21.09.2014, 21:22 Uhr

Motorradfahrer bei Unfall verletzt

(Foto: FF Katzelsdorf)
KATZELSEODRF (red). Zu einem Unfall wurden die Kameraden der FF Katzelsdorf Sonntag Nachmittag gerufen: Ein Lenker verlor seine Kontrolle über das Motorrad und stürzte etwa zehn Meter in den Wald ab. Dabei wurde er unbestimmten Grades verletzt und musste mit der Rettung ins Krankenhaus gebracht werden. Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei wurde das Motorrad mit der Seilwinde aus dem Wald gezogen und gesichert abgestellt.

Im Einsatz standen die FF Katzelsdorf mit TLF 4000,LF-A, Anhänger und 8 Mann.
Polizei 2 Fahrzeug mit 4 Mann
Einsatzbeginn: 13Uhr40
Einsatzende: 14Uhr30
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.