Weiten

Beiträge zum Thema Weiten

Bezirksstellenleiter Andreas Nunzer, gGR Regina Steininger (Weiten), Bezirksstellenobfrau Silvia Rupp und Unternehmer Franz Bleicher
2

Angebot erweitert
Corona-Testbus nun auch in Weiten und Kemmelbach

Zwei Busse sind in ganz Niederösterreich unterwegs, um Mitarbeiter kleinerer Betriebe ohne eigene Teststraße dieses mobile Testangebot zu machen. Diese Woche wurde das Angebot um die Standorte Kemmelbach und Weiten erweitert. BEZIRK. „Wir wollen das Service für Betriebe und ihre Beschäftigten weiter ausbauen, um die Sicherheit zu erhöhen und Infektionsketten rascher zu durchbrechen“, betonen WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker, Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger, Gesundheitslandesrätin Ulrike...

  • Melk
  • Daniel Butter
Auf Container in der Marktgemeinde Weiten wurde diese Botschaft hinterlassen.
2

Anzeige erstattet
"Corona-Botschaft" auf Container und Hausmauer im Bezirk Melk gesichtet

Mit einer Schablone und schwarzem Spray wurde nach derzeitigem Stand in zwei Ortschaften im Bezirk Melk eine Anti-Maßnahmen-Botschaft hinterlassen. GVU erstattet Anzeige. BEZIRK. Der Lockdown und die dazugehörigen Maßnahmen sowie der Ausblick, dass die Pandemie noch nicht so schnell beendet ist, zerrt an den Nerven der Menschen. Nun gibt es jemanden – oder auch mehrere Personen – welcher seinen Ausdruck auf öffentliche Gebäuden und Sachgegenständen mit Spraydose und Schablone öffentlich machen...

  • Melk
  • Daniel Butter
Der Christophorus 2 musste zu dem Forstunfall ausrücken

Forstunfall in Weiten
Baum spaltete sich und fiel 59-Jährigen auf den Kopf

WEITEN. Ein 59-Jähriger und ein 45-Jähriger aus dem Bezirk Melk führten am 16. November 2020, gegen 15:30 Uhr, Forstarbeiten in einem privaten Waldstück, im Gemeindegebiet von Tottendorf, Gemeindegebiet Weiten, durch. Beim Fällen einer Buche dürfte sich der Baum gespalten und den 59-Jährigen am Kopf verletzt haben. Der 45-Jährige leistete ihm Erste Hilfe und setzte die Rettungskette in Gang. Der Verletzte wurde von den Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr gerettet und vom Notarzt vor Ort...

  • Melk
  • Daniel Butter
Präsentation der regionalen Produkte im Nah&Frisch Geschäft in 3653 Weiten

meinRegal.at:
Starke Initiative in Weiten

Voller Energie durch die Krise: Während sich Österreich ab März 2020 im ersten Lockdown befand, hat die Nah&Frisch Kaufleutefamilie Habegger in Weiten eine Initiative mit dem Namen "meinRegal.at" ins Leben gerufen. In den schön gestalteten Regalen können regionale Produkte direkt vom Erzeuger präsentiert und auch verkauft werden. Familie Habegger ist es ein Anliegen, die positive Zusammenarbeit zwischen regionalen Erzeugern von landwirtschaftlichen Produkten und Kunsthandwerk sowie dem Handel...

  • Melk
  • Franz Habegger

Gemeinderatswahlen 2020
Weiten im Blickpunkt

WEITEN. Einmal gewinnt die ÖVP, einmal die SPÖ. Dabei geht es in Weiten nicht um den Ortschef-Sessel, nein vielmehr um die Mandate. Seit 1990 wechselt zumindest immer ein Mandat zwischen den beiden Parteien. Die Top-Fünf Kandidaten  ÖVP: Franz Höfinger Landwirt,1969 Ramona Fletzberger Gemeindebedienstete, 1975 Johann Schmid Landesbediensteter, 1973 Regina Steininger Gemeindebedienstete, 1966 Alfred Nowak Tischler, 1963 SPÖ: Mario Stieger ÖGK Angestellter, 1978 Martin Vogler Buskraftfahrer, 1964...

  • Melk
  • Daniel Butter
Der bekannte Reittrainer Horst Becker stattete dem Reitstall von Johannes Höfinger in Weiten einen Besuch ab.

