Tierbaby

Beiträge zum Thema Tierbaby

3 4 6

Nachwuchs bei Zirkus in Ried
!! ES IST EIN MÄDCHEN !! VERKÜNDETE CIRCUS ALEX KAISER

!! ES IST EIN MÄDCHEN !! VERKÜNDETE CIRCUS ALEX KAISER am 7.2.2021 Voller Stolz dürfen wir euch unser neuestes vierbeinigen Familienmitglied vorstellen! Wenn euch ein passender Name einfällt einfach im Beitrag posten! WIR WÜRDEN UNS FREUEN! Archiv: Robert Rieger Fotos: Circus Kaiser - Robert Rieger Photography © Circus & Entertainment Pics by Robert Rieger

  • Ried
  • Robert Rieger
Der kleine Milagro schleicht sich vorsichtig an seinen Papa heran ...
5

Bildergalerie
Der kleine Jaguar Milagro hält seine Eltern auf Trab

Der Nachwuchs im Salzburger Zoo sorgt für Entzücken. Jungkater Milagro unternahm mit seinen Eltern erste Erkundungen in der Außenanlage. SALZBURG. Im Sommer erblickte Jaguar Milagro das Licht der Welt (wir berichteten). Zunächst wagte sich der Kater nur vorsichtig aus dem geschützten Jaguarhaus heraus. Nun ist aus dem scheuen Tier ein selbstbewusster Rabauke geworden, der seine Eltern auf Trab hält. „Anfang dieser Woche durfte Milagro das erste Mal zusammen mit beiden Elternteilen auf die...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Der Jaguar-Nachwuchs im Zoo zeigt fauchend seine Zähne. Selbstbewusst wählte er auch seinen Vornamen selbst aus.
2 8

Bildergalerie
UPDATE - Jaguar wählte selbst seinen Namen

Die Gute Nachricht des Tages: nachdem sich der kleine Jaguar-Nachwuchs im August den Besuchern gezeigt hatte, stand nun die Namengebung an. Das witzige dabei, der kleine Jaguar durfte selbst wählen wie er fortan heißt. SALZBURG. Vorsichtig entdeckte der kleine Jaguar den Innenbereich der Jaguaranlage. Für den Ende Juni geborenen Kater war es der erste Ausflug. Unter den Augen seines Vaters, dem 17-jährigen Sir William wurde der kleine jedoch mutiger und probierte sich bereits in den ersten...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Nach etwa zehn Monaten Trächtigkeit kam im April dieses Jahres das Faultier auf die Welt. Nun bestätigte ein DNA-Test das Geschlecht und ein Name ist auch gefunden.

Faultiernachwuchs
Name für das Faultierweibchen ist gefunden

Die gute Nachricht des Tages: das Zweifingerfaultier im Zoo Salzburg erhält den Namen "Livi" SALZBURG. Bereits im April dieses Jahres kam das Faultierjunge zur Welt. Da die Geschlechtsbestimmung bei den Faultieren sehr schwierig ist, rief der Zoo über die sozialen Medien zum Namens-Voting auf und stellte dabei zwei weibliche, wie auch zwei männliche Namen vor.  Faultierjunges im Zoo Hellbrunn ist weiblich „Weil sich das Geschlecht mit bloßem Auge tatsächlich kaum erkennen lässt, sind wir auf...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Coverstar des Kalenders ist eines der vier Gepardenjungtiere
5

Baby-Boom in Bildern
Alle Tierbabys in einem Kalender

Geparde, Nasenbären, Präriehunde: Man kann sich derzeit nur schwer entscheiden, welches Jungtier im Tiergarten Schönbrunn das herzigste ist. HIETZING. Im Tiergarten-Kalender 2021 des Fotografen Daniel Zupanc findet man jetzt all die entzückenden Tiere, die in den letzten Wochen das Licht der Welt erblickt haben auf einen Schlag. Unter dem Titel „Baby-Boom. Schönbrunns kleine Stars“ präsentiert Zupanc 12 Tierkinder beim Spielen, Kuscheln und Entdecken ihrer Welt. „Auch nach vielen Jahren im Zoo...

  • Wien
  • Hietzing
  • Ernst Georg Berger
Der kleine Kater hat schon nach wenigen Tagen seine Augen geöffnet.
5

Kleines „Wunder“
Erstmals nach elf Jahren wieder Jaguar-Nachwuchs

Der Zoo Salzburg hat nach elf Jahren wieder Jaguar-Nachwuchs bekommen.  ANIF. Der betagte Jaguar Sir William ist in seinem hohen Katzenalter von 17 Jahren noch einmal Vater geworden. Seine Partnerin, die vierjährige Lucky Limari, die Anfang 2018 aus Griechenland nach Salzburg kam, hat am 30. Juni 2020 Nachwuchs bekommen. „Um ehrlich zu sein, hatten wir eigentlich nicht mehr daran geglaubt“, sagt Geschäftsführerin Sabine Grebner. „Deshalb ist die Freude über das kleine gepunktete Wunder umso...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
5

Tiergarten Walding
Präriehundbaby "Poldi" erkundet die Welt

WALDING. „Poldi“ der kleine Waldinger Präriehund erkundet seit wenigen Tagen das Präriehundegehege im Tiergarten Walding. Er probiert Karottenstückchen und hält sie dabei ganz manierlich mit den Vorderpfötchen, aber auch Gras und Heu lässt sich der winzige „Poldi“ schon schmecken. Es ist immer wieder ein Erlebnis, das emsige Treiben im Waldinger Präriehundegehege zu beobachten. Nach sechs Wochen auf ErkundungstourDie Präriehunde Jungtiere sind bei der Geburt zirka sieben Zentimeter lang, wiegen...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Farblich gut getarnt spielt sich nahezu ihr ganzes Leben kopfüber hängend in Baumkronen ab. So auch Poquita mit ihrem entzückenden Nachwuchs.
3

Zoo Salzburg
Erster Nachwuchs bei den Faultieren

Eine erfreuliche Nachricht gibt es aus dem Zoo Salzburg: dort freut man sich über den ersten Nachwuchs bei den Faultieren. SALZBURG. Fast pünktlich zum Osterfest 2020 brachte Faultier-Weibchen „Poquita“ nach etwa einem dreiviertel Jahr Tragzeit ein gesundes Jungtier zur Welt. Bei Zoo-Geschäftsführerin Sabine Grebner ist die Freude über den kleinen Neuzugang besonders groß, da es sich bei dem neugeborenen Zweifingerfaultier um den ersten Zuchterfolg der exotischen Tiere mit den auffallend...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold

Überraschender Nachwuchs im Tierparadies in Henndorf
Entzückendes Kamerunschaf-Baby „Calimero“ erblickt auf Gut Aiderbichl das Licht der Welt

Das Tierparadies Gut Aiderbichl in Henndorf bietet zahleichen Tieren ein wunderbares Zuhause. Aber auch für die Tierretter auf Gut Aiderbichl gibt es immer wieder Überraschungen: So wurde das Kamerunschaf „Fleur“ vor einigen Tagen völlig überraschend Mama und niemand erahnte, dass das Tier Nachwuchs bekommen wird. „Fleur“ ist gemeinsam mit ihrem Artgenossen „Hendrik“ vor einiger Zeit auf das Gut gekommen, der bereits kastriert war. Das dachten zumindest bis heute alle…. Da die Kamerunschafe...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Robert Wier
Nachwuchs gab es bei den Weißhandgibbons Mitte Dezember.
3 3 3

Nachwuchs bei den Weißhandgibbons
Tiergarten Schönbrunn freut sich über Nachwuchs

Das "Zootier des Jahres 2019" ist durch die Abholzung der Regenwälder stark bedroht.  ÖSTERREICH. Im Tiergarten Schönbrunn hat es bei den Weißhandgibbons Nachwuchs gegeben. Das Jungtier kam am 18. Dezember auf die Welt.  Seit dem zeigt sich der jüngste Nachwuchs, des ältesten Tiergartens der Welt stets an seine Mutter gekuschelt. „Unser Weibchen Sipura ist eine erfahrene Mutter und kümmert sich fürsorglich um ihren Nachwuchs. Das Kleine wird gesäugt und an ihrem Bauch hängend überallhin...

