vereine

Beiträge zum Thema vereine

Anzeige

10%ige WERTANPASSUNG DER VEREINSSUBVENTIONEN - MG GROSSHÖFLEIN!

In der GR-Sitzung am 16.12.2020 hat der GR die 10%ige Wertanpassung der Vereinssubventionen einstimmig beschlossen. Wir, die FLG Großhöflein haben diese Erhöhung seit mehr als fünf Jahren immer wieder beharrlich eingefordert, sie wurde jedoch durch die SPVP Koalition abgelehnt. Sogar Gemeinderäte, die auch in Vereinen als Funktionäre oder Mitglieder vertreten sind lehnten den Antrag immer ab. Auch für das Budget 2021 haben wir vorab die SPVP Koalition darüber informiert, dass wir zur GR-Sitzung...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Werner Huf
Nachwuchsathleten gemeinsam mit Präs. Karin Ofner
2

Persönliches Leistungsprofil für Nachwuchssportler
Sportunion Talenteservice coacht Vereinsnachwuchs in Eisenstadt

EISENSTADT. Beim ersten TalentesService-Tag der Sportunion unterzogen sich knapp 25 Nachwuchssportler sportmotorischen, athletischen und sportpsychologischen Tests. Persönliches Leistungsprofil Über standardisiert durchgeführte Tests soll das TalenteService der Sportunion Kindern im Alter von 10-14 Jahren die Möglichkeit geben, ein persönliches Leistungsprofil zu erhalten. Personalisierte Entwicklung Auf Basis der Testergebnisse kann den Vereinen Expertenwissen in Form von kostenlosen...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Anzeige

Internationaler Tag des Ehrenamtes - Danke an mehr als 3 Millionen Ehrenamtliche

"Unsere Gesellschaft wäre ohne das uneigennützige Engagement der Ehrenamtlichen undenkbar. Dafür gebührt allen, die sich tagtäglich für andere einsetzen, Dank und Anerkennung", betont anlässlich des internationalen Tages des Ehrenamtes am 5. Dezember Abg.z.NR Gaby Schwarz. Mehr als 3 Millionen Menschen, die Hälfte davon unter 30 Jahren, sind es in Österreich, die in den unterschiedlichsten Bereichen ihr Wissen und Können zur Verfügung stellen. Und sie geben in einer schnelllebigen Zeit das...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Volkspartei Burgenland
Anzeige

Vereinswesen und Ehrenamt sind wichtige gesellschaftliche Anker

Österreich wird getragen vom ehrenamtlichen Engagement zahlreicher Bürgerinnen und Bürger. Sie leisten mit ihrem Einsatz in Vereinen und Organisationen einen unverzichtbaren Beitrag für den sozialen Zusammenhalt in unserer Gesellschaft. Daher ist es auch im öffentlichen Interesse, einfache und verständliche Regeln für ihre Tätigkeiten zu schaffen. Das wurde auch vom Verfassungsgerichtshof bestätigt. „Für die Volkspartei Burgenland war es von Anfang an wichtig, ein faires Miteinander von...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Volkspartei Burgenland
Anzeige

Rot-Blau beschließt neue Hürden für Vereine

„Die rot-blaue Doppelmoral hat einen neuen Höhepunkt erreicht: Wurden vor einem Jahr gemeinsam mit der ÖVP noch Erleichterungen für die burgenländischen Vereine gesetzt, hat Rot-Blau nun neue Hürden für Vereinsfeste beschlossen“, kritisiert Landesgeschäftsführer Christoph Wolf. Mit medialen Nebelgranaten hat sich die rot-blaue Regierung letztes Jahr als Retter der Vereine dargestellt. Durch Erleichterungen bei Veranstaltungen für unter 500 Personen sollten Vereine entlastet werden. Die ÖVP hat...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Volkspartei Burgenland
Großes Gewinnspiel - jetzt mitmachen!
2 7 40

Fotogewinnspiel: Mit deiner Musikkapelle zum Blasmusikfestival am Wilden Kaiser

Bewirb dich jetzt mit deiner Musikkapelle und gewinne mit ein wenig Glück eine Teilnahme am Blasmusikfestival am Wilden Kaiser 2017 oder Kaiser Bier für deine Kapelle! Mit einem Paukenschlag feiert das 1. Internationale Blasmusikfestival am Wilden Kaiser Mitte Oktober in Ellmau seine Premiere. Bekannte Musikkapellen wie beispielsweise die Müjiga de Badia aus Italien, die Chesire Constabulary aus England und die niederländische Band Koninklijk Harmoniegezelschap O.B.K. Zeist geben sich ein...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Anzeige

