vereine

Beiträge zum Thema vereine

Das neue Kursprogramm der Akademie der Volkskultur ist da.

Kursprogramm
Akademie der Volkskultur startet mit neuem Programm in den Herbst

Die Angebote sind offen für alle und konzentrieren sich auf die Schwerpunkte Heimatforschung, Museumsarbeit, Vereinswesen, Fotografie und Volkskultur. LINZ. Die Akademie der Volkskultur bietet mit ihren Aus- und Weiterbildungsangeboten neue, originelle und zeitgemäße Zugänge zur Volkskultur. Das neue Kursprogramm für 2020/2021 liegt nun vor.   Von Heimatforschung bis Stadtentwicklung„Entdecken Sie die Welt der Heimatforschung“ heißt es etwa am 10. Oktober ab 18 Uhr im kostenlosen...

  • Linz
  • Christian Diabl
Sport-Landesrat Markus Achleitner mit Sportminister Werner Kogler im Februar dieses Jahres in Hinzenbach beim Weltcup der Schispringerinnen.

Forderungen vom Land OÖ
Hilfe für Sportvereine vom Bund

Wirtschafts- und Sport-Landesrat Markus Achleitner deponierte in Videokonferenz mit Sportminister Vizekanzler Werner Kogler OÖ-Forderungen an das Bundes-Hilfspaket für den Sport. Nach dem Start der Trainingsmöglichkeiten für Spitzensportler mit 20. April werden mit dem  schrittweisen Öffnen der Sportanlagen auch für den Breitensport wichtige Schritte für ein Comeback des Sports gesetzt. Ein wesentlicher Punkt bleibt aber nach wie vor aktuell: Eine baldige Auszahlung von Unterstützungen für...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
In einigen Vereinen – am Foto die Liedertafel Pabneukirchen – herrschen noch Unsicherheiten, wie während der Einschränkungen durch Corona die Vereinsvorschriften in Bezug auf anstehenden Generalversammlungen oder Vorstandswahlen eingehalten werden können und müssen.

Corona-Krise
Schonfrist für Vereine in Sachen Generalversammlungen

In vielen Vereinen müssten eigentlich Generalversammlungen abgehalten und die Vorstände neu bestellt werden – in Zeiten der Corona-Krise schwierig, weil ja keine klassischen Versammlungen abgehalten werden dürfen. Eine aktuelle Verordnung des Bundes bietet deshalb Erleichterungen. Und bei den Vereinsbehörden gibt es so etwas wie eine Schonfrist – allerdings müssen sich die Vereine melden, wenn sie Probleme haben, die gesetzlichen Vorgaben zu erfüllen. Die aktuelle Verordnung des Bundes...

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.

NEUE Homepage
Das Franckviertel stellt sich vor!

Unser Franckviertel Es gibt so viel zu erzählen über das Franckviertel, viele kennen es vom Hören… den Ruf den das Franckviertel hat stimmt schon lange nicht mehr. Was man so erzählt über das Viertel ist sehr oberflächlich und auch nicht mehr richtig, sie genau hin und mach dir selber ein Bild. Es gibt viele Bewohner, die sich nicht vorstellen können wo anders zu leben. Das Franckviertel hat sehr viel zu bieten! Auf unserer Homepage unserfranckviertel.at findest du alles was es im...

  • Linz
  • unser Franckviertel / Erika Thurner
Das Linzer k. u. k. Traditions-Dragonerregiment No.7 ist Partner der Heeresunteroffiziersakademie Linz.
3

Von Dilettanten, Schützen und Seepferdchen

Rund 2.500 Vereine gibt es in Linz und die Vielfalt könnte größer nicht sein. Das Vereinsleben in Linz ist so bunt wie die Stadt selbst. Es gibt praktisch für alles einen Verein. Manche haben ihren Blick in die Vergangenheit gerichtet, wie die „Arge Šumava Böhmerwald“ oder der „Geschichteklub Stahl“. Andere beschäftigen sich mit der Zukunft, wie die „Academia Superior“. „Vereinsmeierei“ ist keine Frage von Herkunft und Kultur. So haben die Polen ihren Verein, ebenso wie die Serben, Griechen und...

  • Linz
  • Christian Diabl
Marktmusikverein Altmünster
3

Maibaum Linz - vom Naturparkt Attersee-Traunsee auf den Linzer Hauptplatz

Seit dem 30. April erblickt unseren Maibaum aus der „Wessenaurach“ nun jeder der den Hauptplatz in Linz erreicht. Etwa 150 Jahre stand diese Fichte schön gerade gewachsen völlig unbeachtet im Ortsteil Reindlmühl im Revier der Österr. Bundesforste AG, bis sie als Maibaum für die Landeshauptstadt auserwählt wurde. Ab diesem Tag wurde plötzlich eine Menge Aufhebens um den Baum gemacht. Ausgesucht von den Verantwortlichen Max Rastinger (Viechtauer Heimatverein) und Norbert Pangerl...

