.

VHS Penzing

Beiträge zum Thema VHS Penzing

Imma Baumgartner und Tom Platzer: Die Designerin und der Starfotograf präsentieren die Aufnahmen.

VHS Penzing
Asylsuchende aus Traiskirchen in persönlichen Porträts

Ausstellung "Menschen auf der Flucht" in der VHS Penzing: Persönlichkeiten mit Stärke, Geschichte, Hoffnung und Schönheit. PENZING. Ganz persönliche Porträts von sieben Asylwerbern entstanden 2015 in Traiskirchen – zu einem Zeitpunkt, als die medialen Bilder von der Flüchtlingsbewegung omnipräsent waren. Einigen dieser Menschen hat der Starfotograf Tom Platzer seine volle Aufmerksamkeit gewidmet. In überlebensgroßen Porträtfotografien hat er Menschen, die im Erstaufnahmezentrum Traiskirchen...

  • Wien
  • Penzing
  • Elisabeth Schwenter
Bezirksrätin Andrea Grabner (ÖVP) mit Bezirkschefin Andrea Kalchbrenner (SPÖ) und VHS-Direktor Sebastian Bohrn Mena.
1 2

Foodsharing in Penzing gegen Verschwendung

Auch im 14. Bezirk gibt es jetzt die Möglichkeit, Lebensmittel weiterzuschenken anstatt sie einfach wegzuschmeißen. PENZING. 19 Kilogramm Lebensmittel pro Person werden laut einer Studie der Universität für Bodenkultur aus dem Jahr 2012 in Österreich jährlich weggeworfen. Um der Wegwerfkultur entgegenzuwirken, gibt es Initiativen wie "Fairteiler". Seit Februar ist auch der 14. Bezirk aktiv mit dabei: In der Volkshochschule Penzing in der Hütteldorfer Straße 112 können Interessierte Lebensmittel...

  • Wien
  • Penzing
  • Anja Gaugl
In der VHS Penzing stellten Sebastian Bohrn Mena, Jenny Kuhn, Tanja Wehsely und Bezirkschefin Andrea Kalchbrenner das Projekt Stadtmenschen vor.

Stadtmenschen schaffen neues Beratungsangebot in Penzing

Ehrenamtliche weisen Penzingern ab sofort den Weg durch den Behördendschungel PENZING. In der Volkshochschule Penzing gibt es jetzt immer samstags ein Beratungsangebot der „Stadtmenschen“. Worum es sich dabei handelt erzählten die Initiatoren bei einer Pressekonferenz. „An die Stadtmenschen können sich alle wenden, die Hilfe für ein Problem suchen, aber nicht wissen wo sie diese Hilfe finden sollen,“ sagt Jenny Kuhn, die Koordinatorin des Projektes „Stadtmenschen“. Derzeit sind in ganz Wien 33...

  • Wien
  • Wieden
  • Christian Bunke
1929 befand sich der ehemalige Bahnhof Breitensee noch im Bau.

Schnee von gestern: Bahnhof Breitensee

PENZING. Die Wiener Linien haben viele alte Fotos in ihrem Archiv aufbewahrt. Zu sehen ist der Bau der Halle 1 vom Bahnhof Breitensee ungefähr im Jahr 1929. 2006 wurde der Bahnhof aufgelassen und im vergangenen Jahr das neu gebaute Karree Breitensee mit der VHS Penzing, Wohnungen und einem Supermarkt eröffnet. Machen Sie mit! Schicken auch Sie uns alte Bilder aus Ihrem Grätzel an penzing.red@bezirkszeitung.at oder an die bz, Redaktion Penzing, Weyringergasse 35/3, 1040 Wien.

  • Wien
  • Penzing
  • Anja Gaugl

Videos: Tag der offenen Tür

Jelena Pantic (das Biber), Sandra Frauenberger (Stadträtin) und Marion Gebhart (Leiterin Frauenabteilung) (v.l.)
7

Volkshochschule Penzing: Frauenpower bei den Kamingesprächen

Anlässlich des Weltfrauentags stellte das Thema „Frauenrechte und Gleichberechtigung“ den zweiten Auftakt der Kamingespräche in der VHS Penzing dar. Der Förderverein der VHS Penzing lud Marion Gebhart, Leiterin der Frauenabteilung der Stadt Wien (MA57), Sandra Frauenberger, Wiener Stadträtin für Integration, Frauenfragen, Konsumentenschutz und Personal sowie Laura Schoch, Vorsitzende der Bundesjugendvertretung zum Kamingespräch. Mehr Gleichstellung Marion Gebhart freut sich den ersten Wiener...

  • Wien
  • Penzing
  • Johanna Hahn
VHS Geschäftsführer Mario Rieder, FV-Vorstandsmitglied Andreas Schieder und Diplom-Volkswirt und Leiter der MA23 Klemens Himpele am Podium (v.l.)
21

Kamingespräche in VHS Penzing: Perspektiven für die Volksbildung

„Penzing 2020-Perspektiven für die Volksbildung“ war der Auftakt zur Kamingesprächs-Reihe des Fördervereins und der VHS Penzing. Demokratiearbeit Bei jedem Kamingespräche finden Vorträge und Diskussionen von und mit renommierten Experten und Entscheidungsträgern zu ausgewählten Themen wie Bildung, Frauenpolitik oder Kultur in Bezug auf die Zukunft von Wien-West alle zwei Monate statt. Jürgen Czernohorszky, Fördervereins-Vorsitzender, moderierte den Abend: „Volksbildung ist Demokratiearbeit. Wir...

  • Wien
  • Penzing
  • Johanna Hahn
Gegen Langeweile: Für junge und ältere Kinder gibt es beim Ferienspiel viel zu entdecken.
1

Sommerferien: Es geht rund bei uns in Penzing

Sporteln, entdecken oder basteln: Die bz hat die besten Tipps für Kinder und Jugendliche. PENZING. Das Programm für ganz Wien und ausführlichere Infos gibt beim Internetauftritt des Ferienspiels oder auch auf der Website des Bezirks. Das ist was los: • Mitmachlabor im Technischen Museum: Von 21. bis 25. Juli darf experimentiert werden. Für Kinder ab zehn Jahren, bequeme Schuhe anziehen und Jause nicht vergessen! Anmeldung erforderlich unter 01/4000-84 400 • Zumba in der neuen VHS: Die neu...

  • Wien
  • Penzing
  • Anja Gaugl

Schnee von gestern: Alte Volkshochschule Penzing

PENZING. Ein Blick zurück: VHS-Direktor Sebastion Bohrn-Mena vor dem alten Standort der Volkshochschule in der Linzer Straße 146 als Raumpartnerschaft mit Bundesrealsgymnasium 14. Anfang Mai wurde das neue gebäude in der Hütteldorfer Straße 112 bezogen. Machen Sie mit! Schicken auch Sie uns alte Fotos aus Ihrem Grätzel an penzing.red@bezirkszeitung.at oder an die bz-Wiener Bezirkszeitung, Redaktion Penzing, Weyringergasse 35/3, 1040 Wien.

  • Wien
  • Penzing
  • Anja Gaugl
Anzeige
Stolz: Michael Gehbauer zeigt den tollen Ausblick über das Karrée Breitensee.
6

Karrée Breitensee: Blick hinter die Kulissen

Ein Blick in das neue Schmuckstück auf dem ehemaligen Areal der Straßenbahnremise. PENZING. Im neuen Karrée Breitensee trifft hochwertiger Lebensraum auf eine tolle Infrastruktur. Michael Gehbauer, Geschäftsführer der WBV-GPA, hat der bz die Highlights des künftigen Gätzelmagneten gezeigt. "Die Anlage bietet den Bewohnern hochwertigen Wohnraum durch einen Gemeinschaftsraum, einen Kinderspielraum, eine Sauna, einen Kinderspielplatz, zwei Waschküchen, eine Gemeinschaftsdachterrasse und einen...

  • Wien
  • Penzing
  • Daniel Melcher
Top: VHS-Direktor Sebastian Bohrn-Mena überreicht Katharina Gal die Bildungsgutscheine.
1

Gratulation: bz-Leserin gewinnt Bildungsgutschein

PENZING. Das Ergebnis ist da: Katharina Gal hat beim bz-Gewinnspiel Bildungsgutscheine im Wert von 150 Euro abgestaubt. Die 32-Jährige Büroleiterin plant entweder ihre Italienisch-Kenntnisse aufzubessern oder einen neuen Bewegungskurs zu versuchen. Neues Angebot Ab sofort ist auch das Sommerkursprogramm buchbar. "Wir setzen auf ein breitgefächertes Angebot, um die breite Basis anzusprechen", so VHS-Direktor Sebastian Bohrn-Mena. Mehr dazu finden siehier

