Wildon

Beiträge zum Thema Wildon

Zahlreiche Ehrengäste ließen sich die Eröffnung der Neuen Mittelschule Wildon nicht entgehen.
  2

Neue Mittelschule Wildon
Eine große Investition in die Bildung

Die Neue Mittelschule in Wildon erstrahlt nach dem Umbau bzw. der Sanierung in neuem Glanz. Nach knapp 13-monatiger Bauzeit wurde die Fertigstellung der Neuen Mittelschule Wildon gefeiert. Investition in KinderAls Ehrengäste konnte Bgm. Walch u.a. NAbg. Joachim Schnabel, LR Ursula Lackner, Schulqualitätsmanager Gerhard Schwarz, die Vzbgm. Karl Kowald und Erwin Posch sowie Gemeindekassier Andreas Url begrüßen. "Gleich zu Beginn meiner Amtszeit wurde ich auf die Zustände in der Schule...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Jeder kann mitmachen beim Jackpot.fit Sommer-Programm – Chris Dengg mit motivierten TeilnehmerInnen von Jackpot.fit

Bewegt im Park – kostenlose Bewegungskurse in Neudorf bei Wildon

Gratis, unkompliziert und ohne Anmeldung: Mehr als 500 Bewegungskurse locken diesen Sommer in Parks und öffentliche Plätze vom Bodensee bis zum Neusiedlersee Wer mitmacht, wird mit Sommer-Sonne-Ferienlaune und einem besseren Körpergefühl im Alltag belohnt. Von Juni bis September ist für jeden Terminkalender einmal etwas dabei – auf dem Weg zur Arbeit, als willkommene Abwechslung am Nachmittag oder abends vor dem Nachhause-Gehen. Mehr Infos wie Termine und Orte in allen Bundesländern...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
 2

GR Josef Wendling ist seit 60 Jahren Priester

Die Pfarre St. Magdalena in Wildon gratuliert GR Josef Wendling zum 60-jährigen Priesterjubiläum, das er am 04.07.2020 feiern kann. Pfarrer 01.07.1977 - 31.08.2010 Provisor     12.03.1977 - 30.06.1977 Kaplan 01.01.1967 - 11.03.1977 Danke für das lange und fruchtbare Wirken in der Pfarre. Wir würden gerne mit ihm diese seltene Jubiläum in einem Festgottesdienst feiern. Die letzten Jahre seines aktiven Wirkens sind in der Bildergalerie der Homepage www.pfarre-wildon.at...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Gerhard Weiss
V.l.: Christine Podlipnig (Naturschutzbund), Bgm. Christian Sekli, LRin Ursula Lackner, NRAbg. Joachim Schnabel

Artenvielfalt schützen
Allerheiligen bei Wildon und das Stiefingtal blühen auf

Unterschiedlichste Farben strahlen am Wegrand, es wuselt vor Leben nur vor sich hin, der Duft von frischen Blüten liegt in der Luft. Wildblumenwiesen sind etwas Besonderes. Umweltlandesrätin Ursula Lackner hat gemeinsam mit dem Naturschutzbund Steiermark ein Highlight der Aktion Wildblumen in Allerheiligen bei Wildon besucht: Bürgermeister Christian Sekli stellt mit der Gemeinde eine 1500m² - Wiese für gesunde Artenvielfalt zur Verfügung. Die Steiermark ist für unsere einzigartige Landschaft...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
  3

Kinder- und Jugend- Theaterwoche in Wildon

Die Schlossbergbühne Wildon lädt zu einer Kinder-und Jugend-Theaterwoche für Kinder und Jugendliche aus allen Gemeinden ein. WILDON. Im Rollenspiel sind Kinder unvoreingenommene „ Weltmeister “ und erleben, erspielen und erfinden sich neue Geschichten. Im Mittelpunkt des Workshops steht das spielerische Erlernen von Theatergrundlagen. Was muss ich als SchauspielerIn alles beachten und wie kann ich mit anderen Menschen auf der Bühne zusammen spielen Wer schon öfter im Theater war, weiß,...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich

Kulturpark Hengist
Fossilien suchen in Wildon

Am Samstag, dem 18. Juli wird zum Fossilien suchen und präparieren mit dem Paläontologen Mag. Hartmut Hiden nach Wildon geladen. Nach Besuch einer Fossilfundstelle können die geborgenen Funde unter Anleitung mit dem beigestellten Präparierwerkzeug freigelegt und konserviert werden. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Bahnhof Wildon. Anmeldung unter der Nummer 0676 / 53 00 575.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
 1

