Zoo Linz

Beiträge zum Thema Zoo Linz

Beim Workshop erfahren Kinder ab sieben Jahren, wie die Tiere im Zoo leben.

Workshop für Kinder
Zuhause im Zoo – wie lebst Du denn?

Am Mittwoch, 17. März findet im Linzer Zoo von 14 bis 15.30 Uhr ein Workshop für Kinder ab sieben Jahren statt. Die Teilnahme kostet 3 Euro, eine Anmeldung ist erforderlich. LINZ. Nicht nur Haustiere benötigen eine spezielle Pflege und Zuwendung. Besonders bei Wildtieren muss genau darauf geachtet werden, wie das Tier in einem Zoo untergebracht ist. Wie groß muss die Tieranlage sein, wie sollte das Zuhause eingerichtet sein und wie viele Artgenossen braucht das Tier? Bei diesem Workshop...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Die Mitarbeiter des Linzer Zoos bedanken sich für die Unterstützung der Linzer.

Corona-Krise
Ein schwieriges Jahr für den Linzer Zoo

Für den Linzer Zoo ist ein hartes Corona-Jahr mit hohen Einnahmeausfällen zu Ende gegangen. Trotzdem gibt es auch positives zu berichten, wie die vielen Tierpatenschaften, mit denen die Linzer ihren Zoo unterstützt haben. LINZ. Ganze 119 Tage war der Linzer Zoo seit Ausbruch der Corona-Pandemie geschlossen. Anders als viele Linzer, litten die Tiere kaum unter dem plötzlichen Aufmerksamkeitsverlust. Lediglich einige Arten, wie die Erdmännchen verlangten mehr Aufmerksamkeit von den Tierpflegern....

  • Linz
  • Christian Diabl
Die Tiere freuen sich schon auf Besuch ab 8. Februar.

Lockerungsmaßnahmen
Linzer Zoo darf ab 8. Februar wieder öffnen

Aufgrund der am Montag verkündeten Lockerungsmaßnahmen darf auch der Linzer Zoo ab 8. Februar wieder aufsperren. Genaue  LINZ. Wie am 1. Februar seitens der Bundesregierung bekannt gegeben wurde dürfen ab 8. Februar auch die Tierparks wieder öffnen. Davon macht auch der Linzer Zoo Gebrauch und sperrt wieder auf. Zu den genauen Sicherheitsbestimmungen sei noch nichts bekannt verkündet die Zoo-Leitung auf der Facebook-Seite. Man werde dazu aber auf der Homepage laufend informieren. Fix ist:...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Mit der Absage des Zoos ist auch das Parkdeck obsolet.
2 4

Endgültige Absage
Linzer Zoo sagt "Nein" zur Hängebrücke

In einem Schreiben teilt der Vorstand des Linzer Zoos Bürgermeister Klaus Luger seinen einstimmigen Beschluss gegen das Projekt Hängebrücke mit. Damit könnte das Vorhaben nun endgültig vom Tisch sein – Investor Hannes Dejaco ist über die Entscheidung überrascht, aufgeben will er aber noch nicht. LINZ. "Der Vorstand des Linzer Tiergartens – Zoo Linz stimmt dem Projekt Hängebrücke auf dem Gelände des Linzer Zoos nicht zu" heißt es in dem Schreiben an den Linzer Bürgermeister Klaus Luger. Der Zoo...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Leo und seine Freundin füttern die beiden Zwergeseln Fejalema und Jolly.
2

Geschenk
Kupfermuckn-Redakteur Leo darf ein Jahr gratis in den Linzer Zoo

Kupfermuckn-Redakteur Leo ist Stammgast im Linzer Zoo. Dieser hat ihm und seiner Freundin nun eine Jahreskarte geschenkt. LINZ. "Wir genießen jeden Moment an diesem schönen Platz", sagt Kupfermuckn-Redakteur Leo. Ihm und seiner Freundin machte der Linzer Zoo eine große Freude. Zoo-Direktorin Tanja Zizdai überreichte beiden eine Jahreskarte für den Eintritt. Leo ist Stammbesucher, der gerne – wenn es Zeit und sein Geldbörserl zulassen – seine Lieblingstiere besucht. Besuch bei den...

  • Linz
  • Christian Diabl
Familie Katta ist nach „Ehedifferenzen“ wieder vereint. Man hofft auf erneuten Nachwuchs.

Zoo Linz
„Rosenkrieg“ bei den Kattas nach "Auszeit" geschlichtet

Ein Beziehungskrach verdunkelte die Wolken über dem Gehege der Publikumslieblinge im Linzer Zoo. Nach einigen Monaten "Pause" gelang die Aussöhnung des Katta-Pärchens. LINZ. Die Kattas, eine aus Madagaskar stammende Lemurenart, sind eine der Hauptattraktionen des Linzer Zoos. Viele Besucher können gar nicht genug vom munteren Treiben der vielköpfigen Katta-Familie in Zentrum des Tiergartens bekommen. Doch in den letzten Monaten hing der Haussegen schief. Der Grund: Nach sechs gemeinsamen...

  • Linz
  • Christian Diabl
In der Hitze fühlen sich die afrikanischen Zwergziegen wohl.
2

Zoo Linz
Zwergziegen-Nachwuchs begeistert Zoo-Besucher

Die große Jubiläumsfeier muss zwar verschoben werden, dafür begeistert Nachwuchs unter den Tieren die Zoo-Besucher. LINZ. Corona-bedingt muss die 40-Jahr-Feier des Linzer Zoos auf 2021 verschoben werden. Der Tierpatentag am 6. September kann jedoch stattfinden. Der Zoo blickt auf eine lange und erfolgreiche Geschichte zurück. Etwa 600 Tiere exotische und heimische Tiere aus 110 Arten ziehen auf dem knapp vier Hektar großen Gelände jährlich bis zu 150.000 Besucher in ihren Bann....

  • Linz
  • Christian Diabl
Der bestehende Parkplatz des Linzer Zoos soll mit einem Parkdeck erweitert werden.
1 2

Keine Pläne und viele offene Fragen
SPÖ und FPÖ wollen Hängebrücke im Gemeinderat "durchboxen"

Schon am 2. Juli will der Gemeinderat über eine Flächenumwidmung für die geplante Hängebrücke über die Donau entscheiden. Grüne, Neos, ÖVP und KPÖ üben heftige Kritik am Vorgehen im Projekt. Plötzlich ist die Rede von einem neuen Parkdeck beim Zooareal. Die  Stimmen von SPÖ und FPÖ reichen jedoch für eine Zustimmung. LINZ. "Die anfänglichen Bedenken der Aufsichtsbehörde beim Land Oberösterreich konnten durch den Projektbetreiber zwischenzeitlich zerstreut werden", so Infrastrukturstadtrat und...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Braunes Langohr © Josef Limberger

Fledermaus-Ausstellung des Naturschutzbundes OÖ. im Juli im Zoo Linz

Fledermäuse sind faszinierende Tiere: Sie fliegen mit den Händen und „sehen“ mit den Ohren. Jahrhunderte lang wurden Fledermäuse aufgrund ihrer nächtlichen Lebensweise gefürchtet und verachtet. Heute stehen alle bei uns heimischen Fledermausarten unter Naturschutz. Über ihre Nützlichkeit als eifrige Insektenfresser weiß man inzwischen Bescheid. Die Wanderausstellung des Naturschutzbundes ist im Juli 2020 im Zoo Linz auf der Windflach (Windflachweg 1, 4040 Linz) zu sehen und informiert auf...

  • Linz
  • Naturschutzbund Oberösterreich
Im Linzer Zoo gibt es im Juni ein tolles Gewinnspiel in Kooperation mit Playmobil.

Zoo Linz
Im Juni winken tolle Preise für Zoobesucher

Ab 5. Juni lädt der Linzer Zoo gemeinsam mit Playmobil zum großen Zoo-Quiz. Zu gewinnen gibt es fünfmal ein großes Playmobil-Zooset. LINZ. Ab Freitag, 5. Juni startet der Zoo Linz gemeinsam mit Playmobil ein tolles Gewinnspiel. Unter allen Besuchern werden fünf "Mein großer "Elebnis-Zoo"-Sets von Playmobil verlost. Zur Teilnahme muss eine Frage rund um die tierischen Zoobewohner beantwortet werden. Geschenk für alle KinderAußerdem erhalten alle Besucher von vier bis 13 Jahren am Eingang ein...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Die Skund-Dame "Tasha" ist noch etwas zurückhaltend, mit dem Foto hat es aber geklappt.
2

Zoo Linz
Stinktiere aus Quarantäne entlassen

Der Zoo ist wieder offen und hat mit einem Stinktier-Pärchen eine neue Besucherattraktion zu bieten. Die Quarantäne der beiden Neuankömmlinge ist bereits beendet. LINZ. Seit 15. Mai ist der Linzer Zoo nach zweimonatiger Corona-Pause wieder geöffnet. Tierfreunde dürfen sich nicht nur darüber, sondern auch über eine neue Attraktion freuen: zwei Stinktiere mit den Namen Tasha und Arthur. Für sie wurde extra ein Stinktiergehege errichtet, das eine Außenanlage sowie einen Schlafbereich mit...

  • Linz
  • Christian Diabl
Das Zwerg-Hängebauchschwein "Traudi" wohnt mit einem kleinen Schwein namens "Gerlinde" zusammen. Sie essen natürlich alles, freuen sich aber schon auf die Kürbisse im Herbst.
1 19

Zoo Linz
Wiedereröffnung am 15. Mai – neue Attraktion derzeit noch in Quarantäne

Noch ist diese Bildergalerie aufgrund der Corona-bedingten Schließung der einzige Weg die Tiere des Linzer Zoos zu sehen. Am 15. Mai ist es jedoch soweit: Der Zoo öffnet wieder seine Pforten und freut sich auf viele Besucher – mit einer neuen Attraktion: zwei Stinktieren LINZ. Nach einer zweimonatigen Pause öffnet der Linzer Zoo am 15. Mai wieder seine Pforten. Derzeit wird noch an einem Konzept gearbeitet, wie die erforderlichen Sicherheitsabstände eingehalten werden können. Zur...

  • Linz
  • Christian Diabl
Die Bewohner des Linzer Tropenhauses können ab 19. April digital besucht werden.

10 Jahre Tropenhaus
Digitaler Besuch bei Weißbüscheläffchen & Co

Rechtzeitig zum zehnten Jahrestag wurde ein weiteres Linzer Kulturangebot digitalisiert – das Tropenhaus im Zoo. Im Rahmen der Aktion "Couchkultur" kann es ab 19. April digital und kostenlos besucht werden. LINZ. Im Mai 2010, also vor beinahe zehn Jahren, wurde das Tropenhaus des Linzer Zoos eröffnet. „Schade, dass das zehnjährige Jubiläum nicht groß vor Ort gefeiert werden kann“, bedauert der Linzer Bürgermeister Klaus Luger, „Ich freue mich aber, dass wir dank der Unterstützung der Linzer...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Dieser Lisztaffe ist eines von rund 600 Tieren im Zoo Linz.

40 Jahre Jubiläum
Zoo Linz baut aus

Der Zoo Linz feiert heuer sein 40-jähriges Bestehen. Anlässlich dazu werden Ausbaupläne für Stinktiere, Katzen und Co gehegt.  LINZ. Der Tiergarten auf der Windflach wurde 1980 von Mitgliedern des "Vereins zur Schaffung naturkundlicher Einrichtungen in Linz" gegründet. Die Stadt stellte dazu die Gründe "auf der Windflach" am Fuße des Pöstlingbergs zur Verfügung. Während der Zoo anfangs nur heimische Tierarten beherbergte, verfügt er heute über Tiere aus aller Welt. Etwa 600 exotische und...

  • Linz
  • Katharina Wurzer
Zoo-Präsident Christopher Böck mit Sabina Hildebrand, zoologische Leiterin des Linzer Tiergartens.

Zoo Linz
Zoo-Präsident Christopher Böck wiedergewählt

Die Mitglieder des Vereins „Linzer Tiergarten – Zoo Linz“ wählten bei ihrer letzten Generalversammlung einen neuen Vorstand. LINZ. Im Zuge der Sitzung des Vereins „Linzer Tiergarten – Zoo Linz“ wurde der gesamte bisherige Vorstand einstimmig wiedergewählt. Der alte und neue Präsident des Zoos, Wildtierbiologe Christopher Böck, bedankt sich ausdrücklich für das entgegengebrachte Vertrauen und die Mitarbeit der Vorstandsmitglieder in den letzten sowie den nächsten drei Jahren. Böck wurde bereits...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Mama "Nadine" hat immer ein wachsames Auge auf die vier Jungtiere.
3

Zoo Linz
Süßer Nachwuchs bei der Erdmännchen-Familie

Insgesamt vier Erdmännchen-Jungtiere machen derzeit im Linzer Zoo ihre ersten Ausflüge aus der geschützten Wurfhöhle. Mindestens ein erwachsenes Erdmännchen ist immer in der Nähe und hält die Umgebung wachsam im Auge. LINZ. Bis zu drei Monate werden sie nun von der Mutter „Nadine“ gesäugt. Bald beginnen sie jedoch auch schon feste Nahrung zu fressen. Neben etwas Obst und Gemüse stehen vor allem Insekten auf dem Speiseplan der kleinen Raubtiere. Unterstützung bei der Aufzucht bekommt Mama...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Auch zu Silvester freuen sich die Tiere im Linzer Zoo über Besuch bis 13 Uhr.
1 4

Zoo Linz
Silvester im Linzer Zoo

Der Linzer Zoo hat 365 Tage im Jahr für Besucher geöffnet. LINZ. Auch am 31. Dezember freuen sich die Tiere im Linzer Zoo über Besuch. Geöffnet ist von 9 bis 13 Uhr. An den übrigen Tagen gilt die reguläre Winteröffnungszeit von 9 bis 16 Uhr (letzter Einlass).

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Bei einem Schnuppertag im Zoo Linz kann man der Beruf des Tierpflegers ausprobieren.

Zoo Linz
Für einen Tag Tierpfleger sein

Für Jugendliche, die den Beruf des Tierpflegers einmal ausprobieren möchten, gibt es im Linzer Zoo die Gelegenheit. LINZ. Jugendliche im Alter von 14 bis 20 Jahren, die sich für den Beruf des Tierpflegers interessieren können das am 23. September im Zoo Linz einen Tag lang ausprobieren.  Tierpflegern über die Schulter schauenVon 7.30 bis 13.30 Uhr wird den Teilnehmern gezeigt, wie man Tierpfleger wird und welche Voraussetzungen nötig sind. Den Tierpflegern im Zoo wird bei ihrer täglichen Arbeit...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Eine liebe Familie mit Erdmännchen
19 18 15

Tiergarten Linz
Zoo am Pöstlingberg

Der Tiergarten wurde 1980 eröffnet, vorerst wurden heimische Tiere untergebracht. Der Zoo wurde immer wieder vergrößert und es kamen auch exotische Tiere dazu. Insgesamt sind es 600 Tiere in Gehege, im Haus der Artenvielfalt und im Tropenhaus. Wege führen zur Aussichtsterrasse mit einem herrlichen Blick auf die Stadt, sowie zum Kinderspielplatz und dem Kaninchentunnel. Besonders unterhaltend sind die Erdmännchen gleich beim Eingang. Ein Familienausflug lohnt sich jedenfalls für Groß und...

  • Linz
  • Margarete Hochstöger
Diese kleine Stute ist dieses Jahr bereits der zweite Zebra-Nachwuchs im Linzer Zoo.
1 2

Zoo Linz
Zebra-Nachwuchs im Linzer Zoo

Dieses Jahr gab es bereits zum zweiten Mal Nachwuchs bei den Chapman Zebras im Zoo Linz. LINZ. Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr gab es Zebra-Nachwuchs im Zoo Linz. Die kleine Zebrastute kam am 18. Juli in der Früh auf die Welt. Ein neuer SpielgefährteMutter Afeni wich dem Jungtier keinen Zentimeter von der Seite. Der damals zwei Monate alte Halb-Bruder Julius-Zebra näherte sich dem Neuankömmling anfangs nur zögerlich. Doch nach einigen Stunden freuten sich die beiden Jungtiere über einen...

  • Linz
  • Carina Köck
Die glücklichen Jahreskarten-Gewinner.

Zoo Linz
Zoo Linz feierte 100.000sten Besucher

Familie Tüchler aus Leonding knackte den Besucherrekord von 100.000 Besuchern. Sie durfte im Zoo Linz einen Blick hinter die Kulissen werfen. LINZ. Der Tag von Familie Tüchler aus Leonding startete mit einem Zoobesuch und einer freudigen Überraschung am Zooeingang. Sie knackten die heurige 100.000-Besucher-Grenze und wurden deshalb von der Zoodirektorin Tanja Zizdai mit einem Blumenstrauß und einem Jahreskarten-Gutschein für den Linzer Zoo begrüßt. So früh wie noch nieAuch Präsident Christopher...

  • Linz
  • Carina Köck
Erdmännchen-Mutter Nadine mit ihren sechs Jungtieren.
3

Zoo Linz
Nachwuchs bei Erdmännchen im Linzer Zoo

Erdmännchen-Mutter Nadine hat im Zoo Linz sechsfachen Nachwuchs bekommen.  LINZ. Seit vergangenem Wochenende können Besucher die neuesten Mitglieder der Erdmännchen-Familie im Zoo Linz bestaunen. Für die Mutter Nadine – die Chefin des Erdmännchen-Clans – ist es in diesem Jahr bereits der dritte Wurf. Erdmännchen können bis zu viermal im Jahr Nachwuchs bekommen. Flauschig und zehn Zentimeter großNadine's sechs, etwa zehn Zentimeter große, flauschige Jungen sind schon sehr neugierig. Immer öfter...

  • Linz
  • Carina Köck
Die nostalgische Pöstlingbergbahn führt vom Hauptplatz bis hinauf zur Grottenbahn.
4

Ausflugtipp
Familientag am Pöstlingberg

Vom "Zwergerl schnäuzen" bis zum Ziegen füttern - der Linzer Hausberg ist ein ideales Ausflugsziel für Familien. LINZ. Für einen abwechslungsreichen Tag mit der ganzen Familie muss man als Linzer die Stadt nicht verlassen. Ein Ausflug auf den Pöstlingberg macht allen Spaß. Allein schon die Anreise mit der nostalgischen Bergbahn ist ein Erlebnis für sich. Los geht die Reise am Linzer Hauptplatz. Nostalgiebahn und MuseumWer möchte, kann auch in der ehemaligen Talstation in der Landwiedstraße das...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Kattas im Zoo Linz.
2

Zoo Linz
Herziger Nachwuchs im Linzer Tiergarten

LINZ. Zu Ostern hat sich im Linzer Zoo herziger Tiernachwuchs eingestellt. So erblickten gleich drei Lämmer das Licht der Welt und tollen bereits in ihrer Anlage herum. Auch die Kängurus dürfen sich über Junge freuen. Tagaktive KattasBei den Kattas haben die Jungtiere vom vergangenen Herbst einen weiteren Spielkameraden bekommen. Diese Lemurenart stammt aus Madagaskar. Untypisch für diese Primatengruppe sind sie hauptsächlich tagaktiv und verbringen viel Zeit am Boden – perfekt für die Besucher...

  • Linz
  • Christian Diabl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.