15.05.2016, 18:21 Uhr

Bloodsucking Zombies rockten den Spitzberg

Bernandette und Jacqueline
ATTNANG-PUCHHEIM. Mit einer gehörigen Portion Horrorpunk und Psychobilly eröffneten die Wiener "Bloodsucking Zombies from Outer Space" das 20. Pfingstspektakel am Spitzberg in Attnang-Puchheim. Die zahlreichen Fans von wildem Punk und hartem Rock'n'Roll feierten anschließend noch mit "Turbobier" eine Wahlkampfveranstaltung der anderen Art. Unter dem Motto "Ösiland in Dranglahand" setzt sich die von der Band gegründete "BPÖ – Bierpartei Österreich" für nachhaltiges Trinken ein. Den krönenden Abschluss übernahmen schließlich noch die deutschen Punkrocker von "Itchy Poopzkid".

Hier geht's zu den Fotos vom Samstag.

Fotos vom Sonntag gibt's hier.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.