unterfladnitz

Beiträge zum Thema unterfladnitz

Das sind die Sieger der Staatsmeisterschaften im Präzisionsflug 2020.
11

Flughafen Unterfladnitz
Die Staatsmeisterschaft im Präzisionsflug

Wetterbedingt endete die österreichische Präzisionsflug-Staatsmeisterschaft am Flugplatz Weiz-Unterfladnitz (Gemeinde St. Ruprecht/Raab) bereits am Samstag, 29. August, mit der Siegerehrung. Zum Staatsmeister kürte sich heuer wieder – zum insgesamt elften Mal – Wolfgang Schneckenreither vom Sportfliegerclub Ried-Kirchheim. Die Plätze 2 und 3 belegten Johannes Cserveny (Direktmitglied Aeroclub, Landesverband Niederösterreich) und Manfred Kunschitz (Sportfliegergruppe Kondor/Zeltweg). Kunschitz...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Rekordflug ohne Motor über 1130 Kilometer in zwölf Stunden.
4

Segelflug Rekord
1130 Kilometer ohne Motor gesegelt

1130 Kilometer ohne Motor: Das ist ein einmaliger Vereinsrekord beim Flugsportclub Weiz in Unterfladnitz. Ein wahres fliegerisches Meisterstück ist dem Fürstenfelder Martin Stessl vom Flugsportclub Weiz am 27. Mai gelungen. Er hat lautlos im Segelflug eine Strecke von 1130 Kilometern zurückgelegt. Fast zwölf Stunden war er dabei unterwegs – das ist absoluter Vereinsrekord, eine Strecke von mehr als 1000 Kilometern vom Flugplatz Weiz-Unterfladnitz (Gemeinde St. Ruprecht/Raab) aus hat es...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Die Staatsmeister im Präzisions- Motorflug.
33

Präzisionsflugrallye: Die Meister der Lüfte wurden gekürt

Bei der Apfelland Präzisionsflugrallye in Unterfladnitz in der Gemeinde St. Ruprecht an der Raab wurde der Österreichische Staatsmeister, der Steirische Landesmeister sowie ASKÖ- Bundesmeister im Präzisions-Motorflug gekürt.An drei Tagen flogen die 15 teilnehmenden Piloten durch die Oststeiermark um sich in verschiedensten Bewerben zu messen. Unter vorgegebener Zeit mussten die Flugstrecken gemeistert werden während das Erkennen spezieller Wegpunkte im Überflug die Herausforderung nochmals...

  • Stmk
  • Weiz
  • Andreas Edl
Peter Pikl lädt zu TaKeTiNa : „Rhytmus“ soll auf neue, lebendige Weise kennengelernt werden
2

TaKeTiNa : Rhytmisches Lernen in Unterfladnitz

Rhythmisches Training für Körper und Geist ermöglichen derzeit die TaKeTiNa-Übungsabende unter der Anleitung von Peter Pikl in der Gemeinde Unterfladnitz. Durch rhythmische Abläufe schult die moderne Lernmethode „TaKeTiNa“ jegliche Areale des Gehirns und bringt dadurch höhere Leistungsfähigkeit aber auch Entspannung in den Alltag der Teilnehmer. Die Vorteile des vom österreichischen Musiker und Autor Reinhard Flatischler entwickelten Lernprozesses sind vielfältig: Die Stimulation des...

  • Stmk
  • Weiz
  • Andreas Edl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.