Zimmergewehrschießen

Beiträge zum Thema Zimmergewehrschießen

Gföhler Nicole   erreichte in der  Allgemeinen Damenklasse  den zweiten Platz
23

Stadlfeier
Leute

Zahlreiche Gäste beim Zimmergewehrschießen - STADLFEIER des ÖKB Altlengbach Der Kameradschaftsbund lud am Sonntag, den 25. Juli 2021, zum Zimmergewehrschießen ab 11:00 Uhr, in den Satzinger Stadl ein. Es gab das Schießen für ÖKB Mitglieder unter 65 Jahre dies waren GÖSCHLBAUER Martin, LINGLER Sebastian, PEYER Ferdinand, PEYER Martin, über 65 Jahre waren dabei HOCHGATTER Karl und HAIDEGGER Franz, bei der Allgemeinen Herrenklasse wurde gesichtet LURGER Christian, KOBERGER Alex, POSTLMAYER Franz,...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Heribert Punz

Altlengbach
25. Juli: ÖKB Altlengbach lädt zur Stadlfeier ein

ALTLENGBACH. Der ÖKB Orstverein Altlengbach lädt alle am Sonntag, dem 25. Juli, ab 11 Uhr in den Satzinger Stadl in Altlengbach zur Stadlfeier mit Zimmergewehrschießen ein. Für Speisen und Getränke sorgt die Kirchenwirtin Syliva Koberger. Selbstgemachte Mehlspeisen von den ÖKB-Damen und Live-Musik mit Markus und Michael der Gruppe „Senkrecht“ umrahmen den Nachmittag.

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Birgit Schmatz
Die Mannschaft Schwanberg Brendlhof 1. Rang mit 5376 Ringen.
2 2 6

Steirischer Jagdschutzverein Bezirkscup
Siegerehrung Zimmergewehr Schießen

Der Zimmergewehr Wettbewerb wird alljährlich vom Steirischen Jagdschutzverein veranstaltet. Der Bezirkscup wird abwechselnd in den Schießstätten Erzherzog Johann Stainz, Brendlhof Schwanberg Herkhütte Deutschlandsberg und Sankt Martin auf Bezirksebene abgehalten. Die einzelnen Mannschaften bestehen aus 4 Schützen und einigen Reserveschützen. Gewertet werden pro Mannschaft die drei besten Ergebnisse. Das höchste erreichbare Ergebnis pro Schütze sind 300 Ringe, die höchste Mannschaftswertung...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Günther Koch
Wanderpokal für Stammtisch Rathberg: Erwin Pichler, Gemeindevorstand Engelbert Winklhofer

Neujahrsschießen
Stammtisch Rathberg gewinnt Wanderpokal

Der Stammtisch Rathberg gewinnt den Wanderpokal beim Neujahrsschießen der FPÖ in Pöndorf mit nur einem Punkt Vorsprung.  PÖNDORF. Das Neujahrsschießen der FPÖ ist seit Jahrzehnten fixer Bestandteil des Veranstaltungskalenders im Jänner. Dreizehn Mannschaften traten diesmal beim Zimmergewehrschießen an. In der Mannschaftswertung sicherte sich der Stammtisch Rathberg mit 278 Punkten den Sieg - mit nur einem Punkt Vorsprung vor dem Schützenverein Lochen mit 277 Punkten. Platz drei ging an die FF...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Im Zimmergewehrschießen der Ortsstelle Groß St. Florian des Steirischen Jagdschutzvereines waren die  "Flying Hornies 2" in der Mannschaftswertung nicht zu schlagen.
1

Überraschungssieg beim Zimmergewehr-Schießen

Das Zimmergewehr-Schießen des Steirischen Jagdschutzvereines hat in der Ortsstelle Groß St. Florian ein Comeback gefeiert. 39 Mannschaften, darunter 26 Vereine und 13 Mannschaften aus den Jagdgesellschaften, waren dabei. GROSS ST. FLORIAN. Die Ortsstelle Groß St. Florian veranstaltete nach einigen Jahren Pause wieder ein Zimmergewehr-Schießen für alle Vereine, Clubs, Institutionen und Jagdgesellschaften von Groß St. Florian und Umgebung. Die Buschenschank Zeck in Hasreith wurde als geeignete...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Erste Reihe: Karin Reinberger, Sabine Gutlederer.
Zweite Reihe: Franz Schweitzer, Sigi Gutlederer, Petra Peyerl, Bürgermeister Ewald Gorth, Reinhold Sommer, Manfred Reichel, Karin Rauschmayer, Lydia Gaugutz, Franz Steinbrenner, Obmann Johann Gaugutz.
3

Österreichischer Kameradschaftsbund
Herbstfest des ÖKB Getzersdorf mit Zimmergewehrschießen

GETZERSDORF. Am zwanzigsten Oktober veranstaltete der Österreichische Kameradschaftsbund (ÖKB) Getzersdorf zum ersten Mal ein Herbstfest im Pfarrhof Getzersdorf, wobei auch ein Zimmergewehrschießen abgehalten wurde. Es gab eine Erwachsenen- und eine Kinderwertung. Das Fest war sehr gut besucht, als kulinarische Attraktion gab es ein Spanferkel vom Holzkohlengrill, das nach kurzer Zeit ausverkauft war. Danach ging es mit Schnitzeln und Schnitzelsemmeln weiter. Sachpreise für BestplatziertenIm...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
Siegerfoto beim Zimmergewehrschießen
1 15

FPÖ Pinkafeld
Zimmergewehrschießen war großer Erfolg

PINKAFELD. In Pinkafeld fand am 6. und 7. September 2019 im Gasthaus Szemes das alljährliche Zimmergewehrschießen der FPÖ statt. Zahlreiche Gäste folgten der Einladung zur traditionellen Veranstaltung der FPÖ Pinkafeld. FPÖ-Stadtparteiobmann Christoph Theiler und sein Stellvertreter GR Thomas Supper freuten sich über die vielzähligen Besucher, darunter NR Petra Wagner, 3. LT-Präs. Ilse Benkö, KO LA Géza Molnár und LGF Bezirksparteiobmann LA Markus Wiesler. An beiden Tagen konnten sich die...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Franz Padinger, Engelbert Winklhofer und Erwin Pichler (v.l.).

Zimmergewehrschießen
Pöndorfer Jäger holen Wanderpokal zurück

PÖNDORF. Beim traditionellen Zimmergewehrschießen der FPÖ Pöndorf stellten zu Jahresbeginn wieder zahlreiche Schützen ihre Treffsicherheit unter Beweis. Bei der Mannschaftswertung waren heuer die Jäger aus Pöndorf unter der Leitung von Wolfgang Pichler, am erfolgreichsten und konnten somit den Wanderpokal von Lochen wieder nach Pöndorf zurückholen. Der zweite Platz ging an den „Stammtisch Rathberg“ und Platz drei an „Die Loslassgruppe“. Bei der Einzelwertung Damen verteidigte Doris Emminger aus...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Sieger Daniel Stocker mit Obmann Hans Pramstaller (links) und Hauptmann Alexander Kirchstätter (rechts)
7

120 jähriges Jubiläumsschiessen der Schützenkompanie Lienz

Am Samstag den 15. September fand am Haus eigenen Schießstand der Schützenkompanie Lienz das Jubiläumsschiessen statt. Anlass war 120 Jahre Wiedergründung der Schützenkompanie Lienz.  Wir luden Freunde, Kameraden und Weggefährten zum sportlichen Zimmergewehrschießen ein. Zu gewinnen gab es die Jubiläumsscheibe mit nachhause und Sachpreise für die jeweiligen Teilsieger. Gesamtsieger wurde Daniel Stocker, dieser trug stolz die Jubiläumsscheibe nachhause. Das Schiessen auf die Jubiläumsscheibe...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Georg Lobenwein
Norbert Hofer war der Stargast beim Zimmergewehrschießen der FPÖ Pinkafeld.
1 6

Zimmergewehrschießen in Pinkafeld lockte zahlreiche Gäste

Die FPÖ Pinkafeld lud zum Zimmergewehrschießen mit BM Norbert Hofer PINKAFELD. In Pinkafeld fand am 24. und 25. August 2018 im Gasthaus Szemes das alljährliche Zimmergewehrschießen der FPÖ statt. Als Ehrengast nahm Bundesminister Norbert Hofer an der Veranstaltung teil. Zu der traditionellen Veranstaltung der FPÖ Pinkafeld kamen zahlreiche Menschen aus Nah und Fern. FPÖ-Stadtparteiobmann Christoph Theiler und sein Stellvertreter Bernd Babitsch freuten sich über die vielen Besucher, darunter...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
2

Landesmeisterschaft Zimmergewehr ÖKB Eggersdorf / Graz

Toller Erfolg durch die Schützen vom OV Schöder. Zum 10. Mal nahmen die Schützen vom OV Schöder bei diesjährigen Landesmeisterschaft im Zimmergewehr schießen in Eggersdorf bei Graz teil. 3. Rang   Roland Lercher  AK 1 5. Rang   Walter Lercher AK 3 9. Rang   Josef Lercher AK 3 11. Rang  Ferdinand Lercher AK 3 2. Rang  in der Teilerbwertung  Josef Lercher AK 3

  • Stmk
  • Murau
  • Josef Lercher

Gäste-Zimmergewehrschießen mit Preisen

donnerstags von 28. Dezember 2017 bis 29. März 2018 jeweils von 17:00 bis 18:00 Uhr Haus des Kindergartens, Mauterndorf Wann: 29.03.2018 17:00:00 Wo: Haus des Kindergarten, 5570 Mauterndorf auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Lungau
  • Verena Siebenhofer
Die Ehrung der Dorfmeister fand im Schützenheim Prutz statt.“ (Personen v.l.n.r.: Obmann Armin Kofler, Andi Wolf der den Wanderpokal stellvertretend für seinen Vater und neuen Dorfmeister Herbert Wolf übernahm, Dorfmeisterin Verena Herbst, Obmann Stv. Markus Kofler)
2

Viele Volltreffer zum Jubiläum der Schützenkompanie Prutz-Faggen

PRUTZ. 1. Dezember 2017: Vor 60 Jahren ist die Schützenkompanie Prutz-Faggen wiedergegründet worden und ist seitdem nicht mehr aus der Dorfgemeinschaft wegzudenken. Das Jubiläum des Traditionsvereines wurde – mit finanzieller Unterstützung des GKI – von einer erfolgreich durchgeführten Dorfmeisterschaft im Zimmergewehrschießen gekrönt. Insgesamt 210 Teilnehmer nahmen an sechs Abenden bei den immer beliebter werdenden Wettkämpfen teil. Den begehrten Titel der Dorfmeisterin und des Dorfmeisters...

  • Tirol
  • Landeck
  • Daniel Schwarz
Die junge Siegermannschaft ESV Lochitz mit Bürgermeister Karl Fadinger, Vize Gerhard Jöchlinger und ÖKB-Obmann Fritz Loinig (re.).
2

Scharfes Auge, eine ruhige Hand, die Zehn im Visier

205 Aktive Schützen nahmen an den Marktgemeindemeisterschaft im Zimmergewehrschießen in St. Michael teil. ST. MICHAEL. Eine tolle Bilanz zog der Kameradschaftsbund als Veranstalter der 14. Marktgemeindemeisterschaft im Zimmergewehrschießen. 205 Aktive in 14 Damen- und 27 Herrenteams feuerten innerhalb einer Woche 4.920 Schuss auf zwei Ring- und drei Wildscheiben ab. Die neuen Wildscheiben entpuppten sich dabei als schwierig. Eine starke Leistung zeigte Renate Pfaffentaler, die mit ihren 172...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben

Eröffnung der Zimmergewehr-Schießanlage

Wir freuen uns, Sie im Namen der Gemeinde Röhrenbach und im Namen des ÖKB Fuglau und Umgebung zur Eröffnung der Zimmergewehr-Schießanlage in der Taverne Greilenstein am Freitag, 8. September 2017 um 19:00 Uhr recht herzlich einladen zu dürfen. Programm: ab 16:00 Uhr      Beginn des Schießbetriebs (der Erwerb des ÖKB-Schieß-                          Leistungsabzeichen ist möglich)           19:00 Uhr      Eröffnung im Saal der Taverne Greilenstein               Anschließend Beschießen der...

  • Horn
  • Franz Dolezal

Zimmergewehrschießen

des Kameradschaftsbundes Kleinarl beim Sportplatz in Kleinarl Wann: 02.09.2017 09:00:00 Wo: Sportplatz, Dorf 21, 5603 Kleinarl auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Pongau
  • Daniela Pirnbacher
Der Kameradschaftsbund Altenmarkt, unter Obmann Franz Sobe, beim traditionellen Zimmergewehrschießen beim Kirchenwirt.

