Freiwillige Feuerwehr Michelhausen
Fahrzeugbergung in Michelhausen

3Bilder

Am Freitag, den 3. Jänner 2020 wurde die Freiwillige Feuerwehr Michelhausen zum ersten Verkehrsunfall des Jahres auf die Landesstrasse L2090, im Bereich des Karl Figl Kreisverkehres gerufen.

Grund war ein Verkehrsunfall im Bereich des Kreisverkehres der Landesstrasse L2090.
Bei starkem Nebel war ein Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen und in den Straßengraben gerutscht.
Zusätzlich wurde beim Unfall auch eine Straßenlaterne beschädigt, der Lenker kam glücklicherweise mit dem Schrecken davon.
Die Freiwillige Feuerwehr Michelhausen rückten mit drei Fahrzeugen zum Einsatz aus und führte die Fahrzeugbergung anschließend durch.

Eingesetzte Kräfte:

  • Feuerwehr Michelhausen mit KDOF, RLFA, LAST mit Kran und 8 Mann
  • Polizei
  • Straßenmeisterei Atzenbrugg
Autor:

Feuerwehr Michelhausen aus Tulln

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen