01.06.2017, 08:53 Uhr

Feuerwehrkommandant entdeckt brennenden Traktor

Am Heimweg sah der Feuerwehrkommandant zufällig das brennende Fahrzeug. (Foto: FF Atzbach)
ATZBACH. Einen brennenden Traktor entdeckte der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Atzbach gestern, Mittwoch, gegen 23 Uhr, als er gerade am Heimweg war. An dem brennenden Fahrzeug war ein Holzanhänger angehängt und es stand direkt neben einem Stallgebäude. Deshalb alarmierte der Atzbacher nicht nur die Kameraden der eigenen Feuerwehr sondern gleich auch jene aus Ottnang, Manning und Rutzenham. Sie konnten den Brand rasch löschen.

Die Bewohner des wurden laut Polizei erst auf den Brand aufmerksam, als die Feuerwehren eintrafen. Sie wurden nicht verletzt, am Traktor entstand jedoch Totalschaden. "Die Brandursache ist derzeit noch unklar", so die Polizei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.