Watten

Beiträge zum Thema Watten

3

Tennis-Watten ist angesagt
Da wird hart gekämpft, am Platz und am grünen Tisch

Tenniswatten, was ist das, werden Sie jetzt fragen. Ich hab nachgefragt, es ist die Kombination zwischen Tennisspielen und Watten. Wer mitmachen kann? Jeder der im Tennisclub Ehrwald Mitglied ist. Wenn die Turnierleitung gut bei Laune ist, wird vermutlich auch eine Ausnahmegenehmigung drinnen sein. Wie sich die Paarungen zusammensetzen? Grad so wie sie es wollen. Ob Mann/Mann oder Frau/Frau oder Mann/Frau erlaubt ist was gefällt. Es spielt jede Paarung gegen jede Paarung. Ja und losgehen tut...

  • Tirol
  • Reutte
  • guenther weber
3

Südtiroler räumten beim Telfer Preiswatten ab
Die Ergebnisse beim Preiswatten im Rathaussaal Telfs

Als größtes Turnier in der Watterszene ging am Sonntagvormittag das 27. Telfer Preiswatten zu Ende. Groß ist dieses Turnier nicht nur wegen der 512 ausgespielten Lose, sondern auch in Bezug auf das Einzugsgebiet der teilnehmenden Spieler, welche aus Tirol, Salzburg und Südtirol kamen. Und eben diese Südtiroler waren heuer stark vertreten und räumten kräftig ab.  Nach 16-stündigem Spiel hatten Herbert Zöschg (Naturns) und Hans Kofler (Partschins) beim Stand von gestrichen/gestrichen das Glück...

  • Tirol
  • Telfs
  • Hubert Mussack
R. Wurzenrainer mit R. Niedermayr und W. Wörgötter.

Koasawatten der FPÖ
Watter-Kaiser beim Koasawatten gekürt

ST. JOHANN. Zum 7. Mal lud die FPÖ St. Johann zum Koasawatten. Neue Watter-Kaiser wurden Willi Wörgötter und Rudi Niedermayr, die im Finale gegen die Kirchdorfer Paarung Wolfgang Loidl und Gerhard Hanser die Oberhand behielten. Rang drei ging an Christoph Jäger und Andreas Faller.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die 3 Siegerpaare mit Obmann Peter Hartmann

Dritter Telfer Wattersieg in Folge…

TELFS. Dreimal hintereinander waren sie Zweite geworden und jetzt war es das dritte Mal, dass die Telfer Watter gewannen. Die Sieger des letzten Turnieres Franz Seewald und Klaus Witting aus Telfs waren sozusagen zur Titelverteidigung zum traditionellen „Schützen-Watter-Turnier“ der Schützenkompanie „Porta Claudia Scharnitz“ am letzten Wochenende eingeladen. Franz konnte leider krankheitsbedingt nicht teilnehmen. Für ihn sprang Erwin Witting ein, der Bruder von Klaus. Und es klappte...

  • Tirol
  • Telfs
  • Dee ri

Zeltenwatten der Schützenkompanie Inzing

Zum „Wurst- und Zeltenwatten“ lädt demnächst wieder die Schützenkompanie Inzing. Diese schon traditionelle Veranstaltung für Freunde des geselligen Kartenspiels findet diesmal von 5. bis 7. Dezember im Inzinger Schützenheim statt. Für die Sieger winken in ebenso traditioneller Weise Würste und Zelten.Die Schützenkompanie Inzing freut sich auf zahlreichen Besuch. Die Beginnzeiten: Donnerstag, 5. Dezember ab 19.00 Uhr; Freitag, 6. Dezember ab 19.00 Uhr; Samstag, 7. Dezember ab 19.00...

  • Tirol
  • Telfs
  • Hannes Ziegler
Die Gewinner Roland Stenico und Karl Kröss mit BB-Marketinglady Franziska Prantl und Casinodirektor Ing. Mag. Frießer
15

Gelungener Abend
Gute Karten beim Casino-Watten

Das Casino Innsbruck veranstaltete in Kooperation mit den Bezirksblättern am vergangenen Sonntag wieder das zweimal jährlich stattfindende Casino-Watten im Casino Innsbruck, das bei Bezirksblätter-LeserInnen aus ganz Tirol äußerst beliebt ist. Zahlreiche LeserInnen aus allen Bezirken waren wieder mit dabei und watteten, was das Zeug hielt. Die Watter spielten um das Gesamtpreisgeld in Höhe von 12.800,- Euro. Das Siegerpaar der Hauptrunde wurde mit 3.600,- Euro, das der Extrarunde mit 1.800,-...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
7

Schützewnkompanie Zirl
2. Schützenwatten in Zirl

Letztes Wochenende wurde wieder gewattet im Schützenheim Zirl. Bis spät in die Nacht zeigte jeder von den Teilnehmern was er kann. Im Anschluss war die Preisverteilung. 1. Platz Strobel Gerhart Scheuchenegger Manfred 2.Platz Lublasser Jürgen Braunegger Michael 3.Platz Praxmarer Thomas Kollmer Philipp 4.Platz Wild Markus Srrickner Ernst 5.Platz Kleissl Stefan Kleissl Patrick 6.Platz Schärmer Alexander Strobel Martin 7.Platz Egger Valentina Steffan...

  • Tirol
  • Philipp Kollmer
Warum wird ausgerechnet in Ollersdorf so gern gewattet? Die Kartenspieler Adolf Stimpfl, Franz Graf, Otto Strobl und Oskar Fencz (von links) wissen es.
2

Westösterreichisches Kartenspiel als Dorftradition
Ollersdorf: Burgenlands Insel im Tiroler Watten-Meer

"Rechts bleiben." - "Abreißen." - "Weglaufen." Am Stammtisch im Gasthaus Holper in Ollersdorf schwirren Vokabel durch die Luft, die der Uneingeweihte nur schwer zuordnen kann. Sie gehören zum "Watten" wie die Spielkarten selbst. Das Vokabular ist aber noch lange nicht alles. Otto Strobl zwinkert seinem Spielpartner verstohlen zu. Franz Graf hebt heimlich den Daumen so, dass es die Gegner nicht sehen. Oskar Fencz kommentiert sein Blatt mit irreführenden Anspielungen. Bluffen, Lügen,...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Die Sieger: Wolfgang Pauli und Rudi Haferle
9

Casino Watten
Bezirksblätter-Watten im Casino

IBK (mr). Am vergangenen Sonntag luden das Casino Innsbruck und die Bezirksblätter wieder zum gemeinsamen Casino-Watten ins Casineum im Casino Innsbruck. Zu diesem Spektakel kamen auch diesmal zahlreiche Watten-Fans und Profis aus aller Herren Bezirke, um ihre Watten-Kompetenzen unter Beweis zu stellen und natürlich, um Spaß zu haben! Die Watter spielten um das Gesamtpreisgeld in Höhe von 12.800,- Euro. Das Siegerpaar der Hauptrunde wurde mit 3.600,- Euro, das der ...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Manuel Richter
Von 6. bis 8. Dezember findet das Inzinger Zeltenwatten statt.

Zeltenwatten der Schützenkompanie Inzing

Zum „Wurst- und Zeltenwatten“ lädt demnächst wieder die Schützenkompanie Inzing. Diese schon traditionelle Veranstaltung für Freunde des geselligen Kartenspiels findet diesmal von 6. bis 8. Dezember im Inzinger Schützenheim statt. Für die Sieger winken in ebenso traditioneller Weise Würste und Zelten. Die Beginnzeiten: Donnerstag, 6. Dezember ab 18.00 Uhr; Freitag, 7. Dezember ab 18.00 Uhr; Samstag, 8. Dezember ab 18.00 Uhr. Die Schützenkompanie Inzing freut sich auf zahlreichen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Hannes Ziegler
LA & GR Alexander Gamper, Maria Kaufmann und Martina Reichenfelser (Tierschutzverein Kitzbühel), Ortsparteiobm. & GR Robert Wurzenrainer, Tanja Astl (Finanzreferentin FPÖ St. Johann)
2

6. Koasawatten und Spendenaktion der FPÖ St. Johann

ST. JOHANN (jos). Am 16. November fand in der Rockbar das 6. Koasawatten der FPÖ St. Johann statt. Zahlreiche Watterfreunde nahmen auch dieses Jahr wieder an dem beliebten Kartenturnier teil. Der Einladung von Organisator Robert Wurzenrainer folgte auch LA Alexander Gamper, der so manch spannendes Spiel mitverfolgen konnte. Knapp an der Titelverteidigung vorbeigeschrammt, sind die Vorjahressieger Stefan Schwaiger und Günther Fankhauser, sie mussten die "Koasakrone" an Michael Hechenberger und...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Im Vordergrund die Sieger: Franz Seewald und Klaus Witting (v.l.)
Im Hintergrund: Hauptmann Roland Holzmann und Obmann Peter Hartmann(v.l.) der Schützenkompanie Scharnitz

