Genussmarkt

Beiträge zum Thema Genussmarkt

Impressionen vom Markttreiben.
  5

Genussmarkt in Langenlois:
Hier trifft man sich, hier kauft man ein…

LANGENLOIS (mk)  Dritter Genussmarkt (von vier geplanten in diesem Jahr) auf dem Langenloiser Holzplatz: Dieses Mal wieder in strahlendem Sonnenschein, mit vielen Marktständen und mit noch mehr Besucherinnen und Besuchern, die sich mit bester Laune die vielfältigen Genussangebote anschauten, sie verkosteten, einkauften, mit anderen zusammenkamen und plauderten. Der Holzplatz wird so an den Markttagen mehr und mehr zu einem regionalen Kommunikationszentrum - nach dem Motto: Hier trifft man...

  • Krems
  • Manfred Kellner
  4

Langenlois
Genussmarkt im Regen

LANGENLOIS (mk)  Verregnet war der zweite Langenloiser Genussmarkt am Samstag, 18. Juli 2020 - und nur wenige Standbetreiberinnen und -betreiber waren angesichts des Wetters mit ihren Angeboten auf den Holzplatz gekommen. Wenn auch viele Angebote fehlten: Der Genuss kam auch bei diesem - zum Glück seltenen - Langenloiser „Schnürlregen“ nicht zu kurz. Im „L*lois“ etwa kamen und gingen die Kundinnen und Kunden wie gewohnt: Sie informierten sich über die regionalen Produkte und Köstlichkeiten,...

  • Krems
  • Manfred Kellner
  23

Erster Genussmarkt im Retzer Land war voller Erfolg
Warum fremdgehen, wenn Gutes so nah liegt

Nicht nur Brot und Fleisch aus der Region, sondern auch Kaffee, Weine, Obst und Gemüse waren beim ersten Genussmarkt Retzer Land schnell vergriffen. RETZ (ag). Ab 9 Uhr startete eigentlich das Markttreiben am Retzer Hauptplatz, doch schon früher waren Kunden da, die sich gleich ein frisches Semmerl, Kaffee, Obst und Gemüse holen wollten. Unter Obmann Michael Vesely setzten Günther Macht und Daniel Wöhrer gemeinsam mit den Anbietern diese hervorragende Idee für bewussten und regionalen Konsum...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Andrea Rosa Rittnauer betreibt ihr "s'gsunde Eck" mit viel Hingabe und jetzt am neuen Standort in der Michael Koch Straße
  6

Mattersburg
s'gsunde Eck an neuem Standort

Der beliebte Genussladen "s'gsunde Eck" von Andrea Rosa Rittnauer ist in die Michael Koch Straße 14 in Mattersburg übersiedelt. MATTERSBURG. Hofladen, Bioladen, Dorfladen, Genussladen, Treffpunkt – all das und noch viel mehr ist das "s'gsunde Eck" in Mattersburg. Inhaberin Andrea Rosa Rittnauer bietet ihren Kunden saisonale, regionale, nachhaltige und traditionelle Produkte gepaart mit persönlicher und herzlicher Bedienung. Seit 24. Juni ist sie im neuen Ladenlokal in der Michael Koch Straße...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Guter Besuch ...
  3

Langenlois
Genussmarkt auf dem Holzplatz begeisterte Besucher

LANGENLOIS (mk)  Samstag, 4. Juli 2020: Erstmals fand der „Genussmarkt Langenlois“ auf dem Holzplatz statt. Mehr als ein Dutzend Verkaufsstände boten regionale Köstlichkeiten und Produkte an: Langenloiser Weine etwa von Kroneder und Vogl, Kürbiskernöl von Anna Gerstenmayer aus Gedersdorf, Pilze von LaPiKu, Seifen der „Glücksfee“, Winzersekt und Brötchen am Liubisa-Stand, Honig der Imkerei Pell aus Kammern, Blumen von Florietta aus Schiltern, Wurst von Freilandschweinen vom Steindl aus Zöbing,...

  • Krems
  • Manfred Kellner
  2

Köstlich.Regional.Holzplatz
Sommerfrischer Genussmarkt im Herzen von Langenlois

Schon jetzt schnalzen GenießerInnen mit der Zunge, wenn der Namen „Langenlois“ fällt. Ab sofort haben sie einen Grund mehr dafür: An vier Samstagvormittagen bieten WinzerInnen, GenussproduzentInnen und HandwerkerInnen der Region am stimmungsvollen Holzplatz ihre Kostbarkeiten zum Verkosten und Verkauf dar. LANGENLOIS. Regionalität ist in einer Stadt, die sich seit Jahrhunderten dem Weinbau verschrieben hat, gelebte Selbstverständlichkeit. Jetzt erhält diese Tradition einen neuen Impuls:...

  • Krems
  • Simone Göls
Die Vorfreude auf das Matreier Genussmarkt steigt, die Nachfrage nach dieser Plattform für regionalen Genuss ist groß. Im Bild das Projektteam mit Unterstützer Pfoner Bürgermeister Alexander Woertz

„Regionaler Genuss in greifbarer Nähe“

Die letzten Vorbereitungen für das Matreier Genussmarktl laufen. Und die Nachfrage ist zur Freude der Veranstalter riesig. Bereits rund 25 Standl-Betreiber sind dabei, wenn am 4. Juli beim Musikpavillon der regionale Genuss im Mittelpunkt steht. Regionale Lebensmittelversorgung ist nicht erst seit Corona ein zentrales Thema unserer Zeit. Die Wipptaler Gensusspechte zählen schon lange zu den Vorkämpfern, wenn es um „Gschmackiges“ aus und für die Heimat geht. Um Landwirte, Produzenten und...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Nadine Isser

"Afoch guat" Bauern- und Genussmarkt FINDET STATT!
"Afoch guat" Bauern- und Genussmarkt FINDET STATT!

Bauern, Selbstvermarktungsläden und Bauernmärkte sind bei einer ganz schlimmen Krise diejenigen, die das Überleben sichern! Wenn Großhandelslieferketten zusammenbrechen und nicht mehr alles oder unter Umständen gar nichts mehr geliefert werden kann, Euer Bauer um die Ecke wird Euch nicht verhungern lassen. Wenn Ihr den dann aber gar nicht kennt und nicht wisst , wo Ihr was bekommt, wird es schwierig. Deshalb sollte jeder sich darüber heute schon informieren und die heimische Landwirtschaft...

  • Neunkirchen
  • Brigitte Kirner
  29

"Afoch guat" - Lokale Schmankerl zum Genießen

BEZIRK NEUNKIRCHEN (cwfg). Monika Radax lud mit ihren heimischen Produzenten wieder zum "Bauern- und Genussmarkt" in die Gießergasse in Ternitz. Bei den Schmankerln auch entdeckt: Bgm. Rupert Dworak, Vize LA Christian Samwald, die StR Peter Spicker, Gerhard Windbichler, Jeannine Schmid, Martina Klengl, Karl Pölzelbauer, die GR Andreas Schönegger, Christoph Wagner, Günter Daxböck und viele mehr.

  • Neunkirchen
  • Christian W. F. Gschieszl
Florian Phleps, Simon Taxacher, Signe Reisch, Sandra Bobald, Ekke Walch.
  4

Fünf-Hauben-Koch lud ein
Für Hedonisten und Gourmets: Simon Taxacher lud zum Genussmarkt

KIRCHBERG. Dass in Simon Taxachers Rosengarten Genießen groß geschrieben wird, ist bekannt. Bereits zur Tradition gehört mittlerweile auch sein alljährlicher, vorweihnachtlicher Genussmarkt. Der Fünf-Hauben-Koch lud erst kürzlich zum kulinarischen Spaziergang ein. In locker-legerer Atmosphäre konnten sich die zahlreichen Gäste am „Rosengarten-Marktplatz“ durch die Köstlichkeiten der zahlreichen heimischen und internationalen Lieferanten Taxachers kosten. Unter anderem mit dabei war auch die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Links hinten: Obmann Fritz Schlöglhofer, Franz Forstner und Bürgermeister Karl Huber (v.l.).

Regionale Köstlichkeiten
Besucherrekord bei Genussmarkt in Ernsthofen

Mit einem Rekord bei den Besucherzahlen endete am Samstasg, 14. September, der dritte und für dieses Jahr letzte Genussmarkt in Ernsthofen. ERNSTHOFEN. Bei herrlichem Wetter nutzten die zahlreichen Besucher die Einkaufsmöglichkeit von regionalen Köstlichkeiten. Der große Besucheransturm erfreute besonders die Aussteller und war ein Zeichen dafür, dass Kunden die Regionalität und Nachhaltigkeit schätzen. Ein besonderes Highlight waren dieses Mal die kulinarischen Genüsse, die Haubenkoch Franz...

  • Enns
  • Michael Losbichler
  62

Neumarkter Genussherbst
"Glücklich sein und das Leben genießen"

Für die "Neumarkter" und ihren zahlreichen Gästen, begann der Herbst mit einem Fest für "Genießer". Dieses Fest war nicht nur ein Geschmackserlebnis, es wurde auch mit der liebevollen Präsentation der Aussteller das Auge verwöhnt und war mit verschiedenen Bands ein musikalischer Hochgenuß. Über 80 Verkaufsstände boten ehrliche Produkte an, die viel Arbeit und Einsatz erforderten. Was die Besucher besonders im Herbst genießen, erzählten sie den BEZIRKSBLÄTTERN. Eine sonderliche Form an Genuss...

  • Melk
  • Gerlinde Siebenhandl
von li: das Organisationsteam: vom Ortsentwicklungsverein Waxenberg Aktiv, Obmann Michael Pilz mit Christian Zimmerl, Thomas Hochreiter-Moik und vom Junglammhof Pühringer, Lisa Pühringer
 1   63

Schlemmen, Probieren & Mitnehmen
Genuss im Schloss

Auch beim zweiten Genussmarkt im Schloss Waxenberg in der Marktgemeinde Oberneukirchen wurden alle kulinarischen Register gezogen. Das 2tägige Genussfest „Genuss Hoch 3“ steht auch in diesem Jahr unter dem Motto „Probieren, Verkosten und Mitnehmen“. Über 30 Direktvermarkter verwöhnen die Gaumen der Besucherinnen und Besucher mit ihrem vielfältigen Angebot wie Ziegen- und Kuhmilchkäse, Kürbiskernvariationen, Erdäpfel, Nudeln, Wurst, Wein, Marmelade, Honig, Schnaps und weiteren Genüssen. Gegen...

  • Urfahr-Umgebung
  • Erika Ganglberger

Regionale Schmankerl
Dritter Genussmarkt in Ernsthofen

Der dritte Genussmarkt dieses Jahres findet am Samstag, 14. September, von 8 bis 13 Uhr am Ortsplatz in Ernsthofen statt. ERNSTHOFEN. Die Genussmärkte in Ernsthofen finden heuer zum dritten Mal statt und sind bereits zu einer Erfolgsgeschichte geworden. In den Vorjahren waren bei Schönwetter die Märkte immer gut besucht. Die Gäste waren erstaunt, welche qualitätsvollen Produkte es in der unmittelbaren Umgebung zu kaufen gibt. Als besonderes Highlight kocht Haubenwirt Franz Harthaller...

  • Enns
  • Anna Böhm
  2

Geheimtipps
Bäuerliche Märkte im Bezirk Perg

Regionale und saisonale Lebensmittel von bäuerlichen Direktvermarktern kaufen. BEZIRK PERG. Im Mittelalter war der Markt das wichtigste Handelszentrum in einer Stadt. Heutzutage können wir alle möglichen Lebensmittel fast jederzeit in Supermärkten kaufen. Mit der steigenden Beliebtheit der bäuerlichen Direktvermarkter und dem immer umfangreicheren Sortiment sind auch die Bauern- und Genussmärkte zurückgekehrt. Konsumenten gehen dort nicht nur zum Einkaufen hin. Durch den Plausch mit den...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Prost!

WEINFEST
Edle Tröpfchen aus ganz Österreich

FREISTADT. Österreichische Weine stehen im Mittelpunkt des sommerlichen Weinfestes, das im Rahmen des Genussmarktes am Freitag, 19. Juli, 14 Uhr, über die Bühne geht. Zu Gast sind unter anderem das Weingut Wolfgang Müllner, das Weingut Lehner, das Weingut Salzl-Seewinkelhof, die Firma Weinbau Heinzl und der Weinhof Ulrich. Kulinarisch dürfen sich die Besucher bereits ab 11.45 Uhr auf Spanferkelbraten und Bosna freuen. Musikalisch wird das Weinfest ab 16 Uhr von „The Burns“ begleitet. Die...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Freuen sich über den gelungenen Start des Alpe-Adria-Festes: Katja Thoss, Claudia Striednig und Kollegin Katrin Feistritzer
 3   22

Ein Hauch Italien weht durch Millstatt

MILLSTATT (des). Die wöchentlichen Sommerabenden im Seepark haben ausgedient. In diesem Jahr werden monatliche Alpe-Adria-Feste gefeiert, die jeweils vier Tage dauern.  Dolce vitaBei der Premiere am 27. Juni 2019 fühlten sich die Besucher schon klimatisch wie in Italien. Kulinarische Genüsse und Handwerksprodukte brachten die richtige Atmosphäre an die Seepromenade von Millstatt. In den nächsten Tagen lockt italienische Live-Musik für weiteres la dolce vita.  Organisatoren...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Deborah Schumann
Die Jugendlichen gefielen die Workshops.

Voi Lebm
12 Jugendworkshops erfolgreich durchgeführt

BEZIRK ROHRBACH. In den vergangenen Monaten wurden von der Initiative "Voi Lebm" 21 Jugendworkshops geplant, von denen 12 durchgeführt wurden. Vor allem jene Kurse, die sich der Freizeitgestaltung und der Vertiefung von Hobbys widmeten, waren am meisten gefragt. Insgesamt haben 103 Jugendliche teilgenommen. Die Kinder waren sehr begeistert, was die ausgefüllten Feedbackbögen bewiesen. Die Frage, wer von den Teilnehmern nochmals einen Workshop besuchen würde, beantworteten 98 Prozent mit...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz

GENUSSMARKT
Bäuerinnen bereiten Krapfen frisch zu

FREISTADT. Die Freistädter Bäuerinnen backen am Freitag, 7. Juni, nachmittags, Bauernkrapfen auf dem Genussmarkt am Hauptplatz. Die herrlichen Krapfen werden am "Tag der Sonne" frisch zubereitet. Anlässlich des Milchtages gibt es dazu Milchkostproben. "Lassen Sie sich verwöhnen und genießen Sie einen herrlichen Nachmittag mit Krapfen und Milch!", lädt Barbara Wimberger ein.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Auch die Genussmärkte im Vorjahr waren ein voller Erfolg.

Qualität aus der Region
Genussmärkte 2019 in Ernsthofen

Die Genussmärkte in Ernsthofen starten heuer in die dritte Runde und sind bereits zu einer Erfolgsgeschichte geworden. ERNSTHOFEN. Am Samstag, 11. Mai, um 8.30 bis 13 Uhr findet dieses Jahr der erste Genussmarkt am Ortsplatz statt. Weitere Termine sind der 29. Juni und der 14. September. Produkte aus der RegionIn den Vorjahren waren bei Schönwetter die Märkte immer gut besucht und die Gäste waren zufrieden. Die Aussteller überzeugten mit qualitätsvollen Produkten aus der Region. Die...

  • Enns
  • Anna Böhm

GENUSSMARKT
Startschuss für die neue Saison

FREISTADT. Mit altem Handwerk und modernen Mobilitätsangeboten beginnt am Freitag, 10. Mai, die heurige Genussmarktsaison am Hauptplatz. Kunsthandwerker zeigen altes Handwerk wie schnitzen, Korb flechten oder klöppeln, das auch selbst ausprobiert werden kann. Kinder können in der Waldviertler Kinderwerkstatt Kerzen ziehen und Traumfänger basteln. Außerdem wird getöpfert und am Spinnrad gearbeitet. Musiker in historischen Gewändern spielen auf alten Instrumenten und eine mittelalterliche...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Gemeinde Kronstorf
Genussmärkte 2019 in Kronstorf

Am Samstag, 27. April, von 8 bis 12 Uhr findet der erste Genussmarkt dieses Jahres in Kronstorf am Brucknerplatz statt. KRONSTORF. Wie in den vergangenen Jahren werden verschiedene regionale und saisonale Produkte angeboten. Mehlspeisen, Brot und Gebäck, Gemüse, Fleisch- und Fischprodukte, Honig, Marmeladen, Käse, Öle und vieles mehr. Auch praktische Dinge und nette Geschenke kann man auf dem Genussmarkt erwerben. Das gemeinsame Essen, Trinken und Beisammensein kommt natürlich auch nicht zu...

  • Enns
  • Anna Böhm
Dietmar Ferstl, Heike Haring und Bürgermeister Johann Lotter genossen den Tag im Feuerwehrhaus
  36

Am Wochenende stand Schattendorf wieder im Zeichen des Genusses und der Bio-Produkte-Vielfalt
Schattendorf lud zum Genießen

SCHATTENORF (sby). Der Genussmarkt in Schattendorf hatte sich in den letzten Jahren als Fixpunkt im Veranstaltungskalender der idyllischen Gemeinde etabliert. Alle Jahre wieder, öffnet das Feuerwehrhaus seine Tore und tauscht Einsatzfahrzeuge gegen Marktstände. Am Samstag war es wieder so weit, das Haus der örtlichen Feuerwehr verwandelte sich in ein Paradies aus biologischen und regionalen Schmankerln. Ausschließlich einheimisch Der Genuss von ausschließlich regionalen Produkten gab dem...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Anna Slaby
Heimische Köstlichkeiten auf den Teller...

KochArt
KochArt mobil in St. Johann und Kitzbühel

Köstliches aus dem Foodtruck am Wochenmarkt in St. Johann und heuer neu auch am Genussmarkt in Kitzbühel. ST. JOHANN/KITZBÜHEL (niko). Regionalität die schmeckt – frisch aus dem KochArt Foodtruck – heißt es ab 5. April jeden ersten Freitag im Monat beim Wochenmarkt in St. Johann und heuer neu auch an zwei Samstagen im Frühling am Genussmarkt in Kitzbühel. Insgesamt neun Mal, jeweils von 10 bis 17 Uhr in St. Johann, und von 10 bis 14 Uhr in Kitzbühel, sind die KochArt-Wirte mobil vor Ort....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
  • 12. August 2020 um 17:00
  • Tourismusverband Naturgenuss Pamhagen
  • Pamhagen

Genuss- & Bauernmarkt in Pamhagen

Es werden von Pamhagener Produzenten präsentiert:Frischgemüse, Eingelegtes Obst und Gemüse, Brot und Gebäck, Fleisch- und Wurstwaren, Bergkäse, Schauküche der Pamhagener Gastronomie, hausgemachte Bäckerei, Edelbrände, Wein, Kunsthandwerk, … NEU: Fisch & Edelkrebszucht Jungwirth Die Pamhagener Produzenten freuen sich auf Ihren Besuch! Wo: Vor dem Tourismusbüro

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.