Tulln

Beiträge zum Thema Tulln

Präsentation: Wolfgang Strasser, Thomas Diglas, Michaela Brunner und Engelbert Baum.
5

Messe Tulln
Gartenbaumesse: "Tradition trifft auf Moderne"

Blumenmesse findet in Tulln von 3. bis 7. September auf dem Messegelände statt. Mit Abstand und Sicherheitskonzept. TULLN / NÖ. Stolz ist man darauf, die Tradition hoch leben zu lassen. Und zwar bei der bevorstehenden Gartenbaumesse, die heuer von 3. bis 7. September über die Bühne gehen wird. Und fest steht jetzt schon, dass man – aufgrund der Größe – auch den Sicherheitsbestimmungen betreffend COVID-19 nachkommen kann. Messe-Chef Wolfgang Strasser scherzt: "Da bringen wir eine ganze Horde...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
ecoplus Geschäftsführer Helmut Miernicki, Digitalisierungslandesrat Jochen Danninger, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, LA Klaus Schneeberger, Aufsichtsratsvorsitzender der FH Wr. Neustadt, Tullns Bürgermeister Peter Eisenschenk
10

Tulln
Reales "Haus der Digitalisierung" öffnet 2023

Meilenstein: In Tulln entsteht bis 2023 das reale „Haus der Digitalisierung“ – die Herzkammer der Digitalisierung in Niederösterreich; Es soll ein offenes Haus für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft sein. TULLN / NÖ. "Damit wird Tulln noch mehr Glanz verliehen", führt Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner aus. Mit dem Bau des realen „Haus der Digitalisierung“ wird das bestehende Digitalisierungsnetzwerk Niederösterreichs sichtbar und erlebbar gemacht. Gerade in den letzten Wochen...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Präsentieren die mobile Rufhilfe und die Rettungsdose: Landesrat Martin Eichtinger (2.v.re). und Generald Josef Schmoll.
1 13

Sicherheit für unterwegs
Rotes Kreuz stattet Senioren mit mobilem Rufhilfegerät aus

Gleich zum Start des Jahres 2020 startet das Rote Kreuz Niederösterreich mit einer neu konzipierten Kampagne einen wichtigen Schwerpunkt zum Thema Sicherheit für Senioren: Ein neues Rufhilfe-Gerät für unterwegs sorgt für mehr Mobilität und Sicherheit. TULLN / NÖ.  Ein Sturz oder Brustschmerzen bei einem Spaziergang – davor und in so einem Fall niemand erreichen zu können – fürchten sich Senioren. Das soll sich jedoch durch das neue, mobile  Rufhilfe-Gerät ändern, das, egal wohin, mitgenommen...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
21

Teuflisch gute Küche
In Tulln geht unser Teufl auf Asien-Reise

Teppanyaki und Tigerhaut bringen unseren Restauranttester August Teufl auf eine kulinarische Asienreise. TULLN. Unser Restauranttester August Teufl ist wieder im Auftrag des guten Geschmacks in Niederösterreich unterwegs. Sein Ziel diesmal: Das Khan's Wok und Teppanyaki in Tulln. Wirt Jiali Ye begrüßt den Teufl mit einem Singha Premium Export (3,80 Euro für ein Seidel). "Typisch asiatisch, leicht herb und süßlich. Ein Bier, das wunderbar mit den angebotenen Speisen harmoniert", so der...

  • Tulln
  • Eva Dietl-Schuller
Internationaler Test für Rotkreuz-Suchhundeteams.
1 4

Suchhunde
Partner mit der kalten Schnauze absolvieren "Mission Readiness Test"

Internationaler Test für Rotkreuz-Suchhundeteams 
Sechs Suchhundeteams aus NÖ einsatzfit TULLN / NÖ (pa). Von 15. bis 17. November stellen sich acht Rotkreuz-Suchhunde-Teams aus Niederösterreich dem „Mission Readiness Test“ – der Überprüfung für den Auslandseinsatz. Bei dieser Prüfung müssen die Hundeführer/innen und ihre Vierbeiner auf dem Übungsgelände des Bundesheers bei Wiener Neustadt – dem „Tritolwerk“ ihre Fähigkeiten unter erschwerten Bedingungen und nach internationalen Richtlinien...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
1

Die besten Gartengestalter auf der Gartenbaumesse Tulln

Der wichtigste Event im Gartenjahr 2018 TULLN (pa). Die Int. Gartenbaumesse Tulln ist der wichtigste Termin für alle Hobbygärtner und Gartenprofis. 530 Aussteller präsentieren alle Trends für den Garten. Angefangen von Blumen, Pflanzen, Obst, Gemüse bis hin zu Pools und Gartenmöbel. Mit 200.000 Blumen wird eine ganze Halle auf Europas größter Blumenschau von den besten österreichischen Gärtnern und Floristen unter dem Motto: „Blühende Kunstgalerie“ in eine einzigartige Blütenpracht...

  • Tulln
  • Angelika Grabler

Arche Noah - Sortenerhaltung für Kulturgutbewahrung auf der Gartenbaumesse Tulln 2018

TULLN (pa). Die Kulturpflanzenvielfalt ist durch die Wechselwirkung zwischen Mensch und Pflanze in Jahrtausenden entstanden. Die Vielfalt der Nutzpflanzen dient nicht nur als biologische bzw. genetische Ressource – sie ist auch ein kultureller Wert, den es zu erhalten gilt. Das Samenarchiv von Arche Noah birgt einen Schatz von über 5.500 verschiedenen Kulturpflanzensorten. Die wichtigste Aufgabe des Samenarchivs besteht darin, den Bestand gefährdeter Pflanzenarten und -sorten zu erhalten. Dies...

  • Tulln
  • Angelika Grabler
Am Tullner Bezirksgericht muss sich Ex-Bürgermeister Gottfried Jelinek wegen Betrug verantworten.

Ex-Bürgermeister auf Anklagebank

Bezirksgericht Tulln: Mauerbacher Gottfried Jelinek muss sich wegen Urkundenunterdrückung verantworten. TULLN / ZENTRALRAUM / MISTELBACH. "Wenn nicht ein Rosenkrieg innerhalb der Familie Jelinek ausgebrochen wäre, hätten wir niemals erfahren, dass uns 175.000 Euro zustehen", sagt Otto Vogl-Proschinger, seines Zeichens Präsident des Tierheims Dechanthof in Mistelbach gegenüber den Tullner Bezirksblättern. Ein Haus, ein Auto, ein Sparbuch Im Rahmen der Verlassenschaftsabhandlung der Schwester...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Die stolzen Väter Josef Bold und Wolfgang Herbst mit ihren "goldenen" Söhnen Martin und Rene.
2

Feuerwehrjugend-Doppelgold in Wilfersdorf

GEMEINDE WILFERSDORF (13.05.2017) – Rene Bold aus Wilfersdorf und Martin Herbst aus Bullendorf traten beim Bewerb in der Landesfeuerwehrschule an, um Gold zu holen. Die Mission wurde mit Bravour gemeistert, ab sofort ziert das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold die Uniformen der beiden Jugendfeuerwehrmänner. Die Aufgabenstellung beim Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold ist eine umfangreiche Vorbereitung auf den aktiven Feuerwehrdienst und besteht aus einer bunten Mischung aus...

  • Mistelbach
  • Christoph Herbst
Ab 1. Februar gilt ausnahmslos die neue Vignette in "Türkis".

Vignette nicht vergessen: Ab 1. Februar gilt nur mehr Türkis

Rechtzeitig Vignette besorgen und kleben – ASFINAG-Tipp: links oben auf die Scheibe kleben NÖ (red). Noch bis zum 31. Jänner 2016 ist die Vignette in Mandarin-Orange gültig. Ab 01. Februar wird das Vignettenjahr endgültig türkis. Die ASFINAG empfiehlt daher: Vignettenwechsel rechtzeitig angehen, um sich Unannehmlichkeiten wie etwa das Bezahlen einer Ersatzmautforderung in Höhe von 120 Euro zu ersparen. "Wir empfehlen, die Vignette links oben auf der Windschutzscheibe oder hinter dem...

  • Tulln
  • Bettina Talkner
Haben schon mal alles ausprobiert: Karin Zeiler und Joachim Pricken.
2 3

Gewinn dieses "geile Ding": Lass dich in der Feuerwehrschule zum "Grisu" ausbilden

Mitspielen und gewinnen: Bezirksblätter verlosen die 25 geilsten Sommererlebnisse. In Tulln erleben Sie einen Action-Tag in der Feuerwehrschule für 10 Personen. TULLN. Rein in die Ausrüstung, rauf mit dem Helm heißt es für zehn Personen, die im Rahmen der Bezirksblätter-Aktion "Die 25 geilsten Sommererlebnisse" mitmachen und vor allem gewinnen können. In Tulln geht's brandheiß her: In Kooperation mit dem Landesfeuerwehrverband erwartet Sie und Ihre Freunde ein Trainings-Tag in der...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
43

Teuflische Überraschung auf Tullns Campingplatz

Auf der Suche nach den besten Speisen im ganzen Land tourt unser Restauranttester durchs Weinviertel. TULLN. Kommt der Teufl auf den Campingplatz. Was sich wie der Beginn eines (schlechten) Witzes anhört, ist in Wahrheit der erste Stopp des BEZIRKSBLÄTTER Restauranttesters in der 2016er Saison der "Teuflisch guten Küche". "Um ehrlich zu sein: Die kulinarische Erwartungshaltung auf einem Campingplatz hält sich in Grenzen", meint Gourmet August Teufl beim Eintreffen. Doch er soll eines...

  • Niederösterreich
  • Christian Trinkl

Faire Wettkämpfe auf dem Fußballplatz

Am 10. Mai fand in Zistersdorf die Raiffeisen Polycup Viertelsmeisterschaft statt. Acht Polytechnische Schulen aus dem Weinviertel kämpften um den Sieg. Diesen errang die PTS Tulln im Elfmeterschießen gegen Wolkersdorf. Auf den Plätzen drei und vier landeten Mistelbach und Laa/Thaya nach einem Elfmeterschießen, das 2:0 ausging. Die beste Mannschaft wird am Landesfinale in Himberg teilnehmen, wo es um das Ticket für das Bundesfinale geht.

  • Mistelbach
  • Marina Kraft

Cross-Country-Landesmeisterschaft 2015

Am 20. Oktober mussten die Topläufer der NNÖMS Laa1 bei der Cross-Country-Landesmeisterschaft im Tullner Aubad unter schlammigsten Bedingungen 2000m bzw. 3000m bewältigen. Trotz harter Konkurrenz erreichten die Teams Spitzenergebnisse bzw. persönliche Rekordzeiten: Kat. 1bm sensationeller 3. Platz (mit Grefa Cesar, Hiller Lukas, Rohringer Michael, Bauer Marcel & Lenz Florian) Kat. 1bw 9. Platz (Hertold Sabrina, Mechtler Vanessa, Schön Vanessa, Wolfram Melanie & Wimmer Sarah) Kat. 0bm...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Stolze Gesichter nach der Siegerehrung ...
1 13

Feuerwehrjugend holte 9 goldene Leistungsabzeichen

Bezirk MISTELBACH (09.05.2015) – Zum dritten Mal wurde der Bewerb um das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold durchgeführt, gleichzeitig mit den aktiven Feuerwehrmitgliedern wurden die Prüfungen in der Landesfeuerwehrschule in Tulln abgenommen. Mit dabei waren auch wieder 9 Feuerwehrjugendmitglieder aus dem Bezirk Mistelbach, die nach 9 Vorbereitungstreffen in Wilfersdorf bestens gerüstet waren, beim Bewerb zu zeigen, was sie drauf haben. Folgende Aufgaben mussten von den...

  • Mistelbach
  • Christoph Herbst
Der Landessieger Marting Huber flankiert vom Bewerbsleiter Karl Graf und Landesfeuerwehrchef Dietmar Fahrafellner.
7

Feuerwehrmatura: Landessieger Martin Huber kommt aus Kronberg

Bezirk MISTELBACH (08./09.05.2015) – 15 Feuerwehrleute aus dem Bezirk Mistelbach absolvierten nach monatelanger Vorbereitung in Wilfersdorf am vergangenen Wochenende die Prüfungen zum Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold, der sogenannten „Feuerwehrmatura“. Umfassendes Wissen zu folgenden Themengebieten musste bei dieser schwierigen Prüfung in der Landesfeuerwehrschule in Tulln unter Beweis gestellt werden: - Ausbildung in der Feuerwehr - Berechnung und Ermittlung des...

  • Mistelbach
  • Christoph Herbst
Christian Hochmeister (rot) SONBAE gewinnt das Match gegen Oswald Ralf Yous (blau) von Taekwondo Horn.
1 5

Gelungener Start für Sonbae beim Tullner Nachwuchstalentecup!!!

Am Samstag, den 28.03. 2014 fand der Tullner Nachwuchstalentecup statt. Ein Internationaler Taekwondo Wettkampf wo, unter etwa 450 Aktiven auch 3 Kämpfer von Sonbae Niederösterreich teilnahmen, um ihr Können unter Beweis zu stellen. Am sonnigen Morgen machten sich die 3 Wettkämpfer, Patrick Eckert, Christian Hochmeister und Thomas Schnögl gemeinsam mit ihren Betreuern, Helmut Ganglmayer, Jasmin Gindl und Bernhard Ungrad auf den Weg nach Tulln. Nach einer längeren Wartezeit ging es dann...

  • Korneuburg
  • Bernhard Ungrad

Tullner Rosenarcade Lauf

Niederösterreich läuft INFORMATIONEN ZUR VERANSTALTUNG Datum: Mittwoch, 25. Juni 2014, Ort: Hauptplatz Tulln Cup: - INFORMATIONEN ZUM WETTKAMPF Hauptlauf Startzeit: 19:30 Uhr Distanz: 9,6 km (3 Runden) Nenngebühr: bis 13.4.2014: € 14,- von 14.4.2014 bis 25.5.2014: € 15,- von 26.5.2014 bis 22.6.2014: € 16,- Hobbylauf Startzeit: 18:00 Uhr Distanz: 6,4 km (2 Runden) Nenngebühr: bis 13.4.2014: € 12,- von 14.4.2014 bis 25.5.2014: € 13,- von 26.5.2014 bis 22.6.2014: €...

  • Amstetten
  • Bezirksblätter Niederösterreich
Julia Gindl erzielte beim Spiel gegen Tulln gleich sieben Tore.

Damen-Handball: Niedrigste Niederlage seit Saisonbeginn

Das Match HC Tulln vs. HBV Mistelbach endete mit 38:20 Die Damen aus Mistelbach bestritten das sechste Auswärtsmatch in der Saison 2013/14. Für den HBV liefen zehn Spielerinnen auf das Feld. Sie zeigten sich von Beginn an laufstark und hungrig nach Toren. Bereits in der ersten Halbzeit konnten 9 Tore erzielt werden. Ein Minus von 10 Toren freute die Mannschaft und motiviert ging es in die 2. Halbzeit über (19:9). Die Luft ging den Damen nicht aus, viele Wechsel hielten frisch und stärkten den...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Anzeige
Fliesenmosaik
6 182

Mitmachen und gewinnen: Fotowettbewerb zum Thema HausBau & EnergieSparen Tulln

Die Messe für Bauen, Energie & Wohnen von 24. bis 26. Jänner 2014 in Tulln: Bezirksblatt-Leser laden ihre eigenen Haus-(bau)-Fotos hoch und gewinnen. TULLN. Nach der erfolgreichen Premiere 2013 veranstaltet die Messe Tulln die „HausBau & EnergieSparen 2014“ von 24. bis 26. Jänner in Tulln – den Event zum Saisonstart der Bausaison in Ostösterreich. Mehr als 270 Aussteller präsentieren ein umfassendes Angebot rund um die Themen Hausbauen, Sanieren, Renovieren und Energiesparen. Neben den...

