TTIP und CETA - die Zukunft unserer Wirtschaft?

Welche Vorteile könnten die internationalen Handelsabkommen bieten?
Warum wurden sie geheim verhandelt? Welche Folgen sind absehbar?
Wie nehmen wir unsere Verantwortung wahr?
Vortrag – Diskussion – Information am 3.9.2015 um 18:30 Uhr ……….

Termin: 3.9.2015 um 18:30 Uhr
Wo: Rathaus Tulln, Minoritensaal,

Welche Vorteile könnten die internationalen Handelsabkommen bieten?
Warum wurden sie geheim verhandelt? Welche Folgen sind absehbar?
Wie nehmen wir unsere Verantwortung wahr?
Es geht um sehr viel mehr als um Chlorhühnchen.
Es geht um unsere Firmen, unsere Arbeitsplätze, unseren Umweltschutz und ArbeitnehmerInnenschutz und vor allem um unsere sogenannte Demokratie:
Der Investitionsschutz macht Staaten zu Sklaven einzelner großer Unternehmen.
Was können wir tun? Warum müssen wir etwas tun?

Vortrag – Diskussion – Information

DI Michael Torner (Attac)

Wo: Rathaus Tulln, Minoritensaal
Wann: 3.9.2015, 18:30 Uhr, Einlass 18:00, Eintritt frei

www.attac.at

Wann: 03.09.2015 18:30:00 Wo: Rathaus - Minoritensaal, Minoritenplatz 1, 3430 Tulln an der Donau auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen