Wirtschaftskammer Steiermark

Beiträge zum Thema Wirtschaftskammer Steiermark

Sprüht immer noch vor Ideen: Der steirische Wirtschaftskammer-Präsident Josef Herk feiert am 7. August seinen 60. Geburtstag.

Runder Geburtstag
Wirtschaftskammer-Präsident Josef Herk feiert seinen 60er

Ein wenig ist Josef Herk, seines Zeichens Präsident der steirischen Wirtschaftskammer, die Feierlaune ja vergangen, zu sehr belastet auch ihn die durch Corona bedingte Wirtschaftskrise. Ganz spurlos wird der Geburtstag am 7. August trotzdem nicht vorbeigehen, immerhin jährt sich sein Wiegenfest zum 60. Mal. Zeit auch für einen Rückblick, der sich im Falle des Knittelfelders durchaus sehen lassen kann. Nach der Reifeprüfung an der HTBLA Steyr absolvierte er die Meisterprüfungen als...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Bernd Haintz (WK Steiermark) ist überzeugt: „Einflüsse wie der Klimawandel und zunehmendes Bewusstsein im Bereich der Regionalität haben ein Umdenken eingeleitet.“
3

Unser Land beleben
Echtes Handwerk sorgt für Aufschwung in den Regionen

Es ist eine ausgezeichnete Idee – und sie wird mit jeder Menge Leben befüllt: Acht steirische Handwerker-Innungen haben sich zur Plattform "Wir beleben unser Land" zusammengeschlossen, mit einem großen, gemeinsamen Ziel: Mit profunder Handwerkskunst historische Bausubstanzen und heimische Ortskerne zu revitalisieren. Heimisches Handwerk im Vormarsch Einer der Motoren dieser Initiative ist der Innungsgeschäftsführer des Bauhandwerks, Bernd Haintz. Der Wert dieser Initiative liegt für ihn auf...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Neues Gruppenbild in der WK-Regionalstelle Graz: Thomas Böck, Paul Spitzer, Natalie Moscher-Tuscher und Regionalstellenleiter Mag. Viktor Larissegger (v.l.)

WKO-Regionalstelle Graz stellt sich neu auf

"WirtschaftMITdenken": Die Wirtschaftskammer Graz-Regionalstelle startet aber nicht nur mit diesem Motto, sondern auch mit einem neuen Obmann durch. In konstituierenden Sitzung des WKO Regionalstellenausschusses wurde Paul Spitzer zum Obmann und damit zum Sprecher der Murmetropolen-Wirtschaft gewählt. „In Zeiten wie diesen braucht es eine starke Stimme der Wirtschaft dringender denn je. Mit Paul Spitzer hat die Grazer Wirtschaft genau eine solche starke Stimme“, freute sich WKO Steiermark...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Verteidigen Unternehmer, kritisieren Hilfsmaßnahmen des Bundes: Karl-Heinz Dernoscheg (l.) und Josef Herk von der steirischen Wirtschaftskammer.

Missbrauch der Kurzarbeit
"Es gibt nur einzelne schwarze Schafe unter den Unternehmern"

Über 1 Million Österreicher sind in Kurzarbeit, die Wirtschaft stöhnt unter den Belastungen des Corona-Lockdowns. Und auch die in der ersten Phase der Krise spürbare Solidaritätswelle bekommt erste Risse. Schleppend ausbezahlte Förderungen, vermeintliche schwarze Schafe unter den Unternehmern, die viel zitierte Corona-Poolparty, die Stimmung droht zu kippen. Wie sehen das eigentlich die obersten Wirtschaftsfunktionäre der Steiermark. Die WOCHE hat sich darüber mit Präsident Josef Herk und...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Blicken zufrieden zurück: Dernoscheg (l.), Herk

Wirtschaftskammer zieht vor der Wahl Bilanz

Seit 3. und noch bis 5. März sind alle 77.000 steirischen Unternehmer aufgerufen, wieder ihre Vertretung zu wählen. "Jede Stimme zählt und stärkt die Interessensvertretung", sind sich WKO-Steiermark-Präsident Josef Herk und Direktor Karl-Heinz Dernoscheg einig. Das Duo nutzt die Zeit vor den Wahlen, um Bilanz über die vergangenen fünf Jahre zu ziehen. Als die fünf wichtigsten Erfolge auf Landesebene nannte das Duo die Einführung der Meisterprämie, den Bürokratieabbau, die Stärkung des...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Wenn es um Steuerfragen geht, greift man am besten auf professionelle Beratung zurück.

Steuerberatung
Bei Steuerfragen Zeit und Geld sparen

Egal ob man beruflich selbständig oder angestellt ist – steuerliche Fragen tauchen immer auf. Auch hinsichtlich rechtlicher Punkte sind häufig professionelle Auskünfte gefragt. Wir haben uns angesehen, wo man Informationen und Beratungen aus erster Hand bekommt und dabei auch ein paar hilfreiche Tipps herausgefiltert, damit Steuern und Recht nicht zu zeitaufwändigen Hürden werden. Professionelle Beratung Wer ein Unternehmen gründen möchte oder bereits selbständig ist, erhält durch die...

  • Stmk
  • Graz
  • Christian Pendl
Kreativ-Experten sichtbar machen – eines der großen Ziele von Thomas Zenz, Fachgruppenobmann Werbung und Marktkommunikation.
1

Oberster steirischer Werber
"Nur Events wie der Green Panther werden nicht reichen"

Seit rund zwei Monaten leitet der Grazer Thomas Zenz die Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation in der Wirtschaftskammer – ein Dach, unter dem sich rund 2.800 steirische Unternehmen zusammenfinden, von der klassischen Werbeagentur über Werbemitteldesignern und PR-Beratern bis hin zu Meinungsforschern, Eventmarketern und Multimedia-Agenturen. Ein breites Betätigungsfeld, wo wird man den neuen Obmann also spüren? Lassen wir da die Kirche im Dorf: Die Rolle des Obmanns ist in der...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Die EuroSkills-Teilnehmer stimmten sich mit Veranstalter Josef Herk auf das Großevent im Herbst ein.

Heimvorteil für ein Grazer EuroSkills-Trio

Die Berufs-EM geht heuer in Graz über die Bühne. Auch drei Teilnehmer mit Graz-Bezug sind dabei. Mit dem größten Kontingent der Geschichte, bestehend aus 52 Teilnehmern in 44 Berufen, wird das österreichische Team die EuroSkills 2020 in Graz in Angriff nehmen. Noch ist bis zum Start im September genügend Zeit, bei einem Teamseminar in Linz schworen sich alle Verantwortlichen einmal auf das Großevent ein. Einen echten Heimvorteil kann im Messe Congress ein Trio genießen. So gehen für...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Auch in Graz gibt es weiterhin Pläne für eine City-Gondel.
3 2

Nach Verkehrsgipfel: Graz denkt weiter an Metro und Seilbahn

Anrainergaragen, mehr Park-and-Ride-Flächen, autonome Shuttles: Graz will die Mobilitätswende. Ein regelrechtes Who is Who an Verkehrsexperten war Anfang dieser Woche der Einladung der Wirtschaftskammer Steiermark (Regionalstelle Graz, Sparte Transport und Verkehr, Junge Wirtschaft) gefolgt, um im Rahmen einer großen Enquete über die Zukunft der Mobilität in Graz zu sprechen. Alle Beteiligten aus Politik, Technik und Wirtschaft waren sich nämlich schon zu Beginn einig, dass aufgrund eines...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Blicken optimistisch in die Zukunft: Dernoscheg (l.), Herk

Berufs-EM als großes Wirtschafts-Highlight

Die Wirtschaftskammer Steiermark will 2020 eine Fülle an Schwerpunkten und Maßnahmen setzen. Die Wirtschaftskammer Steiermark steuert einem ereignisreichen Jahr entgegen. Neben den hauseigenen Wahlen, die Anfang März anberaumt sind, sticht vor allem ein Großereignis heraus: So finden im September mit den "Euro Skills" erstmals die Berufseuropameisterschaften in Graz statt. Aber auch darüber hinaus wollen Präsident Josef Herk und Direktor Karl-Heinz Dernoscheg zahlreiche Schwerpunkte und...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Präsentierten Wirtschaftsdaten: Dernoscheg, Herk (r.)