  • Julia Schmidbaur
Die Straußwachteln im Haus des Meeres haben Nachwuchs.
1

Haus des Meeres
Diesmal gibt es Nachwuchs bei den Straußwachteln

Das Haus des Meeres freut sich nochmals über einen süßen Neuzugang. Diesmal haben die Straußwachteln des Tropenhauses Nachwuchs. MARIAHILF. Langsam scheint es, als ob die Springtamarine und Straußwachteln im Tropenhaus des Haus des Meeres bezüglich ihres Nachwuchses im Konkurrenzkampf stehen. Denn bereits Anfang des Jahres erhielten sie beinahe gleichzeitig Nachwuchs. Anfang März wurde ein junger Springtamarin geboren, und zwar kurz nachdem ein Straußwachtelküken geschlüpft war. Diesmal drehten...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Larissa Reisenbauer
Die jungen Hundewelpen sind bereits an Gastfamilien vermittelt.
5

Bildergalerie
Welpen erfolgreich vermittelt

Zehn Welpen vom Verein Partnerhunde fanden eine Gastfamilie. SALZBURG (sm). Große Resonanz fand unser Bericht über den Aufruf nach Gastfamilien für die Partnerhunde. Zehn junge Welpen suchten eine Familie auf Zeit, bei der sie für acht Monate unterkommen, bevor die Ausbildung zum Assistenzhund beginnt. Viele Menschen folgten den Anruf und alle zehn Welpen wurden bereits untergebracht. Elisabeth Färbinger, Geschäftsführerin des Vereins Partnerhunde erklärt, dass man sich dennoch melden könne und...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Erdmännchen-Mutter Nadine mit ihren sechs Jungtieren.
3

Zoo Linz
Nachwuchs bei Erdmännchen im Linzer Zoo

Erdmännchen-Mutter Nadine hat im Zoo Linz sechsfachen Nachwuchs bekommen.  LINZ. Seit vergangenem Wochenende können Besucher die neuesten Mitglieder der Erdmännchen-Familie im Zoo Linz bestaunen. Für die Mutter Nadine – die Chefin des Erdmännchen-Clans – ist es in diesem Jahr bereits der dritte Wurf. Erdmännchen können bis zu viermal im Jahr Nachwuchs bekommen. Flauschig und zehn Zentimeter großNadine's sechs, etwa zehn Zentimeter große, flauschige Jungen sind schon sehr neugierig. Immer öfter...

  • Linz
  • Carina Köck
Gottfried mit der zoologischen Leiterin Barbara Dolak und Tierpflegerin Marion Weixelbraun.
30

Happy End für Otter
UnterWasserReich-Neuzugang Gottfried stellt sich vor

Das UnterWasserReich Schrems freut sich über pelzigen Zuwachs. Der Neuzugang kann bereits besucht werden. SCHREMS. Nachdem Fischotter Laszlo im Sommer 2018 verstorben ist, hat das Naturparkzentrum versprochen, einen neuen Partner für Otterdame Luca zu finden. Dieses Vorhaben ist nun geglückt: Es handelt sich um ein verwaistes Fischotterkind aus der freien Wildbahn, das Anfang Februar im Bezirk Perg aufgefunden und danach von der oberösterreichischen Tierrettung ins Tierheim Freistadt gebracht...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
Lukas Michlmayr und Johann Kogler mit dem Erdmännchen-Nachwuchs.
2 1 4

Liebesg'schichten (und keine Heiratssachen) vom Erdmännchen-Weibchen im Tierpark Haag

HAAG. "Auf einmal hört man da was", erzählt Karl Auinger, der daraufhin etwas genauer hinsah. "Wir haben Nachwuchs gekriegt", freut sich der zoologische Leiter des Tierparks Haag über das Treiben im Erdmännchen-Gehege. Nachwuchs im Tierpark Wer der Vater der kleinen Erdmännchen-Dame ist, ist allerdings nicht ganz sicher. "Sie sind schüchtern und sagen es uns nicht", scherzt Tierpflegerin Elke Wasinger. Immerhin ist es eine Vierecksbeziehung zwischen Königin Elba und den drei Männchen Vivi, Hugo...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
In Schönbrunn sind die Zwergotter im Regenwaldhaus zu finden.
4

Schönbrunn: Drillinge bei den Zwergottern geboren

Zuckersüßes Trio: Clyde und Partnerin Blanche haben für Nachwuchs bei den Asiatischen Zwergottern gesorgt. HIETZING. Vor 15 Jahren gab es im Tiergarten Schönbrunn zum letzten Mal Nachwuchs bei den Asiatischen Zwergottern. Eines der damaligen Jungtiere ist das Männchen Clyde, das nun gemeinsam mit seiner Partnerin Blanche aus dem Zoo Duisburg für Nachwuchs gesorgt hat. „Die beiden leben schon seit sieben Jahren als Paar zusammen. Wir hatten die Hoffnung beinahe aufgegeben und freuen uns sehr,...

