29.06.2017, 13:04 Uhr

Rohkost-Riegel: Mit Kraft der Sonne hergestellt

Fachlehrer Walter Wiesmüller in der Gartenküche der Landesgartenschau Tulln, wo der Strom direkt von der Sonne kommt. (Foto: LFS Tulln)

Selbstgemachte Snacks bei der Garten Tulln umweltfreundlich hergestellt
Landwirtschaftliche Fachschule Tulln: Rohkost-Riegel mit der Kraft der Sonne hergestellt

TULLN (pa). Ganz nach dem Motto „Je naturbelassener, desto besser“ stellte Fachlehrer Walter Wiesmüller vor kurzem bei der Landesgartenschau in Tulln energiegeladene Rohkost-Riegel zur Verkostung her. „Die Zutaten bestehen ausschließlich aus Datteln, Äpfeln und Walnüssen, diese werden schonend in Rohkostqualität verarbeitet und ergeben am Ende einen wohlschmeckenden Power-Riegel“, betont Fachlehrer Walter Wiesmüller von der Landwirtschaftlichen Fachschule (LFS) Tulln. „Dabei wurden die Küchengeräte umweltfreundlich mit Fotovoltaik-Strom betrieben. Die individuelle Beschriftung der Papierumhüllung war mittels eines Druckers möglich – auch dazu lieferte die Energie die Sonne“, so Wiesmüller.

Handlicher Kraftspender

Die zahlreichen Besucher staunten wegen der raschen und völlig unkomplizierten Herstellung der Rohkost-Riegel, die obendrein noch völlig energieautark hergestellt wurden. So kann man mit ruhigem Gewissen die handlichen Kraftspender genießen. Denn sie geben wertvolle Vitamine, Ballaststoffe, Spurenelemente, Mineralstoffe, ungesättigte Fettsäuren und sogar Glückshormone werden beim Verzehr produziert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.