Trautmannsdorf

Beiträge zum Thema Trautmannsdorf

Richard Rauch mit den Schülerinnen in der Küche.
3

Tourismusschulen
Genussworkshop mit den Star-Geschwistern Rauch

Im Genussworkshop Spring Edition konnten sich die Tourismusschüler von den Geschwistern Sonja und Richard Rauch einiges abschauen.  Während die Geschwister vom Steirawirt in Trautmannsdorf ihre Gäste zurzeit ausschließlich mit ihren einzigartigen Gourmetboxen verwöhnen dürfen, nahmen sie sich Zeit für die 2a-Klasse der Höheren Lehranstalt für Tourismus. Im Frühlingsgenussworkshop konnten die Schüler von den Besten in der Küche und hinter der Bar lernen Haubenmenü mit GetränkebegleitungStarkoch...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger

Trautmannsdorf
Brandursache ist geklärt

Die Ursache des Brandes des Wohnhauses in Trautmannsdorf, bei dem ein Mann auf tragische Weise ums Leben kam (die WOCHE hat berichtet), scheint nun geklärt.   Im Zuge der Ermittlungen konnte der Ausbruch des Brandes in der Küche im Erdgeschoss des Wohnhauses lokalisiert werden. Der Brand scheint durch einen elektro-technischen Defekt im Bereich eines Kühlschrankes seinen Ausgang genommen zu haben. Müll in unmittelbarer Nähe dürfte sich in weitere Folge entzündet haben. Das Wohnhaus ist stark...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Sechs Feuerwehren rückten nach Trautmannsdorf aus.

Trautmannsdorf
Tragisches Ende eines Wohnhausbrandes

Beim Brand eines Einfamilienhauses am Sonntagmorgen kam ein 34-Jähriger ums Leben. Seine Mutter wurde mit einer Rauchgasvergiftung in das Landeskrankenhaus Feldbach eingeliefert.  Als die Nachbarn auf die Hilferufe der 52-Jährigen aufmerksam wurden, stand das Haus bereits in Vollbrand. Während sich die Frau selbst aus dem Haus retten konnte, dürfte ihr Sohn im Obergeschoss geschlafen haben. Er konnte von den Feuerwehrkräften nur noch tot geborgen werden. Obduktion angeordnet Die sechs...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Manfred Wolf will endlich wieder in die Ferne schweifen.
Aktion 3

Reisesaison 2021
Busbetriebe wollen endlich wieder loslegen!

Reisebusbranche wartet sehnlichst auf Neustart und hofft auf positive Impfeffekte. REGION. Hart trifft Corona die 175 steirischen Reisebusunternehmen bzw. 21 lokale Omnibusbetriebe. Laut Peter Lackner, Geschäftsführer der Sparte Transport und Verkehr in der Wirtschaftskammer Steiermark, herrsche Frustration. Klassische Reisebusunternehmen stünden, abgesehen von einer Phase von ca. drei Wochen, seit März 2020 still. Hauptproblem sei mangelnde Planbarkeit – bei Normalbetrieb hätten die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Geschwister Rauch: Bei Sonja und Richard Rauch haben gebackener Karpfen und Mamas Vanillekipferl Tradition.
Aktion 2

Kulinarik zur Weihnacht
So schlemmen unsere Starköche

Wir haben Fünffachlandesiegerin Eva Zach und Starkoch Richard Rauch gefragt, was rund ums Fest aufgetischt wird. Was wäre Weihnachten ohne die hervorragende Kulinarik – das Schlemmen gehört einfach dazu. Aber welche Speisen dürfen denn auf gar keinen Fall fehlen, um die Festtage so richtig rund zu machen? Wir haben bei Eva Zach, Aushängeschild der steirischen Direktvermarktung, nachgefragt. „Mit zum Fest gehören bei uns zu Hause kleine Mehlspeisen: etwa Apfelbrot, Christstollen, Kletzenbrot,...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Richard Rauch will als erster Österreicher die Küchenschlacht auf ZDF für sich entscheiden!
2

ZDF-Küchenschlacht
Unser Richard Rauch kocht um den Sieg

Zu Jahresende gibt es viele Finale. Eines, das man sich gleichsam auf der Zunge zergehen lassen sollte, ist das der Küchenschlacht auf ZDF. Kommende Woche starten wieder die Profiwochen, wie sie von ZDF schon während des ersten Lockdowns ausgestrahlt wurden. Einer der allerbesten Köche Österreichs darf dabei natürlich nicht fehlen: Richard Rauch aus Trautmannsdorf. Unser Star kocht auf!"Zum ersten Mal darf auch ein Österreicher mitkochen", ist Richard Rauch, vulgo "Steirawirt", stolz. Der...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Für alle Vorbild als Mensch und als Politiker.

Nachruf
Große Trauer um Harald Fuchs

Groß sind Trauer und Bestürzung in der Familie, unter Berufskollegen, aber auch in der SPÖ-Gemeinde über das am 1. Mai überraschende Ableben von Harald Fuchs. Der Polizeibeamte und langjährige Bürgermeister von Trautmannsdorf (2000-2011) engagierte sich außerdem über viele Jahre hinweg im Kriseninterventionsteam Steiermark (KIT). Am 14. Juni dieses Jahres wäre Harald Fuchs 51 Jahre alt geworden.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Nationalratsabgeordnete Agnes Totter und Landtagsabgeordnete Julia Majcan präsentieren die Dautermann-Keramik, die Anton Gangl von ÖVP-Bezirkschef LAbg. Franz Fartek (v.l.) überreicht bekam.
2

ÖVP in der Südoststeiermark
Abschiedsgeschenk zum Neujahrsempfang

„Die meisten Probleme würden verschwinden, wenn Menschen mehr miteinander statt übereinander sprechen würden.“ Mit diesem Bonmot eröffnete ÖVP-Bezirksparteiobamnn LAbg. Franz Fartek den Neujahrsempfangs in Trautmannsdorf. Den Abend nutzte Fartek auch, um einem ehemaligen Kollegen im Landtag, nämlich Anton Gangl, mit einer Keramik der Künstlerin Roswitha Dautermann Danke zu sagen. Der wiederum richtete einen leidenschaftlichen Appell an die Parteikollegen: „Verlassen wir nicht den Weg der...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
16

Junge Musikschüler zeigten im Trauteum ihr Können

Im Trauteum in Trautmannsdorf fand ein Konzert der Schüler der Musikschule Fehring/Bad Gleichenberg statt. Dabei zeigten die jungen Musiker ihr ausgezeichnetes musikalisches Können. Sie traten sowohl solistisch als auch in kleineren oder größeren Ensembles auf. Einzelne Musiklehrer griffen ebenfalls zu ihren Instrumenten, um ihre Schüler zu begleiten. Das umfangreiche Programm reichte von der Volksmusik über klassische Werke bis zu Schlager- und Popmusik. Musikschuldirektor Karl Hermann...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker
Die Musiker in Aktion.

Konzert
Trachtenmusikkapelle bot bunten musikalischen Bogen

Die Trachtenmusikapelle Trautmannsdorf hat zum Kirchenkonzert geladen.  TRAUTMANNSDORF. In der Pfarrkirche Trautmannsdorf ist das Kirchenkonzert der örtlichen Trachtenmusikkapelle unter der Leitung von Stephan Kaufmann über die Bühne gegangen. Der musikalische Bogen spannte sich von der "Wiener Philharmoniker Fanfare" von Richard Strauss, über "Mystic River" von Thomas Dross bis hin zu "Out of Africa" aus dem Film "Jenseits von Afrika".

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Das Team rund um den Ausschuss-Vorsitzenden Christoph Monschein (l.) präsentierte das Eventprogramm.

Eltern-Kind-Bildung
Vom Zuckerschock bis zum Familienrecht

In Bad Gleichenberg findet das spannende Eltern-Kind-Bildungsprogramm seine Fortsetzung.  BAD GLEICHENBERG. Seit dem Jahr 2014 sind die Vorträge der Eltern-Kind-Bildung fixer Bestandteil des Veranstaltungsprogramms in der Gemeinde Bad Gleichenberg. Nun präsentierten Mitglieder des Jugend- und Eltern-Kind-Bildungsausschusses (JEKB) der Gemeinde gemeinsam mit Pädagogen und Vertretern des Elternvereins Bad Gleichenberg eine Vorschau auf sechs spannende Events.  „Wir greifen in diesem Jahr auf...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die Mitglieder vom Gesangsverein begingen das Jubiläum natürlich auf musikalische Art und Weise.

Bad Gleichenberg
Der Gesangverein feierte Jubiläum

Die Mitglieder vom Gesangsverein Bad Gleichenberg feierten 140 Jahre Bestand.  BAD GLEICHENBERG. Der Gesangverein Bad Gleichenberg feierte im ausverkauften Trauteum in Trautmannsdorf 140 Jahre Bestand. Im Jahr 1879 ist der Gesangverein ursprünglich als reiner Männerchor gegründet worden – 1952 wurde dann der Frauenchor eingegliedert. Zur Zeit sind im Chor 22 Frauen und 7 Männer aktiv. Bei der Feier wirkten auch der Gesangverein Gnas und der Singverein Frohsinn aus der Partnerstadt Röthenbach an...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Sonja und Richard Rauch holten die "Trophée Gourmet" nach Trautmannsdorf.

Kulinarik
"Steira Wirt"-Geschwister holten den "Oscar"

Die Geschwister Sonja und Richard Rauch triumphierten in der À-la-Carte-Gala in der Wiener Hofburg, die in der heimischen Kulinarik-Szene als Oscar-Verleihung gilt. Mit der "Trophée Gourmet" für kreative Küche holten die beiden vom "Steira Wirt" die höchste Gourmetauszeichnung Österreichs nach Trautmannsdorf – und damit erstmals in der 31-jährigen Geschichte in die Steiermark. Mit Richard Rauch setzte sich ein junger Spitzenkoch, der gemeinsam mit seiner Schwester Sonja Rauch das Wirtshaus...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Walter Rauch (3.v.r.) u.a. mit Bundesminister Mario Kunasek (3.v.l.).

FPÖ Südoststeiermark
Walter Rauch als Parteiobmann bestätigt

Auf dem FPÖ-Bezirksparteitag im Trauteum in Trautmannsdorf wurde Bezirksparteivorsitzender NRAbg. Walter Rauch mit 97 Prozent der Delegiertenstimmen wiedergewählt. Als Stellvertreter stehen ihm die Gemeinderäte LAbg. Herbert Kober aus Feldbach, Günter Krois aus Fehring, Gabriele Karlinger aus Bad Radkersburg, Michael Wagner aus Bad Gleichenberg, Martin Deutschmann aus Mureck und Karin Seidl aus Paldau zur Seite. Für die Finanzen ist Gemeinderätin Juanita Tropper aus Mettersdorf am Saßbach...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
1

Trautmannsdorfer Biker trafen voll ins Schwarze

m Schützenlokal des Sportschützenvereins Bad Gleichenberg fand das traditionelle Bikerschießen statt. Unter der Organisation von Rupert Winkler trafen sich die Mitglieder der Trautmannsdorfer Bikerrunde. Neben den sportlichen Herausforderungen stand natürlich der Spaß im Vordergrund. Am Ende der spannenden Wettkämpfe wurden die Sieger ermittelt. Bei den Damen gewann Carina Scheucher, den zweiten Platz belegte Luisi Winkler. Bei den Herren siegte Mario Hermann vor Helmut Rauch. Im Anschluss an...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker
2

Ein Advent-Konzert in der Pfarrkirche

Auf dem Programm des Kirchenkonzertes der Trachtenmusikkapelle Trautmannsdorf standen Werke von Thomas Doss, Richard Strauss und Gustav Mahler. Kapellmeister Stephan Kaufmann und seine Musiker spielten auch moderne Stücke wie "Perfect" von Ed Sheeran und "River flows in you" von Yiruma. Thomas Kirbisser brillierte am Horn und am Klavier. Markus Pfeiler führte durch das Programm. Mit diesem Konzert stimmte die TMK Trautmannsdorf in die Adventzeit ein.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker
17

Wie sich unsere Kinder gesund ernähren können

Unter dem Titel "G'sund geht kinderleicht" fand im Trauteum ein Workshop statt. Im Rahmen der Reihe "Eltern-Kind-Bildung" zeigten Sarah Hödl, Eva-Maria Schaffler, Katharina Greiner und Laura Hammer Möglichkeiten auf, wie sich Kinder schon von Grund auf gesund ernähren können. Die Studierenden der FH Joanneum Bad Gleichenberg erarbeiteten mit ihrer Vortragenden Daniela Grach dieses Programm. Interessierte Eltern und Erziehungsberechtigte konnten sich an vier Stationen über gesunde Ernährung...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker
Das "VollHorn"-Ensemble in Aktion.

Konzert
Musikalische Reise im Trauteum

TRAUTMANNSDORF. Die Vereine "Kultur-Land-Leben" und "SO!Streich" luden zu einem Konzerterlebnis ins Trauteum nach Trautmannsdorf. 
Das "SO!Streich"-Kammerorchester, das Klarinettenensemble "Claritiv", das Hornensemble der Musikuniversität Graz und das "VollHorn"-Ensemble der deutschen Musikhochschule Trossingen boten ein abwechslungsreiches Programm.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
15

Eigene Kochschule im neuen Hotel

Sonja und Richard Rauch eröffnen in Trautmannsdorf das Hotel "Villa Rosa". "Für mich ist ein Traum wahr geworden", will "Steirawirt" Richard Rauch seine Freude gar nicht verbergen. Er meint damit die eigene Kochschule, die im neuen Boutique-Hotel "Villa Rosa" im Zentrum des Bad Gleichenberger Ortsteiles Trautmannsdorf untergebracht ist. Dieses Gebäude ist ein wahres Schmuckstück. Nach 18-monatiger Planungsphase und einer Bauzeit von fünf Monaten wurde das Gebäude gleich gegenüber vom "Steira...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker
Oldtimer und Musik: Eine publikumswirksame Mischung präsentierte Manfred Wolf (3.v.l.) gemeinsam mit Oldtimer-Fans.
2

Historische Vehikel fuhren zum Frühschoppen auf

TRAUTMANNSDORF. Mit einer Mischung aus Musik, alten Traktoren und luftigen Kabrios feierten Manfred und Martina Wolf das 15-jährige Bestehen der "Heurigenschenke Wolf" in Trautmannsdorf. Die musikalische Bekanntschaft von Markus Wolf – 12-jähriger Harmonikaspieler in der Familie – mit Luigi Neuwirth bescherte dem Frühschoppen mit vielen Old-timer-Freunden den Auftritt der Gruppe "Echt Stark". Musik liegt der Familie Wolf im Blut. Auch der 9-jährige Maximilian Wolf bläst schon eifrig Trompete...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
21. Bezirksmeisterschaften im Schießen: die Preisträger bei der Siegerehrung in Trautamannsdorf.

Kleinkaliber: Trautmannsdorf eine Klasse für sich

Die Kameraden des ÖKB Trautmannsdorf nutzten den Heimvorteil und holten in der Bezirksmeisterschaft im Schießen vier von sechs Klassentiteln. Vier von sechs Klassen entschieden die Gastgeber der diesjährigen Bezirksmeisterschaft der Kameraden im Schießen mit dem Kleinkaliber in Trautmannsdorf für sich. In der Mannschaftswertung triumphierte das Team Trautmannsdorf I mit Karl Schweiger, Walter Fink und Josef Mahler mit 295 Rinden vor Paldau und Feldbach. In der Klasse bis 20 Jahre siegte Manuel...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Spenden nimmt Oksana Ulrich in der Sammelstelle in Trautmannsdorf u.a. jeden Freitag zwischen 10 und 18 Uhr an.
2

Oksana hilft ukrainischer Heimat mit regionalen Spenden

Oksana Ulrich aus Bad Gleichenberg und ihr Verein "Ein Herz für Menschen" sammeln lokal, um global in der Ukraine zu helfen. Das Herz der gebürtigen Ukrainerin Oksana Ulrich schlägt seit 22 Jahren für Österreich. Während ihres Lehramtstudiums lernte sie ihren Ehemann Markus Ulrich kennen und lieben. Mit ihm gemeinsam baute sie den Styrassic Park in Bad Gleichenberg, in dem man übrigens am 28. April das 20-jährige Bestandsjubiläum feiert, auf. Ihre ukrainischen Wurzeln hat die dreifache Mutter...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Spatenstich: Richard und Sonja Rauch (M.) mit Vertretern von Bauausführung und Bauaufsicht sowie mit Ehrengästen.
4

Haubenkoch wird Hotelier

Drei-Hauben-Koch Richard Rauch baut vis-à-vis vom "SteiraWirt" in Trautmannsdorf ein Vier-Sterne-Boutique-Hotel. "Endlich schlafen und träumen in Trautmannsdorf" – das Plakat auf dem Fenster des alten Hauses aus dem Jahr 1913 schräg gegenüber dem "Steirawirt" lässt den Grund der Baustelle erahnen. Drei-Hauben-Koch Richard Rauch und Schwester Sonja Rauch lassen ein Vier-Sterne-Boutique-Hotel mit 16 Betten in acht Zimmern samt Kochschule errichten. Die Eröffnung soll noch heuer im August gefeiert...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Knifflige Fragen beantworteten die Jungflorianis mit Bravour.
1 4

Trautmannsdorf fest in den Händen der Feuerwehrjugend

Im Trauteum in Trautmannsdorf beantworteten die Jungflorianis des Bereiches Feldbach knifflige Fragen mit Bravour. Genau 393 Jungflorianis stellten sich im Trauteum in Trautmannsdorf den Herausforderungen des Wissenstests der Feuerwehrjugend des Bereiches Feldbach. Am Ende gab's für die Mädchen und Buben Abzeichen in Bronze, Silber und Gold. Während die 10- bis 11-jährigen kids im Wissensspiel knifflige Fragen zu beantworten hatten, ging es bei den etwas älteren Florianis richtig zur Sache. Das...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.