Marcel Hirscher setzt Meilensteine

Seit der Saison 2011/12 heißt der Gesamtsieger Marcel Hirscher. Hier am Podium in Aare/Schweden.
  • Seit der Saison 2011/12 heißt der Gesamtsieger Marcel Hirscher. Hier am Podium in Aare/Schweden.
  • Foto: Foto: AFP Photo/Jonathan Nackstrand
  • hochgeladen von Johann Hummel

AARE (hm). Mit einer witterungsbedingten Absage der Rennen am Sonntag beim Weltcup-Finale ging eine lange Saison zu Ende. Und für Marcel Hirscher war es wohl die bisher erfolgreichste. Zwar blieb dem 29-Jährigen durch die Absage des Slaloms die Möglichkeit - der alleinige Führende in der ewigen Bestenliste der Weltcupsiege pro Saison zu sein - versagt, nichtsdestotrotz setzte der Annaberger in dieser Saison sportliche Meilensteine.

Siebenter Streich gelungen

Neben den zwei olympischen Goldmedaillen bekam der Ausnahmesportler am Sonntag zum siebenten Mal in Folge die große Kristallkugel des Weltcup-Gesamtsiegers sowie die beiden Kugeln für den Sieg im Disziplinen-Weltcup im Slalom und Riesenslalom überreicht. Insgesamt brachte es der Annaberger heuer auf 13 Weltcupsiege und führt ex aequo mit Ingemar Stenmark und Hermann Maier diese Bestenliste an. Saisonerfolg Nummer 13 fuhr Hirscher im Riesentorlauf am Samstag ein. Da setzte er sich trotz eines großen Fehlers im ersten Durchgang vor seinen Dauerrivalen Henrik Kristoffersen durch. Auf eine erfolgreiche Comebacksaison kann die Adneterin Anna Veith zurückblicken. In ihrer Spezialdisziplin, dem Super-G, belegte die Olympia-Zweite von Pyeongchang beim Saisonfinale den achten Rang und sicherte sich damit den dritten Gesamtrang im Super-G.

Autor:

Johann Hummel aus Tennengau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.