Kameradschaftsbund zeigte sich treffsicher

ALTENMARKT. Der Kameradschaftsbund Ortsverband Altenmarkt veranstaltete sein traditionelles Zimmergewehrschießen beim Kirchenwirt. Zahlreiche Schützen waren gekommen, um ihre Treffsicherheit unter Beweis zu stellen und den besten Schützen zu ermitteln. Obmann Franz Sobe gratulierte Gernot Hosp aus Feldbach, Andrea Heiling aus Altenmarkt, Franz Kropf aus Söchau (Senioren), Marcel Holler aus Altenmarkt (Jugend) zum Sieg. "Ich möchte mich bei allen bedanken, die durch Spenden und zahlreiche...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Das frühere Gemeindeamt Zettling wird zu Vereinsräumen für den ÖKB

ÖKB zieht in früheres Zettlinger Gemeindeamt

Das durch die Fusionierung frei gewordene ehemalige Gemeindeamt von Zettling erhält neues Leben. Frisch adaptiert, bekommt hier der ÖKB Unterpremstätten-Zettling ein neues Zuhause. Die Eröffnungsfeier der Vereinsräume findet am 29. April um 14:00 Uhr statt. Gleichzeitig feiert der Tennis-Club sein 20jähriges Bestehen. Als Rahmenprogramm gibt es eine Aufschlag-Geschwindigkeitsmessung, Tennis zum Kennenlernen für Kinder und ein Schätzspiel mit attraktiven Preisen. In der Stockhalle des ESV...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Gastwirt Gottfried Puregger, Erich Trois, Johann Trois, Obmann Franz Höfler, Bgm. Stefan Hofer und Wettkampfleiter Gerald Lenger (v.l.).

Zimmergewehrschießen des ÖKB Turnau

Der ÖKB-Ortsverband Turnau lud kürzlich zur dritten Vereinsmeisterschaft im Zimmergewehrschießen ins Gasthaus Puregger ein. Zehn Mannschaften folgten der Einladung und stellten ihre Treffsicherheit eindrucksvoll unter Beweis. Bei der Siegerehrung am Abend übergaben ÖKB-Obmann Franz Höfler und Wettkampfleiter Gerald Lenger schöne Warenpreise an die Mannschaften. Der Sieg ging wie im Jahr 2016 an die Schützen des Österreichischen Kameradschaftsbundes, gefolgt von der Mannschaft des...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • WOCHE Bruck/Mur
Die erstplatzierten Herren Ewald Rainer, Werner Wabnegger, Fritz Loinig mit Bgm. Fadinger (li) und Vize Jöchlinger (re).
1

Die goldene Mitte war ein überaus gefragtes Ziel

ST. MICHAEL. Ein lupenreiner Zehner ist für den Kameradschaftsbund die Zimmergewehrmeisterschaft. 22 Herren und zwölf Damenmannschaften mit jeweils fünf Akteuren traten zur 13. Auflage an. 3.960 Schuss wurden in fünf Tagen abgefeuert, das Kriterium waren einmal mehr "Sau-Fuchs" und "Bockscheiben". Bürgermeister Karl Fadinger sprach dem ÖKB Dank aus, Obmann Fritz Loinig bedankte sich bei den Gewerbetreibenden für die Preise. Mannschaftssieger wurden die Feuerwehrfrauen vor den "Iron Ladies", der...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben

FPÖ-Zimmergewehrschießen in Pinkafeld

PINKAFELD. Die FPÖ Pinkafeld veranstaltet am 14. und 15.10. erstmalig ein Zimmergewehrschiessen im GH Szemes. Am Freitag geht es ab 18 Uhr los, am Samstag ab 15 Uhr. Dieses unter fachmännischer Aufsicht und strengsten (internationalen) Regeln statt. Am Samstag ab ca. 18:00 Uhr soll auch Präsidentschaftskandidat Norbert Hofer ebenfalls anwesend sein. Wann: 15.10.2016 ganztags Wo: Gasthaus Szemes, Hauptstr. 33, 7423 Pinkafeld auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Im Bild: die fünf "besten" Damen und Herren mit Bezirksvorsitzenden Reinhold Wahlhütter und Bezirkssportreferenten Johann Meinhard.

Triathlon der besonderen Art: Zimmergewehrschießen, Minigolfen und Stockschießen

50 Frauen und Männer der Generation 50 Plus aus dem ganzen Bezirk nahmen am Pensionisten-Triathlon der PVÖ-Bezirksorganisation Lungau teil. Zu diesem speziellen Triathlon gehören die Disziplinen Zimmergewehrschießen, Minigolfen und Stockschießen. Die Gewinner ergeben sich aus dem Mittelwert aller Bewerben aller Teilnehmern. Fuchsberger und Rettenbacher gewinnen Gewonnen hat bei den Damen Paula Fuchsberger (St. Margarethen) vor Maria Gruber (St. Michael) und Maria Karner (St. Michael). Bei den...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Julia Hettegger
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.