Michelhausen

Beiträge zum Thema Michelhausen

Lokales
Landesfeuerwehrstellvertteter Armin Blutsch,  Vizepräs. LAbg. Bernhard Heinreichsberger, Vizepräs. Bgm. Georg Jungmayer, Präs. LAbg. Bgm. Christoph Kainz, LH-Stv. Stephan Pernkopf, Präs.. des Roten Kreuzes NÖ General Josef Schmoll, Landespolizeidirektor Konrad Kogler.

"Zivilschutz ist nie zu viel Schutz"

Generalsversammlung des Niederösterreichischen Zivilschutzverbandes MICHELHAUSEN / BEZIRK TULLN / NÖ (pa). „Zivilschutz ist nie zu viel Schutz“ – die Generalversammlung war bis auf den letzten Platz gefüllt. Neben den stimmberechtigten Delegierten waren zahlreiche Gäste aus den Partnerorganisationen, den Bezirksverwaltungen und Gemeinden, aber auch sehr viele ehrenamtliche MitarbeiterInnen des NÖZSV anwesend. Ein Grund dafür war sicher, dass einige Neuwahlen auf der Tagesordnung standen – zwei...

  • 04.06.19
Wirtschaft
Gerald und Sabrina Schneiber und Roland Joch.

Hausmesse bei Maler Schneiber

MICHELHAUSEN. Der Malermeisterbetrieb der Familie Schneiber lud ein: Bei gemütlichem Beisammensein wurden die Gäste mit Kesselgulasch und Mehlspeisen bewirtet. Zusätzlich gab es tolle Kostproben aus der Region und vor allem nach alten Hausrezepten hergestellte Likörspezialitäten und Sirupe. Es herrschte reges Treiben. Krönender Abschluss der Veranstaltung war die Tombola.

  • 03.06.19
Lokales
FP-Gemeinderat Walter Högl bringt den Fall ans Tageslicht.
2 Bilder

Vize stimmte gegen eigenen Verband

2016 hat Heinreichsberger für den Austritt aus dem Zivilschutz gestimmt MICHELHAUSEN. "In der Zwischenzeit sind Jahre vergangen, ich stehe zur tollen Arbeit des Zivilschutzverbandes", sagt Bernhard Heinreichsberger, seines Zeichens ÖVP-Gemeinderat in Michelhausen, Landtagsabgeordneter und zweiter Vizepräsident des NÖ Zivilschutzverbandes (NÖZSV). Tja, Einstellungen können sich verändern. Denn noch vor drei Jahren hat Heinreichsberger im Rahmen einer Gemeinderatssitzung beim Punkt 6: Austritt...

  • 03.06.19
Lokales

Festliche Wohnungsübergabe in Michelhausen

MICHELHAUSEN (pa). Über 800 Wohnungen errichtet die WETgruppe Jahr für Jahr. Vierunddreißig neue Wohneinheiten sind nun in der Gemeinde Michelhausen dazu gekommen. ProjektinfosDie Übergabefeier fand im Beisein von Landtagsabgeortnetem Bernhard Heinrichsberger (in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner) statt. Mit den Mitteln der NÖ Wohnbauförderung wurde auf dem Grundstück Grillenbergsiedlung 3 eine Wohnhausanlage bestehend aus 34 Wohnungen errichtet. Die Wohnungen verfügen...

  • 03.06.19
Lokales
<f>Am 1. Juni</f> ist das Lederhosen-Clubbing.

Drei Feuerwehren - ein Motto: Helfen

MICHELHAUSEN (pa). Drei Feuerwehren sorgen in der Gemeinde Michelhausen für Hilfe im Ernstfall. Die Einsätze im Laufe eines Jahres, zu denen die FF Michelhausen wie auch die FF Michelndorf und die FF Rust gerufen werden, zeigen, wie wichtig sie für die Sicherheit in der Gemeinde sind. „Mit ihrer vorbildlichen Arbeit sind sie ein wesentlicher Faktor unseres Zusammenlebens“, weiß Bürgermeister Rudolf Friewald. „Außerdem stehen sie für Freiwilligkeit, Kameradschaft, Teamgeist und das Miteinander.“...