Vereine gerettet: Einigung heute im Ministerrat beschlossen

Der Einsatz der Volkspartei hat sich ausgezahlt: Die Lösung der Vereinsproblematik ist ein Maßnahmenbündel zugunsten der Wirte und des Ehrenamts. Seit vielen Monaten kämpft die Volkspartei im Bund und im Land Burgenland für eine Rettung der Vereine. „Nach intensiven Arbeitsgesprächen und harten Verhandlungen konnte nun endlich eine Einigung erzielt werden. Es wurde ein Wirtschafts- und Vereinspaket geschnürt, mit dem nun viele Probleme der Vergangenheit gelöst sind“, erklärten heute...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Volkspartei Burgenland
LH Hans Niessl mit den ersten Absolventen aus dem Bezirk

„Zertifizierte Vereinsfunktionäre“ aus dem Bezirk Eisenstadt

BEZIRI. Mehr als 30 ehrenamtliche Funktionäre aus burgenländischen Vereinen haben den österreichweit einzigartigen Lehrgang „Zertifizierter Vereinsfunktionär“ besucht. 18 davon haben die Prüfung zur Erlangung des Zertifikats abgelegt und sind nun die ersten zertifizierten Vereinsfunktionäre des Burgenlandes. Um der Wichtigkeit dieses Lehrgangs und seiner Anerkennung den Teilnehmern gegenüber Ausdruck zu verleihen, gratulierte Landeshauptmann Hans Niessl allen Absolventen persönlich zu ihrer...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Anzeige

KOMMAK präsentiert Vereins-ABC im Broschürenformat

Vereine sind die Triebfedern unserer Gemeinden und das sollen sie auch bleiben. Die Kommunalakademie Burgenland hat in einer Service-Broschüre die wichtigsten rechtlichen und steuerlichen Bestimmungen zusammengefasst. Das Vereinsleben gestaltet sich seit einiger Zeit schwierig. Eine Welle von Anzeigen führte zur Absage zahlreicher Vereinsfeste. „Unsicherheiten in Bezug auf die gesetzlichen Bestimmungen hinsichtlich der Besteuerung bilden seitdem für Ehrenamtliche eine große Hürde bei der...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Volkspartei Burgenland
Anzeige
1 2

Die Zukunft des Ehrenamtes steht auf dem Spiel – Verbände fordern Bundesregierung zum handeln auf

Im Burgenland hat sich seit dem Vorjahr eine breite Front zugunsten von vereinsfreundlicheren Regelungen in Österreich aufgebaut. Dafür ausschlaggebend war eine Anzeigenwelle gegen Vereinsfeste in Ostösterreich und die zunehmenden Belastungen gegenüber ehrenamtlichen Funktionären. Gestern lud Sascha Krikler, Initiator der Initiative „Rettet die Vereinsfeste“ (RDV) gemeinsam mit anderen politischen und gesellschaftlichen Bundesverband- und Vereinevertretern zur Pressekonferenz. Gemeinsam wurde...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Volkspartei Burgenland
Hoffen auf rege Teilnahme: LWK-Präsident Ök.-Rat Franz Stefan Hautzinger, Agrarlandesrätin Verena Dunst, Präsident Ök.-Rat Albert Trinkl, Obmann Verein „Die Gärtner Burgenlands“, Natur- und Umweltschutzlandesrätin Mag.a Astrid Eisenkopf, LAbg. Mag. Johann
1

Unser Land blüht wieder auf

Unter dem Motto „Burgenland blüht auf“ startet bereits der 29. Landesblumenschmuckwettbewerb. Auch heuer werden wieder die schönsten, gepflegtesten und farbenprächtigsten Gemeinden und Dorfplätze des Burgenlandes prämiert. Neu hinzukommen heuer erstmals Sonderpreise, die für die ökologischsten, nachhaltigsten und naturnahesten Gemeinden in den einzelnen Kategorien vergeben werden. Der Gewinner wird letztendlich als „naturnahe und ökologische Gemeinde“ ausgezeichnet. Hobbygärtner sind gefragt...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer
Anzeige

Resolution zur Rettung der Vereine

Die ÖVP Hornstein hat im Gemeinderat den Antrag gestellt, die Resolution zur Rettung der Vereine zu beschließen. Die derzeitige, komplexe Rechtslage für Vereine sorgt für Unmut und Verunsicherung bei ehrenamtlichen Funktionären. Zuletzt kam es aufgrund einer willkürlichen Anzeigenwelle, von der unter anderem Jugendorganisationen, Kultur- und Sportvereine und die Feuerwehr betroffen sind, in vielen Regionen zu Absagen von Festen und zu massiven Nach- und Strafzahlungen aus dem ehrenamtlichen...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Volkspartei Burgenland
Anzeige

Vereinsanzeigeflut als Bedrohung für den Traditionserhalt

Egal ob für die Gemeinschaft, für die Kirche, für die Umwelt, für die Kultur. Viele Menschen betätigen sich in den verschiedensten Bereichen ehrenamtlich, freiwillig und unentgeltlich. Es ist der Ausdruck einer gelebten Solidarität. Das Gemeinwesen lebt von Menschen die an der Gestaltung unseres Gemeinwohls mitwirken. Unzählige Vereinsanzeigen haben dazu beigetragen, dass die Menschen in unserem Land verunsichert sind und die Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen schwindet. Das ehrenamtliche...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Volkspartei Burgenland
Anzeige
Jugendsprecher Patrik Fazekas, Sascha Krikler Initiator von "Rettet die Vereinsfeste, Landesparteiobmann Thomas Steiner und Landesgeschäftsführer Christoph Wolf kämpfen seit Beginn der Anzeigenflut für die Rettung der Vereinsfeste.

Volkspartei kämpft für Österreichs Vereine

Tradition erhalten, Vereinsfeste retten – mit diesem Leitspruch engagiert sich die Volkspartei Burgenland seit Beginn der Anzeigenflut gegen Vereinsfeste für eine Lösung der Problematik. Erste Erfolge machen sich sichtbar. Heimische Vereinsfeste sind Angelpunkte für das soziale Leben im Dorf. "Bei ihrer Rettung geht es um das Allgemeinwohl der Burgenländer und nicht um politische Eitelkeiten. Die Volkspartei hat deshalb mit all ihren Funktionären neben eigenen Maßnahmen, wie der Gründung der...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Volkspartei Burgenland
Der Pegasus-Vorstand wurde für "besondere ehrenamtliche Leistungen" ausgezeichnet.

Tag der Vereine mit Billard-Ehrungen

Am 23. Mai fand in der Orangerie in Eisenstadt der "Tag der Vereine 2015" statt. Vom Billardsport Burgenland wurden vier Funktionäre nominiert. Der 23. Mai stand unter dem Motto "Tag der Vereine" im Zeichen der Funktionäre. Landeshauptmann Hans Niessl lud im Zuge dessen in die Orangerie in den Schlosspark. Verliehen wurde an diesem Tag die "Burgenland Trophäe für besondere ehrenamtliche Leistungen" an Funktionäre aller Dachverbände. Vom ASKÖ wurden Obmann Alfred Bitriol, Schriftführerin Corinna...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Billard-Sport-Verein Pegasus Eisenstadt

Freiwillige auf die Bühne gebeten

BEZIRK. Jedes Jahr werden am „Tag der Vereine“ Funktionäre und ehrenamtlich Tätige vor den Vorhang gebeten und vom Land Burgenland geehrt. Heuer stand der Tag ganz im Zeichen der Einsatzorganisationen.

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Bei der Präsentation
1 6

Bezirksblätter-Workshop im Bezirk Oberwart

"Mein Verein/meine Gemeinde auf meinbezirk.at" – unter diesem Motto luden die Bezirksblätter Burgenland am Mittwoch, 9. Oktober 2013, zum Workshop für Vereine und Gemeinden im Bezirk Oberwart. Homepage Mehr Infos auf unserer Seite. Wo: Landgasthof Drobits, Grazerstrau00dfe, 7400 Oberwart auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Melanie Heißenberger
Vertreter der Stadtpolitik sowie der St. Georgener Vereine freuen sich über das neue einheitliche Leitsystem für St. Georgen.