Weiten
"Promi-Reitlehrer" zu Gast im Reitstall Weiten

WEITEN. Der deutsche Reittrainer Horst Becker besuchte in Weiten den Reitstall von Johannes Höfinger. Er ist Ausbildner mit Schwerpunkt Dressur. Zudem ist der Autor von etlichen Büchern und Filmen ein nahmhafter Experte der europäischen Pferdeszene. Der Profi unterrichtete dort Kursteilnehmer in der klassischen Dressur. Er präsentiert sich bei großen Pferdemessen, und sein Name ist in ganz Europa bekannt. Nun ist er auch in Weiten nach dem Besuch des beliebten Reitstalls von Johannes Höfinger...

  • Melk
  • Sebastian Puchinger
Gebhard Kristen (WB), Franz Habegger (WB), die Siegerin Elfriede Dworschak

Tarock Weiten
Tarock-Königin: Elfriede Dworschak

Weiten: Das dritte Tarockturnier des Wirtschaftsbund Weiten, fand am 21. Oktober 2018 im Gasthaus Kremser statt. Nach vier Runden konnte sich Frau Elfriede Dworschak aus Eitental mit 100 Punkten Vorsprung als Gesamtsiegerin behaupten. Somit konnte sich die passionierte Tarockiererin nicht nur den ersten Platz sichern, sondern auch den ausgespielten Sonderpreis für die bestplatzierte Dame des Turniers abräumen. Auf den weiteren Rängen: Hofrat Dr. Erich Rihs und Willibald Lechner aus Melk.

  • Melk
  • Franz Habegger
Most und Musi 2018 findet am 16.9.2018 in 3653 Weiten statt
2

Most und Musi geht in die zweite Runde

Weiten: Most und Musi, eine Veranstaltungsreihe der Marktgemeinde Weiten findet heuer zum zweiten Mal am 16. September 2018 statt Die im Jahr 2017 von Bürgermeister Franz Höfinger ins Leben gerufene Veranstaltungsreihe "Most und Musi" findet heuer am historischen Marktplatz der Marktgemeinde Weiten, zum zweiten Mal statt. Bürgermeister Franz Höfinger: "Mit diesem Event wollen wir in Weiten den früher sehr beliebten Bauernmarkt, mit einem Genussmarkt rund um Most und einem Schmankerlmarkt,...

  • Melk
  • Franz Habegger
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

LEBENSRETTER GESUCHT - Jetzt Blutspenden und Leben retten in Weiten!

... Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Donnerstag, 14.09.2017 16.00-20.00 Uhr Feuerwehrhaus Mollenburg 7 Weiten Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. Jede Blutspende zählt - Bitte kommen Sie jetzt Blutspenden! Gerade jetzt, nach der Ferienzeit, ist die lückenlose Versorgung der Patientinnen und Patienten mit sicheren Blutkonserven besonders schwierig. In...

  • Melk
  • Blutspendezentrale für Wien, Niederösterreich und Burgenland Österreichisches Rotes Kreuz
Most und Musi: 17.9.2017, Prangerplatz, 3653 Weiten

Most und Musi: 19.7.2017 Prangerplatz Weiten

Most und Musi: weil's schmeckt und guat klingt Am 17. September 2017 findet in der Marktgemeinde Weiten erstmals das Event Most und Musi statt. 9:00 Uhr Hl. Messe im Festzelt mit Segnung und Eröffnung des neu gestalteten Prangerplatzes ab 10:30 Uhr Frühschoppen mit der 1. Waldviertler Trachtenkapelle Weitental ab 13:00 VOLKSKULTUR - PUR mit Kindervolkstanzgruppe Neukirchen, Theaterverein Weitentalbühne, Musikschulverband Jauerling, JUMBO Weitentaler Jungmusiker, The Sound of the Wachau 14:00...

  • Melk
  • Franz Habegger
14 15 6

Torbögen in Weiten

Ein kurzer Besuch in Weiten im Tal des Weitenbachs. Ein Spaziergang rund ums Ortszentrum. Aufgefallen sind mir dabei die historischen Torbögen. Aber natürlich ist das längst nicht alles an Sehenswürdigkeiten, das dieser romantische Ort zu bieten hat. Weiten wär sicher ein Ort der Erholung für gestresste Städter. Ruhe, unberührte Natur und freundliche Leut, dazu eine deftige sehr schmackhafte Kost. Das alles vor der Haustür, man muss es nur entdecken wollen.

  • Melk
  • Josef Draxler
© ÖRK / BSD OÖ - Bitte kommen Sie jetzt Blutspenden!

DRINGEND: BLUTSPENDERINNEN UND BLUTSPENDER ALLER BLUTGRUPPEN GESUCHT - Jetzt Blutspenden und Leben retten in Weiten!

... NEU! Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Donnerstag, 08.09.2016 16.00-20.00 Uhr Feuerwehrhaus Mollenburg 7 Weiten Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. LEBENSRETTER DRINGEND GESUCHT - Jetzt Blutspenden und Leben retten in Weiten! Gerade jetzt, nach der Ferienzeit, ist die lückenlose Versorgung der Patientinnen und Patienten mit sicheren Blutkonserven...

  • Melk
  • Blutspendezentrale für Wien, Niederösterreich und Burgenland Österreichisches Rotes Kreuz
Kabarett und Musik, ein unterhaltsamer Abend zugunsten der Kirchenrenovierung in 3653 Weiten

Kabarettpfarrer Reisinger "predigt" in Weiten

Der Kabarettpfarrer Mag. Reisinger, Pfarrer in Langhenhart, "predigt" in Weiten zugunsten der Kirchenrenovierung. In der Pfarrkirche, 3653 Weiten, wird zur Zeit fleißig an der Innenrenovierung gearbeitet. Die Weitener Wirtschaft hat dies zum Anlass genommen, und eine Benefizveranstaltung zugunsten der Kirchenrenovierung organisiert. Mag. Herbert Reisinger, Pfarrer in Langenhart und gebürtiger Krummnußbaumer, wird am Samstag, 9. Juli 2016 in der Volksschule in Weiten, ab 19:30 Uhr "predigen"....

  • Melk
  • Franz Habegger
Die Teilnehmer treffen sich am Turnierplatz, Mollenburg
7

Erinnerung an den Burgherren, Dr. Jörg Mauthe (1924 bis 1986)

Dr. Jörg Mauthe: Querdenker, Vorreiter, Politiker, Autor, Burgbesitzer, begeisterter Tarockierer und Weitener, verstarb vor 30 Jahren. Dr. Jörg Mauthe wurde 1924 in Wien geboren und hat sich in sämtlichen Massenmedien kreativ betätigt: im legendären "Rot-Weiß-Rot" ("Watschenmann" und "Radiofamilie"), in der "Furche" als Kunstkritiker und der "Presse" als Kulturredakteur, in der "Telefilm" als Geschäftsführer, im ORF als Programmplaner des Fernsehens. Im Verlauf dieser und etlicher anderer...

  • Melk
  • Franz Habegger
Tarockturnier auf der Mollenburg in 3653 Weiten am 26. Juni 2016

Tarockturnier auf der Mollenburg in Weiten

Am Sonntag, dem 26. Juli 2016 wird auf der Mollenburg in Weiten der "König gerufen". In Erinnerung an den Burgherren Dr. Jörg Maute (1924 - 1986) - einem begeisterten Tarockierer und Weitener wird ein Tarockturnier (Königsrufen) auf "seiner" Mollenburg veranstaltet. Das Turnier mit einer Obergrenze von 52 Spielern war innerhalb weniger Tage "ausverkauft". Gäste sind herzlich willkommen! Wer Lust und Laune hat, am Sonntag, 26. Juli 2016 in der Mollenburg in 3653 Weiten den Tarockierern über die...

  • Melk
  • Franz Habegger
Franz Bleicher jun., Lehrerin Elfriede Kernstock und Franz Bleicher sen. mit den Kindern Isabella Klaucek, Silvia Nödl, David Müllner, Valentin Spindelberger, Laura Schrabauer, Leni und Marlene Wenk.

Weitner können nicht ohne ihre "Brummis" leben

WEITEN. Die Aktion der Wirtschaftskammer "Kein Leben ohne LKW" machte nun Station in Weiten. Dabei erarbeiteten die Volksschulkinder aus Weiten gemeinsam mit dem Transportunternehmen Bleicher auf spielerische Art, was es Interessantes rund um den Lkw gibt und wie der Alltag ohne Lkw aussehen würde. Franz Bleicher und Workshop-Leiterin Elke Winkler hatten alle Hände voll zu tun, die Fragen der Schüler der vierten Klasse zu beantworten. "Die Kinder haben die Möglichkeit, alles, was sie in Sachen...

  • Melk
  • Werner Schrittwieser
Bildquelle: Verein Lachzentrum, www.lachzentrum.net
2

Gesund durch Lachen - ohne Nebenwirkungen

Die Wissenschaft des Lachens (Gelotologie) hat es bewiesen: Lachen kann heilen und wirkt sich positiv auf den gesamten Organismus aus. Lachen ist wie Joggen ohne Schwitzen! Gesunde Gemeinde Weiten: Am Samstag, 23. April 2016 können Sie sich kostenlos darüber informieren, wie Lachen Ihre Gesundheit fördert. In der Volksschule in 3653 Weiten wird um 20:00 das Thema "Humor vs. Stress" in amüsanter Weise für Sie aufbereitet. Sie lernen nicht nur, wie Lachen das eigene "Ich" verbessern kann, sondern...

  • Melk
  • Franz Habegger
24

Übers NORDKAP in den IRAN - Die neue Multivision von Ernst Martinek

Ein Reiseabenteuer besonders faszinierender Art. Eine mehr als 29.000 Kilometer lange Autoreise mit Fotoapparat, Video- und Actionkamera Weiten, Mehrzweckhalle Samstag, 20. 02. 2016, 19.30 Uhr Nehmen Sie teil an dieser Bilderreise, die über Norwegen zum nördlichsten Punkt Europas führt. Genießen Sie die Impressionen aus dem Norden Russlands, reisen Sie mit uns die Wolga entlang bis in ihr riesiges Delta. Die kühleren Regionen mit ihren dichten Wäldern liegen viele tausend Kilometer zurück, die...

  • Melk
  • Ernst Martinek
© Österreichisches Rotes Kreuz

Blutspendeaktion Weiten - Bitte kommen auch SIE Blutspenden!

... Donnerstag, 10.09.2015 16.00-20.00 Uhr Feuerwehrhaus Mollenburg 7 Weiten Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. Alle 80 Sekunden wird eine Blutkonserve benötigt! Peter hat einen Autounfall überlebt, weil er rechtzeitig mit Blut versorgt wurde. Eva hat bei einer Routineoperation plötzlich Blutkonserven gebraucht. Helga hat Krebs und könnte ohne regelmäßige Bluttransfusion nicht leben. Jeder kann plötzlich...

  • Melk
  • Blutspendezentrale für Wien, Niederösterreich und Burgenland Österreichisches Rotes Kreuz
Wir-Weitener-Wirtschaft

Sagenhafte Weinwanderung durchs Weitental

Wandern wir gemeinsam bequeme 4 km durch das Weitental und erfahren dabei sagenhafte Geschichten aus der Region. Begleitet mit Musik genießen wir an den Stationen erlesene Weine. Beim gemütlichem Ausklang wartet auf uns müde Wanderer eine regionale Jause. WANN: Sonntag, 20. September 2015 START: 13:30 beim Musikheim in 3653 Weiten Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt. Für ein interessantes Schlechtwetterprogramm wurde vorgesorgt! Unkostenbeitrag: 2 Euro pro Teilnehmer Weinprobe:...

  • Melk
  • Franz Habegger
Foto: Michael Vogel@wikimedia

Kostenloser Tarockkurs in Weiten

Das Königsspiel unter den Kartenspielen (Königrufen) können Sie nun an 10 gemütlichen Abenden mit dem Kursleiter Mag. Ferner in Weiten KOSTENLOS kennen und spielen lernen. Erlernen Sie die Grundregeln, Spielvarianten und Strategien in der Gruppe. Schritt für Schritt können Sie an den 10 Abenden das Gelernte gleich in der Praxis anwenden. Vorkenntnisse sind nicht notwendig. WANN: AB 17. September 2015, jeden Donnerstag von 19:00 bis 21:00 Uhr WO: Veranstaltungsraum im Gemeindeamt Weiten...

  • Melk
  • Franz Habegger
1. und 2. August 2015: GENUSS HEURIGER Weiten

Genuss Heuriger Weiten

Die 1. Waldviertler Trachtenkapelle Weitental lädt wieder zum GENUSS HEURIGEN ein. Neben kulinarischen Schmankerl werden die Gäste mit Musik vom Feinsten verwöhnt. Samstag, 1. August 2015 ab 19:00 Uhr und Sonntag, 2. August 2015 ab 10:00 Uhr Eine Veranstaltung, welche in der Gemeinde Weiten nicht mehr vermisst werden will: Der Genuss Heuriger der 1. Waldv. Trachtenkapelle Weitental ist jedes Jahr wieder ein Highlight im Veranstaltungskalender. Neben regionalen kulinarischen Schmankerln werden...

  • Melk
  • Franz Habegger

Weitens Landjugend lädt zum Badfest

WEITEN. Am 13. und 14. Juni steht das Badgelände im Freibad Weiten anlässlich des Saisonstarts bei freiem Eintritt am Samstag ganz im Zeichen des 2. Badfest-Revivals der Landjugend. Für Stimmung sorgen die Weinsberger und Julia sowie die "DJ's From Paradise", die im Discozelt einheizen werden. Die größte Freundes- oder Vereinsgruppe wird mit einem 50-Liter-Fass Bier prämiert. Bei Frühschoppen am Sonntag übernimmt das Weitentalecho die musikalische Umrahmung. Wann: 14.06.2015 ganztags Wo:...

  • Melk
  • Christian Rabl
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.