Spendenübergaben
Hausruckchor spendete Reinerlös seiner Adventsingen

Spendenübergabe in Schwanenstadt: Chorleiter Herbert Starlinger, Josef Stelzhammer, Pastoralassistentin Margit Schmidinger, Pfarrer Helmut Part, Obmann Heinz Schachreiter und Siegfried Neumüller
2Bilder
  • Spendenübergabe in Schwanenstadt: Chorleiter Herbert Starlinger, Josef Stelzhammer, Pastoralassistentin Margit Schmidinger, Pfarrer Helmut Part, Obmann Heinz Schachreiter und Siegfried Neumüller
  • Foto: Hausruckchor Ottnang-Manning
  • hochgeladen von Alfred Jungwirth

So wie in den Vorjahren hat der Hausruckchor Ottnang-Manning den Reinerlös der Adventsingen 2018 wieder für gute Zwecke zur Verfügung gestellt.

SCHWANENSTADT, OTTNANG. Aufgrund der Besucherrekorde bei den Adventsingen in Schwanenstadt und in Ottnang konnten neue Höchstbeträge übergeben werden. Der Sozialkreis der Pfarre Schwanenstadt freut sich über die Spende in der Höhe 2.500 Euro und die Pfarre Bruckmühl konnte einen Scheck über 2.000 für die Klosterrenovierung entgegennehmen.

Spendenübergabe in Schwanenstadt: Chorleiter Herbert Starlinger, Josef Stelzhammer, Pastoralassistentin Margit Schmidinger, Pfarrer Helmut Part, Obmann Heinz Schachreiter und Siegfried Neumüller
Spendenübergabe an die Pfarre Bruckmühl.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen