Laubhörnchen und Baumfüchse
Waldkinder lernen Spielerisch in der Natur

4Bilder

Waldkinder sind gesünder und deutlich widerstandsfähiger!
NEU: Einmal wöchentlich trifft sich die neu gegründete Waldspielgruppe Laubhörnchen im Naturspielraum des Waldkindergartens in Finkenstein zum Spielen und Forschen.

Das Konzept ist einfach: Erziehung, Bildung und Betreuung findet außerhalb fester Gebäude im Wald statt. Die Kinder der Spielgruppe, die zwischen 12 und 36 Monaten alt sind, erforschen und bespielen begleitet durch ein Elternteil, die vielseitige Wald- und Wiesenfläche des Waldkindergarten Baumfüchse. "Wir nutzen die Ressourcen des Waldes ganzjährig und bei jedem Wetter, außer bei extremen Witterungsverhältnissen." so Dipl.-Päd. Michael Rauch.

Vorteile naturnaher Erziehung
Zahlreiche Experten befürworten eine ganzheitliche  Begegnung mit der Natur, so auch der renommierte Kinderarzt und Wissenschaftler Dr. med. Herbert Renz-Polster: "Natur stellt für Kinder einen maßgeschneiderten Entwicklungsraum dar. Eine Erfahrungswelt, die genau an die Bedürfnisse von Weltentdeckern zugeschnitten ist. Zeit in der Natur ist Entwicklungszeit."
Aus medizinischer Sicht sei der regelmäßige Aufenthalt in der Natur als eine Notwendigkeit erachtet, um das körpereigene Immunsystem zu stärken. "Natur wirkt, sie fördert die Gesundheit und dämpft Stress. " so Rauch.

Was den Wald so besonders macht
Dipl.-Päd. Michael Rauch erklärt: "Der Wald bietet den Kindern vielfältige Gelegenheiten in Spiel und Bewegung. Das Kind erkundet nicht nur seine Umwelt, sondern macht auch Erfahrungen mit dem eigenen Körper, lernt diesen kennen, lernt sich zu spüren, auf sich zu hören und wird sich seiner Fähigkeiten bewusst. Die Eigenart des Spiels im Freien erleichtert Kindern das Mitmachen. Doch der Wald bietet auch die Möglichkeit der Stille und Entspannung, deren Bedeutung gerade in einer heutigen schnelllebigen Zeit zunimmt."

Eckdaten zur Waldspielgruppe Laubhörnchen
Kinderanzahl: max. 10 Kinder
Alter der Kinder: 12 - 36 Monaten
Öffnungszeiten: Mittwoch, 14:00 - 16:00 Uhr

Eckdaten zum Waldkindergarten Baumfüchse
Kinderanzahl pro Gruppe: max. 18 Kinder
Alter der Kinder: 2 - 6 Jahren
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, je von 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr

Kontaktdaten
Telefon: 0677 63125175
Mail: kindergarten@waldkinderzukunft.at
Website: waldkindergarten-baumfuechse.at

Mitmachen und mit etwas Glück Skipässe für den Katschi gewinnen.
6 11

WOCHE-Quiz
Mitspielen und 3 x 2 Tages-Skipässe für den Katschberg gewinnen

Mitmachen und gewinnen. Einfach Fragen zur aktuellen Ausgabe beantworten und schon hast du die Chance, Tages-Skipässe für den Katschberg zu gewinnen. KÄRNTEN. Freue dich auf schneebedeckte Hänge und jede Menge Aktivitäten abseits des Skibetriebs. Der Katschberg überzeugt dank seiner Höhenlage von 1.170 bis 2.220 Metern außerdem mit einer garantierten Schneesicherheit sowie 100 Prozent beschneibaren und bestens präparierten Pisten. Die 16 top-modernen Liftanlagen und insgesamt über 70 Kilometer...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen