17.08.2016, 20:00 Uhr

Sweater und "Jogg-Jeans"

Coole Sweater in Beerentönen sind heuer bei Buben und Mädchen beliebt.

Lässig und gemütlich soll die Mode für den Schulstart sein. Elfriede Lind weiß, welche Teile dazu gehören.

MONDSEE (rab). "Sweater sind wieder ganz groß im Kommen", meint Elfriede Lind, Inhaberin des Kindermodengeschäftes Bambi in Mondsee. Während die gemütlichen Oberteile bei Mädchen ruhig auch glitzern dürfen, seien bei Jungs vor allem Hoodies – also Kapuzenpullover – in gedeckten Erdtönen sehr beliebt. "Beerentöne sind im Herbst auch ganz stark im Trend", meint Lind. Für einen sportlich-eleganten Look sorgen bordeauxfarbene Blusen und Kleider mit lässigem Karomuster. "Dazu passen Strickjacken und -pochos, diese sollten aber im Herbst noch nicht zu dick sein."
Bei den Hosen seien sogenannte "Jogg-Jeans" der neueste Schrei. Diese Jeans sind aus bequemen Jogging-Stoff gefertigt. "Das ist gerade bei Kindern wichtig", meint Lind.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.