  • Wien
  • Penzing
  • Anja Gaugl
Geschäftsführer der VHS Wien Mario Rieder mit Bezirks-Chefin Andrea Kalchbrenner.
19

Eröffnung: Neue VHS in Penzing

Großer Andrang bei Eröffnung der neuen Weiterbildungsschule in der Hütteldorferstraße. PENZING. Der neuen VHS-Penzing stehen auf rund 800 Quadratmetern 12 Kursräume zur Verfügung, die mit 1.000 Kursen und Vorträgen pro Jahr das Bildungsangebot des Bezirkes erheblich aufstockt. „Das ist ein großer Schritt für die Penzinger Bildungslandschaft", betonte Bildungsstadtrat Christian Oxonitsch. Bezirksvorsteherin Kalchbrenner bedankte sich bei Wohnbaustadtrat Michael Ludwig: „Es war ein langer Weg bis...

  • Wien
  • Penzing
  • Daniel Melcher
Anfang Mai öffnet die neue VHS ihre Pforten.
2 2

Karrée Breitensee: Jetzt fehlt nur noch die Volkshochschule

Gewinnen Sie zur Eröffnung der neuen VHS Penzing einen Bildungsgutschein. PENZING. Aus der ehemaligen Remise Breitensee ist eine Wohnanlage mit Kindergarten, Supermarkt, Büros, Grünfläche und der WGKK-Außenstelle. Am 6. Mai eröffnet dann die Volkshochschule Penzing nach langen Warten ihren neuen Standort. Schnell in der Innenstadt Die gute Infrastruktur und die verkehrsgünstige Lage lassen keine Wünsche offen. So umfasst das "Karrée Breitensee" insgesamt 184 Wohnungen. Michael Gehbauer,...

  • Wien
  • Penzing
  • Anja Gaugl
Die VHS Penzing legt den Schwerpunkt dieses Jahr auf Ernährung.
1

Ernährungs-Tipps für Penzinger

PENZING. Die VHS Penzing rund um Direktor Sebastian Bohrn-Mena setzt auf gesunde Ernährung. Vortrag: "Modernes Fasten ohne Hunger" am 14. Februar, 18 Uhr, Rosinagasse 4. Eintritt: 6 Euro. Mehr Informationen unter www.vhs.at

  • Wien
  • Penzing
  • Anja Gaugl
Fleißig gesammelt werden die Sachspenden auf Initiative von VHS-Direktor Sebastian Bohrn-Mena.

Spendenaktion für Taifunopfer: VHS Penzing sammelt Geld

Ob Sommerkleidung oder Spielzeug: Die Opfer auf den Philippinen brauchen Unterstützung. PENZING. Der Advent ist die richtige Zeit, an andere zu denken. Die Volkshochschule in Penzing ruft gemeinsam mit der Gesellschaft der Freunde der Philippinen in Österreich zu einer Unterstützungsaktion auf. Alles fehlt Die unzähligen Opfer des Taifuns Haiyan – aktuelle Schätzungen gehen von mehr als zwei Millionen obdachlos gewordenen Menschen aus – benötigen dringend Sommerkleidung, Hygieneartikel,...

  • Wien
  • Penzing
  • Anja Gaugl
Gut gelaunt: Pensionierte SP-Bezirksvorsitzender Peter Schieder, VHS Wien Vorsitzender Mario Rieder, SP-Bezirksvorsteherin Andrea Kalchbrenner und SP- Bezirksvorsitzender Andreas Schieder. (v.l.n.r.)
29

Volkshochschule Penzing: Erstes Sommerfest

PENZING. Bei schönen Wetter und lateinamerikanischen Klängen war es vergangenen Freitag soweit. Der Penzinger Kulturverein lud gemeinsam mit der VHS Penzing zum ersten Mal ein Sommerfest. Nach der Eröffnung durch SP-Finanzstaatssekretär Andreas Schieder konnten die Besucher kostenlose Kreativ Workshops besuchen, Kunstwerke der Plattform willkunst.com bewundern und kaufen. Für die kleinsten Gäste gab es eine Malstation. Den Ehrenschutz übernahm Bezirksvorsteherin Andrea Kalchbrenner. Die VHS...

  • Wien
  • Penzing
  • Julia Standfest

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.