WOCHE

Beiträge zum Thema WOCHE

Dynamisch, schnell und gut aufgelegt: Die Läuferinnen und Läufer beim WOCHE-Halbmarathon und beim Lauf über 10 Kilometer.
4 254

Großartiges Laufevent
Die besten Bilder vom WOCHE-Halbmarathon in Graz

Hunderte Starter waren in Graz über 10 Kilometer und die Halbmarathon-Distanz unterwegs. Schon im Vorjahr war der WOCHE-Halbmarathon (als Corona-Special-Edition) einer der wenigen Läufe, die stattgefunden haben – und auch heuer wieder war das Team rund um Achim und Toni Wippel (Hikimus), Rudi Hinterleitner sowie Robert Kals (KOOP) gemeinsam mit der WOCHE wieder Vorreiter mit einem der größten Publikumsläufe. Perfekte Organisation des WOCHE-Laufevents Alle Sicherheitsbestimmungen wurden...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Heißes Match: Unsere Sommerscouts Berni Danklmayer und Larissa Jenewein duellierten sich mit Juliane Bogner-Strauß und Kurt Hohensinner.
Video 5

Zum Ferienbeginn
Die WOCHE-Sommerscouts gehen wieder auf Tour

Die Sommerscouts der WOCHE und von "checkit", Larissa Jenewein und Berni Danklmayer, sind auch heuer wieder unterwegs und erkunden ihr Heimatbundesland in all seinen Facetten. Schon im letzten Jahr waren sie eines der sommerlichen Highlights – unsere Sommerscouts, die für junge Menschen die besten Tipps für eine coole Zeit in der Steiermark servieren. Wegen des großen Erfolges wird die Aktion also verlängert, Larissa und Berni gehen wieder auf Tour. Möglich wird dies durch eine Kooperation der...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Gewinnerin Eva Koller genoss das Frühstück.
1 3

WOCHE Frühstücksaktion
Strahlende Gewinner ließen sich das Frühstück schmecken

Glückliche Gewinnerin bei der Frühstücksaktion der WOCHE in Kooperation mit der Bäckerei Hubmann. ST. NIKOLAI IM SAUSAL. Groß war die Freude am Muttertag bei Eva Koller aus St. Nikolai im Sausal. Denn am diesem Tag konnte sie gemeinsam mit ihrer Familie den Frühstückskorb der Bäckerei Hubmann aus Großklein genießen, den sie bei der WOCHE Frühstücksaktion gewonnen hat. Und so startete die Familie Koller mit frischem Gebäck, herzhaftem Aufschnitt und Croissants in den Tag. Herzlichen Dank an alle...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Landesweinbaudirektor Werner Luttenberger (r.) mit den Hoheiten Katrin Dokter und Lisa Müller.
1 Video 24

WOCHE-WeinChallenge 2021
Fachjury für die WOCHE-WeinChallenge 2021 im Einsatz

Die WOCHE-WeinChallenge brach im Vorjahr alle Rekorde und heuer konnten wir noch eines drauflegen: Insgesamt wurden 1050 Weine für die WOCHE WeinChallenge 2021 eingereicht! LEIBNITZ. "Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken." Diesem in der Südsteiermark gern gebrauchten Spruch können wir uns gerne anschließen und behaupten: Alle eingereichten Weine der WOCHE WeinChallenge versüßen unser Leben, aber nicht alle können gewinnen. Deshalb werden die eingereichten Weine mehrmals...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Manfred Posch von Cristallo präsentierte die edlen, handgemachten Gläser  Roland Reischl und Christoph Hausegger (WOCHE Stmk. Geschäftsführung) im Beisein von WeinChallenge Organisator Raffael Fux (li.) und WOCHE Leibnitz Geschäftsstellenleitung Brigitte Gady.
4

Cristallo Glas aus Gamlitz sponsert Preise für die Sieger der WOCHE WeinChallenge

Rein, natürlich und vielseitig in seiner Formbarkeit – Glas erlaubt schier grenzenlose Möglichkeiten im Produktdesign und genau das ist das Handwerk von Cristallo Glas aus Gamlitz. "Glas ist der Stoff, dem wir uns verschrieben haben. Flaschen, Glasverpackungen und Gläser: In all diesen Bereichen streben wir nach Perfektion in Verarbeitung, Stabilität und natürlich Individualität," so Manfred Posch von Cristallo Glas. Im Lockdown stand man vor vielen neuen Herausforderungen und so entstand in...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Brigitte Gady
So wie hier unsere Leobener Kollegen, Manuela Kaluza und Wolfgang Gaube, sind in der ganzen Steiermark WOCHE-Mitarbeiter "einfach näher dran".
2

Kampagne startet durch
Die WOCHE will deine Geschichte hören

Seit Jahresanfang strahlt die WOCHE in der ganzen Steiermark mit neuem Logo: Nicht nur auf den Titelseiten unserer Zeitungen, auch im Online-Auftritt und auf zahlreichen Plakaten im gesamten Bundesland. Auf diesen Plakaten sieht man auch das größte "Kapital" unseres Unternehmens: unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Und die geben ein klares Versprechen ab: 365 Tage im Jahr, WOCHE für WOCHE, sind sie einfach näher dran – an den Kundinnen und Kunden, an den Leserinnen und Lesern....