Exkursion des Kulturparks Hengist

Der Kulturpark Hengist lädt am Samstag, dem 11. Juli zu einer Exkursion in den Kaiserwald ein. Nach Besichtigung der römerzeitlichen Hügelgräber im Kaiserwald und des Basaltsteinbruchs in Weitendorf besteht noch die Möglichkeit zum Besuch der archäologischen Ausgrabungen am Faltikögerl in Hengsberg. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr Steinbruch Weitendorf. Anmeldung unter der Nummer 0676 / 53 00 575 erbeten.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich

Wildon
Bundesministerin Christine Aschbacher besucht Hereschwerke GmbH

Im Rahmen ihres Besuchs in der Südsteiermark schaute die Ministerin für Arbeit und Familie, Christine Aschbacher auch bei der Hereschwerke GmbH, einem der führenden österreichischen Unternehmen für Gebäudeleittechnik, in Wildon vorbei. Gemeinsam mit VzBgm. Karl Kowald und Wirtschaftsbund Obmann Christoph Grassmugg tauschte sich die Ministerin mit dem Vertreter der Eigentümerfamilie und Geschäftsführer der Franz Heresch & Co GmbH, Mag. Richard Frizberg über die aktuelle Situation am...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Mag. Richard Frizberg, Mag.a Christine Aschbacher, Christoph Grassmugg

Bundesministerin Christine Aschbacher besucht Hereschwerke GmbH

Im Rahmen ihres Besuchs in der Südsteiermark schaute die Ministerin für Arbeit und Familie, Mag.a Christine Aschbacher auch bei der Hereschwerke GmbH, einem der führenden österreichischen Unternehmen für Gebäudeleittechnik, in Wildon vorbei. Gemeinsam mit VzBgm Karl Kowald und Wirtschaftsbund Obmann Christoph Grassmugg tauschte sich die Ministerin mit dem Vertreter der Eigentümerfamilie und Geschäftsführer der Franz Heresch & Co GmbH, Mag. Richard Frizberg über die aktuelle Situation am...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich

Die Blutspendetermine im Juli 2020 im Bezirk Leibnitz

An folgenden Tagen im Juli kann im Bezirk Leibnitz Blut gespendet werden: Freitag, 3. Juli von 15.30 bis 19.30 Uhr im Schloss Laubegg in RagnitzFreitag, 3. Juli von 16 bis 19 Uhr in der Polytechnischen Schule in GleinstättenMontag, 6. Juli von 16 bis 19.30 Uhr in der Neuen Mittelschule Wolfsberg im SchwarzautalDonnerstag, 16. Juli von 16 bis 19 Uhr im Gemeindeamt GamlitzMittwoch, 22. Juli von 15 bis 19 Uhr im Kulturzentrum LeibnitzMontag, 27. Juli von 16 bis 19 Uhr in der Saggautalerhalle...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich

Polizei bittet um Mithilfe
Auseinandersetzung zwischen Fußballanhängern in Wildon

Samstagnachmittag, 13. Juni 2020, kam es zu verbalen Auseinandersetzungen und Bedrohungen zwischen rivalisierenden Anhängern von Grazer Fußballvereinen in Wildon. Es kam zu einer Sachbeschädigung, verletzt wurde niemand. WILDON. Gegen 15:30 Uhr versammelten sich rund 20 bis 30 mit Schals, Kapuzen und Sturmhauben vermummte Personen vor dem Badeseegelände in Wildon. Aufgrund von zahlreichen Hinweisen kann davon ausgegangen werden, dass diese Personen Anhänger des Fußballvereins „Sturm Graz“...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
So sehen die neu gestalteten Hefte der Mittelschule Wildon aus.
 1

Neues Schullogo für die Mittelschule Wildon

Bereits vor der offiziellen Eröffnung der neuen Schule und Sporthalle präsentiert die Mittelschule Wildon ihr neues Erscheinungsbild in grafischer Form. Das neue Schullogo hat durch seine Form der Halle mit dem charakteristischen Fenster einen hohen Erkennungswert und soll durch die bunte Farbgestaltung auf die Vielfalt an beteiligten Personen und Talenten hinweisen - es wurde von Kollegin Martina Hazon entworfen. Die Umschlagseite der Schulhefte hat Schüler Sven Reiß aus der 2b Klasse...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Spatenstich: Schon bald haben die Kinder aus Weitendorf viel mehr Platz, um sich auszutoben.
 1   2

Spatenstich
Investition in die Kinderbetreuung in Weitendorf

Unlängst lud Bgm. Helmut Walch zum Spatenstich für den Um- und Zubau des Kindergartens und der Kinderkrippe Weitendorf ein. Dazu konnte er neben seinem Gemeindevorstand auch LAbg. Bernadette Kerschler und zahlreiche Professionisten begrüßen. "In anderen Gemeinden gibt es schon längst Kinderkrippen, daher ist es für uns nun an der Zeit, nachzuziehen", betonte Bgm. Walch in seiner Ansprache. Zwei BaustufenGebaut wird in zwei Stufen. Die erste soll laut Bgm. Walch im Herbst abgeschlossen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
 1   11

Bauer sucht Frau International auf RTL
Wildoner Pferdegnadenhof-Betreiber Emanuel Wenk hat sich bedingungslos gebunden

Seit dem Auftritt von Emanuel Wenk bei „Bauer sucht Frau international“ auf RTL geht sein Postkasten am Pferdegnadenhof in Wildon über. Drei deutsche Damen sind angereist, um den gebürtigen Schweizer, der bereits vor vielen Jahren in der Südsteiermark sesshaft wurde, näher kennenzulernen. WILDON. Am Sonntag Abend fand die letzte Folge von „Bauer sucht Frau international“ mit Emanuel Wenk statt. Insgesamt sind drei Damen zur Hofwoche nach Wildon angereist und bekanntlich war zuletzt nur noch...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Manuela Khom und Eva Grassmugg (r.)
 1   2

Eva Grassmugg wird neue Landesgeschäftsführerin der Steirischen VP Frauen

Die 36-jährige Unternehmerin und PR Expertin Eva Grassmugg aus Wildon folgt Michaela Hartner nach, die nach fünf Jahren die Steirischen VP Frauen Richtung Landtagsklub als Klubreferentin für Finanzen, Infrastruktur, Verkehr und Tierschutz verlässt. Bereits in frühen Jahren sammelte Eva Grassmugg erste politische Erfahrung bei der JVP in ihrer Heimatgemeinde Dobl-Zwaring. Ihre berufliche Laufbahn führte sie 15 Jahre nach Wien, wo sie zuletzt gemeinsam mit ihrem Mann die Agentur GRASSMUGG GmbH...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Die Veranstaltungen im Schloss Wildon können nicht stattfinden.

Wildon
"Wildkult" muss alle vier Sommertermine absagen

Aufgrund der Coronapandemie musste der Verein "Wildkult" alle vier für den Sommer geplanten Veranstaltungen absagen. Wie angekündigt wurden die Kartenpreise für die bereits bestellten Karten an die betreffenden Personen rücküberwiesen. Es ist geplant, alle vier Veranstaltungen nachzuholen. Mit den zuständigen Agenturen ist man bereits in Kontakt.  Neue Termine werden aber erst vereinbart, wenn Veranstaltungen wieder wie gewohnt (d.h. ohne Mund- und Nasenschutz, allzu große Abstände etc.)...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Franziska Trippl-Jahrbacher freut sich über die Nominierung mit ihrem Collier.

Franziska Trippl-Jahrbacher für "Schmuckstück des Jahres" nominiert

"Schmuckstars"heißt der wichtigste Uhre- und Schmuck-Award Österreichs. Die Wildoner Goldschmiedin Franziska Trippl-Jahrbacher ist in der Kategorie "Schmuckstück des Jahres" nominiert – und das als einzige Vertreterin der Südsteiermark. Noch bis Ende Mai können alle Interessierten ihre Stimme bei der Online-Wahl abgeben. Aktuell belegt Franziska Trippl-JAhrbacher mit ihrem Schmuckstück von 29 Nominierten den sechsten Platz, in der Wertung der Goldschmiedearbeiten ist sie auf Platz 3. Das...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich

#steirergegencorona
Neuer Zustelldienst bedient Wildon

ProWildon hat für die Wildoner Bevölkerung wieder einen Zustelldienst organisiert. Auch Pflanzen werden um nur 3 Euro geliefert. Von Zuhause aus ohne Personenkontakt einkaufen – und das bei heimischen Betrieben: Das ist eine gute Nachricht für die Wildoner Bevölkerung. „Jetzt entsteht auch Positives, es gilt, das zu suchen und zu finden“, ist Rosemarie Schauer, Gemeinderätin der Bürgerliste ProWildon, überzeugt. Sie organisierte mit ISTmobil einen Zustelldienst für die Wildoner Bevölkerung:...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Die Kurzarbeit ist bei den Hereschwerken wieder Geschichte.

#steirergegencorona
Vorzeitige Beendigung der Kurzarbeit bei den Hereschwerken

Die gute Auftragslage vor der Krise und das nunmehr langsame Hochfahren von Baustellen durch unsere Auftraggeber, ermöglicht es den Hereschwerken die Kurzarbeit nach nur einem Monat wieder zu beenden. WILDON. „Durch schnelle Maßnahmen im Unternehmen und durch die Einhaltung der erhöhten Sicherheits- und Schutzmaßnahmen konnten wir seit Beginn der COVID-19 Krise weiterhin leistungsbereit bleiben und die Arbeiten im gesetzlichen Rahmen weiterführen“, erläutert Geschäftsführer Markus...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Anzeige
 1   5

So stark ist die Steiermark
Prämiertes steirisches Kürbiskernöl

Der Bauernhof Zöbl liegt in der Südsteiermark, Marktgemeinde Wildon, produziert prämiertes steirisches Kürbiskernöl, Rapsöl und Kürbiskernprodukte. Regina und Anton Zöbl: „Mit unserem Kernöl konnten wir als bisher einziger Betrieb bereits zum zweiten Mal das Steirische Kürbiskernölchampionat gewinnen. Weiters freuen wir uns über den Sieg beim ,Bauernhof des Jahres 2020‘!“ #sostarkistdiesteiermark Kontakt: Zöbl Öl Am Dorfplatz 5, 8410 Weitendorf post@zoebl-oel.at www.zoebl-oel.at...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Steirische Volkspartei
Die strahlenden Sieger: Regina und Anton Zöbl.
 1   3

Bauernhof des Jahres 2020
Kürbis-Flüsterer mit eigenem Strom vom Dach

Große Auszeichnung für die Steirer Regina und Anton Zöbl aus Weitendorf/Wildon: Sie haben die Wahl zum Bauernhof des Jahres 2020 gewonnen. Präsident Franz Titschenbacher, Vizepräsidentin Maria Pein und Kammerdirektor Werner Brugner gratulieren herzlich. WEITENDORF. Der begehrte Titel „Bauernhof des Jahres 2020“ geht heuer an Regina und Anton Zöbl, die in Weitendorf/Wildon Kürbisse anbauen und zu steirischem Kürbiskernöl veredeln, Haus und Hof teils mit Sonnenstrom vom Dach versorgen und...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
(hintere Reihe): Christine Maier ( Klassenlehrerin 1B), Christoph Grassmugg, Birgit Hochstrasser (Klassenlehrerin 1A), Direktorin Margarete Zöbl 
Vordere Reihe: Caroline Athanasiadis (Sonnenblume), Gudrun Nikodem-Eichenhardt (Kerni Kürbis), Michaela Riedl-Schlosser (Frau Maulwurf) mit den Kindern Sophie, Elena, Jasmin und Matthäus

Die Kernölamazonen gastierten in der Volksschule Wildon

Am 5. März 2020 waren die erfolgreichen heimischen Kabarettistinnen zu Gast in Wildon und sorgte dort für große Begeisterung und lachende Gesichter bei den Kindern der beiden Musikklassen der Schule. Mit dem Kindertheaterstück „Kerni Kürbis Abenteuer - Die Sonnenblume Sonnenschein“ sorgten die gebürtigen Steirerinnen Gudrun Nikodem-Eichenhardt (St. Stefan ob Stainz) und Michaela Riedl-Schlosser (St. Nikolai ob Daßling) sowie die Wienerin Caroline Athanasiadis für humorvolle Abwechslung und...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich

Die Blutspendetermine im März 2020 im Bezirk Leibnitz

Mittwoch, 11. März von 16 bis 19 Uhr im Kultursaal WagnaDonnerstag, 12. März von 16.30 bis 19 Uhr im Gemeinde-und Ärztezentrum GroßkleinMittwoch, 18. März von 16.30 bis 19.30 Uhr in der Neuen Mittelschule Wolfsberg/Schw.Donnerstag, 26. März von 15 bis 19 Uhr im Rüsthaus WildonFreitag, 27. März von 16 bis 19 Uhr in der Krainer-Halle Oberhaag

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
 1

Wildon
Der Pferdegnadenhof kämpft um das Überleben

Der Pferdegnadenhof Wildon ist kaum noch finanzierbar. Die Versorgung der Tiere am Hof wird immer schwieriger. WILDON. Tiere brauchen intensive Pflege und kosten viel Geld. Und so ist der Pferdegnadenhof Edelweiss in Wildon auf jeden Euro angewiesen. "Wir sind ein hervorragendes Team und rund 60 Prozent der Pacht sind mittlerweile durch Mitgliedsbeiträge und Partnerschaften gedeckt. Durch unser Café versuchen wir die Kosten für Futter und Strom zu erwirtschaften", stöhnt Emanuel Wenk, bleibt...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.