Untersützung

Beiträge zum Thema Untersützung

Wirtschaftskammer Landeck: Die Mitarbeiter und Funktionäre sind rund um die Uhr bemüht, tragfähige Lösungen für die Branchen und für jeden einzelnen zu finden.
2

Solidarität gefordert
Wirtschaftskammer Landeck: Mitarbeiter und Funktionäre helfen

LANDECK. Es ist eine herausfordernde Zeit für die Unternehmer des Landes und ihre Mitarbeiter. Die WK Landeck steht ihren Mitgliedern für Fragen und Anliegen zur Verfügung. Tragfähige Lösungen finden Die Mitarbeiter und Funktionäre sind rund um die Uhr bemüht, tragfähige Lösungen für die Branchen und für jeden einzelnen zu finden. WK-Bezirksobmann Michael Gitterle ist selbst von den Auswirkungen rund um das Corona-Virus massiv betroffen und weiß daher, wie den Unternehmern zumute ist. Sein...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Christof (10), Leon (13), Luca (11), Tiago (7), Marvin (3).
1 2

Wir helfen Gerry
Siebenköpfige Familie aus Amstetten bangt um Zeit mit Papa

Die Muskeln des Amstettners Gerry Heindl (36) versagen. Die Zeit, die er mit seiner Familie noch hat, ist begrenzt. BEZIRK AMSTETTEN. Es ist eine Geschichte, die man sich nicht vorstellen kann: Ein fünffacher Familienvater verliert nach und nach die Kontrolle über seine Muskeln. Monat für Monat wird er sich schwerer bewegen können. Das Ende ist unausweichlich. Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) heißt die Krankheit, die der Familie ihren Papa wegnehmen wird. "Sie wissen, dass es nicht mehr...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Die Kinder der Privaten Neuen Praxismittelschule Zams unterstützen gemeinsam die „Frizzey Light non profit organisation".

Zams: "Kinder helfen Kindern"

SchülerInnen der Privaten Neuen Praxismittelschule Zams unterstützen die „Frizzey Light non profit organisation" ZAMS. 100 Schülerinnen und Schüler der Privaten Neuen Praxismittelschule Zams unterstützen gemeinsam die „Frizzey Light non profit organisation“, welche sich besonders der Erdbebenopfer in Nepal annimmt und vor Ort lebensnotwendige Hilfe leistet. Mit Aktionen der vier Klassen über das Schuljahr verteilt wird mit großem Einsatz zusammengearbeitet („Laufen für den guten Zweck“,...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Christoph Gleirscher, Geschäftsführer Hilfswerk NÖ

Pflegende Angehörige darf man nicht alleine lassen

Christoph Gleirscher, Geschäftsführer des Hilfswerk Niederösterreich, will Angehörige unterstützen MÖDLING/ST. PÖLTEN. Der erste Schritt zu Entlastung ist ein Beratungsgespräch der mobilen Hauskrankenpflege. Die Fachkräfte des Hilfswerks besuchen Patienten und ihre Angehörigen zu Hause, um über die Unterstützungsmöglichkeiten zu informieren und das richtige Angebot zusammen zustellen. Auch im Internet kann man sich mit dem Pflegekompass des Hilfswerks orientieren. Gegenseitige...

  • Mödling
  • Karina Seidl-Deubner
Rundgang: Renate Lettner und Robert Eder im "AnkA", der im Oktober die Tore öffnen soll.

Ein "AnkA" in schweren Zeiten

Es geht um Lebensqualität, sagen Robert Eder und Renate Lettner über das neue Langzeitprojekt. KEMATEN. Einen sicheren Hafen soll die neue Wohngruppe und Tagesstätte "AnkA" in Kematen bieten. Menschen mit psychischen Problemen finden hier künftig einen Platz "zum Ankommen", "Wohlfühlen" und an dem sie auch "bleiben können", erklärt Robert Eder, der mit Renate Lettner das Langzeitprojekt leitet. Keinen Druck ausüben Aber psychisch kranke Menschen sollen auch wieder "durchstarten" können....

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.