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Ausrufzeichen der Nächstenliebe: Die Sternsinger waren in den steirischen Haushalten unterwegs.
1

Aktion von WOCHE und Diözese
"Mach dich auf und werde Licht!", Teil 7

Nach sieben Wochen  Begleitung durch den Advent und über die Weihnachtsfeiertage endet unsere Serie mit den "Heiligen Drei Königen": Unter dem Motto "Mach dich auf und werde Licht!" haben sich die Diözese Graz-Seckau und die WOCHE sich jede Woche mit einem Wort dieses Satzes befasst, im Teil sieben geht es um "!", um ein sehr schönes "Ausrufezeichen". Ein Funken Hoffnung für daheim „Wir bringen Freude in die Wohnungen“, erzählen Paula und Monika Seidl-Neissl über viele Jahre als...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Ein wichtiges Wort, vom Grazer Lehrer Klaus Groier verewigt: Respekt!
1

Kommentar
2021, das Jahr von Respekt und Wertschätzung?

Die letzten Wochen des vergangenen Jahres waren noch geprägt von Hektik, Lockdown-Debatten, und Polit-Querelen. Ein Muster wiederholt sich dabei immer wieder, von der Politik überträgt es sich in die Gesellschaft und gefühlt ein Stück weit auf jeden von uns: Der Dialog ist abgeschafft, es dominiert der Streit, die Differenzierung fehlt, schwarz oder weiß, bist du nicht für mich, so bist du gegen mich. Das Spiegelbild dieser Entwicklung sind die sozialen Medien, auf Facebook schreit man sich mit...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Anzeige
5 Aktion 3

Jetzt wird "gegengesteirert"
Wir suchen die starken Momente der Steirerinnen und Steirer

Die Botschaft ist eigentlich recht einfach: Wenn wir uns alle – mit ein bisschen Hausverstand – an die Corona-Regeln halten, dann werden wir gut durch diese Krise kommen: Maske auf, Abstand halten, Hände waschen. Um diesen Zusammenhalt auch plakativ zu zeigen, ruft die WOCHE gemeinsam mit der Initiative der Sozialpartner "Steiermark, bleib stark" zur großen Online-Challenge auf: Wir würden gerne sehen, wie die Steirerinnen und Steirer zuhause stark bleiben, wir wollen eure "Superkräfte" sehen:...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Und sie spielt und spielt und spielt: Anna Sagmeister über ihre Beziehung zur Musik.
2

Aktion von WOCHE und Diözese
"Mach dich auf und werde Licht!", Teil 4

Noch vier Wochen lang, durch den Advent über die Weihnachtsfeiertage bis hin zu den Heiligen Drei Königen: So lange begleiten wir unsere Leserinnen und Leser mit der Aktion "Mach dich auf und werde Licht!" Die gemeinsame Serie der Diözese Graz-Seckau und der WOCHE befasst sich jede Woche mit einem Wort dieses Satzes, in der letzten Woche dann mit dem Rufzeichen. Im heutigen vierten Teil unserer Serie dreht sich alles um das Wort "und". Kraftquelle Musik „Und“ – das sind drei Buchstaben für ein...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Die Übergabe: Roland Reischl (WOCHE), Thomas Miklau, Marko Drndarevic und Christoph Ludwig (SFG v. l.)
1 Video 7

Regionalitätspreis 2020
Die stärkste Innovation kommt aus dem Medizinbereich

Es klingt eigentlich ganz einfach, dennoch ist es eine bahnbrechende Innovation im Medizinbereich – und die Erfinder kommen sogar noch aus der Steiermark: Die Rede ist vom Grazer Start-up-Unternehmen "medaia", die Kurzform von "Medical Artificial Intelligence Applications", also medizinische Vorsorge mit der Unterstützung von künstlicher Intelligenz. Die Leistungen des jungen steirischen Unternehmens hat unsere Regionalitätspreis-Fachjury so nachhaltig überzeugt, dass "medaia" der erstmals –...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Die Trophäen für die mit dem WOCHE-Regionalitätspreis ausgezeichneten Unternehmen sind Einzelstücke. Sie wurden vom Team des Textilateliers der Lebenshilfen Soziale Dienste in liebevoller Handarbeit hergestellt.
2 Video 6

Regionalitätspreis 2020
Unikate für Preisträger

Die Sieger des WOCHE-Regionalitätspreises wurden mit ganz besonderen Trophäen ausgezeichnet. Es wurde experimentiert, skizziert, ausprobiert und so manche Idee wurden auch wieder verworfen, aber am Ende stehen 15 Trophäen, die in ihrer Einzigartigkeit nicht zu übertreffen sind. Diese Unikate für die Sieger des WOCHE-Regionalitätspreises wurden im Textilatelier der Lebenshilfe Anzengrubergasse – eine Niederlassung der Lebenshilfen Soziale Dienste – von fünf Künstlerinnen und einem Künstler...

  • Steiermark
  • Cindy Thonhauser
Robert Kaspar und Martin Unger (v.l.) radelten im Sommer vom östlichsten zum südlichsten zum westlichsten Buschenschank der Steiermark.
1

Podcast
SteirerStimmen – Folge 4: Buschenschank-Radler Robert Kaspar

"Ein Extremsport der etwas kulinarischeren Art" – das titelte die WOCHE im Sommer. Dahinter steckte einerseits eine Radtour durch die Steiermark, andererseits drei ganz besondere Buschenschänke. Robert Kaspar hatte mit seinem Kollegen Martin Unger die Idee, von Osten nach Süden nach Westen durch die steirischen Weinberge zu fahren. Er meint, dass die mit französischen Weingebieten locker mithalten können – na klar. Beim Philosophieren über den oder die Buschenschank war er sich mit...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
WOCHE-Steiermark-Chefredakteur Roland Reischl eröffnet unseren neuen Podcast SteirerStimmen.
2 9

Podcast
SteirerStimmen – Folge 1: WOCHE-Chefredakteur Roland Reischl

Warum gerade die Steiermark? Und warum gerade jetzt? Das besprechen wir in unserer Premierenfolge ausführlich mit Roland Reischl: Er ist seit 20 Jahren bei der WOCHE und seit mehr als zehn Jahren Chefredakteur der WOCHE Steiermark. Auch als erfahrener Journalist hat er "seine" Steiermark heuer völlig neu erlebt – aber sein grünes Herz nicht verloren. KapitelMin. 8: Erlebnisse während CoronaMin. 12: Die WOCHE in der Corona-KriseMin. 20: Geheimtipps in der SteiermarkMin. 26: Was macht die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Der neue WOCHE-Podcast: SteirerStimmen, ab sofort jede Woche auf meinbezirk.at/steirerstimmen und allen Podcast-Apps
2 Video 3

Podcast
SteirerStimmen – der neue WOCHE-Podcast: So habt ihr die Steiermark noch nie gehört!

Die WOCHE startet den ersten Podcast aus der Steiermark – über die Steiermark. STEIERMARK. Wo man auch hinhört: Überall gibt es Podcasts – auch in der Steiermark. Aber das, was fehlt, ist ein Podcast über die Steiermark. Denn, sind wir uns ehrlich, das schönste Bundesland Österreichs hat seinen eigenen Podcast verdient. Und dass man (stunden)lang darüber redet. Ein lautes Herz für die SteiermarkDafür sorgt nun die WOCHE Steiermark: Wir starten mit SteirerStimmen den ersten Podcast, der das...

  • Steiermark
  • Simon Michl
Diesmal in der Weststeiermark unterwegs: Bernadette und Maria Danklmayer.
2

Ferienscouts unterwegs
Am Salzstiegl ging's richtig rund

Die Ferienscouts der WOCHE und des Jugendmagazins "checkit" sind bereits wieder unterwegs – diesmal mit ganz viel Action. Hier ihr Bericht: Vom schönen Ennstal in die urleiwanden Weinberge der West-Steiermark. Mit Sack und Pack machen sich die Ferien-Scouts auf den Weg zum Moasterhaus. Dort erwartet uns nicht nur Natur pur, sondern auch Action und etwas Angstschweiß. Nach langer Fahrt auf der A9 und mitten durch die grüne Natur brach nur eine Stunde von Graz entfernt kurz die Internetverbindung...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Auch wir freuen uns – wie Sophia Pichler – schon auf Ostern.
1 3

Großer Erfolg
Der WOCHE-Malwettbewerb "#alleswirdgut" geht weiter!

Es war eine spontane Idee, die mittlerweile immer weitere Kreise zieht: Bereits vor einer Woche haben wir den großen Malwettbewerb unter dem Hashtag "alles wird gut" gestartet. Mittlerweile haben uns nicht nur unzählige großartige Kunstwerke erreicht, auch andere steirische Zeitungen haben unsere Idee aufgegriffen – ein schöner medialer Schulterschluss in schwierigen Zeiten. Nun: Der große WOCHE-Malwettbewerb geht weiter, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt: Vom Familienportrait, über...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
4

Leibnitz Halbmarathon
Trainingsziel: Halbmarathon

So bereite ich mich auf einen Halbmarathon vor Die Vorsätze für das neue Jahr ganz „frisch“ gesetzt – der beste Zeitpunkt für den Trainingsstart ist jetzt Einen Halbmarathon zu laufen stellt für viele Hobbysportler einen ganz besonderen Reiz dar. Völlig zu Recht, denn 21, 0975 Kilometer im Laufschritt zu bewältigen, fällt in jedem Fall in die Kategorie einer sportlichen Hochleistung. Seit dem Vorjahr bietet die Stadt Leibnitz eine tolles Laufevent, das sich aufgrund der gelungenen Organisation,...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Carina Eggenreich
17

Laufsport
Im Laufschritt zum Leibnitz Halbmarathon

Im Laufschritt nähert sich die Erstauflage des neuen Leibnitzer Abendlaufes, der am 13. Juli erstmals über die Bühne gehen wird. Organisiert von der Hikimus Event und Werbeagentur GmbH und präsentiert von der Woche – mein Bezirk, dürfen sich sowohl Einsteiger und Hobbyläufer, als auch wettkampferprobte Profiläufer auf einen flachen 5 Kilometer Rundkurs freuen, der wahlweise einmal, zweimal (10 km), dreimal (15 km) oder gar viermal (mit kleiner Zusatzschleife exakt 21,1 km) gelaufen werden kann....

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Carina Eggenreich
"Wir räumen auf: Miteinand!" Unter diesem Motto starten Coca Cola und die WOCHE mit Flurreinigungsaktionen durch.
3 2 2

WOCHE-Aktion
"Miteinand" für eine saubere Steiermark

90 Jahre lang gibt es Coca Cola schon in Österreich, zum Jubiläum stellt sich die Kultmarke in den Dienst der guten Sache: Gemeinsam mit starken Partnern wie  dem Nachhaltigkeitsministerium,  der ARA AG, dem Gemeinde- und Städtebund sowie der WOCHE soll im ganzen Land aufgeräumt werden. Wir räumen auf: Miteinand!Unter dem Motto "Wir räumen auf: Miteinand!" wird so eine Plattform für eine saubere Steiermark, ein sauberes Österreich geschaffen. Der Hintergrund:  „Wir wollen bis 2030 für jede...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
1 5

WOCHE Adventkalender
22. Dezember – Rezept für das "Elisabeth Törtchen"

Die "Elisabeth Törtchen" begeistern auf jedem Keksteller. Das Rezept dafür bekamen wir von Elisabeth Reichmann. Zutaten:280g glattes Mehl 80g Walnüsse gerieben 80g Staubzucker od. brauner Backzucker 1 Prise Salz, echte Vanille, etwas Zimt 220g Butter Füllung: Marzipan und Orangenmarmelade oder nach Belieben Zubereitung:Einen Mürbteig zubereiten, kleine Taler ausstechen und bei 170 Grad ca.10 min. backen. Die Taler mit Marmelade bestreichen, mit Marzipan füllen und je 2 aufeinandersetzen. In...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Julian Schöberl
4 4

WOCHE Adventkalender
15. Dezember – Traditionelle Weihnachtskekse aus Mürbteig

Zutaten:1/8 kg Butter 4 Eier 1/4 kg Zucker 3/4 kg Mehl 1 Backpulver Saft und Schale einer 1/2 Zitrone  Zubereitung:Alle Zutaten für einen Mürbteig vermischen. Der Teig wird dann nach dem Rasten dünn ausgerollt, Herzen ausgestochen und auf einem mit Backpapier belegten Blech gebacken. Früher hat es das natürlich nicht gegeben, meine Mama hat das heiße Blech mit Bienenwachs bestrichen - das gab es immer weil mein Papa Bienen züchtete - aber auch so hat der Teig nicht am Blech geklebt. Die...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Julian Schöberl
Auch der Parteichef im Hintergrund ist zufrieden: Detlev Eisel-Eiselsberg im WOCHE-Interview über das Diskussionsformat "Dienstalk".
2

Dienstalk: Eine Diskussionsreihe als Erfolgsstory

Seit 11 Jahren wird an Dienstagen in der ÖVP-Parteizentrale heiß debattiert. Eine Austropop-Legende würde es wohl mit dem Lied "Für immer jung" umschreiben: Denn das ÖVP-Diskussionsformat "Dienstalk" hat auch in seinem 11. Jahr nichts an Frische und polarisierenden Themen verloren. 110 Veranstaltungen sind mittlerweile in der Parteizentrale am Grazer Karmeliterplatz über die Bühne gegangen. "Insgesamt haben wir mit diesem Format, das ja an sich sein sehr einfaches ist, über 12.000 Menschen...

  • Steiermark
  • Roland Reischl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.