  • Linz
  • Marktgemeindeamt Altmünster

Mäharbeiten auf Vereinssportflächen durch Stadt Linz gesichert

In einem Schreiben an die Sportvereine informierten Bürgermeister Klaus Luger und Sportreferentin Stadträtin Karin Hörzing heute über die Zukunft der Mäharbeiten auf den Linzer Vereinssportplätzen. Diese werden weiterhin von der Stadt Linz durchgeführt. „Die Linzer Sportvereine leisten einen wichtigen Beitrag zur Lebensqualität und zur Gesundheit der Linzer. Es ist unser Anliegen, sie bestmöglich in ihrer Arbeit zu unterstützen“, so Bürgermeister Luger und Stadträtin Hörzing unisono. In...

  • Linz
  • Stefan Paul Miejski
Großes Gewinnspiel - jetzt mitmachen!
2 7 40

Fotogewinnspiel: Mit deiner Musikkapelle zum Blasmusikfestival am Wilden Kaiser

Bewirb dich jetzt mit deiner Musikkapelle und gewinne mit ein wenig Glück eine Teilnahme am Blasmusikfestival am Wilden Kaiser 2017 oder Kaiser Bier für deine Kapelle! Mit einem Paukenschlag feiert das 1. Internationale Blasmusikfestival am Wilden Kaiser Mitte Oktober in Ellmau seine Premiere. Bekannte Musikkapellen wie beispielsweise die Müjiga de Badia aus Italien, die Chesire Constabulary aus England und die niederländische Band Koninklijk Harmoniegezelschap O.B.K. Zeist geben sich ein...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol

Ehrung für Steyregger Stadtrat

Kurz vor seinem Ausscheiden aus dem Steyregger Stadtrat, dem er 36 Jahre angehörte, erhielt der pensionierte Hauptschuldirektor Peter Grassnigg von der OÖ Landesregierung den Titel „Konsulent für Allgemeine Kulturpflege“ verliehen. Bei der feierlichen Überreichung des Dekretes, die kürzlich im Steinernen Saal des Landhauses stattfand, würdigte Landeshauptmann Josef Pühringer in seiner Laudatio die umfangreichen Verdienste, die sich der Geehrte im Laufe der letzten 50 Jahre erworben...

  • Linz
  • Nina Meißl
Im Bildungshaus St. Magdalena findet der BezirksRundschau-Regionautenabend statt.

Vereinsverantwortliche aufgepasst: Regionauten-Infoabend in Urfahr

"Danke-Tour" macht Halt im Bildunghaus St. Magdalena – mit BezirksRundschau-Regionautenabend. Das Ehrenamt leistet einen wesentlichen Beitrag zum gesellschaftlichen Zusammenhalt. Rund 500.000 freiwillig Tätige leisten unentbehrliche Arbeit in den über 14.000 Vereinen in unserem Land. Ohne ihren Einsatz wären viele Angebote, sei es vom Hilfsdient bis zum Freizeitbereich, nicht möglich. Um der großen Bedeutung der Freiwilligenarbeit Rechnung zu tragen, hat die OÖ Vereinsakademie eine "Danke-Tour"...

  • Linz
  • Nina Meißl
Trinkgelage haben vor allem für Jung-Kicker eine verheerende Vorbildwirkung.

Alkoholmissbrauch ist fehl am (Fußball)-Platz

Gezielte Präventionsarbeit soll Nachwuchskicker vor frühzeitigem Kontakt mit Alkohol bewahren. LINZ (cga). „Wir haben den Anspruch zu zeigen, dass man Fußball mit Anstand und Niveau betreiben kann. Dazu gehört auch ein intaktes Vereinsleben – für Alkoholmissbrauch ist da kein Platz“, sagt Wolfram Nigl, Nachwuchsleiter des SK Admira Linz. Rund 61 Prozent der 14-jährigen Österreicher waren bereits mindestens einmal betrunken. Tendenziell ist das Einstiegsalter in den vergangenen Jahren gesunken....

  • Linz
  • Christoph Gaigg
2

OÖ Fußballverband startet Schwerpunkt Gesundheit

Der OÖ Fußballverband startet eine neue Kooperation mit der OÖ Gebietskrankenkasse im Rahmen des erfolgreichen Vereinscoachings. "Themen, die der Gesundheitsförderung dienen, müssen im Vereinscoaching einen Stammplatz haben", sagt Gerhard Götschhofer, Präsident des OÖ Fußballverbands. Ab September finden mehrere kostenlose Veranstaltungen in den Regionen statt. Neben Trainern und Funktionären sind vor allem Eltern beziehungsweise Großeltern und Erziehungsberechtigte eingeladen, daran...

  • Linz
  • Nina Meißl

Fit Sport Austria Qualitätssiegel

„Fit Sport Austria“ will Österreich durch Sport und Bewegung gesünder machen. Dafür eignet sich nicht jede körperliche Aktivität. Deshalb wurde vom Sportministerium das „Fit Sport Austria“ Qualitätssiegel entwickelt. Angebote mit diesem Siegel müssen 7 Qualitätskriterien erfüllen. Sie garantieren unter anderem, dass ihr Sportangebot die Gesundheit fördert und die Freude an der Bewegung im Vordergrund steht. Jeder ASKÖ Verein in Oberösterreich mit passendem Programm kann das Qualitätssiegel...

  • Linz
  • ASKÖ OÖ
4

"Im Gegensatz zum Bund diskutieren wir im Land über gelegte Eier"

Viktor Sigl zieht Bilanz über sein erstes Jahr als Landtagspräsident, lobt das "oberösterreichische Klima", übt Kritik an der Bundespolitik und verlangt von der Finanz Toleranz im Umgang mit den Vereinen. BezirksRundschau: Ein Jahr Landtagspräsident Viktor Sigl, wie sieht die erste Bilanz aus? Sigl: Ich habe meine Arbeit unter drei Schwerpunkten angelegt: Föderalismus, Oberösterreichisches Klima und Internationalisierung des Standorts. Beim Föderalismus haben wir uns besonders im Umgang mit...

  • Linz
  • Thomas Winkler, Mag.
3 Tage lang wurden neue Wege in der Vereinsführung erarbeitet
3

ASKÖ Vereine stellen sich den Anforderungen von Morgen

Obmann und Kassier/Schriftführer, diese Funktionen sind zu besetzen, um einen Verein gründen zu können. In der heutigen Zeit reicht das jedoch nicht mehr aus, um einen Verein auch erfolgreich führen zu können. Die Rahmenbedingungen für Sportvereine, und in weiterer Folge die Anforderungen an Funktionäre, haben sich um wichtige Bereiche erweitert. Die ASKÖ Oberösterreich unterstützt ihre Vereine und bietet dazu seit heuer eine spezielle Bildungsmaßnahme für Vereinsfunktionäre, die kostenlos...

  • Linz
  • ASKÖ OÖ
2

SPORTUNION-Crew zeigt sich schleuderfest

25 SPORTUNION-TrainerInnen und Funktionäre folgten der Einladung der SPORTUNION Oberösterreich in das ÖAMTC-Fahrtechnikzentrum in Marchtrenk. Bei spätsommerlichen Temperaturen übten die ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuer sowie Funktionäre unter der Beobachtung von Rallye-Ass Patrick Winter und SPORTUNION-Präsident Franz Schiefermair an den verschiedenen Parcours. Neben den praktischen Übungen inklusive der Schleuderplatte als Highlight standen auch Instruktionen über die richtige...

  • Linz
  • Corinna Schürz
2

Streit ums Geld und Betreuung im Gemeinderat

VP Linz will faire Einbindung aller Träger in das Kinderbetreuungs-Programm. Luger: "Antrag geht ins Leere." LINZ (ok). Die ÖVP fordert eine faire Einbindung aller Träger in das geplante Linzer Kinderbetreuungs-Programm. Noch heuer müsse laut Gesetz im Linzer Gemeinderat dieses Entwicklungskonzept für Kinderbetreuung beschlossen werden. Seit Monaten verweigere jedoch Sozialreferent Klaus Luger (SPÖ) die Offenlegung der für die wirtschaftliche Kalkulation notwendigen detaillierten...

  • Linz
  • Oliver Koch

Tipps für Vereine im Bildungshaus

Interessante und wichtige Themen für den Vereinsalltag bietet das Bildungshaus St. Magdalena in seinem Herbstprogramm: von Steuerfragen und Sponsoring über Homepagegestaltung bis hin zum überzeugenden Präsentieren. Der Start erfolgt am Montag, 22. Oktober mit einem Seminar zum Thema Vereinsbesteuerung. Bernhard Renner, Vorsitzender im unabhängigen Finanzsenat, informiert von 18 bis 21 Uhr über die wesentlichen Fragen, die bei Vereinen im Zusammenhang mit einer möglichen Steuerpflicht auftreten...

  • Linz
  • Nina Meißl
Gewinnbringende Veranstaltungen unterliegen der Lustbarkeitsabgabe.

Vereinsarbeit nicht beschränken

Gemeinde hebt Lustbarkeitsabgabe strikt ein – Ehrenamtliche sauer OÖ (red). Öffentliche Veranstaltungen unterliegen einer Lustbarkeitsabgabe, die vom Veranstalter an die Gemeinden zu entrichten ist. Bisher waren diese gerade bei ehrenamtlichen Vereinen sehr großzügig und drückten ein Auge zu. Durch die angespannte finanzielle Situation geht manch „klamme“ Gemeinde aber jetzt dazu über, die Lustbarkeitsabgabe strikt zu verlangen. Beispiel Kirchschlag bei Linz: Das Theater Kirchschlag...

  • Linz
  • Daniel Scheiblberger

Wirte-Obfrau fordert Waffengleichheit

(red). Gleiche Rechte für Vereine und Gastwirte mahnt Wirteobfrau Eva Maier ein: Die Zahl der Vereinsfeste steigt kontinuierlich. Ich appelliere an die Behörden, zu überprüfen, ob die gesetzlichen Vorschriften eingehalten werden, ohne die Aktivitäten der Vereine angreifen zu wollen. Von einem Wirt werde verlangt, dass er alle Vorschriften einhält, betont Maier, die auch auf einen direkten Zusammenhang zwischen Vereinslokalen und Gasthaus-Schließungen verweist.

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.