Alles zum Thema Walter Edtbauer

Beiträge zum Thema Walter Edtbauer

Lokales
Anton Froschauer (Bürgermeister Perg), Markus Lindinger (Kriegergut), Andrea Hummer (Kaufmännische Leitung), Airan Berg (Künstlerische Leitung)
26 Bilder

Von 28. Juni bis 7. Juli in Perg-Strudengau
Von Donaupiraten bis Jihad: Das Festival der Regionen kommt

BEZIRK PERG (up). Ein Raumschiff in Perg bei der Leitnerwehr, 50 gepackte Koffer der Lebenshilfe, ein Ruf über die Donau mit Megaphonen, ein großes OpenAir mit Attwenger und den Sofa Surfers: Das ist nur ein Bruchteil jener Projekte, mit denen das "Festival der Regionen" zum Thema "Soziale Wärme" ab dem 28. Juni die Region begeistern und Diskussionen provozieren möchte. Von den 30 Projekten, die in der Region realisiert werden, sind 12 Projekte von Kulturschaffenden aus der Region. Vertreten...

  • 23.05.19
Leute
Walter Edtbauer

Walter Edtbauer: Seit 40 Jahren bei der Lebenshilfe

Vier Mitarbeiter der Lebenshilfe OÖ feiern 2018 ihr 40-jähriges Dienstjubiläum, darunter Walter Edtbauer. An ihrem Arbeitsalltag schätzen sie vor allem die prägenden menschlichen Begegnungen mit Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung. GREIN. Heinrich Huemer aus der Werkstätte Braunau, Walter Edtbauer aus der Werkstätte Grein, Josef Gruber aus der Werkstätte Regau und Gabi Postl aus Landesleitung der Lebenshilfe OÖ – sie alle können auf ein 40-jährige Arbeitsleben mit Menschen mit...

  • 26.06.18
  •  1
Leute

Kulturverein Grein bereichert kulturelles Leben seit fast drei Jahrzehnten

GREIN. Am 10. April fand in der Kaffeesiederei Blumensträußl die Generalversammlung des Kulturvereines Grein statt. Obmann Walter Edtbauer berichtete, dass der Kulturverein Grein seit nunmehr 29 Jahren das kulturelle Leben der Stadtgemeinde Grein belebt. In den vergangenen vier Jahren wurden 74 Kulturveranstaltungen organisiert. Besonders hervorgehoben wurde das Engagement des Kulturvereines bei der organisatorischen Abwicklung der Veranstaltungen der Donaufestwochen im Strudengau auf Schloss...

  • 11.04.18
Leute
M. Eder. P. Pikous, W. Edtbauer
34 Bilder

Kultur.im.Puls Preis an Peter Pikous

WALDHAUSEN, STRUDENGAU Im Zuge der Generalversammlung des „Kulturforum Donauland Strudengau“ in der LMS Waldhausen wurde der Kultur.im.puls Preis 2018, der Menschen für ihre künstlerische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen honoriert, an Peter Pikous, Leiter der Schulband der NMS Waldhausen, vom Präsidenten Kons. Walter Edtbauer übergeben. Magdalena Eder betonte in ihrer Laudatio die besondere Leistung, die Pikous weit über eine normale Lehrverpflichtung hinaus erbringt, unter anderem das...

  • 28.02.18
  •  1
Freizeit
Nationalrat Bürgermeister Nikolaus Prinz, Präsident Walter Edtbauer, Bürgermeister Manfred Nenning
2 Bilder

Vorstandsteam bestätigt: Generalversammlung des Kulturforums Donauland-Strudengau

STRUDENGAU, BAD KREUZEN. Bei der Generalversammlung des Kulturforums Donauland-Strudengau am 13. November 2017 in Bad Kreuzen wurde das Vorstandsteam rund um Präsidenten Walter Edtbauer einstimmig wiedergewählt. „Eine tolle Bestätigung für unsere Arbeit“, freut sich Walter Edtbauer, der einen umfassenden Rückblick auf die letzte Donaufestwochen-Saison präsentierte und einen ersten Ausblick auf das Programm 2018 gewährte. Edtbauer nutzte auch die Gelegenheit, sich bei den vielen ehrenamtlichen...

  • 20.11.17
Leute
Maria, Mario und Susanne.
42 Bilder

Lebenshilfe Sommerfest für Spezial-Olypics 2018

GREIN. Das Sommerfest der Lebenshilfe-Werkstätte Grein war wieder ausgezeichnet besucht und für alle ein großes Erlebnis. Darüber war die Freude bei Lebenshilfe-Leiter Walter Edtbauer und Lebenshilfe-Bezirks-Obmann Michael Fröschl natürlich groß. Unter den Besuchern auch Bürgermeister Rainer Barth und Lebenshilfe-Wohnhaus Leiter Lothar Pühringer. Glückspilz des Abend war Josef Buchmayr. Beim Schätzspiel war er so treffsicher, dass er gleich drei Preise einheimste. Mit dem Feuer jonglierte...

  • 03.07.17
  •  1
Leute
Manfred Nenning (links außen) und  Martin Bergsmann (rechts außen) übergeben den Spendenscheck an die Lebenshilfe-Werkstätte Grein

Hueck Folien: 5000 Euro für Lebenshilfe-Theatergruppe SOundSO

Auch heuer Jahr verzichtete die Hueck Folien GmbH aus Baumgartenberg auf den Kauf von Kunden- Weihnachtsgeschenken und leistete stattdessen mit einer Spende von 5.000 Euro einen gewichtigen Zuschuss für die Theatergruppe SOundSO der Lebenshilfe- Werkstätte Grein. GREIN, BAUMGARTENBERG. Manfred Nenning und Martin Bergsmann von der Firma Hueck Folien aus Baumgartenberg überreichten einen Spendenscheck als Weihnachtsgruß. Mit dieser zweckgebundenen Unterstützung über 5.000 Euro kann die...

  • 23.12.16
Lokales
Gedichte und Prosawerke nehmen den Winter über den Platz der Sitzgelegenheiten an der Donaulände ein
3 Bilder

Lebenshilfe Grein: Wiederholung für die „Sitzgelegenheiten“

GREIN. Sechs Monate lang war das Kunstprojekt „Sitzgelegenheiten“ an der Donaulände in Grein zu bewundern. Der soeben erfolgte Abbau ist jedoch nicht endgültig: Infolge ihres großen Erfolges gibt es für die kunstvollen Stühle nach der Winterpause ein Comeback. Ihren Platz nehmen einstweilen literarische Werke ein. Aufgrund der tollen Resonanz von Einwohnern und Touristen wurde das Kunstprojekt der Werkstätte Grein nur vorübergehend abgebaut. Auf Wunsch der Gemeinde gibt es für die...

  • 04.11.16
Lokales
50 Bilder

Großartige Eröffnung der Donau-Festwochen

Mit Doron Rabinovici, London Baroque und Sopranistin Hannah Medlan. GREIN. Der Präsident der Donau-Festwochen im Strudengau Walter Edtbauer konnte zur Eröffnung der 22. Donau-Festwochen auf Schloss Greinburg Festredner Doron Rabinovice, London Baroque mit der Sopranistin Hannah Medlam, Intendantin Michi Gaigg, Vertreter der Politik und Sponsoren begrüßen. Nach den Grußworten von Bürgermeister Rainer Barth eröffnete Landtagspräsident Viktor Sigl die Festwochen. Er hob besonders das Kulturforum...

  • 30.07.16
  •  1
Freizeit
Donaufestwochen 2016
12 Bilder

Donau-Festwochen mit heimischer Handschrift

Festwochen-Präsident Walter Edtbauer konnte zur Eröffnung der Donau-Festwochen als Festredner den Schriftsteller und Historiker Doron Rabinovici gewinnen. Das weltweit tätige Ensemble London Baroque mit der Sopranistin Hannah Medlam bringt barocke Kammermusik GREIN, WALDHAUSEN, STRUDENGAU. Die deutsche Barock-Opernrarität “Der geliebte Adonis” von Reinhard Keiser zur österreichischen Erstaufführung auf Schloss Greinburg, neun Konzerte Alter Musik im Dialog mit heutiger Zeitgenossenschaft, Tanz,...

  • 30.03.16
Lokales
31 Bilder

Barrierefreier Stadtrundgang kommt

GREIN. „Ein barrierefreier Stadtrundgang für Rollstuhl-Fahrer, Gehbehinderte und für Kinderwägen, das hat was“, schlägt Walther Edtbauer vor. Er hat gerade Bürgermeister Manfred Michlmayr, Gemeindebedienstete und Vertreter des Familienausschusses, Leitung Ingrid Michlmayr, durch die Stadt geführt. Wie Ingrid und Manfred Michlmayr berichten, wird darüber der Gemeinderat informiert. Bereits im kommenden Jahr sollte ein barrierefreier Stadtrundgang Wirklichkeit werden. Große und unüberwindbare...

  • 02.06.15
Politik
25 Bilder

Wenn sich der Bürgermeister für Barrierefreiheit quält

GREIN. Walter Edtbauer, Leiter der Lebenshilfe-Tagesheimstätte Grein, öffnet den Transporter, schiebt einen Rollstuhl heraus und fordert Bürgermeister Manfred Michlmayr auf sich hineinzusetzen. Vertreter der Bürgerliste, Volkspartei, Sozialdemokraten und Gemeindebedienstete haben sich versammelt und begleiten den Bürgermeister bei dem ihm gestellten Aufgaben. Mit dabei auch die Pflegemutter Elfriede Brandstätter mit einem Kleinkind im Kinderwagen. Auch sie soll die Stadt auf...

  • 12.05.15
Lokales
Michi Gaigg, Seollyeon Konwitschny, Walter Edtbauer
11 Bilder

Mozart besucht Schloss Greinburg

Die Donaufestwochen im Strudengau gehen vom 31. Juli bis 16. August 2015 in ihre 21. Saison. STRUDENGAU. Den Auftakt zu den 21. Donaufestwochen im Strudengau machen am Freitag, 31. Juli, auf Schloss Greinburg das Schwanthaler Tropetenconsort und der in Linz geborene Schriftsteller Ludwig Laher. Höhepunkt ist wieder die Opern-Produktion auf Schloss Greinburg. Intendantin Michi Gaigg wählte das Singspiel „Die verstellte Gärtnerin“ von Wolfgang Amadeus Mozart. Begleitet werden die Sängerinnen...

  • 10.03.15
Politik
50 Bilder

Alarm bei Behinderten: Suche nach 25 Millionen Euro

BEZIRK. Die Lebenshilfe schlägt Alarm und spricht von schmerzvollen Auswirkungen und spürbaren Einschränkungen der Qualität. 25 Millionen Euro müssen in der Behindertenarbeit in Oberösterreich eingespart werden. Die Lebenshilfe OÖ würde das mit voraussichtlich ca. 4,1 Mio. Euro betreffen. Die Lebenshilfe informierte ihre Mitarbeiter, Mitglieder und Funktionäre: „ Das neue Jahr beginnt mit einer extrem schlechten Nachricht: die Sozialabteilung des Landes OÖ hat allen Trägern angekündigt, dass...

  • 03.02.15
  •  32
  •  3
Leute
173 Bilder

Vom König bis zum Flüchtling

Am Samstag, 10. Jänner, öffnet der Gasthof zur Traube mit zwei jungen Pächtern. GREIN, PABNEUKIRCHEN, SAXEN. Es war ein ganz großer Tag im Gasthof zur Traube für Elisabeth und Johann Barth. Ein noch größerer für Florian Kurzmann, Pabneukirchen, und Christian Schatz, Saxen. Mit einem Fest bei Freunden im übervollen Gasthaus übergab die Familie Barth an die beiden Junggastronomen. In seinen Erinnerungen ließ Johann Barth überaus humorvoll die große Tradition des Hauses aufflackern. Bewirtet...

  • 04.01.15
  •  1
Leute
55 Bilder

Ball der Lebenshilfe

PERG. Am vergangenen Freitag wurde in der ÖTB-Halle beim traditionellen Ball der Lebenshilfe getanzt und gefeiert. Fotos: Lothar Pühringer

  • 28.10.14
Lokales
Walter Edtbauer, Bgm. Manfred Michlmayr
65 Bilder

donauFESTWOCHEN eröffnet: Ehrenring für Kulturmotor Walter Edtbauer

Festrednerin Sabine Gruber fordert Zugang zur Kultur für alle sozialen Schichten. GREIN. Gleich drei Höhepunkte zum Auftakt der donauFestwochen am Freitag auf Schloss Greinburg. 20 Jahre donauFestwochen war der würdige Rahmen für die Ehrenringverleihung an Walther Edtbauer, Präsident des Kulturforums Donauland Strudengau, Initiator und unermüdlicher Motor der Festwochen, durch Bürgermeister Manfred Michlmayr. Festrednerin Sabine Gruber, prägnante Stimme der Gegenwartsliteratur, ließ...

  • 25.07.14
Leute
45 Bilder

Leopold Nothnagel Platz für europaweite Pioniertat

GREIN. Die Leistungen des im Vorjahr verstorbene Alt-Bürgermeister Leopold Nothnagel können nicht alleine über die in seiner Amtszeit errichteten Bauwerke definiert werden. Darüber waren sich die Festredner Bürgermeister Manfred Michlmayr und Walter Edtbauer bei der Eröffnung des Ing. Leopold Nothnagel Platzes am neuen Donau-Kai einig. Nothnagel, der immer für Gerechtigkeit und Chancengleichheit eintrat, setzte vor mehr als 20 Jahren eine europaweite Pioniertat der Menschlichkeit um: Menschen...

