wien

Beiträge zum Thema wien

Rückkehr in das gesellschaftliche und gesellige Leben ab 19. Mai.
2

Corona Öffnung
Ab 19. Mai kommen die Öffnungen, die ersten Reaktionen

INNSBRUCK. Gastro, Kultur, Sport - das gesellschaftliche und gesellige Leben wird mit Auflagen und Regeln wieder ermöglicht. Bund, Länder, Gemeinden und Sozialpartner haben sich über eine schrittweise Lockerung der Corona-Maßnahmen geeinigt. LH Platter fordert die Zulassung praktikabler Testmöglichkeiten durch die Bundesregierung. 19. MaiKnapp vor Pfingsten wird das gesellschaftliche und gesellige Leben wieder ermöglicht. Bundeskanzler Sebastian Kurz teilt mit: "Mit dem 19. Mai gibt es in allen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Meinungen, Diskussionen, Themen, Twitter vernetzt die Streitkultur und Österreich redet mit.

Twitter-Trends
#Prince Philip #beidlgate #Anschober – Twitter-Trends der Woche

Ihr seid selbst nicht auf Twitter, wollt aber die am meisten diskutierten, lustigsten und besten Tweets nicht verpassen? Dann sind unsere "Tweets der Woche" genau das richtige für euch. Wir beschäftigen uns mit den Österreich-Trends der Woche, was diskutiert und über was gelacht wurde und welche Tweets für Furore sorgten. Mittwoch 7. April #IbizaUAAm Mittwoch ging es in den Österreichischen Twitter-Trends erneut um den #IbiazUA: Freitag 9. April #Prince PhilipDer Tod des 99-jährigen #Prince...

  • Tirol
  • Lucia Königer
Meinungen, Diskussionen, Themen, Twitter vernetzt die Streitkultur und Österreich redet mit.

Twitter-Trends
#Blümel #allesgurgelt #ÖBAG – Twitter-Trends der Woche

Ihr seid selbst nicht auf Twitter, wollt aber die am meisten diskutierten, lustigsten und besten Tweets nicht verpassen? Dann sind unsere "Tweets der Woche" genau das richtige für euch. Wir beschäftigen uns mit den Österreich-Trends der Woche, was diskutiert und über was gelacht wurde und welche Tweets für Furore sorgten. 25. März #BlümelDie Geschehnisse rund um Finanzminister #Blümel drohen im Dunkeln zu versinken, twitter ließ den Fall abermals trenden, um die Tatsachen wieder ins Gedächtnis...

  • Tirol
  • Lucia Königer
Für drei Euro pro Tag könne man in ganz Österreich "unterwegs sein". Das Ticket um einen Euro pro Tag ist für die Innsbruckerinnen und Innsbrucker ein ansprechendes Angebot, da alle öffentlichen Verkehrsmittel um 365 Euro im Jahr unbegrenzt genutzt werden können.
2

1-2-3-Ticket
Für drei Euro pro Tag in ganz Österreich "unterwegs sein"

INNSBRUCK. Die Grundlage zur Umsetzung der dritten Stufe des 1-2-3-Klimatickets wurden mit breiter Mehrheit im Nationalrat beschlossen. Nur die FPÖ sprach sich gegen die Einführung des Klimatickets aus. Innsbrucks NR-Abgeordnete Tanda sieht mit dem Klimaticket auch einen Meilenstein für Innsbruck. Starker Anreiz„Das Klimaticket ist in vielerlei Hinsichten positiv für die Stadt Innsbruck. Dadurch wird ein beispielloser Anreiz für die Bürgerinnen und Bürger geschaffen, die gute...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Fertigstellung war im November 2020 trotz Corona. Sebastian Kolland im "Spielpark am Ebbsbach".
2

BEZIRKSBLATT Serie: Dorfsport
"Sportliches Ebbs war und ist gut aufgestellt"

EBBS. Nicht nur Ebbser profitieren von einer gut aufgestellten Sport-Infrastruktur. Das Motto – Bewegung für alle. Sebastian Kolland – ein Ebbser, tief verwurzelt in seiner Heimatgemeinde und der Unteren Schranne – spricht in der BEZIRKSBLÄTTER-Serie über den Gemeindesport während eines sehr schwierigen Pandemie-Jahres und über Erfolgsaussichten für Sport-Veranstaltungen im Jahr 2021. Der Ebbser Vizebürgermeister, Gemeindevorstand und Jugend- und Sportausschussobmann beackert weiters ein großes...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
SPG Torfrau Julia Schintler (li.) in Aktion.
1 2

Damen Eishockey
Eishockey: Zwei Vereine - eine Mannschaft

KITZBÜHEL/KUFSTEIN. Im letzten Spiel des Grunddurchgangs der Damen Eishockey Bundesliga verlor die SPG Kitzbühel/Kufstein gegen die Capitals aus Wien nach einem 4:4 in der regulären Spielzeit durch einen Overtime Treffer zum 4:5 für die Wienerinnen. Das Tiroler Damenteam muss schon seit Wochen coronabedingt auf ihre drei Spielerinnen aus dem benachbarten Bayern verzichten. Um so erfreulicher die Damen-Nachwuchsarbeit in den Reihen der beiden Unterlandvereine aus der Region Tiroler Unterland:...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Zwei Frauenteams in Österreichs Mannschafts Bundesliga - TTC Raiba Kirchbichl und SU Sparkasse Kufstein.
2

Tischtennis - Tirol
Starke Tischtennis-Bundesliga zum Ende des Jahres

Drei Siege und eine Niederlage der Kufsteiner Tischtennis-Bezirksteams in der Österreichischen Bundesliga. Welch ein erfreulicher vorweihnachtlicher Jahresabschluss für die Spielerinnen und Spieler aus Kufstein und Kirchbichl. Kufstein Tabellenführer Es ist und bleibt eine positive Überraschung. Das SU-Sparkasse-Kufstein-Herren-Team geht nach neun Spielrunden in der Bundesliga 2 mit nur einer Niederlage (Strafverifizierung) in den Jahreswechsel. In Wien trat Kufstein mit seinen jüngsten...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Wien eröffnet am 24. Dezember die Rathaus Eislauffläche für Publikumslauf.
1 2

Pandemie Sport
Vereinsfunktionäre verstehen die (Eis-)Sportwelt nicht mehr

Unmutsäußerungen von Sportvereinen über Ausschluss sportlicher Betätigung oder Trainingsverbote häufen sich. TIROL (sch). Noch bevor die Eisflächen am 24. und 25. Dezember in Wien gestürmt werden ist das Unverständnis über die Öffnung der Eisflächen und Eishallen bei Vereinsfunktionären groß. Es handelt sich um ein und dieselbe Halle und Fläche einer Sportstätte und trotzdem gibt es dazu verschiedenste Ansichten diese für den Eislaufsport zu nützen. Da steht einerseits die öffentliche...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Sport Jahresrückblick 2020 (I) - Turnier FC Bruckhäusl, da war die Sportwelt noch in Ordnung.
12

Sport-Jahresrückblick Kufstein
Jahresrückblick (I) für Sportjahr 2020

Der Blick zurück auf das außergewöhnlichste BEZIRKSBLÄTTER-Sportjahr, das es je gab. Mehrere Fotos im Anhang. BEZIRK (sch). Rückblickender Auszug über Wettkämpfe, Punkte, Sekunden und Ergebnisse der ersten vier Monate im Jahr 2020. Da war zu Beginn des Jahres für zweieinhalb Monate die Sportwelt noch in Ordnung. Jänner 2020 Weder vor dem Silvester 2019 noch über den Dreikönigstag 2020 gab es in der Eishockey Eliteliga eine Spielpause. Der SV Wörgl gewinnt 38....

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
UTTC Neusiedl/See (blau) spielte in der VS Zell/Kufstein gegen die Sportunion Sparkasse Kufstein.
4

Bundesliga Tischtennis
Tischtennissport bleibt aktiv

Der Osten spielte im Westen: Oberpullendorf und Neusiedl zu Gast in Innsbruck und in Kufstein. BEZIRK (sch). Heimspiele am vergangenen Wochenende für die Sportunion-Sparkasse-Kufstein-1 und der Turnerschaft-Innsbruck-2 in der 2. Herren Tischtennis Bundesliga. Das Innsbrucker "Zweierteam" siegte in Reichenau gegen Oberpullendorf 1 mit 6:3 und verlor gegen Neusiedl/See 1 mit 1:6. Kufstein 1 siegte gegen beide Mannschaften aus dem Burgenland recht eindrucksvoll mit 6:0 und 6:1. Nach acht Runden...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Elena Genser (TTC Raiba Kirchbichl, links) und Nicole Ungerhofer (SU Sparkasse Kufstein, rechts) spielen gemeinsam in der 2. Österreichischen Tischtennis Damen Bundesliga.

BL-Tischtennis
Bezirk Kufstein - Tirols Nummer eins im Tischtennis

Großartige Tischtennis-Aufstockung im Tiroler Unterland von der Öffentlichkeit kaum bemerkt. BEZIRK (sch). Wenn es die anhaltende Pandemie zulässt, wird die Tischtennis Bundesliga nach der kurzen Spielpause im Dezember wieder fortgesetzt. So stark wie in dieser Saison war Tirols Tischtennissport in der österreichischen Bundesliga noch nie vertreten. Schade, dass die TT-Spiele unter Ausschluss der Öffentlichkeit durchgeführt werden müssen. Die Nummer einsDurch die Zusammenarbeit zwischen dem TTC...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Landeshauptmann Günther Platter: "Wir müssen verhindern, dass die Ärztinnen und Ärzte eine Entscheidung über Leben und Tod treffen müssen. Den Tirolerinnen und Tirolern sage ich: Es nutzt nix. Bleibt’s no amol dahoam."
1 2

Lockdown II
Neue Regeln für das Land, "Bleibt’s bitte no amol dahoam".

INNSBRUCK. Die Bundesregierung hat neue Regeln zur Bekämpfung der Coronakrise erlassen. Im Mittelpunkt steht eine radikale Einschränkung der "sozialen" Kontakte durch eine ganztägige Ausgangsbeschränkung. Der Lockdown II soll bis inklusive 6. Dezember gelten. Die Details der Verordnung und Reaktionen dazu finden Sie im Beitrag. Bleibt’s bitte no amol dahoam. Landeshauptmann Günther Platter hält gegenüber den Bezirksblätter Tirol fest: "Ich unterstütze die Entscheidung der Österreichischen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Zwar kann man die genau Zusammensetzung der Stadtregierung nicht genau abschätzen, doch klar ist: Dr. Ludwig bleibt Bürgermeister von Wien.

Wien-Wahl 2020
Tiroler SPÖ und Grüne gratulieren Wahlsiegern

TIROL/WIEN. Am vergangenen Sonntag gingen in der Bundeshauptstadt die Stadtwahlen von statten. Das Ergebnis veranlasst einige Tiroler Parteien, ihre Glückwünsche kund zu tun. Die SPÖ Tirol und die Grünen Tirol gratulieren den Wahlsiegern.  SPÖ-Dornauer gratuliertSehr zufrieden mit dem Ergebnis ist man in der Tiroler SPÖ. Der Landesparteiobmann gratuliert dem Bürgermeister Dr. Michael Ludwig und seinem Team zum "großartigen Wahlerfolg". Zwar kann man die genau Zusammensetzung der Stadtregierung...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Sportkommentar Kalenderwoche 31.

Kommentar
Kopfschütteln auf sehr vielen Ebenen.

Die Regierung in Österreich schlittert immer mehr in eine Bredouille. Bei mehreren Bedeutungserklärungen zu den COVID-Bestimmungen gibt es Widerspruch und das nicht nur im Sport. Die Geschäftsschließungen bzw. -öffnungen wurden ja bereits vom VfGH abgehandelt. Der Bürger "Normalverbraucher" ist in Sachen Schutzmaßnahmen im großen Maße gewillt, sich an Bestimmungen und Vorgaben zu halten. Trotzdem kommt bei manchen, zu verschieden ausgelegten Maßnahmen, "Kopfschütteln" auf. Beispiele:...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Foto vom 4. Juli 2019 - Sportlicher Leiter und Trainer in der Tiroler Festungsstadt - jetzt zieht es Ognjen Zaric "Ogi als Profitrainer in die Schweiz.
3

Fussball Tirol
Nächster Trainerabgang beim FC Kufstein

Die Trainerspirale dreht sich in der Tiroler Bezirkshauptstadt weiter. Beim Tiroler Traditionsverein FC Kufstein kommt es innerhalb weniger Wochen zum zweiten Trainerabgang bei einer Kampfmannschaft. KUFSTEIN (sch). Nach dem Trainerwechsel beim FCK-Amateurteam, Paul Handle übernahm vom zum SK Ebbs abgewanderten Markus Holzer das Landesliga Ost Team, so steht derzeit jetzt auch das Regionalliga Team ohne seinen "Head-Coach" Zaric am Trainingsplatz für die neu beginnende Spielsaison. Trainer...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Mathias Madersbacher (li.) - vom Regionalliga Tirol Verein FC Kufstein.
2

Fussball Tirol - Amateurfussball
USA Fußballstudium für FC Kufstein Kicker

KUFSTEIN (sch). Der erst 19-jährige FC Kufstein Spieler Mathias Madersbacher wird dem Tiroler Regionalligisten für die neue Saison nicht mehr zur Verfügung stehen. Den aus Kramsach stammenden FCK Kicker verschlägt es aufgrund seiner sehr guten sportlichen und schulischen Leistungen nach Amerika (New Jersey). Bestens betreut von der Agentur 'Students go west' aus Wien wurde er für die Leistungsstipendium Vergabe an der Georgian Court University in Lakewood gescoutet und wegen bisher erbrachter...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Max Kuen bei der Tourpräsentation vor dem Stephansdom in Wien.
1 3

Radsport Österreich
Österreich dreht am Rad - Re-start für Santic Team

Die Pro Event Cycling Sports GmbH, Trägerfirma des Team Vorarlberg Santic, und das Studio K19 (Alpentour TV) rund um Martin Böckle, präsentierten auf dem TV Kanal www.k19.at bzw. auf https://www.team-vorarlberg.at/praesentation_2020/ eine TV-Show der ganz besonderen Art. TV-SHOW - „Österreich dreht am Rad“Von 2. bis 10. Juli 2020 findet die mobile Online- und TV-Show „Österreich dreht am Rad“ statt. Täglich an einem anderen Ort in Österreich. Im Mittelpunkt stehen dabei zahlreiche...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
LAZ Neuausrichtung im Tiroler Fußballsport.

Fussball Tirol
TFV Präsident zur Schließung der LAZ-Vorstufen in Tirol

Offene Vereins Information des Tiroler Fußball Präsidenten Josef Geisler zur Neuausrichtung der "LAZ-Vorstufen"! Bis zum Spieljahr 2016/2017 gab es in Tirol insgesamt 6 „VORLAZ“ Standorte, von denen – nach wie vor - lediglich 3 vom ÖFB finanziell gefördert werden. Zusätzlich zu den gleichzeitigen LAZ Standorten IMST, INNSBRUCK und WÖRGL waren das St. JOHANN, SCHLITTERS und KEMATEN. In der Präsidiumssitzung am 03.05.2016 einigte man sich, die Anzahl der VORLAZ Standorte auf 11 zu erhöhen, um dem...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Das Team WAVE-Wörgl mit Olympiateilnehmer Luis Knabl, Therese Feuersinger und Tjebbe Kaindl; Obfrau und Präsidiumsmitglied Gabi Hausberger, Trainerin Monika Feuersinger, sowie der Geschäftsführer Andreas Ramsauer und Betriebsleiter Christian Unterberger vom WAVE.

TRVT - Triathlon Verband Tirol
Tirols Top-Athleten bleiben im Land

Nach langer Schwimmbadsuche durch den TRVT (Triathlon Verband Tirol) und dem ÖTRV (Österreichischen Triathlon Verband) wurde man im Tiroler Unterland fündig. WÖRGL/TIROL (sch). Der Tiroler und Österreichische Verband setzte alles daran um die von Sportminister Kogler ausgesprochenen Vorgaben zu erfüllen. Dabei ging es auch um geeignete Möglichkeiten zu finden, dass die Tiroler Elite Athleten (Bundesheer Sportsoldaten) diese auch umsetzen können. Trotz intensivster Bemühungen war es vorerst...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Kan Zuo ist der Betreiber der Alsergrunder Cocktailbar "The Sign Lounge".
2

Coronavirus
Wiener Cocktailbar stellt auf Lieferservice um

Die Schließung aller Restaurants, Kaffeehäuser und Bars aufgrund des Corona-Erlasses der Bundesregierung lässt die Gastronomen einfallsreich werden. WIEN. "The Sign Lounge" in der Liechtensteinstraße 104 im 9. Bezirk ist seit Jahren eine der besten Cocktailbars des Landes. Zahlreiche Auszeichnungen hat das Lokal dafür bereits eingeheimst. Aufgrund des Corona-Virus musste der Betrieb auf unbestimmte Zeit zusperren, um größere Menschenansammlungen zu vermeiden. Damit Barchef Kan Zuo keinen seiner...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
"Herrliche Damen" Travestieshow Bad Häring 2020 - "Konterfei"
35

Herrliche Damen - Showprogramm
Herrliche Damen aus Wien zu Gast in Tirol

Bunt gemischtes Showprogramm, mit Glitzer und Glamour, einem dazugehörigen Schuss Humor und Attraktiver großartiger Darstellung der Travestiekunst. Fotoserie von 35 Bildern! Showbühne Kurzentrum Bad HäringAuch in diesem Jahr hielt die Rosenmontag Tradition - "Herrliche Damen" - zum 'x-ten' Male Einzug im Gesundheitshotel Bad Häring. Der Zuspruch des Publikums 2020 - ungebrochen wie immer - begeisternd mitgehend und beeindruckt über eine flott abgewickelte mehr als 120 minütige Show die, die...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Richard Lugner präsentierte Lindsey Vonn als seinen diesjährigen Opernballgast. Am Foto mit seinem "Zebra" Karin Karrer.
2 1 5

Überraschung
Richard Lugners Opernballgast ist Lindsey Vonn

Mit Spannung  wurde die Bekanntgabe von Richard Lugners diesjährigem Opernballgast erwartet. WIEN. Der Society-Löwe wird diesmal mit der erfolgreichen Ex-Skirennläuferin Lindsey Vonn über die Stufen der Wiener Staatsoper schreiten. "Ich bin sehr glücklich über sie. Mir war wichtig, dass mein Gast deutsch spricht", sagt Lugner bei der Pressekonferrenz in der Lugner City. Die 35-jährige US-Amerikanerin schaffte eine beispielhafte Ski-Karriere und hält einige Rekorde inne. Mit 20 gewonnenen...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
SPÖ-Blanik ist erfreut über den einstimmigen Beschluss des Landtagsausschusses zur Railjet-Verbindung Wien-Klagenfurt-Lienz-Innsbruck.

Mobilität
Railjet-Verbindung im Landtagsausschuss beschlossen

TIROL. Kürzlich wurde ein SPÖ-Antrag im Landtagsausschuss einstimmig angenommen. Das Thema: Die Railjet-Verbindung Wien-Klagenfurt-Lienz-Innsbruck. So kann eine echte Alternative zu anderen Verkehrsmittel entstehen und die Straßen würden ein Stück mehr entlastet, freut sich besonders Elisabeth Blanik, Landtagsabgeordnete der neuen SPÖ Tirol aus dem Bezirk Lienz. Österreichisches Railjet-Netz über Südtirol nach NordtirolDie Weichen konnten endlich gestellt werden, mit dem Railjet-Verkehrskonzept...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Stefan Plangger, Daniel Rusch und Matthias Schwarzmann (alle "3CON") mit Sektionschef Georg Konetzky bei der Verleihung der Auszeichnung in Wien.

Bundeswappen verliehen
Alois Mayr, 3con und Pirlo sind nun "staatliche ausgezeichnete Lehrbetriebe"

Am 12. November fand in Wien die "Ehrung von Unternehmen, die im Bereich der Lehrlingsausbildung und des Lehrlingswesens Außergewöhnliches leisten und so zur Sicherung des Wirtschaftsstandorts Österreich beitragen", statt. WIEN, BEZIRK KUFSTEIN (red). Sektionschef Georg Konetzky überreichte in Vertretung von Wirtschaftsministerin Udolf-Strobl am 12. November in Wien die Auszeichnung gem. § 30a BAG und auch EQAMOP-Qualitätssiegel an insgesamt 27 österreichische Lehrbetriebe. Sie dürfen künftig...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.