Im 4. Anlauf gelungen: Sieg für Telfer Watter

SCHARNITZ/TELFS. Zum traditionellen "Schützen-Watter-Turnier" der Schützenkompanie "Porta Claudia" Scharnitz waren auch dieses Jahr wieder die bekannten Watter Freunde aus Telfs Franz Seewald und Klaus Witting eingeladen. Dieses äußerst beliebte Preiswatten, das vor allem dem Zweck der Festigung der Kameradschaft dient, aber auch die Schützenkasse aufbessern soll, war am vergangenen Wochenende bei großer Beteiligung wieder ein voller Erfolg. Dreimal hintereinander waren die Watterfreunde aus...

  • Tirol
  • Telfs
  • Julia Scheiring

Fleckviehzüchter laden zum Preiswatten

JOCHB ERG. Der Fleckviezzuchtverein Jochberg lädt am Samstag, den 14. 4., 19 Uhr, zum Preiswatten in den Kultursaal. Nenngeld 15 €. Für viele schöne Preise für die "Watter" ist gesorgt.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Andreas Hofer aus der aktuellen Produktion am Tiroler Landestheater.

Telfs: Kostenlos das Lieblingsspiel von Andreas Hofer, das "Giltspiel" lernen

TELFS. Der Heimatbund Hörtenberg veranstaltet Ende März einen Kurs im „Giltspiel“. Dieses war das Lieblingsspiel von Andreas Hofer und wurde, wie es in alten Quellen heißt, „seit Menschengedenken gespielt“. Es ähnelt dem Watten und dem Bieten. Hubert Auer leitet den kostenlosen Kurs am 27. und 29.3. (jeweils 18 – 20 Uhr), für den sich Interessierte ab sofort anmelden können unter h.auer@telfs.com Rückfragen bitte bei Hubert Auer unter Tel. 0664 4617228. 

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer

Preiswatten beim Wirt z'Schweigertsreith

Am 04. März 2018 findet in Maria Schmolln beim Wirt z'Schweigertsreith wieder einmal ein Preiswatten statt. Nenngeld: € 10,00 Preise: 1-4 Platz: Geldpreise 5-8 Platz: Sachpreise Auf Euer Kommen freut sich die Zeche Schweigertsreith und die Wirtsfamilie! Wann: 04.03.2018 13:00:00 Wo: Wirt z'Schweigertsreith, Schweigertsreith 7, 5241 Maria Schmolln ...

  • Braunau
  • Magdalena Sattlecker

AAB-Bezirk Schwaz lädt zum Watterturnier

Zum 3. Bezirks-Watter-Turnier lädt das AK-AAB/FCG-Bezirksteam und der AAB-Bezirk Schwaz am Freitag, 16. Feber in das Restaurant „La Maria“ (ehemals Restaurant Masianco). Beginn ist um 15.00 Uhr. Der gesamte Reinerlös dieser Veranstaltung fließt der Kinderhilfe Schwaz Anmeldung unter: akteam.schwaz@gmail.com

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
6

Tirols größtes Preiswatten in Telfs

Am Samstag, dem 3.2. wurde in Telfs wieder gewattet. TELFS. Das größte Tiroler Preiswatten ging Sonntagmorgen nach 13 Stunden zu Ende. 120 Teilnehmer aus Tirol und Salzburg schlugen sich die Nacht um die Ohren, um sich beim traditionellen Kartenspiel im Rathaussaal zu vergnügen. An 25 Tischen wurde gleichzeitig gewattet und insgesamt 512 Lose (30 €) ausgespielt. Stark vertreten waren heuer vor allem Watter aus dem Tiroler Oberland, aus deren Reihen auch die Sieger hervorgingen. Albin Muglach...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer
1 5

25. PREISWATTEN TELFS

Es wird wieder gewattet, in Telfs! Am Samstag, 3. Februar 2018Ein Vierteljahrundert lang ist Telfs nun schon Austragungsort der größten Watterturniere Österreichs. Aus allen Teilen Tirols und sogar aus Salzburg kommen Spieler, um den begehrten Titel und das damit verbundene Preisgeld zu gewinnen. Dass Watten nach wie vor Tiroler Kulturgut ist, zeigt die Tatsache, dass immer mehr junge Leute in das Spielgeschehen eingreifen. Beim heurigen Turnier in Telfs werden 512 Lose zum Preis von 30 € in...

  • Tirol
  • Telfs
  • Hubert Mussack
Wer hat die besten Trümpfe? Von 7. bis 9. Dezember steigt im Schützenheim Inzing wieder das traditionelle Zeltenwatten.

Zeltenwatten der Schützenkompanie Inzing

Zum Wurst- und Zeltenwatten lädt wieder die Schützenkompanie Inzing. Diese schon traditionelle Veranstaltung für Freunde des geselligen Kartenspiels findet diesmal von 7. bis 9. Dezember im Inzinger Schützenheim statt. Für die Sieger winken in ebenso traditioneller Weise Würste und Zelten. Die Beginnzeiten: Donnerstag, 7. Dezember ab 18.00 Uhr; Freitag, 8. Dezember ab 18.00 Uhr; Samstag, 9. Dezember ab 18.00 Uhr. Erstmals besteht auch für Kinder und Jugendliche die Möglichkeit, das Watten...

  • Tirol
  • Telfs
  • Hannes Ziegler
Spannende Spiele wurden beim Preiswatten im Sozialzentrum PillerseeTal ausgetragen.

Jubiläums-Preiswatten im Sozialzentrum PillerseeTal

FIEBERBRUNN (jos). Mitte November fand das alljährliche Preiswatten im Sozialzentrum Pillerseetal in Fieberbrunn statt. Das Sozialzentrum bedankt sich recht herzlich beim Radlklub Pfaffenschwendt für die regelmäßige Austragung des Preiswattens, das heuer bereits zum 25. Mal stattgefunden hat. Zu den Preisträgern gehört unter anderem eine Bewohnerin des Heimes.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Die neuen Watterkaiser Günther Fankhauser und Stefan Schwaiger (re.) mit BPO Robert Wurzenrainer (Mi.).

St. Johanner Watterkaiser gekürt

ST. JOHANN (red.). Bereits zum 5. Mal ging es am 17. November um den Titel der St. Johanner Watterkaiser. Den Kampf um die Koasakrone gewannen Stefan Schwaiger aus Kirchdorf und sein Partner Günther Fankhauser aus St. Johann gegen Dominik Widmoser und Michael Daxer aus Gasteig. Platz 3 errangen Toni Wurzrainer und Hans Hinterholzer (beide Kirchdorf). Das Koasawatten der St. Johanner Freiheitlichen ist längst zum Fixtermin vieler Kartenfreunde geworden. FPÖ Bezirksparteiobmann, zugleich...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Und das ist dein Gewinn: ein Sport Shirt, ein Schlauchtuch, Spielkarten und zwei Bezirksblätter Hüttenpässe mit weiteren tollen Gewinnchancen.
4 3

Watten & gewinnen!

Könnt ihr noch watten? Oder eh nur mehr "Farmville" & Co spielen? SALZBURG (tres). Die Bezirksblätter finden: Tradition ist sexy! Also lasst uns eine Runde Watten! Unter allen Teilnehmern mit der richtigen Antwort verlosen wir ein exklusives "Wander"-Paket mit: >> einer Packung Watter-Karten (Doppeldeutsche/36 Blatt) >> einem stylishen Sport-Funktionsshirt der Bezirksblätter (Damen oder Herren) >> einem praktischen Multifunktions-Schlauchtuch (Bandana) >> 2 Hüttenpässen mit denen ihr...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Theresa Kaserer

3. Landeswattermeisterschaft in Innsbruck

64 begeisterte Kartenspielerinnen und Kartenspieler trafen sich zu den Wettkämpfen für das Finale im Gasthof Sandwirt in Innsbruck. Nach 15 Spielrunden in den jeweiligen beiden Gruppen kam es dann zu den spannenden Spielen um die Finalplätze. Die Mannschaft Reutte 2 mit Alfred Kerber und Josef Hechenbleikner holten sich den Sieg um die Landesmeisterschaft. Platz zwei belegte die Mannschaft Rietz mit Konrad Fritz und Hubert Praxmarer. Der dritte Platz ging an Ebbs 2. Lotte Pfister und Hans...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Olivia Hawelka
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.