Wohnbau

Beiträge zum Thema Wohnbau

Bgm. Christian Abenthung freut sich über die gemeinsame Umsetzung eines Wahlversprechens.

Leistbares Wohnen wird umgesetzt

Vor kurzem fand in Axams der Startschuss für das Projekt "Leistbares Wohnen" durch das Kolloquium mit anschließender Bauplatzbesichtigung statt. Die Gemeinde Axams plant auf ca. 8.000 Quadratmetern im Ortsteil Pafnitz die Errichtung von Mietwohnungen, die in drei Bauabschnitten entsprechend der Nachfrage durch einen gemeinnützigen Bauträger errichtet werden sollen. "Wahlversprechen eingehalten", freut sich Bgm Christian Abenthung. "Alle Gemeinderats-Fraktionen haben sich im Wahlkampf...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Bgm. Erich Ruetz präsentiert die Pläne der neuen Wohnanlage in der Marktgemeinde.
1

Völs forciert sozialen Wohnbau

Ab dem kommenden Sommer wird mit dem Bau von rund 70 neuen Wohnungen begonnen! Mit dem Bau von rund 70 Wohnungen wird in Völs der soziale Wohnbau weiter forciert. Ziel ist es, den Einwohnerinnen und Einwohnern leistbaren Wohnraum anbieten zu können. So werden in der zweiten Jahreshälfte am Blasius-Hölzl-Weg im Süden der Gemeinde rund 20 Wohneinheiten speziell für Familien errichtet. Ebenfalls noch dieses Jahr erfolgt dann der Spatenstich zum Bau der fast drei Mal so großen Wohnanlage in der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Manfred Hassl
V.l.n.r.: NHT-GF Hannes Gschwentner, Prior Florian Schomers, Johannes Abentung,Martina Rieder, Bgm. Stefan Moisi und LR Johannes Tratter.

Großes NHT-Wohnbauprojekt in Natters abgeschlossen

Schlüsselübergabe für 36 Miet- und 24 Eigentumswohnungen NATTERS. "Dem dringenden Wunsch der Natterer Bevölkerung, leistbaren Wohnraum in ihrer Gemeinde vorzufinden, konnte nun durch das hervorragende Zusammenwirken von Gemeinde, Stift Wilten sowie Neue Heimat Tirol nachgekommen werden– für unsere Gemeinde ist das ein Jahrhundertprojekt", gibt sich Bürgermeister Dr. Stefan Moisi euphorisch. Insgesamt 60 Wohnungen wurden vor kurzem im Ortsteil Hinteranger an die Wohnungswerber übergeben. Es...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Manfred Hassl
Spatenstich am Baurechtsgrund der Pfarre: Bgm. Hans Payr, LA und Planungsverbandvors. Bgm. Rudolf Nagl, NHT-Chef Hannes Gschwentner und Pfarrer Peter Ferner

Neue Passivhaus-Mietwohnungen in Götzens

Spatenstich für zwölf topmoderne Wohneinheiten am östlichen Ortsrand von Götzens! Auf einem Baurechtsgrund der Pfarre St. Peter und Paul errichtet die Neue Heimat Tirol (NHT) am östlichen Ortsrand von Götzens eine Wohnanlage mit zwölf Mietwohnungen. Auf dem Areal, das leicht nach Süden abfällt, entsteht ein Gebäude in Passivhausbauweise samt Tiefgarage. Das Innsbrucker Architekturbüro beaufort Architekten ZT GmbH. plante die Wohnanlage mit hohen Dämmwerten für die Außenwände und die Fenster....

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Vl.n.r.: Elmar Draxl (NHT), Architekten Andreas Scharmer und Florian Schedle, Bgm. Stefan Moisi, Prior Florian Schomer und Hannes Gschwentner

Firstfeier für NHT-Großbauprojekt in Natters

NHT lud zum Festakt in das Wohnbauobjekt am Hinteranger Mit dem Bau von 36 Miet- und 24 Eigentums-wohnungen startete die Neue Heimat Tirol (NHT) im Mai des vergangenen Jahres ein großes Bauprojekt im Umland Innsbrucks. In Natters entsteht topmoderner Wohnraum in Passivhausbauweise. 36 Eigentumswohnungen werden auf einem Grundstück gebaut, das die NHT vom Tiroler Bodenfonds erworben hat. 24 Mietwohnungen entstehen auf einem 4.000 m² großen Baurechts-Grundstück des Prämonstratenser...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Gute Arbeit beim Spatenstich: Hubert Haselwanter und Engelbert Spiss (NHT), Bgm. Martin Haselwanter, NHT-Direktor Hannes Gschwentner und Baumeister Elmar Draxl (v.l.n.r.)

Wohnbauoffensive in Gries im Sellrain

In Gries im Sellrain erfolgte der Spatenstich für neue Wohneinheiten der Neuen Heimat Tirol! Die Neue Heimat Tirol (NHT) lud am vergangenen Mittwoch zur offiziellen Spatenstichfeier nach Gries im Sellrain. Südlich des Ortszentrums, im Ortsteil Reichenhöfe, errichtet die Wohnbaugesellschaft neun Mietwohnungen, zwei Reihenhäuser sowie ein Einzelhaus im Eigentum. Bauphilosophie Bei der Spatenstichfeier erklärte NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner die hinter dem Projekt steckende...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die Mieter konnten in der Vorwoche die Schlüssel für ihre Wohnungen entgegennehmen.
2

Wohnbauinitiative in Grinzens

Premiere in Grinzens: Erstmals wurden Wohneinheiten in zwei Wohnblöcken errichtet. (mh). "Am Anger 5" und "Am Anger 7" sind die Adressen für 17 Mieter von neuen Wohneinheiten in Grinzens, wo in der Vorwoche mit der Schlüsselübergabe der finale Alt einer Wohnbauinitiative gesetzt wurde. Die beiden Wohnblöcke befinden sich in unmittelbarer Nähe des Postbuswendeplatzes und gegenüber des Mini-M-Marktes. Bauträger war die "Gemeinnützige Hauptgenossenschaft des Siedlerbundes" (GHS), die die beiden...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Manfred Hassl
Am Rauthweg in Kematen erfolgte in der Vorwoche die Übergabe der Wohnungen in diesem Objekt.

Neue Wohnungen in Kematen übergeben

Am Rauthweg in Kematen wurde erneut ein Wohnbauprojekt in bester Lage realisiert! KEMATEN (mh). Am Rauthweg entstand ein außergewöhnliches Wohnprojekt: in bester Lage wurden 33 Wohnungen und 15 Reihenhäuser errichtet. Die Planung erfolgte durch das Innsbrucker Büro Scharmer Wurnig und fügt sich bestens in die vorhandene Umgebung ein. Eine Tiefgarage macht die Anlage oberirdisch weitgehend Pkw-frei und ermöglicht großzügige Grünflächen. "Die Attraktivität wird durch die bestmögliche Förderung...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Spatenstich der Kemater Gemeindeführung mit LA Anton Pertl und NH-Dir. Alois Leiter

In Kematen rotierte schon wieder der Spaten!

(mh). Nach der Anlage "Am Rauth", für die erst unlängst der Spatenstich durchgeführt wurde, griffen Gemeinderäte und Bauexperten in Kematen erneut zur Schaufel. Beim aktuellen Projekt "Rauthweg/Bahnhofstraße" handelt es sich um vier Häuser mit 12 Wohnungen. In Summe entstehen hier 48 geförderte Mietwohnungen speziell für Familien. Die gesamte Anlage ist barrierefrei und somit behindertengerecht und liegt in zentraler Lage. Auch auf Umweltaspekte wird größter Wert gelegt, so Bgm. Rudolf Häusler:...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Derzeit nur eine Planstudie, in Kürze jedoch Realität: Neue Wohnobjekte in Gries (links).

Neues Wohnbauproekt in Gries ist in Planung

Die Gemeinde Gries im Sellrain beabsichtigt gemeinsam mit der NEUEN HEIMAT TIROL Wohnungen und Doppelhäuser in Gries zu errichten. Am Dienstag, den 19. Juni fand in der Aula der Volksschule eine Informationsveranstaltung statt, bei der Bgm. Martin Haselwanter zahlreiche Interessenten begrüßen konnte. Es ist beabsichtigt eine Wohnanlage mit 9 Wohneinheiten sowie 4 Doppelhaushälften zu errichten. Ziel ist die Schaffung von attraktivem und leistbarem Wohnraum. Um den Bedarf für diese Wohnungen...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.