  • Gänserndorf
  • Karin Zeiler
Pilot Gerold Hofbauer ist geschockt: "Auf den Helikopter wurde während dem Einsatz geschossen".
3

Arzthubschrauber angeschossen, Polizei sucht Täter

Mit Loch im Rotorblatt: Christophorus flog auch Gänserndorf und Mistelbach an. BEZIRK TULLN/GÄNSERNDORF/MISTELBACH/WIEN. "Für mich ist es einfach nur unfassbar, dass auf uns geschossen wurde. Man darf gar nicht daran denken, was alles hätte passieren können, wäre beispielsweise der Pilot getroffen worden", sagt Gerold Hofbauer. Bevor der ÖAMTC-Pilot seinen Dienst antrat, überprüfte Hofbauer Dienstag Früh den gelben Rettungshubschrauber – so wie immer. Doch dann lief ihm der kalte Schauer über...

  • Gänserndorf
  • Karin Zeiler
55

NÖ Landesmeisterschaft in Wakeboard

Julia Denk und Alexander Eplinger vom Freizeit Sport Verein aus Ybbs holen sich in Tulln den Meistertitel für Tulln gab's vier Mal Silber. TULLN / NÖ. 24 Starter gingen Samstag Nachmittag an der Donau in fünf Klassen (Open Men, Open Woman, Amateure, Masters, Wakeskate) bei der NÖ Landesmeisterschaft im Wakeboard an den Start. Mit dabei auch zwölf Starter der Wakesection des Wasserschiclubs Tulln mit dem Ergebnis, dass vier Mal Silber geholt wurde: Irmi Zellner im Open Women, Johannes Hager im...

  • Amstetten
  • Andreas Schlüsselberger
3

VLADO KUMPAN u. seine Musikanten und MISTRINIANKA beim Musikfest 2013 in Hörersdorf (bei Mistelbach/NÖ)

Sa. 11. Mai u. So. 12. Mai 2013 mit 2 Spitzen-Blaskapellen Da es sich dieses Jahr wieder abzeichnet, dass das FESTZELT beim Musikfest in Hörersdorf randvoll sein wird, werden die Blasmusik-Fans gebeten, sich unbedingt für Samstag VORVERKAUFSKARTEN mit Platzreservierungen zu sichern. Programm: am Samstag, dem 11. Mai 2013, um 21.00 Uhr mit VLADO KUMPAN u. seine Musikanten Im Herbst 2001 sammelte Vlado Kumpan 12 Spitzenmusiker um sich und gründete eine neue Kapelle. Wie er...

  • Mistelbach
  • Christian Böhm
Ein Tag im Zeichen der guten Sache - Social Day am 9. September in Hautzendorf

„Social Day“ bringt Fußballlegenden nach Hautzendorf

Es ist nicht alltäglich, dass ein Hobbyfußballverein ein derart großes Unterfangen für den guten Zweck startet. Der FC Wiener Schmäh feiert heuer sein 10-jähriges Jubiläum und hilft dabei anderen Menschen. Beim „Social Day“ am 9. September in Hautzendorf (Bezirk Mistelbach) gibt es viele Programmpunkte mit einem Ziel: Soziale Verantwortung zeigen und vorleben. Start mit Promi-Beachvolleyballturnier Den Startschuss gibt am 9. September ein Promi-Beachvolleyballturnier. Mit dabei werden...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Philipp Maschl
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.