Charity Event
Für 15 Euro Harley gewinnen

Die Projekt-Initiatoren mit Sammelbox
  • Die Projekt-Initiatoren mit Sammelbox
  • Foto: Stadtmarketing/Kohlmayer
  • hochgeladen von Alexandra Wrann

Projekt für muskelkranke Kinder. Kooperationspartner ist die Harley-Davidson-Charity Tour.

VILLACH. Eine Harley gewinnen und dabei Kindern helfen, das ermöglicht das erste Projekt des Vereins "WihKi" – "Wir helfen Kindern" umgesetzt in Kooperation mit dem Stadtmarketing Villach.

Projekt für Kinder

Ins Leben gerufen wurde der Verein kürzlich von Patrick Fritz, Katrin Nießner und Christine Mirnig. Den Ansporn dazu, erzählt Mirnig, hätten die Aktionen zugunsten der Schmetterlingskinder samt Benefizgala Ende März gegeben. Das Ziel des Vereins sei es benachteiligten Kindern und Jugendlichen, die an Krankheiten leiden, oder Schicksalsschläge bzw. andere traumatische Erlebnisse erleben mussten, zu unterstützen. Das erste Projekt ist muskelkranken Kindern gewidmet, erzählen Fritz und Mirnig: "Betroffene Kinder können sich im schlimmsten Fall nicht mehr bewegen."

Das Hauptevent

Das Event am Villacher Hauptplatz am 16. August ist die Hauptveranstaltung eines Charity Events für muskelkranke Kinder. Im Rahmen dessen wird es auch ein Gewinnspiel geben, Hauptgewinn ist eine neue Harley Davidson, mitmachen kann jeder (s. links). Als Kooperationspartner hätte man die Harley-Davidson-Charity Tour gewinnen können, erzählt Mirnig. Geplant sind außerdem eine Modeshow und eine Lifeband, auch Innenstadt-Unternehmen werden sich präsentieren.

--------

Zur Sache

Gewinnscheine/Spendenscheine sind bei den langen Villacher Einkaufsnächten am "WihKi"-Stand (Unterer Kirchenplatz), den Vereinsmitgliedern direkt oder der Hauptveranstaltung am 16. August erhältlich. 

Dies ist das erste Projekt des kürzlich gegründeten Vereins "WihKi"- "Wir helfen Kindern". Es wird eine Hauptveranstaltung am 16. August sowie drei begleitende Charityveranstaltungen im Rahmen der Late Night Shopping Termine (17. Juli, 14. August, 4. September) geben. Bei Letzteren stehen Livemusik, Teeverkostung, Country Line Dance Club und mehr am Programm.

Der Verein "WihKi" entstand aus der Charitygala "Sing&Dance" und den begleitenden Rahmenveranstaltungen. Im Rahmen der Gala am 29. März konnten 16.000 Euro lukriert werden.

Autor:

Alexandra Wrann aus Villach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.