Steirische Konjunkturdaten sind durchaus robust

Die Wirtschaftsdynamik mag sich abgeschwächt haben, und dennoch präsentiert sich die steirische Konjunktur robust. Aktuelle Zahlen des Wirtschaftsbarometers der WKO Steiermark, vorgestellt von Präsident Josef Herk und Direktor Karl-Heinz Dernoscheg, weisen positive Saldi in den Bereichen Umsatz, Auftragslage, Preisniveau, Investitionen und Beschäftigung vor. Die Werte liegen aber unter jenen vom Frühjahr. "Alles in allem sind das nach wie vor solide Konjunkturdaten." Man müsse die Signale aber...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Messe-Gäste: Schützenhöfer, Maske, Herk

Unternehmertag war ein voller Erfolg

Rund 1.500 Wirtschaftstreibende und Opinion-Leader folgten der Einladung der Wirtschaftskammer Steiermark in den Grazer Messecongress zum Unternehmertag 2019. Neben einem umfassenden Workshop- und Vortragsprogramm stand auch die Verleihung des Follow-me-Awards für den Nachfolger des Jahres auf der Agenda. Der sportliche Höhepunkt war die Keynote von Boxlegende Henry Maske. "Die Veranstaltung hat damit ihrem Namen als größter und wichtigster Businesstreff des Landes alle Ehre gemacht", freut...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Ehre: Michael Schunko, Sabine Wendlinger-Slanina, Wolfgang Bretschko mit Lehrabsolventin Laura Bacher vom Unternehmen Cocoquadrat GmbH, Hermann Schützenhöfer, Josef Herk (v.l.)

Stars of Styria: Ein Hoch auf die Lehrabsolventen

270 Trophäen für tolle Leistungen: Auch heuer hat die WKO Steiermark mit ihren Partnern Raiffeisen, Uniqa und Energie Steiermark wieder die besten Absolventen gemeinsam mit ihren Ausbildungsbetrieben gekürt. Die "Stars of Styria" wurden in der Aula der Karl-Franzens-Universität im Beisein von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, Bürgermeister Siegfried Nagl, WK-Steiermark-Präsident Josef Herk und Regionalstellenobfrau Sabine Wendlinger-Slanina geehrt. „Mit dieser Initiative setzen wir ein...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Die Green-Panther-Trophäen werden am 6. 11. vergeben.

Einreichrekord beim Green Panther 2019

355 Einreichungen machen den Green Panther heuer zum größten Landeswerbepreis Österreichs. Der 6. November ist zwar noch in weiter Ferne, die Green Panther Trophy 2019 wirft aber bereits jetzt ihre Schatten voraus. Der Landespreis für kreative Kommunikation ist in seiner 31. Auflage nämlich beliebter als je zuvor: 355 Einreichungen von 101 Agenturen bedeuten ein neuer Rekord, damit ist der Green Panther offiziell der größte Landeswerbepreis Österreichs. "Nach jahrelanger Arbeit und viel...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Feierten das Fotografie-Jubiläum: Thomas Fischer, Ana Radulovic (Fomo Graz) und Innungsgeschäftsführer Michael Klamminger

Fotografie-Jubiläum: 180 Jahre den Durchblick bewahrt

"Der Wunsch nach Abbildungen ist sehr alt und stammt schon aus der Zeit der Höhlenmalereien" – mit diesem Satz unterstreicht Thomas Fischer, Innungsmeister-Stellvertreter der Berufsfotografen in der Steiermark, den Stellenwert der Fotografie, die Anfang dieser Woche ihren 180. Geburtstag feierte. Als Geburtsstunde gilt offiziell der 19. August 1839, schon ein Jahr später gab es erste Bilder von der Murbrücke. Bis heute hat sich allerdings viel verändert. "Früher bin ich 20 Jahre in der...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Ziehen erfreut Bilanz: Dernoscheg und Herk (v.l.)

Top: Gründer-Rekord in der Steiermark

Die Steirer arbeiten selbst und ständig: Aktuelle Zahlen der Wirtschaftskammer weisen nämlich auf einen Rekord hin. So zählte man in der weiß-grünen Mark zwischen Jänner und Juni nicht weniger als rekordverdächtige 2.444 Neugründungen. "Noch nie zuvor haben sich so viele Menschen in unserem Land selbstständig gemacht", betont WKO-Steiermark-Präsident Josef Herk. Das umfangreiche Betreuungsangebot mache sich bezahlt: "Dieses ist für einen erfolgreichen Start in die Selbstständigkeit von großer...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Fordern mehr Unterstützung für Wirtschaftstreibende: Paul Spitzer, Josef Herk, Doris Raminger (v.l.)

Baustellen in Graz: WKO sieht Optimierungsbedarf

Die Schmiedgasse wird derzeit zur Flaniermeile ausgebaut: Bis es aber so weit ist, müssen Anrainer und Wirtschaftstreibende noch mit Baulärm und Staub rechnen. "Beeinträchtigungen bei Baumaßnahmen sind unvermeidbar und damit zusammenhängende Umsatzeinbußen können von ansässigen Unternehmen niemals ausgeglichen werden. Gerade aus diesem Grund muss die Stadt Graz noch stärker dafür sorgen, die Behinderungen so gering wie möglich zu halten", plädierte WKO-Präsident Josef Herk im Beisein von...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Die historische Zapfsäule steht ab sofort am "Jako".

Graz hat wieder eine neue Zapfsäule

Fast hundert Jahre ist es her, als 1924 am Grazer Jakominiplatz die erste Tankstelle Österreichs errichtet wurde. An dieses geschichtsträchtige Ereignis erinnert ab sofort eine historische Zapfsäule samt Infotafel, die im Beisein von Kulturstadtrat Günter Riegler, Jürgen Roth (Obmann der Fachgruppe Energiehandel), Tankstellen-Fachgruppen-Obmann Harald Pfleger, Helmut Eberhart (Karl-Franzens-Universität Graz) sowie den Direktoren des Universalmuseums Joanneum, Wolfgang Muchitsch und Alexia...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Präsentierten neuen Index: J. Herk, K.-H. Dernoscheg

Neuer Index zeigt: Selbstständigkeit wird stets wichtiger

Im Vorfeld des diesjährigen Tages der Arbeit (1. Mai) hat die Wirtschaftskammer Steiermark bei "m(Research" eine Umfrage unter 500 Arbeitgebern und Arbeitnehmern in Auftrag gegeben, die tiefe Einblicke in die steirische Arbeitswelt erlaubt und in die Präsentation des ersten steirischen Selbstständigkeits-Index gemündet hat. Demnach erfordert bereits mehr als jeder zweite Job unternehmerisches Denken und Handeln. Sehr wichtig wird darüber hinaus selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Diskutierten: Wendlinger-Slanina, Fischer, Nagl, Lugger, Fellendorf, Aschenbrenner (v. l.)
1 2