  • Wien
  • Hietzing
  • Elisabeth Schwenter
Entzückender Nachwuchs bei den Kattas im Zoo Salzburg
3 3

Nachwuchs bei den Kattas im Zoo Salzburg

SALZBURG. Vor rund zweieinhalb Wochen erblickte im Afrika-Bereich des Salzburger Zoos ein Katta-Baby das Licht der Welt. Das Geburtsgewicht lag bei rund 70 Gramm. In den ersten Lebenstagen trägt die Mutter ihren Nachwuchs "verborgen" im Brust- und Bauchfell umher. Nun klettert das Katta-Baby immer öfters auf den Rücken der Mutter. Zoo-Geschäftsführerin Sabine Grebner: „Die Lemuren aus Madagaskar können sich im Afrika-Bereich des Zoos frei bewegen, daher muss man schon genau schauen, um sie zu...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
4

Frühlingsglück im Tiergarten Walding

WALDING. Der erste Nachwuchs im Tiergarten Walding in diesem Jahr ist ein bezauberndes Alpakafohlen. Erst wenige Tag alt, begleitet es die stolze Alpaka - Mutter „Mia“ schon auf die große Wiese. Dort springt und läuft die kleine „Mercedes“ um die Besucher und steckt mit ihrer Lebensfreude alle an. Den Namen „ Mercedes“ hat sie von ihrer Urgroßmutter, die noch in Südamerika geboren war und zu den ersten Stuten in der Waldinger Alpakaherde gehört hat. Die Besucher, allen voran die Kinder, konnten...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

„Nachzügler“ im Tiergarten Walding

WALDING. Noch ein Guanakofohlen erblickte kürzlich im Tiergarten Walding das Licht der Welt. „Rolando“ heißt der kleine Prinz, der von seiner stolzen Mutter „Mona“ nicht aus den Augen gelassen wird. Er ist putzmunter und nun der Jüngste in der Guanakofohlen-Herde. Nicht nur seine Halbgeschwister „ Ricardo“ , „Roberto“ und „ Maja“ freuen sich über den neuen Spielkammeraden, auch für alle im Tiergarten ist der kleine Sonnenschein eine große Freude.

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Kiran bringt mittlerweile 5,3 Kilo auf die Waage.
3

Katzenbaby Kiran hat ersten Tierarztbesuch überstanden

ANIF (buk). Prächtig entwickelt hat sich der kleine Schneeleoparden-Kater Kiran im Salzburger Zoo. Nun hat er auch seinen ersten längeren Stopp der Zoo-Tierärztin Miriam Wiesner hinter sich gebracht. Dabei wurde neben der ersten routinemäßigen Impfung gegen Katzenseuche und Atemwegserkrankungen auch ein Chip unter die Haut des kleinen Katers injiziert.  Proteste beim Wiegen Auf den Arm nehmen konnte die Tierärztin das Katzenbaby nicht mehr. Der Kater protestierte stark gegen das Wiegen....

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Manuel Bukovics
Die Baby-Samtpfote wurde "Kiran" getauft.

Baby-Schneeleopard trägt den Namen "Kiran"

ANIF (buk). Exakt 321 unterschiedliche Namensvorschläge haben Fans des zwei Monate alten Schneeleoparden an den Salzburger Zoo geschickt. Übrig geblieben sind davon drei, über die dann online abgestimmt worden ist. Dabei hat sich "Kiran" mit 1.282 Stimmen klar vor "Askar" (1.018 Stimmen) und "Chiimori" (433 Stimmen) durchgesetzt. "Kiran ist ein passender Name für den Kleinen, der – ähnlich der Bedeutung des Namens – wirklich ein richtiger Sonnenstrahl ist", freut sich Zoo-Geschäftsführerin...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
Noch klammert sich der Nachwuchs an den Rücken des Vaters.
2

Krallenaffenbaby erkundet neugierig die Welt

ANIF (buk). Neugierig schaut das Krallenaffen-Baby im Salzburger Zoo in die Welt. Im Alter von gut zwei Wochen klammert es sich dabei meist noch in das Rückenfell des Vaters, wo es gut getarnt ist. Das winzige südamerikanische Affenbaby hat das Lciht der Welt nach einer Tragzeit von rund fünf Monaten erblickt. Väter kümmern sich um Nachwuchs Gleich nach der Geburt übernehmen die Krallenaffen-Männchen den Nachwuchs. Alle zwei bis drei Stunden werden die Kleinen dann zum Säugen an die Mutter...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Manuel Bukovics

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.