Neues Leitsystem für St. Georgen

Ein neues Leitsystem führt Besucher des Eisenstädter Stadtbezirks St. Georgen zu allen öffentlichen Einrichtungen, Heurigen, Nahversorger und Verein. Stadtbezirksvorsteherin Heidi Hahnekamp setzte das Projekt mit Hilfe der Vereine und dank der Einnahmen der von ihr organisierten Faschingsumzüge um. Vier große Tafeln – jeweils an neuralgischen Punkten platziert – sowie vereinzelt kleinere Hinweisschilder weisen den Besuchern in St. Georgen künftig den Weg. Zentral beim Kreisverkehr (ehemalige...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sebastian Handler
2

Spenden für drei Vereine

KLINGENBACH. Der von den SPÖ Frauen Klingenbach veranstaltete Weihnachtsbasar war ein großer Erfolg. Dank vieler Helfer konnte ein Reinerlös von 6.000 Euro erzielt werden. Dieser Betrag wurde auf drei heimische Vereine aufgeteilt. Finanzielle Unterstützung Ein Teil des Erlöses, 2.000 Euro, spendeten die SPÖ Frauen Klingenbach an die BewohnerInnen und PflegerInnen des Hauses Rettet das Kind in St. Margarethen. Das Geld wird für den Ankauf eines neuen, dringend benötigten, Turngerätes verwendet....

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Marlene Anger
1 31

Regionautenworkshop: "Mei G‘schicht auf meinbezirk.at"

EISENSTADT. Unter dem Motto "Mein Verein auf meinbezirk.at" fand der erste Regionautenworkshop der Bezirksblätter Burgenland statt. Obfrauen und Obmänner des Bezirkes kamen, um sich über die Pressearbeit auf der Plattform zu informieren. Die Teilnehmer bekamen vom Chefredakteur der Bezirksblätter Burgenland, Christian Uchann, eine Einführung in Medienkunde mit praktischen Tipps und Tricks und erfuhren mehr über die richtige Berichterstattung. Eine der größten Leserreporter-Communities Diese...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Marlene Anger
56

Die Narren sind los!

Mit guter Laune, lauter Musik und bunten Kostümen wurde in St. Georgen der Fasching gefeiert ST. GEORGEN. Anfangs schien der diesjährige Faschingsumzug unter keinem guten Stern zu stehen. Am Samstag goss es wie aus Eimern und die Veranstaltung wurde auf Sonntag verschoben. Doch nicht alle ließen sich vom Regen abhalten. Die katholische Landjugend fuhr trotz Schlechtwetters – dafür aber mit umso besserer Laune – mit ihrem „Alcotraz“ eine Runde durchs Dorf. Am Sonntag war es dann aber soweit, und...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Marlene Anger
2

Global Family "Reisebüro der Menschlichkeit"

Was versteht man unter dem Begriff "Reisebüro der Menschlichkeit"? Global Family Charity Resort e.V., ist eine touristische Menschenrechts- und Hilfsorganisation. Eine Institution, bei der sich engagierte Hoteliers, Privat-Personen, Prominente, Unternehmen, Institutionen und Partner-Hilfsorganisationen einbringen können, um ein wenig Freude zu verbreiten und das Menschenrecht auf Urlaub auch für Unterprivilegierte durchsetzen. Menschen, aus schwierigen, teilweise hoffnungslosen Situationen...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Koller
41

Active-Fest der Volksschule

Am Freitag fand in Frauenkirchen am Sportplatz das Active Fest der Volksschule Frauenkirchen statt. Dabei zeigten Vereine, was sie zu bieten haben. Mit dabei waren der Sportverein,der Tennisverein, die Feuerwehr,der Voltigierverein, der Basketballverein und der Judoverein. Wo: Sportplatz, Frauenkirchen auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Charlotte Titz
Anzeige
6

HÖFLEINERTREFFEN in Großhöflein / Arche MOORHOF

Alle HÖFLEINER Gemeinden Österreichs und auch aus den Nachbarstaaten trafen sich am 7.8. in der Arche MOORHOF, Ödenburgerstraße 50, in Großhöflein zur Pflege der gemeinsamen Beziehungen. Die Vereine aller Gemeinden wirkten dabei programmgestaltend mit, sodaß ein buntes Unterhaltungsprogramm zu zustande kam. Selbstverständlich wurde auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt! Der vorzügliche Höfleiner Wein unserer Winzer fand großen Zuspruch bei den Vertretern der anderen "Höfleiner" Gemeinden....

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Liste Burgenland
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.