Bad Vigaun
Neues von der Wirtschaftsbund-Ortsgruppe

im Bild v.l.: Vizebürgermeisterin Maria Seidl, Bürgermeister Friedrich Holztrattner, Josef Brunnauer jun., Ortsobmann Christian Seidl, Matthias Schorn, Matthias Weissenbacher, Bezirksobmann Johann Struber.
  • im Bild v.l.: Vizebürgermeisterin Maria Seidl, Bürgermeister Friedrich Holztrattner, Josef Brunnauer jun., Ortsobmann Christian Seidl, Matthias Schorn, Matthias Weissenbacher, Bezirksobmann Johann Struber.
  • Foto: WB Salzburg
  • hochgeladen von Thomas Fuchs

Die Wirtschaftsbund-Ortsgruppe Bad Vigaun hat einen neuen Vorstand gewählt.

BAD VIGAUN. Bei der kürzlich im Hotel Gasthof Langwies durchgeführten Vollversammlung des Wirtschaftsbundes Bad Vigaun wurde Christian Seidl unter Anwesenheit von Bürgermeister Friedrich Holztrattner und Vizebürgermeisterin Maria Seidl zum neuen Ortsobmann gewählt. Als seine Stellvertreter fungieren zukünftig Matthias Schorn und Josef Brunnauer jun. Als Beirat stellt sich Matthias Weissenbacher zur Verfügung.

Würdigung des Vorgängers

Obmann Hans Struber betonte in seinen Ausführungen die "erfreulich gute wirtschaftliche Lage im Bezirk Tennengau". In besonderer Erinnerung an den kürzlich verstorbenen Obmann des Wirtschaftsbundes Bad Vigaun,  Josef Brunnauer sen., würdigte Johann Struber dessen zahlreiche Verdienste um die Ortsgruppe sowie um die Gemeinschaft in der Gemeinde.

Autor:

Thomas Fuchs aus Tennengau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.