Drei Verletzte
Alkoholisierter Pkw-Lenker kam von der Fahrbahn ab

Ein mit dem Lenker durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,64 Promille.
  • Ein mit dem Lenker durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,64 Promille.
  • Foto: BRS/Auer
  • hochgeladen von Martina Weymayer

ZELL AM MOOS. Ein 20-Jähriger aus dem Bezirk Braunau fuhr am 14. September 2019, gegen 3:35 Uhr, mit seinem Pkw auf der B154 von Straßwalchen kommend Richtung Mondsee. Laut Meldung der Polizei befanden sich ein 28-Jähriger und ein 20-Jähriger, beide aus dem Bezirk Salzburg-Umgebung, mit im Auto.

In einer leichten Rechtskurve, im Gemeindegebiet von Zell am Moos, kam der Lenker vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und fuhr auf die dortige Leitschiene auf. Der Pkw schleifte ca. 25 Meter auf der Leitschiene dahin, setzte auf der nach links abfallenden Böschung wieder auf und wurde über einen Güterweg hinweg in ein Waldstück geschleudert. Die gesamte Unfallstelle zog sich etwa über eine Länge von 100 Meter.

Zwei Insassen im Fahrzeug eingeklemmt

Der 20-jährige Mitfahrer konnte sich selbstständig aus dem Fahrzeug befreien. Ein zufällig vorbeifahrender Fahrzeuglenker verständigte die Hilfskräfte. Der Unfalllenker und der 28-jährige Mitfahrer waren im Pkw eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr mit schwerem Bergegerät befreit werden. Die drei Insassen erlitten Verletzungen unbestimmten Grades und wurden in die umliegenden Krankenhäuser gebracht. Ein beim Lenker durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,64 Promille.

Autor:

Martina Weymayer aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.