sowie Manuela Kuterer (nicht am Bild) in die WKO Außenstelle nach Weiz.

Pressegespräch
Wie geht's nach Corona weiter?

Bei einem Pressegespräch in der WKO Außenstelle in Weiz wurde auf die aktuelle Situation und ein Ausblick zu den nächsten Öffnungsschritten nach Corona geblickt. Für einige hat die Krise sogar einen Aufwind gebracht, die meisten leiden aber auch noch an ihren Folgen. "Ein erster positiver Schritt in Richtung einer gesellschaftlichen Normalität ist die bevorstehende Öffnung der Gastronomie und der Hotellerie Mitte Mai" so beschrieb Regionalstellenobmann Vinzenz Harrer die momentane Situation....

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Carmen Meinhardt unterstützt seit September das Beraterteam in der WKO Weiz rund um Geschäftsstellenleiter Andreas Schlemmer.
2

Rekordwert
Gründerberatungen im Bezirk stiegen um 21,6 Prozent

Trotz Coronapandemie brachte das Jahr 2020 satte 619 neue Unternehmer im Bezirk Weiz und damit wurde der Rekordwert von 2019 nur knapp nicht erreicht. Einen Rekordwert gab es bei den Gründerberatungen. Diese stiegen sogar um 21,6 Prozent. Zudem weist unser Bezirk die höchste Gründungsintensität in der Steiermark auf. 2019 war ein Rekordjahr für Gründungen im Bezirk Weiz. Auch das vergangene Jahr schwächte dieses Trend nur leicht ab. Vor allem die Beratungen stiegen stark an. Dennoch sollte eine...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Die Wirtschaftskammer Weiz mit B. Stranzl, V. Harrer, A. Schlemmer (v.l.) präsentierten das aktuelle oststeirische Wirtschaftsbarometer.

Unsere Wirtschaft
Talsohle durchschritten, aber Unsicherheiten bleiben

Die Corona-Krise hat die Unternehmen in der Oststeiermark schwer getroffen. Ob Umsatz, Auftragslage, Investitionen oder Beschäftigung: die Konjunkturdaten liegen im neuen Wirtschaftsbarometer der WKO Steiermark auf einem historischen Tiefstand – aber mit ersten Aussichten auf Besserung. Bei den Geschäftserwartungen zeigen die Trendpfeile für die kommenden Monate nämlich nach oben. Eine Stimmungsaufhellung, die sich auch bei der Einschätzung des Wirtschaftsklimas widerspiegelt. Während der...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Vinzenz Harrer (l.) und Andreas Schlemmer (r.) überreichten den Follow Me Award an Yvonne Friesenbichler (2.v.l.) und Elfi Ortner vom Kosmetikstudio "Hautnah" in Weiz.
3

Follow me Award
Yvonne Friesenbichler aus Weiz ausgezeichnet

Die Nachfolger des Jahres- Betriebsnachfolge in jeder Region wurden jetzt mit dem "Follow me Award" der WKO ausgezeichnet. Yvonne Friesenbichler aus Weiz konnte sich bei den Siegern einreihen. Sie übernahm das Kosmetikstudioin Weiz erst Anfang Jänner von Elfi Ortner. Zwölf Betriebe wurden von den Regionalstellen der Wirtschaftskammer Steiermark und den Follow me Partnern zum Follow me Award 2020 nominiert. In einem kombinierten Online- und Offline-Voting stellten sie sich im Oktober 2020 der...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
V.l.n.r.: Manuela Kuterer, Vinzenz Harrer, Bernhard Stranzl

Weihnachtsfeiern 2020
Gastro-Gutscheine verschenken

Die Ausgangslage für betriebliche Weihnachtsfeiern stehen für 2020 nicht sehr gut. Auf Grund der aktuellen Einschränkungen von Feiern in der heimischen Gastronomie hat sich die Spitze der WKO Weiz Gedanken gemacht, wie den heimischen Gastronomiebetrieben etwas geholfen werden kann.  Eine Idee die dabei entwickelt wurde: Gastro-Gutscheine für Mitarbeiter. „Wenn schon keine betrieblichen Weihnachtsfeiern in unseren Gastronomiebetrieben möglich sind, dann sollten die Mitarbeiter die Chance haben,...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Vertreter von Weizer Firmen, Schulen und AMS trafen sich bei einem Pressegespräch im BFI Weiz um über die aktuelle Lage der Lehrlinge im Bezirk Weiz zu diskutieren.

Lehrlingsinitiative IBI
10 Jahre AG Schule und Wirtschaft

Die IBI Weiz (Informations- und Beratungsinitiative für Lehrlingsausbildung in Weiz) feierte dieser Tage ein kleines Jubiläum. Die von IBI Weiz initiierte und begleitete "AG Schule und Wirtschaft" lud nun zu seinem 10jähriges Bestehen in die Räumlichkeiten vom BFI in Weiz. Bei der IBI arbeiten Vertreter der Weizer Betriebe eng mit den Schulen zusammen, um den Lehrlingsbedarf im vor hinein zu klären und bestmöglich abdecken zu können. Der größte Infotag für Lehre, Beruf und Karriere, der 13....

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Technische Berufe sind im Bezirk Weiz am häufigsten gefragt. Hier bewerben sich die meisten Jugendlichen.
2

Wo ist unsere Jugend?

Welche Lehrberufe sind besonders gefragt und wo herrscht am meisten Bedarf? Die WKO klärt auf. Wo ist unsere Jugend? Welche Lehrberufe sind bei den Jugendlichen im Bezirk besonders gefragt? Und welche werden am seltensten gewählt? Das hat Andreas Schlemmer, Regionalstellenleiter der WKO Weiz, für die WOCHE beantwortet. "Am meisten gefragt sind im Bezirk Weiz der Lehrberuf in der Metalltechnik, Elektrotechnik und Kfz-Technik bei den Burschen und Einzelhandel, Gastgewerbe und Friseurin bei den...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine Ploder
Andreas Schlemmer, Regionalstellenleiter; Manuela Kuterer, RST-Obmann-Stv; WKO Präs. Josef Herk; Vinzenz Harrer, RST-Obmann; Bernhard Stranzl, RST-Obmann-Stv. (v.l.).

Vinzenz Harrer als Obmann der WKO-Regionalstelle Weiz wiedergewählt

Aus der Region, für die Region: Vinzenz Harrer wurde im Rahmen der konstituierenden Sitzung des WKO-Regionalstellenausschusses heute zum neuen Obmann und damit Sprachrohr der Wirtschaft im Bezirk Weiz gewählt. „In Zeiten wie diesen braucht es eine starke Stimme der Wirtschaft dringender denn je. Mit Vinzenz Harrer hat die Weizer Wirtschaft genau eine solche starke Stimme“, freute sich WKO Steiermark Präsident Josef Herk nach der Wahl, der auch die Angelobung vornahm. Ziel sei es, am...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Beim Neujahrsempfang des Weizer Wirtschaftsbundes wurden Erfahrungen, Neuerungen und Interessen ausgetauscht.

Ziel: Investitionen fördern

Der Wirtschaftsbund Weiz erwartet viele Herausforderungen für die Wirtschaft. Als Begrüßung ins neue Jahr lud der Wirtschaftsbund Weiz zum traditionellen Neujahrsempfang. Im Gasthof Allmer konnte Bezirksgruppenobmann Vinzenz Harrer dabei zahlreiche interessierte Gäste begrüßen. Christoph Schneider (Leiter Wirtschafts- und Handelspolitik, WKO) referierte in seinem Vortrag über die aktuelle wirtschaftliche Situation und ging dabei vor allem auch auf die kommenden Herausforderungen der...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine Ploder
Präsentierten den neuen Oststeiermarkt: Axel Dobrowolny, Grete Reichsthaler, Vinzenz Harrer, Monika Palczynska, Horst Fidlschuster (v.l.).
1

Ein Online-Shop für die Oststeiermark

Die Regionalentwicklung Oststeiermark möchte mit einem neuen Projekt oststeirischen Betrieben einen gemeinsamen Online-Auftritt ermöglichen. Um auf die Veränderungen des Kaufverhaltens reagieren zu können und trotzdem regional zu bleiben hat die Regionalentwicklung Oststeiermark ein neues Konzept entwickelt, das oststeirischen Betrieben einen gemeinsamen Internetauftritt und eigenen Online-Shop bietet. Online-Handel im Vormarsch"Rund drei Viertel der 16 bis 74-jährigen Österreicher nutzt das...

  • Stmk
  • Weiz
  • Martina Rosenberger
Martina Schröck vom Verein "Integration am Arbeitsplatz" behandelte beim Wirtschaftsfrühstück im Gasthaus Ederer das Thema "Ältere Arbeitnehmer".
5

Arbeitsmarkt
Ältere Mitarbeiter als Chance für Unternehmen

Was tun gegen den Arbeitskräftemangel? Beim Wirtschaftsfrühstück wurden in Zusammenarbeit mit der WKO Regionalstelle Weiz ältere Mitarbeiter als Chance beleuchtet. WEIZ. "Was wird, kann oder soll man mit Älteren im Betrieb machen?", diese Frage stellte Bürgermeister Erwin Eggenreich in den Raum, als heute das Wirtschaftsfrühstück zum Thema "Ältere Arbeitnehmer" in Weiz eröffnet wurde. "Auch die Stadt Weiz ist ein Betrieb mit insgesamt über 430 Mitarbeitern, somit ist es auch für uns wichtig,...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine Ploder
Mit der geplanten Verordnung sollen Bergungseinsätze wie im letzten Jahr zukünftig vermieden werden.
1 2

Lob und Kritik für Lkw-Winterfahrverbot

Das geplante Winterfahrverbot für Lkws übers Alpl sorgt für gespaltene Reaktionen. Das geplante Winterfahrverbot auf der B72 übers Alpl wurde von LR Anton Lang zwar erst in Begutachtung gegeben, dennoch gehen bereits jetzt die Wogen hoch. Betroffene Unternehmer, Politiker und auch die Bevölkerung zeigen sich gespalten. Die Verordnung beinhaltet ein Fahrverbot für Sattelkraftfahrzeuge mit über 7,5 Tonnen Gesamtgewicht in der Zeit von 1. November bis 15. April. Grund dafür sei, dass...

  • Stmk
  • Weiz
  • Martina Rosenberger
Im Bezirk informierten sich Vinzenz Harrer (li.), Josef Herk (2.v.l.) und Andreas Schlemmer über die Anliegen der heimischen Unternehmer.
4

WKO On Tour
WKO fordert Maßnahmen gegen Fachkräftemangel

Im Rahmen von "WKO On Tour" waren Vinzenz Harrer, Regionalstellenobmann der WKO Weiz und Andreas Schlemmer, Regionalstellenleiter, wieder gemeinsam mit dem Präsidenten der WKO Steiermark, Josef Herk, im Bezirk unterwegs, um mit den Unternehmern vor Ort über Anliegen, Bedürfnisse und Probleme zu sprechen. Die Herausforderungen vor denen die regionalen Betriebe schon jetzt stehen, werden auch von Trendumfragen-und Studien bestätigt.  Fachkräftemangel bleibt akutAls akutes Problem sieht man nach...

  • Stmk
  • Weiz
  • Martina Rosenberger
In der WKO-Regionalstelle Weiz möchte man auf die Leistungen der Arbeitgeber aufmerksam machen: Bernhard Stranzl, Vinzenz Harrer, Andreas Schlemmer (v.l.).

WKO Weiz
Ohne Arbeitgeber, keine Beschäftigung

Der 1. Mai, Tag der Arbeit, steht vor der Tür. Ein Tag der jedes Jahr seitens der Arbeitnehmervertreter zelebriert wird. Die Rolle der Arbeitgeber findet dabei allerdings wenig Beachtung. Die Wirtschaftskammer hat den 30. April daher als "Tag der Arbeitgeber" ausgerufen. Damit möchte man sich bei den Betrieben für die tägliche Leistung und die Sicherung von Wachstum und Wohlstand bedanken. Dazu soll der Tag auch für eine inhaltliche Auseinandersetzung genutzt werden. "Gerade diesen speziellen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Martina Rosenberger
Gudrun Dragosits wurde für ihre unternehmerische Leistung ausgezeichnet: (v.l.) Vinzenz Harrer, Gudrun Dragosits, Andreas Schlemmer.

Guggi´s Mode
Auszeichnung zum 10-jährigen Jubiläum

Seit bereits zehn Jahren betreibt Gudrun Dragosits ihr Modegeschäft "Guggi´s Mode" mitten in Weiz. Gemeinsam mit einer weiteren Mitarbeiterin bietet sie ihren Kunden ausgewählte Markenmode bei persönlicher Beratung.  Andreas Schlemmer und Vinzenz Harrer von der Wirtschaftskammer (WKO) Weiz gratulierten nun zum 10-jährigen Jubiläum und bedankten sich für die wertvolle Arbeit. Harrer betonte dabei den hohen Stellenwert, den regionale Unternehmen, wie Guggi´s Mode, einnehmen, indem sie auch...

  • Stmk
  • Weiz
  • Martina Rosenberger
von links nach rechts:
Vizebürgermeister Hr.  DI. Josef Gerstmann
Standortmanagerin Fr. Sandra Bischof
Bürgermeister Hr. Emanuel Pfeifer
General Manager Hr. Michael Krammer
WKO  Hr. Mag. Andreas Schlemmer
1 29

Abend der WIRTSCHAFT in Sinabelkirchen

Zu einem Abend der Wirtschaft lud die Gemeinde Sinabelkirchen ein. Zahlreiche Unternehmer sowie Interessenten kamen in den Gemeindesaal um den Vorträgen von Michael Krammer (Magna Steyr Fuel Systems), der Business Region Gleisdorf-Standortmanagerin Sandra Bischof und Regionalstellenleiter der WKO Weiz Andreas Schlemmer zu lauschen. Ziel der Veranstaltung war es mit Motivation gemeinsam stark in die Zukunft zu starten. Gemeinsam in die Zukunft Michael Krammer gab sehr interessante Einblicke in...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ursula Muriel Dreisiebner
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.