Volksheim Köflach

Beiträge zum Thema Volksheim Köflach

Die jungen Gößnitzer Schuhplattler zeigten ihr Können.
  2

NMS Köflach
Ein kunterbunter und musischer Abend

Mit einem kunterbunten Programm unterhielten die Schülerinnen und Schüler der NMS Köflach Ende Februar ihr Publikum im Volkshaus. KÖFLACH. Nach einer feierlichen Fanfare durch das Bläserensemble wurden die Gäste auf eine Zeitreise vom 18. bis ins 21. Jahrhundert mitgenommen. Das Drehbuch dazu wurde von den jungen Darstellern der Theatergruppe selbst geschrieben. Die musikalische Zeitreise begann mit der Europahymne, gesungen vom Chor der ersten und zweiten Klassen. Dazwischen unterhielt die...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Der Blackout-Vortrag wurde von der Bevölkerung sehr gut angenommen.
  3

Blackout-Vortrag
Köflach präsentierte Hangwasserkarte und Blackout-Ratgeber

Die Stadt Köflach informierte bei einem Blackout-Vortrag was zu tun ist, wenn es kein Licht, kein Wasser und keinen Strom gibt. KÖFLACH. Gleich zu Beginn informierte Christoph König, Zivilingenieur für Geographie, Naturgefahren und Wasser, im sehr vollen Saal des Volksheims Köflach über seine Hangwasserkarte, die im Auftrag der Stadtgemeinde 2019 erstellt wurde und aus der ersichtlich ist, welche Grundstücke im Fall eines Starkregens im Gemeindegebiet Köflach gefährdet sind. Für Köflach hat...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Bezirksjägermeister Johann Hansbauer sprach über den Wildbestand im Bezirk.
  4

Bezirksjägertag
Festliche Jahresrückschau und zukunftsweisender Ausblick

Den Jahreskreislauf eines Jagdjahres schließt traditionellerweise der festliche Bezirksjägertag des Jagdbezirks Voitsberg im Volksheim Köflach. KÖFLACH. In der naturgemäß ruhigen Winterzeit wird über das vergangene Jagdjahr Bilanz gezogen, bevor die Aktivitäten für das neue Jahr der rund 1.040 Jägerinnen und Jäger des Bezirkes Voitsberg, das mit 1. April beginnt, starten.  Der Einladung zum Bezirksjägermeisters zu diesem festlichen Anlass folgten Ehrengäste, Mitglieder des Landesvorstandes...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Auf seiner Reise genoss er atemberaubende Aussichten.
  10

Multimediavortrag
Mit dem Motordrachen von Trier nach Sevilla

Am 14. März um 19 Uhr präsentiert Erich Klug Bilder und Erlebnisberichte von seiner ungewöhnlichen Abenteuerreise. Der Multimediavortrag "2.100 km der Sonne entgegen" findet im Volksheim Köflach statt. KÖFLACH. Allein und auch ohne Begleitfahrzeug fliegt er quer durch Frankreich und Spanien. Sonne im Gesicht, Wind um die Ohren und freie Sicht nach allen Seiten sind das Besondere bei dieser kleinsten Kategorie des Motorfliegens. Von bezaubernden Landschaften und unerwarteten Überraschungen...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Bürgermeister unter sich: Helmut Linhart und Siegfried Nagl
  2

Köflacher ÖVP-Stadtparteitag
Graz-Bürgermeister als Gastredner

Der Köflacher Bgm. Helmut Linhart stellte vor 200 Gästen die Kandidatenliste für die Gemeinderatswahl vor. KÖFLACH. Rund 200 Gäste waren im großen Tanzsaal des TSC Eleganza versammelt, als Bgm. Helmut Linhart zum Stadtparteitag inklusive Kandidatenvorstellung lud. Dabei hatte er eine kleine Überraschung parat, denn als Gastredner hatte er sich den Grazer Bürgermeister Siegfried Nagl an Bord geholt. Linhart gab in seiner Rede einen Rückblick auf die Leistungen der letzten fünf Jahre, die sich...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Der Saal im Volksheim Köflach ist beim Bezirksjägertag immer gut gefüllt.

Bezirksjägertag des Jagdbezirks Voitsberg

Der Lieblingstag und Pflichttermin aller Jagdbegeisterten steht wieder bevor. Am 7. März findet der Bezirksjägertag im Volksheim Köflach statt. KÖFLACH. Nach der Eröffnung und Begrüßung um 18 Uhr wird den verstorbenen Jägerinnen und Jägern gedacht, bevor der Bezirksjägermeister Johann Hansbauer seinen Bericht vorträgt. Danach folgen die Berichte der Fachreferenten und über die Trophäenbeurteilung. Schon am 6. März findet die Pflicht-Trophäenschau von 9  bis 20 Uhr statt, genauso wie am 7....

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Die Polonaise der 70-Jährigen war ein Hit. Rosemarie Scheibner half kurzfristig aus.
  4

Köflach
Polonaise der 70-Jährigen zum "70er Ball"

Vielseitiges Programm im Volksheim Köflach für die Senioren. KÖFLACH. Bereits zum 71. Mal lud die Stadtgemeinde Köflach mit Bgm. Linhart an der Spitze am Mittwoch Nachmittag zum 70er Ball ins Volksheim Köflach. Bgm. Zahlreiche Senioren ließen sich die bunte Show nicht nehmen, auch der gesamte Stadtrat war vertreten. Die Organisatoren hatten ein einzigartiges Programm zusammengestellt. Tanz, Gesang und ein Schätzspiel So tanzten die 70-Jährigen eine Polonaise, wobei Ex-Stadträtin Rosemarie...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Sandra Krautwaschl liest aus ihrem Buch "Verschwendungsfreie Zone".

Verschwendungsfreie Zone
Sandra Krautwaschl liest aus ihrem neuen Buch

Nachdem der Selbstversuch ihrer Familie, ganz ohne Plastik auszukommen, Sandra Krautwaschls Leben grundlegend verändert hatte, erkannte sie: Einfach Plastik durch andere Materialien zu ersetzen kann nicht die Lösung sein. KÖFLACH. Sie fand zu einem praktischen Minimalismus, einem Lebensstil mit möglichst wenig Verschwendung, der auch für Familien umsetzbar ist und den sie als zutiefst bereichernd und befreiend empfindet. Die Grünen-Politikerin gibt in ihrem neuen Buch "Verschwendungsfreie...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Alles rund um den Obstgarten können die Besucher am 14. Februar im Volksheim Köflach erfahren.

Vortrag
Von der Blüte zum Obstsalat

Am 14. Februar findet um 18 Uhr im Volksheim Köflach ein Vortrag für alle statt, die einen grünen Daumen haben, oder ein bekommen wollen. KÖFLACH. Unter dem Motto "Von der Blüte zum Obstsalat" steht der kostenlose Vortrag in Köflach. Zu Beginn startet Josef Gallaun vom Obst- und Gartenbauverein Voitsberg und erklärt alles rund um den Winterschnitt im Obstgarten. Danach wird Stadtgärtnerin Renate Wagner-Riedl über die beste Beet- und Gartengestaltung sprechen. Im Anschluss erfahren die...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Eine Polonaise zum Staunen. Der Bezirksbauernball glänzte wieder mit ausgezeichnetem Besuch.
  6

Bezirksbauernball in Köflach
Nicht nur die Bauern tanzten auf ihrem Ball

Volles Haus im Volksheim Köflach und in der Sporthalle beim Bezirksbauernball. KÖFLACH. Steirisch war Trumpf beim Bezirksbauernball im Volksheim Köflach und in der Sporthalle. Die Landjugend Bezirk Voitsberg, der Bauernbund und die Bäuerinnen des Bezirks luden zum einzigen Bezirksball und hatten in der Sporthalle eine originelle Lipizzanerheimatschänke installiert, wo es eine Buschenschankjause und viele Säfte, Weine und Schnäpse aus unserer Region gab. Daran labten sich auch LAbg. Erwin...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Mitglieder der Landjugend laden zum Bezirksbauernball.

Landjugend Voitsberg
Bezirksbauernball mit viel Unterhaltung

Am 18. Jänner findet wieder der beliebte Bezirksbauernball statt. KÖFLACH. Im Volksheim Köflach startet das Fest ab 19 Uhr (Polonaise um 20 Uhr) mit vielen Highlights: Glückshafen, Offenes Volkstanzen, Buschenschänke aus der Lipizzanerheimat, eine Kellerdisco, Musik von den "Spatzen 2000", Adi M., "Ligister Schülcherleitnmusi", "Voitsberger Jagamusi" und DJ Alex. Einlass nur in Tracht oder Abendkleidung. Der Gewinn der Landjugend wird für Bildungs-, Sport- und Kulturveranstaltungen...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Nicht nur Bigband-Sound, sondern auch viel Gesang boten die beiden Abende im Volksheim Köflach.
  4

Bigband Köflach
Zwei "Wonderlands" mit Bigband und Top-Stimmen

Wenn die Bigband Köflach ruft, kommen die Massen ins Volksheim. KÖFLACH. Die Bigband Köflach ist aus dem vorweihnachtlichen Reigen nicht mehr wegzudenken. Bandleader Günter Riedenbauer verzauberte mit seiner Band sowie den Sängerinnen und Sängern das zahlreiche Publikum - darunter auch Bgm. Helmut Linhart - an zwei Abenden. Denn Riedenbauer und Co. bieten dabei keine klassische Bigband-Nummern, sondern weihnachtliche Titel, die in einer eigenständigen und einmaligen Weise in modernen und neuen...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Polonaise beeindruckte mit einigen schwierigen Hebefiguren.
  6

Maturaball des BG/BRG/BORG Köflach
"Die goldenen 20er" wurden gefeiert

Großer Ansturm beim Maturaball im Volksheim und in der Sporthalle Köflach. KÖFLACH. Wer am Samstag Abend im Volksheim und in der Sporthalle Köflach war, fühlte sich in die Zeit der 20er-Jahre versetzt. 68 Maturantinnen und Maturanten des BG/BRG/BORG Köflach hatten zu ihrem Maturaball geladen und das Volksheim als großen Ballsaal festlich dekoriert. Der Ball war ausgezeichnet besucht, die angehenden Maturanten feierten bis in den frühen Morgen.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Polonaise war gespickt mit vielen Hebefiguren, den zahlreichen Gästen hat sie gefallen.
 1   15

HLW-Maturaball
111 Rosen und ein Collier für die "Königin"

Das Köflacher Volksheim verwandelte sich in einen Ballsaal. KÖFLACH. Unter dem Motto "Our Night in White" präsentierten sich die 24 Schülerinnen und Schüler des Maturajahrgangs 2019/20 in ihren weißen Ballroben sowie ihre Tanzpartner im schwarzen Anzug mit edlen goldenen Maschen und Hosenträgern. Besonders gelungen war wieder die Saal- und Tischdekoration unter der Regie von Marianne Landsmann: Die professionell sowie liebevoll gestaltete Wand- und Tischdekoration bestand aus vielen Highlights...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Niklas Hörmann bekam die Krone, BH Hannes Peißl, Martin Benedikt und Jekaterina Übelacker gratulierten.
  13

Krone des Sports in Köflach
Hörmann setzte sich die Krone auf

In sechs Kategorien wurden die "Maestoso" des Sports vergeben. KÖFLACH. Man wähnte sich in einem opulenten Ballsaal. Unglaublich, was Gabi Jauk und ihr Team aus dem Köflacher Volksheim zauberten, die Dekoration war einzigartig. So wie auch die Tanz-Shows, welche die Stadtgemeinde Köflach mit Organisatorin und Moderatorin Silke Valeskini auf die Beine gestellt hatte. Hausherr Bgm. Helmut Linhart begrüßte im Namen der Stadtregierung prominente Ehrengäste wie U-21-Teamchef Werner Gregoritsch,...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Glasfabriks- und Stadtkapelle Köflach lud zum großen Galakonzert mit einem Schätzspiel.

Volksheim Köflach
Gelungenes Galakonzert mit 1.874 Jahren

Die Glasfabriks- und Stadtkapelle Köflach lud zum Galakonzert in bestens gefüllte Volksheim. KÖFLACH. Unter den begeisterten Konzertbesuchern waren auch Bgm. Helmut Linhart und STR Johann Bernsteiner sowie Bezirkskapellmeister Andreas Angerer. Unter der Moderation von Walter Zapfl führten Kapellmeister Martin Marhold und seine Musiker das Publikum musikalisch vom Wilden Westen in die Wüsten des Nahen Osten. Von Kälte und Eis zu Hitze und Feuer sowie vom Circus zum Märchen. Ein Ohrwurm folgte...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Das Galakonzert am Nationalfeiertag im Volksheim Köflach von der Glasfabriks- und Stadtkapelle Köflach
  4

Glasfabriks- und Stadtkapelle Köflach
Das Leben ist ein Film

Die Glasfabriks- und Stadtkapelle Köflach lud am Sonntag zum Galakonzert. KÖFLACH. Am Nationalfeiertag erklang im Volksheim Köflach Filmmusik aus vielen Jahrzehnten von der Glasfabriks- und Stadtkapelle Köflach. Das Programm war sehr vielseitig, den zahlreichen Gästen, darunter Bgm.  und Präsident der Kapelle, Helmut Linhart, gefiel das Programm sehr gut.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Ein Vierteljahrhundert, eine Familienmusik. Der Gradner Gsang präsentierte seine Doppel-CD.
  3

Gradner Gsang
Das Köflacher Volksheim platzte aus allen Nähten

Selten wurde das Köflacher Volksheim so gestürmt wie am Freitag bei "Viertel Jahrhundert, eine Musikantenfamilie", als der Gradner Gsang seinen 25. Geburtstag mit der Präsentation einer Doppel-CD feierte. Zum besonderen Jubiläum gab es diesmal eine einzigartige Überraschung. Dem Gradner Gsang wurde von einer weststeirischen Künstlerfamilie ein eigener Stoff, der "Gradner Gsang Stoff" gewidmet. Bei der Veranstaltung wurden die Kleidungen daraus erstmals der Öffentlichkeit...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Der Gradner Gsang lädt am 18. Oktober ins Volksheim Köflach zur Jubiläumsfeier mit CD-Präsentation ein.
  2

Im Volksheim Köflach
Ein Viertel-Jahrhundert mit neuer CD

Unter dem Motto "Viertel Jahrhundert, eine Musikantenfamilie" ist es am Freitag, dem 18. Oktober, so weit. Der Gradner Gsang, die Familienmusik aus dem Gradner Tal, feiert seinen 25. Geburtstag mit der Präsentation einer Jubiläums-CD, genauer gesagt, einer Doppel-CD, um 19.30 Uhr im Volksheim Köflach. Frei nach dem Spruch "die Feste müssen fallen, wie wir sie feiern", werden sogar bereits 26 Jahre Musizieren für die vielen Fans der Gruppe gefeiert. Warum das so ist, wird bei der Veranstaltung...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Ernst Knes, Hans Seitinger und Helmut Linhart mit dem steirischen Landeswappen
  17

111 Jahre Stadtwerke Köflach
Steirisches Landeswappen und Armin Wolf als Gastredner

111 Jahre Stadtwerke Köflach und 80 Jahre Wasserwerk. Wenn Direktor Ernst Knes und sein Prokurist Michael Stolz rufen, dann kommen alle ins Köflacher Volksheim. Passend zum Anlass wurde der Köflacher Vorzeigebetrieb von LR Hans Seitinger mit dem steirischen Landeswappen geehrt, was in Direktor Knes viele Emotionen auslöste. "Ich habe das beste Team der Welt", strahlte er bei seiner Dankesrede. Als Gäste wohnten BR Elisabeth Grossmann, LAbg. Karl Petinger, BH Hannes Peißl, fünf Bürgermeister und...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Am Montag und Dienstag wird das Jubiläum 80 Jahre Stadt Köflach gefeiert.

Köflach
80 Jahre Stadt werden an zwei Tagen gefeiert

Am Montag, dem 23. September, und am Dienstag, dem 24. September, steht das Jubiläum 80 Jahre Stadt Köflach im Mittelpunkt von Feierlichkeiten und Aktivitäten. So werden am Montag ab 18 Uhr im Rahmen eines Festakts im Volksheim Köflach verdiente Köflacherinnen und Köflacher geehrt, außerdem gibt es eine musikalische Umrahmung. Neues Filmporträt Am Dienstag hält Historiker Prof. Ernst Lasnik um 19 Uhr im Volksheim Köflach einen historischen Rückblick über 850 Jahre Markt Köflach - das...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Compania Maduixa
  8

La Strada kam nach Köflach!

Professionelle Straßenkunst und Figurentheater der Öffentlichkeit näher bringen - das ist das Ziel von La Strada und mit diesem Auftrag kamen sie nach Köflach. Es wurden keine Mühen gescheut, um den Abend so einzigartig und unvergesslich wie möglich zu gestalten. Begonnen haben die "Compania Maduixa", die für ihren Auftritt an die Grenzen ihrer physischen Kapazitäten gingen um den Start für eine spektakuläre Show mit Poesie und Emotion zu garantieren. Danach haben die "La Fanfare Jo Bithume"...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Roman Reiter
Die spanischen Stelzenkünstlerinnen von "Compania Maduixa" überzeugten das Publikum im Volksheim.
  3

Wiedersehen 2020
La Strada trotzte in Köflach dem Regen

Großartige Straßenkunst in Köflach, wenn auch nicht auf der Straße. Wegen der schlechten Witterungsbedingungen kämpften Gabi Gschiel und ihr Team den ganzen Tag lang, um die Premiere von "La Strada" in Köflach nicht ins buchstäbliche Wasser fallen zu lassen. War zuerst noch von der Sporthalle als Ersatz-Veranstaltungsort die Rede, so adaptierte man nach Rücksprache mit den spanischen Stelzengeherinnen von "Compania Maduixa" kurzerhand das Volksheim. Stelzen und Fanfare Das Publikum, so auch...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Stelzenkünstlerinnen von La Maduixa treten in Köflach auf. Egal, bei welchem Wetter.

Start im Volksheim
La Strada findet statt - trotz Schlechtwetters

Während in Voitsberg "Cuba Libre" am Hauptplatz für heute, Freitag, wegen des Schlechtwetters abgesagt werden muss, kämpfen die Köflacher Verantwortlichen rund um Gabi Gschiel erfolgreich um das Straßenkunst-Festival "La Strada", das erstmals in der Lipizzanerstadt stattfindet. "Wir bauen grade zwei verschiedene Infrastrukturen auf", sagt Kunsthaus-Lady Gabi Gschiel. "Wir wollen unbedingt, dass La Strada in Köflach aufgeführt wird, denn es ist ein langfristiges Projekt." Die Besten der...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.