  • 27.05.19
Lokales
3 Bilder

Leopold-Figl-Museum und Heimatmuseum laden ein

MICHELHAUSEN. Wie wär's mit einem Blick ins Museum? In Michelhausen gibts gleich zwei davon: Heimatmuseum Michelhausen Das Heimatmuseum in Michelhausen präsentiert mit über 2.700 Exponaten, Bildern, Fotos einen Einblick in das frühere Leben in der Gemeinde. Das Heimatmuseum versteht sich als Wegweiser
durch mehr als 20 Jahrhunderte und eine fast vergessene Arbeitswelt. Vor allem die Bereiche Wohnen, Schule, Kirche, Gewerbe und Landwirtschaft werden anschaulich und eindrucksvoll...

  • 27.05.19
Lokales
Ein gelbes M mit rotem Herz soll ausdrücken, wofür Michelhausen steht.

Neues Gemeinde-Logo „Modern. Menschlich. Megaherz.“

MICHELHAUSEN (pa). Ein gelbes „M“ mit rotem Herz – das ist das neue Logo der Gemeinde Michelhausen. „Das Logo gewährleistet nicht nur einen hohen Wiedererkennungseffekt und ein einheitliches Bild nach außen, es schafft auch Vertrauen. Damit positionieren wir uns als moderne und fortschrittliche, gleichzeitig aber auch als menschliche Gemeinde“, so Bürgermeister Rudolf Friewald.
 Warum ein Logo? Die Entwicklung eines Logos und einheitlichen Erscheinungsbildes war ein Wunsch der...

  • 27.05.19
Lokales
<f>Beim Spatenstich: </f>Bürgermeister Rudolf Friewald, Vizebürgermeister Eduard Sanda und GGR Bernhard Heinl.

Spatenstich für zusätzlichen Kindergarten

MICHELHAUSEN. Die Marktgemeinde erweitert das Kinderbetreuungsangebot, und zwar mit einem zusätzlichen Kindergarten. Neu dabei ist eine Kleinkinderbetreuung für Kinder bis 2,5 Jahren. Außerdem werden die gesamten Errichtungskosten von der EU und vom Land NÖ getragen. Der nächste Schritt Schon jetzt bietet die Gemeinde Michelhausen eine Vielzahl an Kinderbetreuungseinrichtungen: Sechs Kindergartengruppen in Michelhausen, zwei Gruppen in Pixendorf. Die schulische Nachmittagsbetreuung rundet...

  • 27.05.19
Lokales
11 Bilder

Mitterberg-Race: Jetzt schon registrieren!

MICHELHAUSEN (pa). Das Mountainbikerennen mit Kinderbewerb der Sportunion Michelhausen und die zeitgleich Österreichische Crossrollermeisterschaft finden heuer zum 4. Mal am 15.06.2019 in Michelhausen statt. Die Strecke führt über ein oder zwei Runden (je nach Klasse) zu je 300hm und 16 km Länge. Die Anstiege sind topologiebedingt kurz, können aber durchaus giftig sein. Der Untergrund ist mit ca. 30% Asphalt, 50% Schotter und 20% Waldwegen angenehm gemischt. Der Kinderbewerb vom...

  • 02.05.19
Lokales
Seismische Aktivität im Raum Tulln.
2 Bilder

Erdbeben zwischen Tulln und Neulengbach

Wie der Erdbebendienst der ZAMG meldet ereignete sich am Dienstag, 16. April 2019 um 11.51 Uhr im Raum Tulln ein Erdbeben der Stärke 3,1. Das Beben war deutlich zu spüren. Laut ZAMG sind keine Schäden an Gebäuden bekannt und bei dieser Magnitudenstärke auch nicht zu erwarten. Das Epizentrum des Bebens befand sich in der Gemeinde Michelhausen, in der Nähe von Atzelsdorf. Die Erdbebenmeldung wurde verfasst von der Seismologin Dr. Yan Jia

  • 16.04.19
Sport
Philip Jung, Nicole Jung, Peter Haginger, 
Fekix Dangl, Paul Kilian, Alexander Hofer, Larissa Hofer

Schi Tullnerfeld
7 Starter - 7 Podestplätze

Beim Super XXL RTL Obertauern erreichten   7 Schi Tullnerfelder  7 Podestplätze! 1.Platz Paul Kilian Bambini m 1.Platz Larissa Hofer  Bambini w 1.Platz Alexander Hofer U9m 1.Platz Nicole Jung Ak II w 2.Platz Felix Dangl Bambini m 2.Platz Philip Jung Schüler U16 3.Platz ( Tagesschnellster von Schi Tullnerfeld): Peter Haginger AK II Nicht am Start wegen Terminverschiebung von Samstag auf Sonntag wegen starken Nebel: NAS Christian Wonder NAS Kilian Haginger NAS Lukas...

  • 07.04.19
  •  1
Sport
Paul Kilian, Alexander Hofer, Christian Wonder,
Felix Dangl, Larissa Hofer

Schi Tullnerfeld
Gesamtsiegerehrung 2019 Landesskiverband NÖ Gebiet Mitte

Vor kurzem fand die Gesamtsiegerehrung des LSV Niederösterreich, Gebiet Mitte in  Türnitz statt. in der Vereinswertung erzielte Schi Tullnerfeld den  4.Platz. Klassenergebnisse: 1.Platz Larissa Hofer B2w 500 Punkte 1.Platz Christian Wonder U10m 800 Punkte 2.Platz Alexander Hofer U9m 780 Punkte   (2.Platz Marlies Mühlbauer Schüler U16 80 Punkte) 3.Platz Paul Kilian B2m  340 Punkte   (4.Platz Laura-Isabell Strebl U12w 110 Punkte) 6.Platz Felix Dangl B2m 230 Punkte   (6.Platz Timo...

  • 02.04.19
  •  1
Lokales
Genießen die Sonne und das Angebot: Daniela Bruckmayer mit Johanna und Fatime Ottowitz mit Sophia auf dem Spielplatz in Rappoltenkirchen.
9 Bilder

Auf die Schaukel, fertig, los!

Der große Spielplatztest: Ein Lokalaugenschein, wie es um Angebot, Sicherheit und Sauberkeit bestellt ist. BEZIRK TULLN. Schaukel, Rutsche, Klettergerüst – alles voll besetzt, wenn die Sonne scheint. Und zwar auf dem Spielplatz in Tulln bei der Schiffsanlegestelle. "Die Qualität der Spielgeräte und damit die Abwechslung ist toll, ebenso wie die Qualität der Spielgeräte", zeigt Gregor Dziura, der in der Sonne sitzt und den Anblick seiner beiden spielenden Kinder genießt. Einmal pro Woche ist...

  • 01.04.19
  •  1
Lokales
Spatenstich für neues Parkdeck und das soll Ende 2019 fertiggestellt sein.
17 Bilder

Bahnhof Tullnerfeld
Spatenstich für neues Parkdeck

ÖBB, Land NÖ und Gemeinden schaffen weitere 750 PKW- sowie 200 Zweirad-Stellplätze für Pendlerinnen und Pendler; Investition: 9,1 Millionen Euro TULLNERFELD / MICHEHLAUSEN / LANGENROHR / JUDENAU. "Ich hab nicht locker gelassen", lacht Michelhausens Bürgermeister Rudolf Friewald, als er über die Errichtung des Bahnhofes und des neuen Parkdeckes sprach. Seit der Eröffnung der Hochleistungsstrecke Wien-St.Pölten Ende 2012 ist auch der Regionalbahnhof Tullnerfeld in Betrieb, der ein...

  • 27.03.19
Lokales
Paul Kienbeck, Chris Novi, Amadeus-Music-Award-Gewinner Markus Weiß, Grammy-Nominee Peter Roberts.
3 Bilder

Musik
'Durch Musik öffne ich mein Herz'

Langenrohrer Klavierlehrer komponiert und textet für Chris Novi. MICHELHAUSEN / BEZIRK TULLN. Zur eigenen Trauerbewältigung hat Paul Kienbeck das Lied "Für Immer" komponiert. "Ich habe immer Probleme gehabt, mein Herz zu öffnen. Durch die Musik und die Texte dazu hab ich es jedoch geschafft", erzählt der Langenrohrer. Das Lied hat Kienbeck auf Youtube hochgeladen, durch einen Zufall lernte er Chris Novi kennen, bei dem er bei einer Vorführung war und sich dachte: "Verdammt, der hat eine gute...

  • 04.03.19
Sport
Larissa Hofer, Felix Dangl, Paul Kilian, Alexander Hofer

Schi Tullnerfeld
3 Rennen - 3 Siege für Larissa Hofer, und weitere Podestplätze für Tullner Rennkids!

Bei drei Rennen konnte Larissa Hofer ihr Talent  zeigen, und  drei erste Plätze erreichen am Hochbärneck/NÖ. Mit weiteren Podestplätzen kontten sich viele Schi Tullnerfelder freuen. Ergebnisse von Schi Tullnerfeld: EFM Bambini Cup/Raika Kindercup 1.Platz Larissa Hofer 56,32 2.Platz Alexander Hofer 50,97 3.Platz Paul Kilian 1:04,59 6.Platz Felix Dangl 1:06,10 Ski Nachwuchs Voralpencup 2019 / Hochbärneck Lauf 1 1.Platz Larissa Hofer 57,65 2.Platz Alexander Hofer 50,97 3.Platz...

  • 04.03.19
Sport
4 Bilder

Schi Tullnerfeld
Schi Tullnerfelder in altgewohnter Mannschaftsstärke erfolgreich!

3- Fach Doppelsieg  in Puchenstuben in den Rennklassen Bambini 2, U9m, U10m.  Ein zweiter Platz (U1om),ein Vierter Platz (U10m) und zwei Fünfte Plätze  (B2m) rundeten das sehr gute Mannschaftsergebnis ab.  Puchenstuben RTL 1. Lauf: 1.Platz Larissa Hofer 43,17 1.Platz Alexander Hofer 38,11 1.Platz Christian Wonder 38,35 3.Platz Paul Kilan 51,47 4.Platz Timo Winter 45,03 5.Platz Felix Dangl 53,23  Puchenstuben RTL 2.Lauf: 1.Platz Larissa Hofer 43,47 1.Platz Alexander Hofer...

  • 03.03.19
Sport
Marlies Mühlbauer,  Paul Kilian mit Peter Haginger von Schiverein Schi Tullnerfeld und Schischule Tulln

Schi Tullnerfeld:
Schi Tullnerfelder am Wochenende beim Skinachwuchs Voralpencup 2019

Bei vier Rennen  des Skinachwuchs Voralpencup , erreichten die Schi Tullnerfelder auf der Bürgeralpe/Steiermark und Gemeindealpe/Mitterbach ( Je 2 Rennen) Marlies Mühlbauer zweimal den dritten Platz, Felix Dangl den 5.,Platz, und Paul Kilian dreimal den 6.Platz und  einmal den 5.Platz. Bei einem Rennen war Schi Tullnerfeld der Veranstalter, Schi Tullnerfeld bedankt sich bei allen  Helfern.

  • 18.02.19
Lokales

Bahnhof Tullnerfeld
Parkdeck mit 715 Parkplätzen wird errichtet

LR Schleritzko: 3,6 Millionen Euro für die Errichtung des Parkdecks Tullnerfeld durch die NÖ Landesregierung beschlossen Weiterer Schritt in der Erfolgsgeschichte des Bahnhofs Tullnerfeld TULLNERFELD / BEZIRK (pa). Der Bahnhof Tullnerfeld hat im Dezember 2012 seinen Betrieb aufgenommen. Der Zuspruch in der Bevölkerung steigt stetig und das gute öffentliche Verkehrsangebot tut das seine dazu. Aufgrund der hohen Auslastung der bestehenden Park & Ride-Anlage wird nun ein weiterer Schritt...

  • 12.02.19
Sport

Schi Tullnerfelder wieder in gewohnter Mannschaftstärke erfolgreich
Doppelsieg und Podestplätze am Annaberg für Schi Tullnerfelder

Nach einigen Abgängen  zu anderen Vereinen in Österreich, in der vergangen Zeit, konnte Schi Tullnerfeld bei den Gebietsrennen am Annaberg wieder  mit einer kleinen Mannschaft antreten.  Zu  zwei Bewerben des Gebiet Mitte des LSV NÖ, ein RTL und ein Technikbewerb. Ergebnis: Doppelsieg für Christian Wonder aus Trasdorf! Sieg für Larissa Hofer aus Nitzing! *********************************************************** RTL: 1.Platz Christian Wonder (40,60) U10m 1.Platz  Larissa Hofer (47,19)...

  • 26.01.19
Lokales
4 Bilder

Verkehrsunfall
Atzelsdorf: Zwei Autos zusammengekracht

MICHELHAUSEN / JUDENAU (pa). In den Morgenstunden des 23. Jänner 2019 kam es auf der L2090 zu einem Verkehrsunfall. Zwei Autos waren aus unbekannter Ursache zusammengestoßen und anschließend in den Straßengraben gerutscht. Eines der Fahrzeuge landete dabei auf dem Dach. Die beiden Lenker wurden unbestimmten Grades verletzt. Als erstes war die FF Judenau vor Ort, welche zu einem Verkehrsunfall auf die Bundestraße 19 alarmiert wurde und dann gemeinsam mit den Rettungskräften den Unfallort auf der...

  • 23.01.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.