09.09.2014, 07:26 Uhr

Hoheiten beim Wiener Erntedankfest

(Foto: Karner)
TULLN/WIEN. Letztes Wochenende war es wieder soweit: Das Erntedankfest der Österreichischen Jungbauernschaft fand am Wiener Heldenplatz statt.
340.000 Besucher folgten dem Motto "Regional. Saisonal. Genial!" und kamen, um heimische Produkte von unseren Bäuerinnen und Bauern zu gustieren, zu probieren und zu kaufen. Dompfarrer Toni Faber übernahm die Segnung der Erntekrone und Gaben der Produkthoheiten vor.
Zahlreiche Ehrengäste wie etwa Vizekanzler Reinhold Mitterlehner, Landwirtschaftminister Andrä Rupprechter, Außenminister Sebastian Kurz, Innenministerin Johanna Mikl-Leitner, Bauernbundpräsident Jakob Auer, Bauernbundpräsidentin Klaudia Tanner, LK Präsident HermannSchulthes mit Elisabeth Köstlinger und viele mehr mit den Produkthoheiten, NÖ Wald-, NÖ Karpfen-, NÖ Most-, NÖ Milchkönigin, Nussprinzessin, Elsbeerprinzessin, Burgenländische Wein-, Marillen- und Fruchtsaftkönigin, Stierische Apfelkönigin und Apfelprinzessin und Salzburger Heukönigin waren dabei.

http://tvthek.orf.at/program/Zeit-im-Bild/1203/Zei..."
0