Alles zum Thema Trautmannsdorf

Beiträge zum Thema Trautmannsdorf

Leute
Sonja und Richard Rauch holten die "Trophée Gourmet" nach Trautmannsdorf.

Kulinarik
"Steira Wirt"-Geschwister holten den "Oscar"

Die Geschwister Sonja und Richard Rauch triumphierten in der À-la-Carte-Gala in der Wiener Hofburg, die in der heimischen Kulinarik-Szene als Oscar-Verleihung gilt. Mit der "Trophée Gourmet" für kreative Küche holten die beiden vom "Steira Wirt" die höchste Gourmetauszeichnung Österreichs nach Trautmannsdorf – und damit erstmals in der 31-jährigen Geschichte in die Steiermark. Mit Richard Rauch setzte sich ein junger Spitzenkoch, der gemeinsam mit seiner Schwester Sonja Rauch das Wirtshaus...

  • 02.05.19
Politik
Walter Rauch (3.v.r.) u.a. mit Bundesminister Mario Kunasek (3.v.l.).

FPÖ Südoststeiermark
Walter Rauch als Parteiobmann bestätigt

Auf dem FPÖ-Bezirksparteitag im Trauteum in Trautmannsdorf wurde Bezirksparteivorsitzender NRAbg. Walter Rauch mit 97 Prozent der Delegiertenstimmen wiedergewählt. Als Stellvertreter stehen ihm die Gemeinderäte LAbg. Herbert Kober aus Feldbach, Günter Krois aus Fehring, Gabriele Karlinger aus Bad Radkersburg, Michael Wagner aus Bad Gleichenberg, Martin Deutschmann aus Mureck und Karin Seidl aus Paldau zur Seite. Für die Finanzen ist Gemeinderätin Juanita Tropper aus Mettersdorf am Saßbach...

  • 19.03.19
Sport

Trautmannsdorfer Biker trafen voll ins Schwarze

m Schützenlokal des Sportschützenvereins Bad Gleichenberg fand das traditionelle Bikerschießen statt. Unter der Organisation von Rupert Winkler trafen sich die Mitglieder der Trautmannsdorfer Bikerrunde. Neben den sportlichen Herausforderungen stand natürlich der Spaß im Vordergrund. Am Ende der spannenden Wettkämpfe wurden die Sieger ermittelt. Bei den Damen gewann Carina Scheucher, den zweiten Platz belegte Luisi Winkler. Bei den Herren siegte Mario Hermann vor Helmut Rauch. Im Anschluss an...

  • 03.02.19
  •  1
Leute
2 Bilder

Ein Advent-Konzert in der Pfarrkirche

Auf dem Programm des Kirchenkonzertes der Trachtenmusikkapelle Trautmannsdorf standen Werke von Thomas Doss, Richard Strauss und Gustav Mahler. Kapellmeister Stephan Kaufmann und seine Musiker spielten auch moderne Stücke wie "Perfect" von Ed Sheeran und "River flows in you" von Yiruma. Thomas Kirbisser brillierte am Horn und am Klavier. Markus Pfeiler führte durch das Programm. Mit diesem Konzert stimmte die TMK Trautmannsdorf in die Adventzeit ein.

  • 08.12.18
Lokales
17 Bilder

Wie sich unsere Kinder gesund ernähren können

Unter dem Titel "G'sund geht kinderleicht" fand im Trauteum ein Workshop statt. Im Rahmen der Reihe "Eltern-Kind-Bildung" zeigten Sarah Hödl, Eva-Maria Schaffler, Katharina Greiner und Laura Hammer Möglichkeiten auf, wie sich Kinder schon von Grund auf gesund ernähren können. Die Studierenden der FH Joanneum Bad Gleichenberg erarbeiteten mit ihrer Vortragenden Daniela Grach dieses Programm. Interessierte Eltern und Erziehungsberechtigte konnten sich an vier Stationen über gesunde Ernährung...

  • 11.11.18
Leute
Das "VollHorn"-Ensemble in Aktion.

Konzert
Musikalische Reise im Trauteum

TRAUTMANNSDORF. Die Vereine "Kultur-Land-Leben" und "SO!Streich" luden zu einem Konzerterlebnis ins Trauteum nach Trautmannsdorf. 
Das "SO!Streich"-Kammerorchester, das Klarinettenensemble "Claritiv", das Hornensemble der Musikuniversität Graz und das "VollHorn"-Ensemble der deutschen Musikhochschule Trossingen boten ein abwechslungsreiches Programm.

  • 22.10.18
Lokales
15 Bilder

Eigene Kochschule im neuen Hotel

Sonja und Richard Rauch eröffnen in Trautmannsdorf das Hotel "Villa Rosa". "Für mich ist ein Traum wahr geworden", will "Steirawirt" Richard Rauch seine Freude gar nicht verbergen. Er meint damit die eigene Kochschule, die im neuen Boutique-Hotel "Villa Rosa" im Zentrum des Bad Gleichenberger Ortsteiles Trautmannsdorf untergebracht ist. Dieses Gebäude ist ein wahres Schmuckstück. Nach 18-monatiger Planungsphase und einer Bauzeit von fünf Monaten wurde das Gebäude gleich gegenüber vom "Steira...

  • 09.09.18
Leute
Oldtimer und Musik: Eine publikumswirksame Mischung präsentierte Manfred Wolf (3.v.l.) gemeinsam mit Oldtimer-Fans.
2 Bilder

Historische Vehikel fuhren zum Frühschoppen auf

TRAUTMANNSDORF. Mit einer Mischung aus Musik, alten Traktoren und luftigen Kabrios feierten Manfred und Martina Wolf das 15-jährige Bestehen der "Heurigenschenke Wolf" in Trautmannsdorf. Die musikalische Bekanntschaft von Markus Wolf – 12-jähriger Harmonikaspieler in der Familie – mit Luigi Neuwirth bescherte dem Frühschoppen mit vielen Old-timer-Freunden den Auftritt der Gruppe "Echt Stark". Musik liegt der Familie Wolf im Blut. Auch der 9-jährige Maximilian Wolf bläst schon eifrig Trompete...

  • 14.08.18
Freizeit

Stadl Kirtag in Trautmannsdorf

Die Trachtenkapelle Trautmannsdorf lädt zum Stadl Kirtag Wann: 21. - 22. Juli Wo:  Gemeindestadl, Birnzipf, Trautmannsdorf an der Leitha Gemeinde Trautmannsdorf an der Leitha http://www.tk-trautmannsdorf.at/

  • 16.07.18
Lokales
Der rund 200 Hektar große Verladeterminal könnte auch im Raum Trautmannsdorf angesiedelt werden.
2 Bilder

Nächster Stopp für Breitspurbahn: Stixneusiedl

Nachdem Burgenland als Standort ausgeschieden ist, ist nun die Region um Stixneusiedl im Gespräch. REGION. Der geplante Megaterminal sollte erst in der Region Parndorf errichtet werden. Mit der geschlossenen und massiven Kritik, auch seitens der burgenländischen Landesregierung, aber hatte die Bundesregierung nicht gerechnet und den Standort mittlerweile verworfen. Nun lässt Helga Krismer, Klubobfrau der Grünen NÖ, mit nächsten Details zum nächsten möglichen Standort - im Römerland Carnuntum -...

  • 04.06.18
Leute
21. Bezirksmeisterschaften im Schießen: die Preisträger bei der Siegerehrung in Trautamannsdorf.

Kleinkaliber: Trautmannsdorf eine Klasse für sich

Die Kameraden des ÖKB Trautmannsdorf nutzten den Heimvorteil und holten in der Bezirksmeisterschaft im Schießen vier von sechs Klassentiteln. Vier von sechs Klassen entschieden die Gastgeber der diesjährigen Bezirksmeisterschaft der Kameraden im Schießen mit dem Kleinkaliber in Trautmannsdorf für sich. In der Mannschaftswertung triumphierte das Team Trautmannsdorf I mit Karl Schweiger, Walter Fink und Josef Mahler mit 295 Rinden vor Paldau und Feldbach. In der Klasse bis 20 Jahre siegte...

  • 16.05.18
Lokales
Beteiligte Personen v.l.n.r.: Jürgen Winglhofer (Straßenmeisterei Geras), Ing. Ronald Schwaiger (NÖ Straßenbauabteilung Hollabrunn), Christian Dunkler (Leiter der Straßenmeisterei Geras), DI Rainer Irschik (NÖ Straßenbaudirektor-Stv.), Landesrat Ludwig Schleritzko, Karl Leitner (Vizebgm. von Geras), DI Dr. Wolfgang Dafert (Leiter der NÖ Straßenbauabteilung Hollabrunn), Erwin Steiner (Straßenmeisterei Geras).

Baustart für die Neugestaltung der Ortsdurchfahrt von Trautmannsdorf

Am 10. April 2018 nimmt Landesrat Ludwig Schleritzko in Vertretung von Lan- deshauptfrau Johanna Mikl-Leitner den Baustart für die Neugestaltung der Ortsdurchfahrt von Trautmannsdorf im Gemeindegebiet von Geras im Zuge der Landesstraßen L 1195 und L 1193 vor. Landesrat Ludwig Schleritzko: „Die neu gestaltete Ortsdurchfahrt trägt wesent- lich dazu bei, die Verkehrssicherheit und die Lebensqualität für die Bürgerinnen und Bürger von Trautmannsdorf zu erhöhen!“ Die Ortsdurchfahrt von...

  • 12.04.18
Leute
Spenden nimmt Oksana Ulrich in der Sammelstelle in Trautmannsdorf u.a. jeden Freitag zwischen 10 und 18 Uhr an.
2 Bilder

Oksana hilft ukrainischer Heimat mit regionalen Spenden

Oksana Ulrich aus Bad Gleichenberg und ihr Verein "Ein Herz für Menschen" sammeln lokal, um global in der Ukraine zu helfen. Das Herz der gebürtigen Ukrainerin Oksana Ulrich schlägt seit 22 Jahren für Österreich. Während ihres Lehramtstudiums lernte sie ihren Ehemann Markus Ulrich kennen und lieben. Mit ihm gemeinsam baute sie den Styrassic Park in Bad Gleichenberg, in dem man übrigens am 28. April das 20-jährige Bestandsjubiläum feiert, auf. Ihre ukrainischen Wurzeln hat die dreifache Mutter...

  • 11.04.18
Lokales
Spatenstich: Richard und Sonja Rauch (M.) mit Vertretern von Bauausführung und Bauaufsicht sowie mit Ehrengästen.
4 Bilder

Haubenkoch wird Hotelier

Drei-Hauben-Koch Richard Rauch baut vis-à-vis vom "SteiraWirt" in Trautmannsdorf ein Vier-Sterne-Boutique-Hotel. "Endlich schlafen und träumen in Trautmannsdorf" – das Plakat auf dem Fenster des alten Hauses aus dem Jahr 1913 schräg gegenüber dem "Steirawirt" lässt den Grund der Baustelle erahnen. Drei-Hauben-Koch Richard Rauch und Schwester Sonja Rauch lassen ein Vier-Sterne-Boutique-Hotel mit 16 Betten in acht Zimmern samt Kochschule errichten. Die Eröffnung soll noch heuer im August gefeiert...

  • 29.03.18
Lokales
Knifflige Fragen beantworteten die Jungflorianis mit Bravour.
4 Bilder

Trautmannsdorf fest in den Händen der Feuerwehrjugend

Im Trauteum in Trautmannsdorf beantworteten die Jungflorianis des Bereiches Feldbach knifflige Fragen mit Bravour. Genau 393 Jungflorianis stellten sich im Trauteum in Trautmannsdorf den Herausforderungen des Wissenstests der Feuerwehrjugend des Bereiches Feldbach. Am Ende gab's für die Mädchen und Buben Abzeichen in Bronze, Silber und Gold. Während die 10- bis 11-jährigen kids im Wissensspiel knifflige Fragen zu beantworten hatten, ging es bei den etwas älteren Florianis richtig zur Sache....

  • 19.03.18
  •  1
Menü

Turmblasen

Turmblasen in Trautmannsdorf an der Leitha Wann: 24.12.2017 22:30:00 Wo: Pfarrkirche, Hauptstraße 45, 2454 Trautmannsdorf an der Leitha auf Karte anzeigen

  • 13.12.17
Menü

Weihnachtskindergarten

Weihnachtskindergarten in Trautmannsdorf an der Leitha - ganztägig! Veranstalter: JVP Trautmannsdorf Wann: 24.12.2017 ganztags Wo: Kindergarten, Hauptstraße 28, 2454 Sarasdorf auf Karte anzeigen

  • 13.12.17
Leute
8 Bilder

Sensationserfolg für die jungen Musiker

Jugendblasorchester Trautmannsdorf landete in Linz unter den besten Nachwuchsorchestern Österreichs. Riesenerfolg für das Jugendblasorchester der Trachtenmusikkapelle Trautmannsdorf: Im Bundesfinale des 8. Österreichischen Jugendblasorchester-Wettbewerbs im Linzer Brucknerhaus belegten die jungen Musiker in der Stufe CJ den ausgezeichneten zweiten Platz. In der Gesamtwertung aller zwanzig Finalteilnehmer aus Österreich, Südtirol und Liechtenstein erspielte das JBO Trautmannsdorf den dritten...

  • 10.11.17
Leute
Stieß auf eine "Iaxnrebn": 
Daniela Kobale.

Auf Steirisch: Wenn die "Iaxnrebn" in der Laube kitzelt

Daniela Kobale besucht im Sommer an lauen Abenden gerne regelmäßig ihre Freundinnen zum gemütlichen Zusammensitzen. Beim Plaudern in einer Weinlaube in Muggendorf bei Straden schrak die Einzelhandelskauffrau aus Trautmannsdorferin vor Kurzem plötzlich auf. Was passiert war? Eine "Iaxnrebn" hat Daniela beim Zurücklehnen am Rücken gekitzelt. Mit diesem steirischem Mundartausdruck wird der Wassertrieb aus einer Weinrebe bezeichnet. Noch mehr Mundart gibt's hier...

  • 18.08.17
Lokales
7 Bilder

Trautmannsdorf ( Beachparty ) 2017 07 29

Noch stressfrei die Crew, während sich die Jungs unter der Theke vergnügten und die Mädls am Sandstrand. Im Innenhof spielte die Blasmusik Trautmannsdorf und Carnuntum Vibration auf. So ab 23 h war dann der Sandstrand bei heissen Rythmen übervoll.

  • 31.07.17
Leute
3 Bilder

Die besten Chefs in der Küche

Zwei südoststeirische Köche unter den besten zehn in Österreich. Welche Kostbarkeiten wir in der Heimat haben, wird mit der WOCHE-Aktion "Wir kaufen daheim" sichtbar. Auch in der Gastronomie ist die Südoststeiermark bestens aufgestellt. Jährlich wählen über 3.000 Mitarbeiter aus der Gastronomie und Hotellerie die Besten ihrer Zunft. Die Aufnahme in das Ranking "50 Best Chefs" ist daher nicht nur die höchste Branchenauszeichnung für Spitzenköche, die Liste dient gleichzeitig als ultimativer...

  • 03.06.17
Lokales
Das Jugendblasorchester in Aktion.

Trautmannsdorfs Jugendblasorchester fährt zum Bundesbewerb!

Die jungen Musiker siegten beim Landesbewerb in Krieglach. REGION. Das Jugendblasorchester der Trachtenmusikkapelle Trautmannsdorf stellte sich hochmotiviert dem 8. Jugendblasorchester-Landeswettbewerb in Krieglach. Insgesamt nahmen 17 Jugendblasorchester aus der gesamten Steiermark in den unterschiedlichen Wertungsstufen teil. Den Sieg und somit das Ticket für den Bundesbewerb in Linz am 29. Oktober holten sich die Musikanten aus Trautmannsdorf. Mit Freudentränen in den Augen nahmen sie die...

  • 29.05.17
Freizeit
Isabella Woldrich ermutigt zum "Selbstsein".

Isabella Woldrich in Trautmannsdorf

In ihrem Programm "Hormongesteuert – Abenteuerreise in den Geschlechterdschungel" geht Isabella Woldrich den aufregendsten Unterschieden zwischen Mann und Frau humorvoll auf den Grund und gibt Antworten auf die zwischenmenschlichen Mysterien. Zu sehen ist die Kabarettistin am Freitag, 19. Mai um 20 Uhr im Trauteum Trautmannsdorf. Wann: 19.05.2017 20:00:00 Wo: Trauteum, Trautmannsdorf...

  • 17.05.17