  • 09.07.14
  •  2
Lokales
25 Bilder

Gleichenfeier bei der Lebenshilfe Tagesheimstätte

PERG (ulo). Gekämpft wurde zehn Jahre lang, im Oktober fand der Spatenstich statt und am Dienstag der Vorwoche dann die langersehnte Gleichenfeier: Die Rede ist von der Tagesheimstätte der Lebenshilfe Perg, die in der Naarnerstraße drei Gruppen zu je acht Personen Platz bieten wird. In der Tagesstruktur wird von acht bis 16 Uhr gearbeitet, beispielsweise in der Kreativwerkstatt, im Aktivshop oder im kleinen Café mit acht Sitzplätzen. "Ein Wohnbau ist schnell errichtet. Bei einer Tagesheimstätte...

  • 24.06.14
  •  2
  •  1
Lokales
Oper auf Schloss Greinburg 2013
3 Bilder

Jubiläumsausgabe: Donaufestwochen feiern 20 Jahre

STRUDENGAU. Berührend, überraschend, verzaubernd – die Donaufestwochen im Strudengau feiern von 25. Juli bis 15. August die 20. Festwochenausgabe: Zum Jubiläum rücken die Donaufestwochen den großen französischen Komponisten und Musiktheoretiker Jean-Philippe Rameau in den Mittelpunkt – ein Revolutionär im Umgang mit Harmonie, Orchesterfarben, Instrumentierung und musikalischer Schilderung. Rameaus Todestag jährt sich am 12. September 2014 zum 250. Mal. Mit Pigmalion (1748) und Anacréon...

  • 11.03.14
Politik

Breite Unterstützung für Geschädigte - keine Unterstützung von Landesrat

Greiner schließen sich zusammen. Zuständiger Landesrat sieht momentan keinen Grund zu helfen. GREIN. Die Greiner halten zusammen. Der zweite Bürgerstammtisch unter Leitung von Josef Breinesel zeigt: Es gibt breite Unterstützung für Lydia Harbich. Die Wirtin fühlt sich bei der Entschädigung von Dammbauschäden ungerecht behandelt. Da es noch weitere Geschädigte gibt, schlug Walter Edtbauer vor: „Die Betroffenen müssen sich zusammenschließen und gemeinsam Forderungen einbringen.“ Der anwesende...

  • 19.02.14
  •  2
  •  1
Lokales
Generalversammlung Kulturforum Donauland Strudengau

Donaufestwochen feiern heuer Jean-Philippe Rameau

GREIN. Mit der Generalversammlung Ende Jänner im Theaterkeller des historischen Stadttheaters Grein startete das Kulturform Donauland Strudengau ins Jubiläumsjahr 2014. Bereits die 20. Ausgabe der Donaufestwochen im Strudengau findet im heurigen Konzertsommer statt. Präsident Walter Edtbauer stellte das Festwochen-Programm vor und gab bereits einen Vorgeschmack auf die vielen Konzerthighlights während der Donaufestwochen 2014. Herzstück ist auch in diesem Jahr die Oper auf Schloss Greinburg....

  • 06.02.14
Lokales
So wird die Tagesheimstätte der Lebenshilfe in der Naarner Straße aussehen.
20 Bilder

Spatenstich für die Lebenshilfe

Nach neun Jahren Planung wird die Tagesheimstätte Perg nun gebaut PERG (ulo). "Neun Jahre lang gab es viele Rückschläge. Wir mussten sehr lästig sein, aber wir hatten immer ein reines Gewissen, da der Bezirk einfach unterversorgt ist mit Betreuungsplätzen für Behinderte", beschrieb Lebenshilfe-Obmann Michael Fröschl den langen Kampf um die Tagesheimstätte Perg. Vergangenen Freitag konnte dann endlich der Spatenstich erfolgen. Eröffnet werden soll das 1,5-Millionen-Euro-Projekt im Laufe des...

  • 12.11.13
  •  1
Lokales
Präsident des Kulturforum Donauland-Strudengau Walter Edtbauer, Erbprinz Hubertus von Coburg Gotha und Forstdirektor Dipl. Ing. Franz Gruber freuten sich über eine gelunge Premiere.
50 Bilder

Spanische Nacht auf Schloß Greinburg

Premierenvorstellung der Bühnenrarität des Spanischen Barock - El imposible mayor en amor le vence Amor Am Samstag fand auf Schloss Greinburg die Erstaufführung "Amor und der Sieg über der Liebe größtes Hindernis" statt. Das Stück von Sebastián Durón wurde in heutiger Zeit auf Originalinstrumenten und in spanischer Sprache uraufgeführt. An diesem lauen Sommerabend beeindruckte nicht nur die leichte verdauliche Barockmusik sondern auch die dargebotenen Gesänge der Künstler. Sicherlich der...

  • 05.08.13
  •  1
  • 1
  • 2