Erster Kreativplatz in Gallneukirchen

Theater Leela
33Bilder

GALLNEUKIRCHEN. Ein volles Programm bot der erste KreativPlatz Marktplatz Gallneukirchen letzten Samstag. Neben allerlei Kunsthandwerk fanden zahlreiche Shows statt. Ein Ereignis für Groß und Klein.

Ein Fest für alle Generationen sollte es werden, das wünschte sich die Bürgermeisterin von Gallneukirchen, die den KreativPlatz ins Leben gerufen hat. Dies scheint ihr, ihren Helferinnen und Helfern gelungen zu sein. Ob Riesenseifenblasen, Stelzengeher, die Konzerte oder das Angebot der Ausstellerinnen und Aussteller - für alle war etwas dabei. Zauberer Maguel und Theater Leela verwickelten sowohl Kinder als auch Erwachsene in ihre Darbietungen. So wurden bei letzt genannten ein Kleinkind und auch ein Hund für die Show „ausgeborgt“. Eine Zuschauerin opferte ihre Tüte mit Eiscreme, die der Straßenkünstler einem Kind in die Hand drückte. Eine Mischung aus Improvisation, dem Spiel mit Unvorhersehbarem und fixen Bestandteilen. Das Jonglieren mit Feuerkeulen und gleichzeitigem Balancieren schien durchaus geübt worden zu sein.

Neuer Marktplatz

Der 2015 neugestaltete Marktplatz erwies sich als perfekter Ort für Veranstaltungen jener Art. Das sonnige Wetter lud Kinder ein, im Brunnen zu plantschen. Der stufige Bau diente als Sitzgelegenheit, von denen aus die Shows gesehen werden konnten. Rundherum waren die Stände mit Keramik, geflochtenen Körben, Drechslereien, Kräuterprodukten und zahlreichen anderen selbstgemachten Arbeiten aufgestellt. Kulinarisch kamen die Besucherinnen und Besucher auch nicht zu kurz, dafür sorgte die am Marktplatz angesiedelte Gastronomie.

Positives Feedback

Die Bürgermeisterin Gisela Gabauer freut sich über die positiven Rückmeldungen, die sie bereits erhalten hat: „Wir werden den KreativPlatz auf jeden Fall nächstes Jahr wiederholen!“

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen