"Hui statt Pfui" im Bezirk Vöcklabruck
Viele Seewalchner beim Frühjahrsputz

In Seewalchen (Bild) waren am vergangenen Samstag rund 150 freiwillige Helfer unterwegs, um achtlos weggeworfenen Abfall entlang von Wegen, Straßen und Grünflächen einzusammeln
7Bilder
  • In Seewalchen (Bild) waren am vergangenen Samstag rund 150 freiwillige Helfer unterwegs, um achtlos weggeworfenen Abfall entlang von Wegen, Straßen und Grünflächen einzusammeln
  • Foto: Anna Bauernfeind
  • hochgeladen von Alfred Jungwirth

Unter dem Motto "Hui statt Pfui" beteiligten sich viele Freiwillige an der Flurreinigungsaktion.

SEEWALCHEN. Rund 150 Ehrenamtliche trafen sich am Samstagvormittag an den Standorten der drei Feuerwehren in Seewalchen zur Flurreinigungsaktion. Mit Unterstützung des Bezirksabfallverbandes, des Rathausteams und der Feuerwehren organisiert der Umweltauschuss die alljährliche Müllsammlung entlang der Straßen, Wiesen und Grünflächen. Bereits zwei Wochen vor der Aktion sammelten auch Schulklassen der Volksschule entlang der Gehwege Unrat ein.

Sehr viele Junge im Einsatz

"Besonders bemerkenswert war heuer, dass sich sehr viele junge Leute beteiligt haben", sagt Bürgermeister Gerald Egger. "Daran erkennt man, wie wichtig den jungen Seewalchnern ein sauberer Heimatort und die Umwelt sind", so der Bürgermeister. Mit dabei waren die Ministranten, das Jugendrotkreuz, die Jugendfeuerwehren, die JVP, die Feuerwehren Seewalchen, Steindorf und Kemating, die Jungschar, mehrere Freundesrunden sowie der gesamte Gemeindevorstand und viele Gemeinderäte. Sie alle verpassten der Gemeinde Seewalchen einen richtigen Frühjahrsputz. Obwohl im Vorjahr coronabedingt die Aktion ausfallen musste, wurden heuer eine etwa vergleichbare Mengen an Unrat gefunden.

Im kommenden Jahr hoffen die Organisatoren auch wieder ein ordentliches Abschlussfest feiern zu können. "Verdient hätten es sich die fleißigen Helfer", so Egger abschließend.


Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
10 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen