Tischtennis

Beiträge zum Thema Tischtennis

Sportreferent Vizebürgermeister Gerhard Kroiß gratulierte Julian Rzihauschek und Petr Hodina zu ihren unglaublichen Leistungen.

Sieg in der Champions League
Sportreferent Kroiß ehrt junge Tischtennis-Asse

Den beiden erst zwölf Jahre alten Tischtennis-Assen der SPG Walter Wels, Julian Rzihauschek und Petr Hodina, gratulierte Sportreferent Vizebürgermeister Gerhard Kroiß nachträglich zu ihren tollen Leistungen bei der Champions League-Gruppenphase in Düsseldorf. WELS. Die beiden Youngsters hatten sich nach dem coronabedingten Ausfall der ersten Welser Mannschaft unerschrocken und mit viel Leidenschaft der großen Aufgabe "Champions League" gestellt. Was die beiden für die Sportstadt Wels geleistet...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Hans Amon (r.) wurde von StTTV-Präsident Wolfgang Heimrath für sein Lebenswerk geehrt.

Ehrung fürs Lebenswerk
Hans Amon für 60 aktive Tischtennis-Jahre ausgezeichnet

DEUTSCHLANDSBERG. Er zählt nicht nur zu den Pionieren des Deutschlandsberger Tischtennissports, Hans Amon ist bis heute ein nicht wegzudenkender Teil dieses Sports in der Weststeiermark. Der ehemalige Staatsligaspieler war und ist als Aktiver und Funktionär über Jahrzehnte treibende Kraft des Deutschlandsberger Tischtennissports, spielte nach seiner Staatsligakarriere noch 26 Jahre in der Steirischen Landesliga und ist seit fast 20 Jahren umsichtiger Finanzreferent des SK Tischtennis...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Edi Paulitsch (2.v.l.) wurde von Hans Amon, Vizebgm. Toni Fabian und Wilfried "Biwi" Reiterer (v.l.) für seine Tischtennisverdienste geehrt.

Tischtennis
Beeindruckender Herbst und besondere Ehrung in Deutschlandsberg

Leoben 2 war mit einer der schillerndsten Persönlichkeiten des Österreichischen Tischtennissports zum Landesligamatch nach Deutschlandsberg angereist: Der inzwischen 69-jährige Reinhard Sorger spielt nach wie vor auf einem unglaublichen sportlichen Level. Der Vizeweltmeister (Auckland, Neuseeland 2014 im Doppel mit Stan Fraczyk) und mehrfache Europameister zeigte Klasse-Tischtennis, das die Besucher staunen ließ. Sieg zum HerbstabschlussDie Deutschlandsberger spielen allerdings in diesem Herbst...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl

Tischtennisspieler Franz Hiebl wurde geehrt

ERNSTHOFEN. Franz Hiebl wurde vom Tischtennisverein Ernsthofen und vom oberösterreichischen Tischtennisverband das Sportehrenzeichen in Gold für besondere Verdienste um den Tischtennissport überreicht. Hiebl ist bereits seit 25 Jahren aktiver Meisterschaftsspieler für Tischtennis Ernsthofen. Zudem ist er lanjähriger Sektionsleiter und Schriftführer.

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic
Heinz-Peter Strele, Michael Steskal und Manfred Storf (v.l.).

Goldenes Ehrenzeichen für Michael Steskal

REUTTE. Der SV Raiffeisen Reutte - Zweigverein Tischtennis hat anlässlich der Jahreshauptversammlung 2016 seinem Obmann Michael Steskal die höchste Vereinsauszeichnung, nämlich das goldene Ehrenzeichen, verliehen. Michael Steskal kam im Jahre 2003 nach Reutte und verstärkte die heimische Bundesligamannschaft, die in diesem Jahr die Qualifikation dafür schaffte. Gleichzeitig setzte er in Reutte seine Rechtsanwaltsausbildung fort. Bereits 2004 bekleidete er als Jugend- und Sportwart eine...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel

Ansfeldner Schiedsrichterlegende tritt ab

Erich Traxler,geht nach 67 Jahren intensiven Sportjahren, in die wohlverdiente Sportpension. ANSFELDEN (red). Mit nun 80 Jahren beginnt für den Sportbegeisterten ein geruhsamer Lebensabschnitt im Kreise seiner Familie. Seine Sporlaufbahn begann Traxler 1948 als Tormann des ASKÖ Mauthausen, wo er von 1954 bis 1962 in der Kampfmannschaft spielte. In dieser Zeit entstand auch sein Spitznamen "Tiger vom Mühlviertel". 1952 begann Traxler zudem mit dem Tischtennissport, eine Leidenschaft die ihm...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Sportlandesrätin Bohuslav gratuliert Stefan Fegerl zu großartigen Leistungen

DIETMANNS. Was das niederösterreichische Tischtennisaushängeschild Stefan Fegerl in den letzten Wochen geleistet hat ist wirklich einzigartig. Zuerst holte er sich bei der Europameisterschaft in Russland den Titel mit der österreichischen Mannschaft und zusätzlich den Sieg im Doppel-Bewerb mit seinem portugiesischen Partner Joao Monteiro. Dabei wurde im Finale die rein österreichische Paarung Habesohn/Gardos in die Schranken gewiesen. Ein paar Wochen später schlug Fegerl als Zugabe bei den...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann

Sportler des Jahres: Hugmann 1., Dujmovits 5.

Der gebürtige Eberauer Jochen Hugmann (Sportunion Wohnheim Dornau) ist als österreichischer "Special-Olympics-Sportler des Jahres" ausgezeichnet worden. Bei den heurigen Weltsommerspielen in Los Angeles hatte er Silber im Tischtennis-Einzel und im Doppel gewonnen. Jochen Hugmann lebt und arbeitet seit 14 Jahren im Wohnheim Dornau bei Großpetersdorf. Sportlich gesehen betreibt er Tischtennis, Fußball, Skifahren, Stocksport, Leichtathletik, Floorball und Bowling. Seine Silbermedaille im...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Fritz Berger (r.) wurde für seine Verdienste um den Tischtennisverein geehrt.
2

Tischtennisverein mit zahlreichen Höhepunkten und neuer Führungsriege

KOPFING (ebd). Im Anschluss an die Vereinsmeisterschaften, die Bernhard Berger in der "Allgemeinen Klasse" und "1. Klasse" gewinnen konnte, trafen sich Spieler und Mitglieder zur Jahreshauptversammlung. Sektionsleiter Fritz Berger zog ein kurzes Resümee über die 35-jährige Geschichte des Vereins, der heuer seinen sportlichen Höhepunkt erlebte. Man wurde Meister der Kreisklasse Schärding und wird in die Bezirksklasse aufsteigen. Die "B- Mannschaft" wird sich als Zweiter der "1. Klasse Schärding"...

  • Schärding
  • David Ebner
4

Aktuelles

Sehr geehrter Dachverband der NÖ Selbsthilfegruppen, liebe Mitglieder, Freunde,Bekannte, Verwandte und Unterstützer der Selbsthilfegruppe Helfende Engel in Terntz NÖ ! Und wieder neigt sich ein Jahr dem Ende zu, ein Jahr der Hilfe, Zusammenarbeit, Unterstützung und Zusammenhalt in guten und schlechten Tagen für alle Betroffenen und deren Angehörigen, die sich vertrauensvoll an die Selbsthilfegruppe Helfende Engel gewendet haben. Dafür möchte sich die Selbsthilfegruppe Helfende Engel und...

  • St. Pölten
  • Helfende Engel
Walter und Gerhard Ast wurden von Bürgermeister Herbert Pfeffer (M.) für ihre Leistungen geehrt.

Erfolgreiche Tischtennisasse aus Traismauer wurden geehrt

TRAISMAUER. Die Sektion Tischtennis des Atus Traismauer kann auf eine überaus erfolgreiche Saison zurückblicken. Das Team der Unterliga Mitte liegt derzeit an der zweiten Stelle, aber auch die Jugend sowie die Senioren hatten allen Grund zum Jubeln. Patrick Caha belegte bei den World Junior Games in England den tollen fünften Platz. Bei den österreichischen Seniorenmeisterschaften durfte Gerhard Ast über eine Goldene sowie zwei Silbermedaillen jubeln. Gemeinsam mit Obmann Walter Ast eroberte...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Werner Schrittwieser

Der Alkovner Tischtennisverein „Black Panthers Raiffeisen Alkoven“ wird Meister 2012

Im letzten Meisterschaftsjahr waren 22 Spiele zu bestreiten. Davon nur 4 Niederlagen! Andreas Ortner, der die „A“ Mannschaft führt, kämpfte sich mit C. Deil, V. Mitterlehner, P. Hofer, A. Aigner zum höchsten Platz am Stockerl. Es waren unglaublich starke Leistungen! Gefeiert wurde dieser Aufstieg in die Bezirksklasse am Sa. 2.6.12 beim Wein- und Spargelfest. Der Präsident des OÖTTV, Hans Friedinger, war auch beim Fest und überreichte dem Team die Siegerurkunde. Zum Abschluss bedankte sich der...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Andreas Aigner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.