Mobilitätsdebatte: Grazer Wirtschaft fordert Mut zu neuen Lösungen

Bim-Verlängerung, Park and Ride-Ausbau, Stadtseilbahn-Überlegungen und vieles mehr: Rund 200 Unternehmer fanden sich kürzlich am Flughafen Graz ein, um mit einer Expertenrunde über die Zukunft der Mobilität in Graz zu diskutieren. "In Graz muss der Fokus auf eine permanente Weiterentwicklung der Verkehrsinfrastruktur gelegt werden", resümierte Regionalstellenobfrau Sabine Wendlinger-Slanina, die gemeinsam mit Bürgermeister Siegfried Nagl, TU-Verkehrsexperten Martin Fellendorf, Gernot Fischer...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Viele LKW und Mischmaschinen blockierten oft die Einfahrt.
2

Arbeiten bei Nacht: Eine Baustelle sorgt für Ärger

Wer den Rosenhang in Waltendorf kennt, weiß, dass die Straße äußerst schmal ist. Seit kurzem herrscht aber reger Betrieb: "Nach Beginn der Bauarbeiten für eine neue Wohnanlage fahren seit Oktober LKWs im Minutentakt den 3,5 Meter breiten Weg hinunter", erzählt Anrainer Peter Wochesländer. Besonders ärgerlich: "Überlange LKW und Transporter blockieren oft die Straße, dazu wurde nicht nur zum Teil am Samstag gearbeitet sondern sogar bis nach Mitternacht. Wir Nachbarn wurden über die ,dringenden'...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Der Fachkräftemangel bereitet auch in Graz Sorgen.

Mangelberufe in Graz
Fachkräfte gesucht: Wenn ein Mangel auch in Graz Sorge bereitet

Nicht erst seit der Eröffnung der ersten Skigebiete hört man aus dem Westen Österreichs, dass der eklatante Fachkräftemangel bereits dazu führt, dass Skihütten an manchen Tagen geschlossen bleiben müssen. Man muss aber gar nicht Richtung Tirol schauen, auch in der Steiermark ist die Problematik allgegenwärtig. Einer Umfrage der Wirtschaftskammer unter 4.500 Unternehmen zufolge sind 77 Prozent der steirischen Firmen vom Fehlen von qualifizierten Arbeitskräften betroffen. "Wenn wir die...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
V.l.n.r.: Sabine Wendlinger-Slanina, Andreas Herz, Gregor Waltl (Moderator), Vizerektorin Univ.-Prof. Dr. Renate Dworczak, Siegfried Nagl, Martin Graf (Vorstand Energie Steiermark) und Klaudius Thurmaier.
2

Ausgezeichnete Lehrabsolventen sind "Stars of Styria"

Am 3. und 4. Oktober wurden in der Aula der Karl-Franzens-Universität in Graz wieder die besten Lehrabsolventen der Steiermark sowie deren Betriebe und Absolventen einer Meister- oder Befähigungsprüfung mit den "Stars of Styria" prämiert. Am 3. uns 4. Oktober wurden insgesamt 260 "Stars of Styria" verliehen, 20 davon an Meister, 160 an ausgezeichnete Lehrabsolventen und 80 an Ausbildungsbetriebe.  "Mit den 'Stars of Styria' setzen wir ein großes Zeichen der Anerkennung für die Menschen und...

  • Stmk
  • Graz
  • Lucia Schnabl
Zieht zufrieden Bilanz: WK-Direktor Karl-Heinz Dernoscheg
2

Wirtschaftskammer: Datenschutz und Konjunktur bringen arbeitsreiches Jahr

Halbjahres-Bilanz der Wirtschaftskammer: Deutlich mehr Anfragen in der Servicestelle Wirtschaftskammerdirektor Karl-Heinz Dernoscheg sieht es absolut positiv: "Die Konjunktur in der Steiermark präsentierte sich zur Jahresmitte in absoluter Hochform, das zeigt auch unser Wirtschaftsbarometer. Diese Hochkonjunktur bedeutet für die Servicestelle der steirischen Wirtschaftskammer Steiermark aber auch jede Menge Arbeit. Reizwort "DSGVO" "Ja, die absolut positive Entwicklung einerseits, aber...

  • Steiermark
  • Roland Reischl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.