BestCare 24
ABSAGE! Kostenlose Pflege-Beratungstage im April

Kerstin Marchner, DGKP und Leitung des BestCare 24-Netzes, bei einem Beratungsgespräch
  • Kerstin Marchner, DGKP und Leitung des BestCare 24-Netzes, bei einem Beratungsgespräch
  • Foto: BestCare 24
  • hochgeladen von Katharina Gollner

Aufgrund der Maßnahmen, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern, wurden die Pflege-Beratungstage am 8., 21. und 22. April abgesagt. Die Termine im Mai bleiben vorerst bestehen.

BEZIRK TULLN (pa). Der Großteil der pflegebedürftigen Menschen wird im eigenen Zuhause betreut. Tritt der Pflegefall ein, wissen Betroffene meist nicht, auf welche Hilfeleistungen sie zurückgreifen können oder wie eine Finanzierung möglich ist. BestCare 24 bietet daher kostenlose Beratungstage in Bruck an der Leitha, Korneuburg, Neunkirchen und Tulln an: Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegepersonen (DGKP) informieren dabei individuell über die pflegerische Unterstützung im Alter.

Hoher Bedarf und vielfältige Themen der Pflegeberatung

Mehr als 460.000 Menschen in Österreich beziehen Pflegegeld, rund drei Viertel der Pflegebedürftigen werden laut Sozialministerium zu Hause versorgt. Pflegende Angehörige empfinden die Betreuung ihrer Familienmitglieder häufig als psychische Belastung. Besonders im Akut-Fall ist es schwierig, sich im Dschungel der Angebote zurechtzufinden.

Beratungstage im Überblick

Alle Termine sind online unter www.bestcare24.at/news angeführt.

Tulln
Wann:
17. März (abgesagt)
27. März – 14 bis 17 Uhr (abgesagt)
28. März – 10 bis 12 Uhr (abgesagt)
21. April (abgesagt)

19. Mai – 13 bis 15 Uhr - findet statt
Wo: Sanag, Hauptplatz 20, 3430 Tulln

Autor:

Katharina Gollner aus Tulln

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen